Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Sony Pressekonferenz am 9.Mai um 01.00Uhr!
Gaming-Universe Forum > VIDEOSPIELE > Retro-Diskussion > PlayStation 2
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16
Sleepy
Naja, das frühe Aufstehen hat sich nicht gelohnt motz.gif Nichts wirklich überraschendes und zuviel GT.

Meine 2 Cent:
  • Der Preis von 500 EUR bzw. 600 EUR sollte keinen überraschen. Standard Festplatte und BluRay-Laufwerk trieben wie erwartet den Preis. Ist mir persönlich aber zuviel.
  • Ob Sony nun von Nintendo abgeschaut hat oder nicht, interessiert mich als Spieler wenig. Je mehr Features eine Konsole bietet, umso besser. Trotzdem: Wie auch schon beim Nintendo Wii, will ich erst die Umsetzung im Spiel sehen. Dass das Design im Grunde dem alten entspricht, stört mich auch weniger.
  • Toll das "PS3 Live" kostenlos sein soll, ein paar Fakten hätten trotzdem nicht geschadet.
  • Bisher konnte ich nur Screenshots ansehen und die wissen zu gefallen.
Muß mir dann noch ein paar Videos ansehen, aber rein von den News gesehen brachte die PK nichts Neues zu Tage. Naja, außer das sich das Controller-Gerücht bestätigte. Das NextGen-Grafik rockt und GT Sony gefällt ist auch nicht wirklich neu. Nachfolger zu EyeToy und Singstar mit verbesserter Technik... Ich bin gleich überrascht *gähn*
OK, was hätte ich auch erwarten sollen. Irgendwelche "anderen" Spiele evtl. ... z.B. einen SotC-Nachfolger...
Bufko
hihihihi =)

Ich bin soeben aufgestanden, gleich gehts nach Hamburg, aber jetzt schau ich kurz noch ohne Lags mit Vorspulmöglichkeit und ohne mehr als die ersten paar Seiten gelesen zu haben in die Konferenz rein =)

edit: schnelles WOW @MGS und LOL @Controller =)

UND noch ein LOL @ den Moment ganz am Ende, wo dieser Mistkerl erstmal überlegen musste, welche Playstation er überhaupt meint =) (on Playstation... *umschau*..three.. ) ^^

So, Nintendo, als Salatgurke bau ich jetzt ganz auf euch ;(
zaunpfahl
500 bis 600 EURO...sorry aber ich geh kaputt! Never!
Günther
Controller-Eindrücke von GameSpot:

ZITAT
LOS ANGELES--At last year's E3, Sony displayed a prototype controller for its upcoming console, the PlayStation 3. The boomerang-shaped wireless device was something of a lightning rod, and didn't seem like it was terribly well-received. This year, Sony has unveiled the final controller, and it should look pretty familiar.

The PS3's controller now looks roughly like a Dual Shock 2. The size and button placement seems identical. But there are a handful of key differences. You'll feel right at home when you pick it up, but this controller has definitely evolved.

For starters, it's wireless and startlingly lightweight. The Bluetooth device has a mini-USB plug on it, presumably for charging. The L2 and R2 triggers are analog and feel quite nice. There's a new central button that has the PlayStation logo on it. It doesn't seem to be functional, but it seems like a likely spot for some sort of "home" or "menu' button.

The biggest change is inside the controller. There are motion-sensing gyroscopes inside the controller that will detect tilting as well as raising and lowering. We get the feeling that wii've seen this in another upcoming console, but we'll save that discussion for message boards or something. Warhawk is one of the games that supports the tilt sensor, and it feels surprisingly tight and easy to use. Flying the plane by tilting the controller is very intuitive.

One thing you won't find in this new controller is force feedback. The rumble feature was said to interfere with the motion sensing devices. Sony's Phil Harrison even went so far as to tell us that "rumble was last generation, movement is this generation."

We also managed to bump into Criterion's Alex Ward at Sony's grand unveiling, and he said he was really excited about the controller, saying that he "can really see how it fits in his games." We imagine a Burnout game can't be too far behind.

So if you wanted to be a cynic, you could say that this is a wireless PS2 controller with analog triggers like the Xbox, a central guide button like the Xbox 360, and internal motion sensors like the Wii. But what's probably most important is that the controller feels pretty nice and already seems to work well.
whitespecX
Sony ist öde wie immer, Controller und Spiele, dafür tuts auch ne PS2
Zum Controller: schlecht kopiert ist halb gewonnen (Sony eben)
dolphin-maniac
@Controller: Was sich wohl auf dem Mainstream bewährt. Ob der klassische PS3 Controller mit Motion Sensoring bei den Nicht-Spielern eventuell doch besser ankommt, als eine seltsame TV-Fernbedienung mit Zusatz?

Marketing-technisch hat man so Nintendo klar als Konkurrent dargestellt, dem man keine Chance lassen möchte. Nintendos Plan war eigentlich anderer, nämlich neben der PS3 bestehen. Mal schauen wie's sich entwickelt und wie Reggie's Gegenangriff aussieht. rolleyes.gif

Imo zeigt man damit dem Mainstream ganz gut, dass super Technik auch gekoppelt werden kann mit "innovativer" Steuerung (mal davon abgesehen, dass die Technik schon in den späten 90er so auf dem PC ausgereift erhältlich war) - im Gegensatz zu Nintendo DS und Wii, wo deutliche Abstriche in der Technik in Kauf genommen werden müssen.
ColdBlooder
wie, kein rumble im neuen controller weil der detektor dann rumspinnt? wie wiimote hat doch auch nen rumble feature, lol
dolphin-maniac
ZITAT(ColdBlooder @ 9. May 2006, 08:23) *
wie, kein rumble im neuen controller weil der detektor dann rumspinnt? wie wiimote hat doch auch nen rumble feature, lol


die Technik, die im PS3 Controller ist entspricht in etwa der, die im Nunchuku (?) Zusatz der Wii-mote ist - also nicht in der "Fernbedienung" sondern im Teil mit dem Analogstick und dort ist afaik kein Rumble; sondern nur in der Wii-mote selbst.
Neo C.
ZITAT(Creative @ 9. May 2006, 03:51) *
Erst alle rumprahlen, dass der Revokontroller die Zukunft sein wird. Aber diese Zukunft ist wohl nur Nintendo gegönnt... bei der Übernahme der angeblichen einzige logische Weiterentwicklung der Branche schreien sie alle rum.
Logische Weiterentwicklung? Natürlich. Nur warum hat Sony das nicht schon vor einem Jahr gezeigt? Angst vor Ideenklau? ugly.gif

Edit: Wie, kein Rumble? Das ist besch...eiden.^^'
ColdBlooder
ZITAT(dolphin-maniac @ 9. May 2006, 08:26) *
ZITAT(ColdBlooder @ 9. May 2006, 08:23) *

wie, kein rumble im neuen controller weil der detektor dann rumspinnt? wie wiimote hat doch auch nen rumble feature, lol


die Technik, die im PS3 Controller ist entspricht in etwa der, die im Nunchuku (?) Zusatz der Wii-mote ist - also nicht in der "Fernbedienung" sondern im Teil mit dem Analogstick und dort ist afaik kein Rumble; sondern nur in der Wii-mote selbst.


ja, nur hat die wiimote AUCH diese technik. gerade tilt sensor + bewegungserkennung ergeben noch die erkennung der bewegung im raum... der nunchaku hat dafür nur den tilt sensor.
Cubeler
Somit hat SOny ihrem namen alle Ehre gemacht.Miese Kopierer.Nein der Bommerang Controller kam nicht an dann nehemn wir halt den alten Controller udn packen noch Neigungssensoren rein oder wie auch immer.

jetzt ist so ne Steuerung bestimmt wieder cool gell.

Hoffentlich fallen sie auf die Nase damit.

Bye
Guybrush Threepwood
Keiner weiß, ob sie den Bewegungssensor nicht schon länger geplant oder zumindest in der Entwicklung hatten.

Juhu, man kann den Controller auch an die Konsole anschließen! Damit kann man Xbox 360 und PS3 entspannt zocken, ohne Angst um die Energieversorgung zu haben.
Ich wünschte, Wii hätte das auch, aber der wird wohl leider des Konzepts wegen kabellos bleiben müssen.
Cubeler
genauso wie der DualSHock Controlelr geplant war anchdem Nintendo ihren ersten Analogen controlelr vortsellte auf dem N64.mach dir nichts selber vor.Sowas ist miese Kopiererei.Sony scheint ANgst zu haben.

Hoffentlich fallen sie auf die Nse damit.Und somit wäre Sony Geschichte.

Bye
shy
am ende hat doch kaz irgendwas mit devil may cry gesagt.
Meint er damit das es als launchtitle geben wird ?
Günther
ZITAT(Cubeler @ 9. May 2006, 09:19) *
genauso wie der DualSHock Controlelr geplant war anchdem Nintendo ihren ersten Analogen controlelr vortsellte auf dem N64.mach dir nichts selber vor.Sowas ist miese Kopiererei.Sony scheint ANgst zu haben.

Hoffentlich fallen sie auf die Nse damit.Und somit wäre Sony Geschichte.

Bye

Ich sollte mal eine Runde Antidepressiva ausgeben happy.gif


ZITAT(shy @ 9. May 2006, 09:20) *
am ende hat doch kaz irgendwas mit devil may cry gesagt.
Meint er damit das es als launchtitle geben wird ?

Nein, nicht unbedingt. Er hat nur ein paar Titel aufgezählt, die eben in Entwicklung sind.
Guybrush Threepwood
ZITAT(Cubeler @ 9. May 2006, 09:19) *
genauso wie der DualSHock Controlelr geplant war anchdem Nintendo ihren ersten Analogen controlelr vortsellte auf dem N64.mach dir nichts selber vor.Sowas ist miese Kopiererei.Sony scheint ANgst zu haben.

Hoffentlich fallen sie auf die Nse damit.Und somit wäre Sony Geschichte.

Bye


Und selbst wenn sie reagiert hätten (geklaut haben sie nichts, oder siehst du einen externen Sensor und eine Fernbedienung am PS3 Controller?), ist das einfach ihr gutes Recht. Nintendo hat keinen Anspruch darauf, die Entwicklungslabore der Konkurrenz in ihrer Arbeit einzuschränken.

Ein anderer Punkt: Ich habe es ja geahnt, daß in der PS3 mehr stecken wird, als nur ein normaler Controller (auch wenn ich auf eine standardmäßige Kamera gehofft hatte).

Die Xbox 360 ist Stagnation mit guter Grafik. Also, für mich sind nur noch Wii und PS3 vollwertige Next-Gen-Konsolen.
shy
danke günther

ich finds auch langsam lächerlich,das was ihr da mit dem klauen schreibt.
ich würd mir auch nach der ps3 den wii kaufen .
das einzige wichtige das es spaß macht.
Chrono
Im nachhinein seh ich das nich mehr so kritisch mit dem Controller. Die Funktionen sind zwar nett, können aber nicht mit dem vom Wii Controller konkurieren.

Mich freuts dennoch, da ich eh beide kaufen werde :)
Yoshi
Ich muss hier ausnahmsweise Guybrush einmal widersprechen. Es ist meiner Ansicht nach absolut offensichtlich, dass die Veränderungen, die am PS3 Controller vorgenommen worden sind, ausschließlich auf Grund der Konkurrenz vorgenommen wurden. Home Button, Xbox 360- Schultertasten und Bewegungserkennung. Ich finde es nicht schlimm, wenn man gute Ideen der Konkurrenz irgendwann übernimmt, aber einfach nur bei den andern zu kopieren, ohne selbst neue Ideen, die funktionieren, zu bringen, ist einfach nur lame.
shy
eye toy war ne idee von sony und ms will sie auch in ihrer x-box mit einbringen.
wir sollten froh sein das wir solche guten konsolen mit solchen inovationen bekommen , deswegen ist die konkurenz ja da, damit man nicht nur konsolen auf ein level kriegt. wink.gif
Arafat
Es war schon dreist wie der 1,20m große japaner grinsend auf der Bühne stand und du richtig gesehen hast wie er dachte "IN YOUR FACE NINTENDO"

Naja die ganze PK war boooooooooooring... MGS4 sah wie zu etwarten nett aus, releasetermin ist nice, Preis ist auch noch grad so im rahmen, leider kein GTA4 und am ender halt der gyrosensor... imo traurig wie Sony Nintendo tatsächlich als Konkurenz nun sieht, haben sie imo absolut nicht nötig.
Shogoki
Boah, die angeblich beste E3 des Jahrtausends hat Sony gleich am Anfang ganz schön runtergezogen. Warum schon wieder der alte Controller, der den Daumen nicht gut tut? Sind die schon so größenwahnsinnig, dass sie denken, dass die Leute keine angenehme Analogstick-Position brauchen?

Das Spiele-Line-Up war ziemlich lächerlich. Gut FFXIII exklusiv, aber das ist ja noch futuristischer als XII und wer darauf abfährt, dass sie schon einen Spin-Off-Nachfolger plus ein gutes halbes Dutzend an anderen Spin-Offs in der Mache haben...
Aber außer FFXII habe ich kein einziges NEUES überraschendes Spiel gesehen - okay, mit der geschätzten 5ten Version von GT4 hat wohl keiner gerechnet.

Der Preis ist der Hammer. Ich geh nur von der Variante aus (vor Wochen noch über Microsofts 2-Versions-Politik lustiggemacht und jetzt das), die sich wegen Wi-Fi auch lohnt (anders kann ich net online):
Japan zahlt 420 Euro, USA 470 Euro, Europa 599 Euro.
Da kann man mir sonst noch was erzählen von Einkommensverhältnissen und Steuern - eine so riesige Spanne ist ungerechtfertigt, insbesondere, da es Europa nun auch nicht wirklich gut geht.
Zumindest weiß man, dass man im November ne 360 + Wii für den Preis wie 1 PS3 bekommen kann. Und wer will das bei diesem Line-Up noch bezahlen.

Zumindest ist es so geworden, wie ich es nicht gehofft habe - ne PS3 findet den Weg in mein Wohnzimmer erst wieder nach 3-4 Jahren. Dazu muss aber DraQue9 exklusiv angekündigt werden und ne Menge an außergewöhnlichen und guten Spielen + die besten RPGs erscheinen.
Dazu muss der Preis auf maximal 300 Euro runtergegangen sein.

Also alles beim alten - Wii kommt zuerst ins Haus (evtl. Herbst 2007), PS3 2010 falls das Line-Up zulegt wie bei der 1er und 2er - und ne 360 könnte PS3 glatt ersetzen, falls Too Human richtig gut wird und die Japaner noch mehr zulangen.
soniq
da man im gamespot-stream leider überhaupt nicht gesehen hat, was am anfang vom motion-sensos-clip gezeigt wurde, hier noch ein paar kurze szenen: http://www.youtube.com/watch?v=L42afYCfSyU
Vaiolicous
Ich der große PS Fan bin sehr sehr enttäuscht und habe mir soeben gesagt, dass ich soo schnell keine PS3 kaufen werde, der Wii hat jetzt Vorrang!

Gruß Vaio
lan dee
zwei versionen?
eine davon ist "beschnitten"?
599€ für eine "ganze" ps3?
was soll das mit dem controller? (wo sind die eigenen ideen, achso alles kombinieren, ist ja auch was)

sorry, eine enttäuschung hoch7!!!
Oliver.S
ZITAT(shy @ 9. May 2006, 09:28) *
danke günther

ich finds auch langsam lächerlich,das was ihr da mit dem klauen schreibt.
ich würd mir auch nach der ps3 den wii kaufen .
das einzige wichtige das es spaß macht.


Du bist schon höllisch naiv, nicht?
Wer glaubt, dass Sony auch ohne Nintendo mit so einem Controller auf der Bühne erschienen wäre, solls gerne weiterhin glauben.
Langsam wirds halt nur ein wenig auffällig. Aber nur ein wenig.
LeoHart
Kann in die Reihe der Entäuschten nur anschließen ! Die zwei Version sind einfach nur lachhaft und die der Preis der EU Version ist einfach nur kriminel!

Das Kontrollerdesign wurde vom PS2 kontroller übernommen ok, aber die 4 Leds und der USB Anschluß sehen häßlich aus! Die Steuerung über den Neigungssensor ist nicht schlecht dürfte in Rennspielen ein ziemlich cooles Feature werden. Auch wenn es den anschein hat als ob es vom Wii Kontroller kopiert wurde wobei die techniken völlig verschieden sind.

Aber im großen und ganzen ist sowohl der Preis als auch das kotrollerdesign eine Entäuschung! Was soll das mit kostenpflichtigen Inhalt z.B bei War-Hawk läuft man jetzt die selbe Schiene M$!
lan dee
mit einem 600€-preis und(ich sag mal nicht kopiert oder geklaut)stibiztem pad wird man also marktführer hoke.gif

jetzt wissen wir auch wer bei sony entlassen wurde, anscheinend die ingenieure(ist das richtig geschrieben) einfall.gif
Sleepy
Diesen Hersteller-Patriotismus soll man mal verstehen sarcastic.gif Imo ist es vollkommen egal woher Sony die Elemente für ihre PS3 her hat. Hauptsache das Endprodukt stimmt!

Zudem wird der Bewegungssensor im PS3-Controller eh nicht das slebe wie der Wii-Controller, deshalb ist das mit Sicherheit nicht der Weltuntergang. Auch nicht für Nintendo-Fans!

btw. Mich würde es z.B. freuen, wenn Nintendo mal etwas bei der Konkurrenz abschaut.
Stefano_Malawesi
Also meine Erwartungen wurden voll erfüllt:

+ Wucherpreis
+ 2-Konsolenkonzept
+ Controller-Klau
+ die ständig gleichen Spieleserien

Kann Eure Enttäuschung nicht verstehen! nixweiss.gif Wer Sony kennt, weiß, dass es so kommen musste. 500 und 600€ sind Preise, die Sony leicht das Kreuz brechen können. Der Controller-Klau wird den Massenmarkt kaum interessieren, das stößt nur uns Fans sauer auf, aber der Preis wird doch arg am Massenmarkt vorbeischrammen. So eine deutliche Nummer 1 erwarte ich dieses Mal nicht mehr, und Nintendo wird heute Sony wohl an die Wand klatschen. ;) Ich glaube auch, dass Sony Microsoft wieder zurück ins Match bringt, ich kann mir vorstellen, dass nun viele von der PS3 abrücken werden, und zu Microsoft wechseln werden. Ich wollte mir eigentlich eine PS3 holen, wenn sie unter 200€ liegt, aber das werde ich nicht mehr erleben... wink.gif Sony hat sich blamiert, und verspielt die Nummer 1 jetzt schon. Man will zuviel, glaube ich. Mit der PSP sind sie ja schon auf die Fresse geflogen, mit der PS3 wird's wohl auch so kommen. Aber seien wir ehrlich - wer braucht Sony im Spielsektor?! God of War kann man auch auf dem Wii oder der Xbox 360 releasen. ugly.gif
Oliver.S
ZITAT(Sleepy @ 9. May 2006, 11:42) *
btw. Mich würde es z.B. freuen, wenn Nintendo mal etwas bei der Konkurrenz abschaut.


Ist natürlich schon der Fall gewesen - Analog Stick hatte auch seine "Inspiration".
Günther
ZITAT(LeoHart @ 9. May 2006, 11:34) *
Das Kontrollerdesign wurde vom PS2 kontroller übernommen ok, aber die 4 Leds und der USB Anschluß sehen häßlich aus! Was soll das mit kostenpflichtigen Inhalt z.B bei War-Hawk läuft man jetzt die selbe Schiene M$!

Kenne niemanden, den der USB-Anschluss bei der PSP stört. Warum sollte es beim Controller anders sein?

Und dass Downloads kostenpflichtig sind, daran sollte man sich gewöhnen. Wundert mich ohnehin, dass im Internet nicht wesentlich mehr Seiten und Services kostenpflichtig sind.
lan dee
ZITAT(Sleepy @ 9. May 2006, 11:42) *
Diesen Hersteller-Patriotismus soll man mal verstehen sarcastic.gif Imo ist es vollkommen egal woher Sony die Elemente für ihre PS3 her hat. Hauptsache das Endprodukt stimmt!

Zudem wird der Bewegungssensor im PS3-Controller eh nicht das slebe wie der Wii-Controller, deshalb ist das mit Sicherheit nicht der Weltuntergang. Auch nicht für Nintendo-Fans!

btw. Mich würde es z.B. freuen, wenn Nintendo mal etwas bei der Konkurrenz abschaut.

es geht ja nicht nur darum, wer von wem abgeschaut hat, sondern, wo bleiben die eigenen ideen???

auch wenn es nicht die selbe technik ist, die idee ist die selbe, zumal die art der technik den spieler nicht sonderlich interessiert.

Hersteller-Patriotismus??? nein. wenn, dann nur wegen der spiele.
ness
ZITAT(lan dee @ 9. May 2006, 11:51) *
es geht ja nicht nur darum, wer von wem abgeschaut hat, sondern, wo bleiben die eigenen ideen???

auch wenn es nicht die selbe technik ist, die idee ist die selbe, zumal die art der technik den spieler nicht sonderlich interessiert.

Hersteller-Patriotismus??? nein. wenn, dann nur wegen der spiele.


Da kann ich voll zustimmen. top.gif
Sleepy
ZITAT(lan dee @ 9. May 2006, 11:51) *
es geht ja nicht nur darum, wer von wem abgeschaut hat, sondern, wo bleiben die eigenen ideen???

Ideenlosigkeit kann man ihnen hier zweifelsohne vorwerfen. Aber zum Release der PS2 hat auch noch keiner von EyeToy, Singstar oder Buzz geredet. Ja,... ich weiß! Alles keine wirklich neuen Ideen, aber im Heimkonsolensektor doch was Neues. [Irgendwie] entsteht doch aber alles von Inspirationen. Die Technik des Wii-Controller findet hier nicht das erstemal Anwendung.
Zarphir
Hmmm ich habe die Konferenz nicht gesehen, aber die Sachen die sie vorgestellt haben.
Nun mal meinen Senf dazu:

- Den Preis finde ich - auch wenn er bei 600 Euronen liegt, irgendwie in Ordnung. Total daneben ist allerdings die Relation zu den Staaten und zu Japan. Einfach TOTAL daneben.
- Die vorgestellten Spiele waren ja irgendwie schon alle bekannt...
- Wusste garnicht, dass die PSP die am schnellsten Verkaufte Sonykonsole ist...Wow Gratulation!
- Ich finde es IN ORDNUNG eine günstigere Version ohne Wifi und mit einer kleineren Platte anzubieten. Wifi
braucht nunmal nicht jeder.

So und nun muss man mal ein ARMUTSZEUGNIS aussprechen:
- Es kann doch nicht sein, dass man eine PS 3 Version ohne HDMI Ausgang anbietet. Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber soweit ich weiß laufen HDTV´s über HDMI oder?
- Genauso wenig kann es angehen, dass man die Speicherkartenslots einfach weglässt...Wozu bitteschön?
Damit haben wir wieder eine Standard-Version und eine ARMEN-Version. Absoluter Unsinn!
- Genauso schlimm finde ich, dass man schon äußerlich den Unterschied zwischen beiden Versionen sehen
kann...Hallo? Was soll das denn?
- Ich fand den Boomerangcontroller super, weil er aussah als sei er leicht zu bedienen. Aber Hallo? Ich meine - Okay, der PS 2 Controller sieht wirklich schöner aus, keine Frage, aber da ist NULL EVOLUTION drinne.
Außer einem Feature, das zwar nicht geklaut, aber sooo offensichtlich abgeguckt ist...Lächerlich, wirklich nur noch lächerlich. Und dazu ohne Rumble-Funktion.
Achja und ZUSÄTZLICH auch noch den Microsoft-Button geklaut...Es wird WIRKLICH erbärmlich!
Ich glaube ich vertrete hier die Meinung von 99,9% der Sonyfans wenn ich sage: Gyroskoptechnik weglassen, Rumble wieder einbauen!

MEIN PERSÖNLICHES FAZIT:
Ich hatte vor mir die PS 3 irgendwann einmal zu kaufen. Es sollte meine erste Sony-Konsole sein, zu viele schöne Spiele hätte ich gerne mal gespielt. Aber solange es:
1. Keinen vernünftigen Controller gibt bei dem der A-Stick komfortabel zu bedienen ist und
2. Diese Ideenlose Abkupferei seitens Sony skrupellos weitergeht werde ich mir keine Sonykonsole kaufen. (Außer vielleicht für 50 Euro...)

Achja noch etwas: Wo bleibt eigentlich der zweite HDMI Eingang???

Ich glaube, dass die PS 3 es doch VIEL schwerer haben wird als anfangs gedacht...Selbst die eingefleischten Fans werden sich NICHT über die Preispolitik und die Controllerpolitik freuen...
Microsoft wird es besonders freuen! Zurecht!

Liebe Grüße,
Zarphir
reiselied
ZITAT(shy @ 9. May 2006, 10:02) *
eye toy war ne idee von sony und ms will sie auch in ihrer x-box mit einbringen.

Ach was, 'ne Kamera und solche Spiele gab's doch auch schon auf der Dreamcast.
Und davor gab's sowas auch schon für'n PC.
Aber all diese Firmen haben eben nicht soviel Werbung gemacht.
Also ich sehe da nicht so die große Innovation bei Sony.

Das fehlen der Rumble-Funktion beim Kontroller ist aber für mich die größte Enttäuschung.
Vaiolicous
Ohne HDMI kein BluRay! Noch Fragen?

Gruß Vaio
Anonymous87
Leute die seit der PS1 dabei sind, wird weder der Preis noch der Controller-"klau" stören. Imo ist Sony sowieso schon zu stark in die Wohnzimmer integriert als das sie probleme haben sollten ihre Konsolen für 600€ los zu werden, ich bin mir sogar sicher das sie ihre Konsole auch noch für 1000€ los gewurden wären. "Papi Papi, mein Freund hat eine Sony Playstation 3, ich will auch eine haben, ich will ich will ich will"

EDIT: eins muss man ihnen ja lassen, das Interface der Playstation 3 sieht aufjedenfall besser aus als das der Xbox 360 ^^
Günther
ZITAT(Zarphir @ 9. May 2006, 12:06) *
- Es kann doch nicht sein, dass man eine PS 3 Version ohne HDMI Ausgang anbietet. Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber soweit ich weiß laufen HDTV´s über HDMI oder?
Ich glaube ich vertrete hier die Meinung von 99,9% der Sonyfans wenn ich sage: Gyroskoptechnik weglassen, Rumble wieder einbauen!

Für HDTV reicht YUV - sonst ginge es ja auf der Xbox 360 auch nicht wink.gif
Beim zweiten Punkt kann ich dir absolut zustimmen!


ZITAT(reiselied @ 9. May 2006, 12:08) *
ZITAT(shy @ 9. May 2006, 10:02) *

eye toy war ne idee von sony und ms will sie auch in ihrer x-box mit einbringen.

Ach was, 'ne Kamera und solche Spiele gab's doch auch schon auf der Dreamcast.
Und davor gab's sowas auch schon für'n PC.
Aber all diese Firmen haben eben nicht soviel Werbung gemacht.
Also ich sehe da nicht so die große Innovation bei Sony.

Quelle?

ZITAT(Vaiolicous @ 9. May 2006, 12:09) *
Ohne HDMI kein BluRay! Noch Fragen?

Gruß Vaio

Nicht zwangsweise.
Vaiolicous
Wenn man keinen HDMI Anschluss hat, kann man mit dem BluRay Laufwerk nicht auf HD Auflösung DVD´s anschauen! *sehrgeil*

Gruß Vaio
Sleepy
ZITAT(Zarphir @ 9. May 2006, 12:06) *
Ich glaube ich vertrete hier die Meinung von 99,9% der Sonyfans wenn ich sage: Gyroskoptechnik weglassen, Rumble wieder einbauen!

So würde ich das ebenfalls sehen wink.gif Das weglassen des Rumbel-Features ist wirklich ärgerlich.
Günther
ZITAT(Vaiolicous @ 9. May 2006, 12:16) *
Wenn man keinen HDMI Anschluss hat, kann man mit dem BluRay Laufwerk nicht auf HD Auflösung DVD´s anschauen! *sehrgeil*

Gruß Vaio

Warum nicht?
Vaiolicous
Weil du sonst keine Chance hast die PS3 an den HDTV zu schließen! YUV wird nicht von BluRay unterstützt!

Gruß Vaio
Günther
Dann würde überhaupt keine PS3-Spiele auf der billigeren Variante laufen und umgekehrt wäre der Analoge Output für die Katz.
lan dee
hat einer daran gedacht, dass das mit den zwei versionen und den hohen preisen eventuell ein schachzug ist, um die konkurenz zu verwirren, obwohl ich selber nicht daran glaube.
Günther
Da stiften sie mehr bei den Kunden Verwirrung. Das wäre ein gewagtes Spiel.
Wisdom
Also die Trailer rocken ja teilweise schon, auch wenn fast alle irgendwie Shooter waren. Ich warte jetzt erstmal auf die HD-Versionen davon.
Vaiolicous
Was heißt nicht unterstützt, es wird eingeschränkt unterstützt, dass heißt Spiele gehen fast alle oder alle und die DVD´s nur teilweise, aber wer weiß was dieser analoge Anschluss überhaupt raushaut! Es ist halt das Problem, dass die "Core" Version kein HDMI Ausgang hat!

Und ja Bluray Filme funktionieren nicht ohne HDMI (warscheinlich erst ab Version 1.3) weil die Datenübertragung nicht schnell genug funktioniert. Also, keine HDMI Schnittstelle = keine BR-Filme !!! Weils technisch nicht geht.

Gruß Vaio
Günther
ZITAT(Vaiolicous @ 9. May 2006, 12:53) *
Was heißt nicht unterstützt, es wird eingeschränkt unterstützt, dass heißt Spiele gehen fast alle oder alle und die DVD´s nur teilweise, aber wer weiß was dieser analoge Anschluss überhaupt raushaut! Es ist halt das Problem, dass die "Core" Version kein HDMI Ausgang hat!

Und ja Bluray Filme funktionieren nicht ohne HDMI (warscheinlich erst ab Version 1.3) weil die Datenübertragung nicht schnell genug funktioniert. Also, keine HDMI Schnittstelle = keine BR-Filme !!! Weils technisch nicht geht.

Gruß Vaio

Alter Schwede, du postest schon verdammt viel Wirrwarr!
1.) Was hat eine DVD mit HDTV zu tun, wo dort die Daten in SDTV abgelegt sind?
2.) Der analoge Output ist standardisiert - sonst hätten wohl die meisten kein Bild
3.) Blu-ray-Filme funktionieren sehr wohl ohne HDMI auch
4.) Verwendet die PS3 HDMI 1.3
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.