GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

342 Seiten V   1 2 3 > » 

Geschrieben: 1. Aug 2016, 14:46 Im PC - Mac - Smartphone · zum Thema Pokémon GO - Beitrag #1035814 · Antworten: 269 · Aufrufe: 12387
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Mit dem letzten Update hat Niantic gezeigt, dass sie nur aufs Geldverdienen aus sind. Selbst die schlechtesten Pokemon flüchten dauernd, man verbraucht dutzende Pokebälle für 0815 Viecher und am Ende wird man halb gezwungen Pokebälle zu kaufen, wenn man mal ein Pokemon findet welches man noch nicht hat, aber schon fast alle Bälle verbraucht hat.

Die Impressionen von imur sind toll und ich teile sie. War einfach toll mit Leuten die Gegend zu erkunden. Von A nach B zu sprinten weil bei Pokevision was aufgetaucht ist und man nur noch wenig Zeit gehabt hat. DAS hat PokeGo bisher so schön gemacht. Dieses random durch die Gegend eiern und eeeventuell was finden ist einfach lame und nicht motivierend. Wenn wenigstens der Ingame-Tracker funktionieren würde, wäre das immerhin eine halbe Wiedergutmachung. Aber so? Naja..

Geschrieben: 29. Jul 2016, 21:43 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Weltweite Konsolenverkaufszahlen! - Beitrag #1035674 · Antworten: 1082 · Aufrufe: 89425
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Damals wurden Bundles auch nicht so ins Gesicht geschoben wie heutzutage. Man muss schon blind sein, um eine Wii U ohne Spiel zu kaufen im Handel. Zu GCN-Zeiten war das Gegenteil der Fall. Es gab ein MK-Bundle, welches aber nach wenigen Monaten auch schon wieder weg war. So wurden alle Bundles gehandhabt. Maximal paar Hunderttausend und wieder tschüss. Heute sind es teils weit über eine Millionen Exemplare eines Spiels die per Bundle abgesetzt werden. In Japan gab es beispielsweise gar keine Bundles der großen Nintendo-Spiele. Jetzt sieht auch das ganz anders aus.

Geschrieben: 26. Jul 2016, 22:07 Im PC - Mac - Smartphone · zum Thema Pokémon GO - Beitrag #1035433 · Antworten: 269 · Aufrufe: 12387
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Verdammtes Daimler-Werk. War einfach ein Turtok mittendrin. Durften natürlich nicht rein. ugly.gif

85/85 Pokedex bisher. Kann sich sehen lassen für einen Vollzeit-Angestellten.

Geschrieben: 23. Jul 2016, 10:23 Im Tech & Help · zum Thema 4K-TV / Tipps - Beitrag #1035162 · Antworten: 86 · Aufrufe: 14489
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


OLED auf Handys ist geil, hat aber bei TVs keine Zukunft, weshalb alle außer LG mittlerweile auf andere Sachen umgestiegen sind. Klar, sieht mega gut aus. Hat aber in etwa die selben Schwächen die Plasmas auch schon hatten und letztendlich unter anderem ihren Tod herbeigeführt haben.

Sony hat beispielsweise vor wenigen Tagen ihre neue Z-Serie vorgestellt und die übertrumpfen die LG OLEDs in fast allen Punkten laut Berichten. Mit 7000 UVP zwar teurer angesiedelt, aber im Gegensatz zu OLEDs können diese Art von TVs wenigstens mal annähernd Mainstream-Preise erreichen. Samsungs SUHD ist ja auch gar nicht mal so übel und kaum noch weg von OLEDs und auch schon zu recht billigen Preisen zu bekommen.

Meine Meinung: Nein zu OLED.

Aber lass dich davon nicht abschrecken. Ein Fehler wäre es natürlich nicht, ist ein toller TV wenns der aktuelle ist.

Geschrieben: 2. Jul 2016, 14:37 Im Allgemeine Diskussionen · zum Thema Dialekte - Beitrag #1033727 · Antworten: 127 · Aufrufe: 12300
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


lol, muss mich immer wegschmeißen wenn ich die Aussprachvideos seh.

Geschrieben: 22. Jun 2016, 19:43 Im Konsolen · zum Thema Bloodborne - Beitrag #1032972 · Antworten: 563 · Aufrufe: 23625
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


ZITAT(DerNgamer @ 22. Jun 2016, 14:49) *
Jo, hi Yoshua! :) Bin nie so richtig weg, ich komm nur selten auf die Idee, mal was zu schreiben. ;D


Interessante Fusion. busch.gif

Geschrieben: 16. Jun 2016, 13:11 Im Konsolen · zum Thema The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Beitrag #1032257 · Antworten: 2914 · Aufrufe: 118412
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


ZITAT(Obi-Biber @ 16. Jun 2016, 14:05) *
Meine gewagte Prognose: Sowohl Fauli als auch Yoshi werden dieses Zelda lieben.


Meine sichere Prognose: Es wird Yoshis least favorite Zelda und Faulis mit Abstand meistgeliebte der Reihe.


Geschrieben: 16. Jun 2016, 13:05 Im Konsolen · zum Thema The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Beitrag #1032251 · Antworten: 2914 · Aufrufe: 118412
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


ZITAT(Aonuma)
At the same time, the team realized some moments should be subtle as you explore. “We realized that it's OK if there's pocket of emptiness,” he said.


Es wird bewusst leere Gebiete im Spiel geben.

ZITAT(Aonuma)
It's actually fun. It's a sense of discovery and as we're developing this, I thought to myself, "Maybe this is what it means to create a big world, to find out that getting lost is OK


Das ist die richtige Einstellung. Große Welt ich komme. happy.gif

Geschrieben: 14. Jun 2016, 18:40 Im Konsolen · zum Thema The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Beitrag #1031744 · Antworten: 2914 · Aufrufe: 118412
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Super, mich haben sie auch wieder zurückgewonnen. :)

Geschrieben: 6. Jun 2016, 18:54 Im Konsolen · zum Thema Watch_Dogs 2 - Beitrag #1030578 · Antworten: 41 · Aufrufe: 5132
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Bin irgendwie heiß auf dieses Spiel. Fand den ersten Teil echt gut und Ubisoft hat oft bewiesen, dass sie ihre neue IPs stark verbessern können vom ersten zum zweiten Teil.

Geschrieben: 30. May 2016, 20:32 Im Animanga-Universe · zum Thema Manga-Verkaufszahlen in Japan - Beitrag #1029786 · Antworten: 22 · Aufrufe: 3442
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Koro-Sensei ist ein toller Charakter, der erst mit den Kapiteln so aufblüht. Der Rest der Klasse bekommt auch immer mehr ein Gesicht später und man findet sie alle sympatisch. Das episodische hört mit der Zeit auf und der Manga geht in typische Arcs über. Kanns nur empfehlen dran zu bleiben. Einer meiner absoluten Lieblinge.

Edit: Yeah, Verkaufszahlen. Kingdom dicht an den Top 3 dran, freut mich. :)

Geschrieben: 28. May 2016, 13:20 Im Multimedia · zum Thema Warcraft der Film - Beitrag #1029560 · Antworten: 102 · Aufrufe: 8975
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Man macht es sich zu einfach wenn man sagt "Es ist für die Fans!! Drücken wir beide Augen zu." Jeder Film (ausgenommen Nischen-Filme, die auch so vermarktet werden wie z.b. Anime-Filme) der auf irgendetwas basiert, sei es nun ein Buch oder Spiel, hat die Pflicht ein eigenständiges Werk zu sein, welches auf eigenen Beinen stehen sollte. Herr der Ringe hat es eindrucksvoll vorgemacht. Es hat (fast alle) Fans zufriedengestellt und gleichzeitig Nicht-Kenner fasziniert. Ebenso Harry Potter. Warcraft hat es das nicht. Es ist durch und durch ein schlechter Film, welches nur Eye Candy für die Freaks ist. Mit dieser Strategie wird spätestens beim 2. Teil Schluss sein. Der 1. wird noch durch Kuriosität und Marketing um die 250-300 Mio einspielen weltweit. Der 2. wird dann ziemlich floppen. Ich plane nicht in den 2. reinzugehen, da sie mich als Zuschauer nicht gewinnen konnten.

Geschrieben: 26. May 2016, 09:14 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Xbox Project Scorpio - Beitrag #1029331 · Antworten: 61 · Aufrufe: 9087
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


No disrespect, aber die Marke Xbox interessiert in Europa (außer UK), besonders in Deutschland, leider kaum noch jemanden. Von daher keine Überraschung, dass es hier kaum Postings über die doch ziemlich heftigen News von gestern gibt.

Bezüglich der News:

MS bereitet sich langsam auf den Soft-Ausstieg aus dem traditionellen Geschäft vor, indem sie Xbox und PC zusammenlegen und es in etliche Pakete zusammenschnüren. Sei es Streaming, Xbox TV, Xbox Mini, Xbox 1.5, zusammengelegter Store etc. Die traditionelle Xbox die alle 5-6 Jahre kommt wird es nicht mehr geben. Sony reagiert auf diesen Schachzug und geht ebenfalls auf dieses Modell der iterativen Systeme über.

Der Verlierer? Nintendo. Die beiden verabschieden sich langsam aus dem traditionellen Geschäft, während Nintendo eigentlich keine andere Wahl hat weiterhin auf das bald tote Pferd zu setzen, diesmal aber ganz allein. 3rds werden sich den beiden anderen anpassen und dann gibt es für Nintendo quasi nix mehr zu holen. Ihr werdet sagen "ja und? macht doch eh keinen Unterschied mehr". Das Problem ist, dass Retailer kaum auf ein System setzen werden, welches wie Blei in den Regalen liegt und vom 1st Party Hersteller alle 2 Monate 1-2 Games spendiert bekommt.

Wird auf jeden Fall spannend zu beobachten sein. Die nächsten 3-4 Jahre wird sich unsere Industrie grundlegend verändern.

Geschrieben: 15. May 2016, 10:20 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Umfrage & Diskussion zum Status Quo von Shigeru Miyamoto - Beitrag #1028194 · Antworten: 48 · Aufrufe: 1951
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Ich will Miyamotos bisherige Karriere definitiv nicht schmälern. Er hat viel für unsere Industrie getan. Was viele aber eben nicht wissen ist, dass Nintendo ihn oftmals als Frontmann oder besser gesagt Maskottchen für Projekte benutzt bei denen er wenns hoch kommt vielleicht 1% Input hat. "Ich hab im Garten meinen Hund scheissen sehen und kam auf die Idee Dogpoop zu entwickeln" -> Alle: "Ooooh Miyamotos neuestes Spiel!". Und es funktioniert eben immer wieder aufs Neueste.

Man geht sogar so weit, dass man selbst die Credits abändert um Miyamotos Rolle wichtiger erscheinen zu lassen. Bei OoT beispielsweise wird er als alles entscheidender Regisseur dargestellt. Er war lediglich der Supervisor der 5-6 Regisseure die OoT im Laufe seiner Zeit hatte. Hat er zeitweise selbst die Zügel in die Hand genommen? Sicherlich. Das besagen auch alle Quellen. War es aber sein Baby wie es immer dargestellt wird, seitens Nintendo und der Fans? Nein. Seine eigentliche Rolle bei OoT war die des Supervisors bzw Produzenten. Genau so auch übrigens bei Mario 64. Was nun genau sein letztes eigens dirigiertes Spiel war lässt sich nicht genau sagen, da das bei Nintendo mit den Entwicklercredits leider nicht so eng genommen wird und man Leute in den Hintergrund bzw Vordergrund verschiebt. Da streiten sich die Insider ein wenig. Es könnte Excitebike gewesen sein oder auch Kung Fu fürs NES.

Miyamoto ist seit 30 Jahren hauptsächlich PR-Mann. Während er die Welt bereist um Interviews über "sein" neuestes Spiel zu geben, leitet Takashi Tezuka die eigentliche Entwicklung, hält Entwickler-Meetings ab und schaut dass das Projekt in die richtige Richtung geht. Der Mann hinter den Kulissen sozusagen. Miyamoto hingegen schaut einmal im Monat vorbei, gibt Tipps, schmeißt eventuell Tische um und geht wieder. Deshalb sollte die Frage lieber lauten was mit Nintendo passiert wenn Tezuka in seine wohlverdiente Rente geht. Miyamotos Abgang würde man eigentlich kaum merken.

Geschrieben: 15. May 2016, 09:41 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema NPD Hardware & Software Verkaufszahlen USA - Beitrag #1028183 · Antworten: 3857 · Aufrufe: 242237
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


April ist traditionell der schwächste Monat des Jahres. Man sollte da nicht zu viel reininterpretieren.

Geschrieben: 15. Apr 2016, 07:08 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Tabata: Scheitert FFXV, scheitert Final Fantasy - Beitrag #1025013 · Antworten: 28 · Aufrufe: 1246
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


In einer Zeit in der sich Blockbuster immer mehr verkaufen, weil es eben fast nur noch solche Projekte gibt, kann man nicht davon ausgehen, dass FFXV floppen könnte. Selbst FF13 hat sich über 7 Mio mal verkauft.

Finanziell hat Tabata mehrmals betont, dass sie das Budget in Grenzen gehalten haben, trotz der VersusXIII Vorgeschichte. Letzteres hatte eh nie ein großes Team, da man ständig Mitarbeiter für andere Baustellen wie FF13 oder FF14 2.0 abstellen musste. Teilweise gab es Entwicklungspausen von mehreren Monaten und oft genug hatte man nur eine einstellige Anzahl an Leuten die am Projekt gewirkt haben. Deshalb auch das jahrelange Limbo. Wirklich in Entwicklung war XV erst ab 2012.

Geschrieben: 24. Mar 2016, 18:13 Im PC - Mac - Smartphone · zum Thema Virtual Reality: Oculus Rift & HTC Vive - Beitrag #1022848 · Antworten: 64 · Aufrufe: 6054
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


VR ist aktuell scheisse, ganz ehrlich. Die Technik an sich ist bemerkenswert, aber die Auflösung passt noch nicht. Gear VR hat sogar die höchste Auflösung von allen VR-Geräten dank QHD-Screens der Smartphones und dennoch kann man die Pixel einzeln nachzählen und sie sind einfach nur störend. Total unscharf alles. Ich bin mir echt unsicher ob ich meine PS VR Vorbestellung überhaupt durchlaufen lass.

Geschrieben: 22. Mar 2016, 10:55 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema PlayStation VR - Beitrag #1022410 · Antworten: 388 · Aufrufe: 24219
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


ZITAT(Darkie @ 22. Mar 2016, 10:39) *
Das Ding ist doch immer noch erhältlich bei Amazon. Scheint so als ob sich der Run jetzt schon gelegt hat.


War nach 6 Minuten weg und kam nach ner halben Stunde plötzlich wieder. Kontinuierlich wars nicht verfügbar.

Geschrieben: 22. Mar 2016, 10:07 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema PlayStation VR - Beitrag #1022407 · Antworten: 388 · Aufrufe: 24219
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Ich auch. :)

Geschrieben: 19. Mar 2016, 17:38 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Würdet ihr regelmäßige Konsolenupdates unterstützen? - Beitrag #1022163 · Antworten: 49 · Aufrufe: 2428
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Der 6-Jahres Rhytmus bleibt doch eh erhalten. Die PS4s gehen ja nicht kaputt wenn eine fähigere PS4 auf den Markt kommt. Wer Komplexe wegen ein paar besseren Effekten hat soll halt upgraden, alle anderen können ihre PS4 bis PS5 genießen.

399€ PS4 Jahr 1
349€ PS4 Jahr 2
299€ PS4 Jahr 3
249€ PS4 Jahr 4 399€ PS4.5 Jahr 1
199€ PS4 Jahr 5 349€ PS4.5 Jahr 2
199€ PS4 Jahr 6 299€ PS4.5 Jahr 3

399€ PS5 und so weiter.



Geschrieben: 15. Mar 2016, 22:47 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema PlayStation VR - Beitrag #1021549 · Antworten: 388 · Aufrufe: 24219
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


ZITAT(MFauli @ 15. Mar 2016, 22:40) *
Jetzt zum günstigen Preis VR etablieren, dann beim nächsten Mal etwas teurer machen. So ködert man.


Ganz genau. Nintendo hat es wunderbar vorgeführt mit der Wii und Wii U. Erst Müll bringen und dann bleiben die Leute an der Stange.

Geschrieben: 14. Mar 2016, 21:41 Im Animanga-Universe · zum Thema Hunter X Hunter - Beitrag #1021316 · Antworten: 203 · Aufrufe: 19510
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Die Wetten sind eröffnet. Hier sind die Quoten:

Kapitel bis zum nächsten Hiatus:

0-5: 1,00
6-9: 1,10
10-12: 1,25 <-- mehm
13-15: 1,70
16-18: 2,25
19-20: 3,00
21-25: 3,50
26-30: 4,50
30+: 6,00

Geschrieben: 12. Mar 2016, 12:06 Im Animanga-Universe · zum Thema Der Allgemeine Manga-Thread (Spoiler) - Beitrag #1020999 · Antworten: 106 · Aufrufe: 14473
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Mit dem Anime-Start sah es ja auch so aus als würds einen Hype-Schub geben und nicht selten hat ein Volume die 500k gepackt. Ging aber auch wieder schnell runter und damit wird Jump wohl nicht zufrieden gewesen sein. Man hatte einfach andere Erwartungen mit der Serie. Vielleicht interpretiere ichs auch falsch und der Mangaka selbst will es schneller beenden weil er andere Projekte im Kopf hat. Die Realität bleibt, dass in den letzten 30 Kapitel Material von guten 200 abgehandelt wurde. :(

Geschrieben: 12. Mar 2016, 09:52 Im Animanga-Universe · zum Thema Der Allgemeine Manga-Thread (Spoiler) - Beitrag #1020992 · Antworten: 106 · Aufrufe: 14473
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Ja, Toriko ist der Hammer. Vor allem da wo du gerade bist. Leider ereilt der Serie das typische Schicksal von vielen erfolglosen Mangas. Der Mangaka versucht derweil die Serie relativ schnell zu beenden, nachdem schon der Anime vorzeitig beendet wurde. :( Dennoch immernoch einer der besseren Mangas die ich aktuell lese. Imo ist er nicht mal erfolglos. 350k pro Volume sind anständig, aber Jump hatte immer größere Ambitionen mit Toriko gehabt und wollte es zu seinen großen drei Serien dazugesellen.

Geschrieben: 8. Mar 2016, 17:24 Im Allgemeine Videospieldiskussionen · zum Thema Jetzt (vor)bestellbar! - Beitrag #1020456 · Antworten: 158 · Aufrufe: 16857
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol

Gruppe: GU Moderation
Beiträge: 10353
Mitglied seit: 9-May 03
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 48


Standard Amazon Preorder-Platzhalter, chillt mal.

342 Seiten V   1 2 3 > » 

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16. Jan 2018 - 20:18