Druckversion des Themas

Hier klicken um das Topic im Orginalformat anzusehen

Gaming-Universe Forum _ Allgemeine Videospieldiskussionen _ Interessantes und Kurioses aus der Videospielwelt

Geschrieben von: Oliver.S 2. Jun 2005, 04:52

Ich denke es wäre einmal interessant solch ein Thread zu machen, da es mit Sicherheit einige Dinge in der Welt der Videospiele gibt, die vielen bis dato absolut unbekannt waren. Wenn der Thread hier nicht hinein soll, bitte ich um eine Verschiebung.

Paper Mario 2: Die Disc des Spiels enthält tatsächlich die Sprites der Freunde aus dem N64 Vorgänger - leider wurden die meisten davon niemals genutzt:
http://www.classicgaming.com/tmk/pmttyd_lost.shtml

Noch ein interessantes Detail: Den meisten von euch wird diese Dame sicherlich ein Begriff sein:
In der japanischen und amerikanischen Fassung hörte sie auf den Namen Vivian - aber nur in der japanischen Fassung erfuhr man, dass es sich dabei in Wirklichkeit um einen ER handelte. Hier die Charakterbeschreiunng aus dem japanischen: "One of the shadow group, Vivian appears to be a girl but is really a boy."
http://www.classicgaming.com/tmk/pmttyd_j2e.shtml

Super Mario World 2 - Yoshi Island: Auch in diesem Spiel schlummern noch ungenutze Sprites, die sehr schön zeigen, was Miyamotos Team noch alles im Sinn hatte:


Geschrieben von: Yoshi 2. Jun 2005, 07:46

Hat da wer an Yoshis Island rumgeschnibbelt? Böse böse!

Geschrieben von: MSG 2. Jun 2005, 08:26

Ich hatte einen ELEND langen text aber der gute GUF meint dann einfach "Sorry IMG tag nicht erlaubt" >_<

http://zso.krahs-emag.com/

Schaut euch selbst um. Betascreens zu Zelda OoT. Höchst intressant =)

Geschrieben von: krümel 2. Jun 2005, 08:41

Die seite gibt mir nur ein wunderschönes Error -.-

Geschrieben von: MSG 2. Jun 2005, 08:55

Bei mir gibt sie wunderschöne tausende von seiten voll mit screenshots oO
Und die Seite ist noch da weil ich hab vorhin alles durchgeschaut und die Screens hats geladen also hab ich sie nicht im zwischenspeicher >_<

EDIT: vielleicht erlaubt sie externes Linken nicht oder so. Kopiers mal in die Broswerleiste.

Geschrieben von: Pogobuschl 2. Jun 2005, 08:56

musst oben noch einmal entern dann funzts ^_^

Geschrieben von: Yoshi 2. Jun 2005, 08:56

Einfach aktualisieren...

Geschrieben von: krümel 2. Jun 2005, 09:41

Klappt mit C&P =)
Danke ^^

Ebenfalls interessant... schon fies was uns allen vorenthalten wird ;(

Geschrieben von: Simchen 2. Jun 2005, 10:30

Nein fies kann man das nicht nennen. Es ist ganz einfach so dass die Entwickler viele Ideen haben und dann entstehen auch mal Abfallprodukte und manche Reste bleiben eben komplett im Queltext drin. Es ist einfach so dass die Entwickler ein Gesamtwerk schaffen und dann mit bedacht auswählen was wo reingehört. Man kann ja schelcht jeden Mist ins Spiel integrieren nur weil man einmal die Idee dazu hatte und jetzt muss das auf Biegen und Brechen reinpassen.

Jedenfals kenn ich auch solche Sachen. Zum Beispiel bei Sonic2 gibts ja im Soundmenü die Hidden Palace Musik, diese Zone gibts aber nich im Spiel. Aber in der Beta sind einige Stückchen von der Zone vorhanden wie auch eine seltsame Baumzone. Naja^^

Und dann kennt man natürlich noch SNS den Inbegriff allen Bösen ugly.gif Wenn man alle geheimen Eier und den Eisschlüssel aus Banjo-Kazooie eingesammelt hat dann erscheint diese Meldung wenn man start drückt. Gibt Milliarden Spekulationen drüber. Unter anderem die das man ursprünglich das man aus dem laufenden N64 das BK Modul ausziehen sollte und dann das BT-Modul reinstecken.

Geschrieben von: Oliver.S 2. Jun 2005, 10:34

ZITAT(Simchen @ 2. Jun 2005, 11:30)
Und dann kennt man natürlich noch SNS den Inbegriff allen Bösen  ugly.gif  Wenn man alle geheimen Eier und den Eisschlüssel aus Banjo-Kazooie eingesammelt hat dann erscheint diese Meldung wenn man start drückt. Gibt Milliarden Spekulationen drüber. Unter anderem die das man ursprünglich das man aus dem laufenden N64 das BK Modul ausziehen sollte und dann das BT-Modul reinstecken.

Wobei inzwischen fast restlos bewiesen ist, dass dies wirklich die Lösung der Stop ´n Swop Sache ist. Nur sollte DK 64 auch in diese Idee integriert werden.

Banjo Tooie:


Räusper - aus dem Dinolevel (und noch immer im Spiel).

Geschrieben von: nk801 2. Jun 2005, 10:52

Es blieb wohl einige Zeit geheim, was es wohl mit dem Eisschlüssel und mit den Eiern auf sich hat. Schade, irgendwie gar nichts außer man konnte ein paar versteckte Bereiche besuchen z.B. in der Welt Monster Mansion oder Gobys Valey dort hat man in dem Geheimen Bereich ein Ei gefunden das wars dann auch schon in dem geheimen Bereich, ich hab die Eier immer noch im Menü von Banjo Kazooie. buhu.gif

Geschrieben von: America`s Most Wanted 2. Jun 2005, 11:50

Beta-Sachen zu Perfect Dark: http://perfectdark.detstar.com/beta/beta.asp
Beta-Sachen zu GoldenEye: http://goldeneye.detstar.com/beta/betaversion.asp
Beta-Waffen aus GoldenEye: http://goldeneye.detstar.com/beta/betaguns.asp

Die Hauptseite: http://www.detstar.com/

Geschrieben von: BigN Fan 2. Jun 2005, 11:54

des is ja wirklich alles total geil :) ... wer mehr hat nur raus damit .. smile2.gif

Geschrieben von: nk801 2. Jun 2005, 12:55

Ich hab was interressantes aus der Beta Version von The Legend of Zelda Majoras Mask. wink.gif
http://img154.echo.cx/my.php?image=z6beta12ka8nn.jpg

Weitere Bilder gibt es hier
http://img154.echo.cx/my.php?image=z6beta27kd0jl.jpg
http://img154.echo.cx/my.php?image=z6beta85yb6io.jpg

Geschrieben von: J!ndu 2. Jun 2005, 13:07

Wenn du schon von der Videospiel-Welt schreibst, dann ist das GameCube / Revolution Forum kaum der richtige Ort ;-)

*ins VG-Industrie Forum verschieb*

Geschrieben von: Andy 2. Jun 2005, 13:14

Das Rubindiadem aus Secret of Mana ist auch so ne Sache. Mythen und Legenden reissen sich darum, doch wer hat es schon (ohne Hack) bekommen?

Geschrieben von: Neo C. 2. Jun 2005, 13:57

ZITAT(Oliver.S @ 2. Jun 2005, 05:52)
Noch ein interessantes Detail: Den meisten von euch wird diese Dame sicherlich ein Begriff sein:
In der japanischen und amerikanischen Fassung hörte sie auf den Namen Vivian - aber nur in der japanischen Fassung erfuhr man, dass es sich dabei in Wirklichkeit um einen ER handelte. Hier die Charakterbeschreiunng aus dem japanischen: "One of the shadow group, Vivian appears to be a girl but is really a boy."
http://www.classicgaming.com/tmk/pmttyd_j2e.shtml
Jaja, in Japan hat man seit jeher eine andere Einstellung zur Homosexualität (es gibt ja gezeichnete Bilder mit Samurais, meist ein junger mit einem älteren, was afaik als reine Liebe galt oder so ähnlich^^). In den vereinigten homophoben Staaten würde so ein Detail die Erscheinung des Games verhindern, rabiate Gewaltdarstellungen sind aber nicht wirklich ein Problem. ugly.gif

Geschrieben von: Andy 2. Jun 2005, 14:08

Wieso homosexuell? Wäre das nicht eher transgender? (ich kann mich allerdings an die """Story""" von PM2 nicht mehr so gut erinnern)

Geschrieben von: Neo C. 2. Jun 2005, 14:16

Oder transgender, kann auch sein. Die Grenzen sind imo auch nicht so klar, oder wie viele Leute können gleich auf den ersten Blick zwischen Homos und metrosexuellen Leuten unterscheiden? ugly.gif

Geschrieben von: FK4life 2. Jun 2005, 14:57

bei Pokemon rot/Blau damals da gabgs doch den Fehler mit der verpixelten Stadt und dem Missing No. Pokemon bzw. über level 100 pokemon ugly.gif
achja warnt mich als 56k benutzer vorher bitte vor euren links

Geschrieben von: Sidewalkwalker 2. Jun 2005, 15:30

ZITAT(Andy @ 2. Jun 2005, 14:14)
Das Rubindiadem aus Secret of Mana ist auch so ne Sache. Mythen und Legenden reissen sich darum, doch wer hat es schon (ohne Hack) bekommen?

Ich meine, dass in einer TOTAL! der Frage auf den Grund gegangen wurde.

Geschrieben von: MSG 2. Jun 2005, 15:45

ZITAT(Neo C. @ 2. Jun 2005, 15:16)
Oder transgender, kann auch sein. Die Grenzen sind imo auch nicht so klar, oder wie viele Leute können gleich auf den ersten Blick zwischen Homos und metrosexuellen Leuten unterscheiden? ugly.gif

Also die Grenzen zwischen Homo und Transe sind sehr klar. >_<

Transe = Mann der sich wie Frau kleidet (muss nicht auf Männer stehen. Ich kenne welche die eben Männer verabscheuen und Frauen astetisch und toll finden und zwar so toll, dass sie selber ne Frau sein wollen oO)
Homo = Mann der auf Männer steht (und sich NICHT wie eine Frau kleidet)

Deswegen verbiete ich mir bei einer Transe Homo zu sagen, da das zwei ganz klare Definitionen sind.

EDIT: Dennoch ich fühle mich darin beleidigt.

Geschrieben von: Neo C. 2. Jun 2005, 15:51

ok, von mir aus. Ich sehe zwar einige Graubereiche, aber ist ja nicht das Thema des Threads => back to topic.

Geschrieben von: Zarphir 2. Jun 2005, 16:55

ZITAT
bei Pokemon rot/Blau damals da gabgs doch den Fehler mit der verpixelten Stadt und dem Missing No. Pokemon bzw. über level 100 pokemon 

Ja da kann ich mich auch noch dran erinnern. Das war geil, damit habe ich mir ein Level 100 Karpador geschaffen! happy.gif (Konnte aber trotzdem nur Platscher oder wie das heißt, also mit den Flossen wackeln ugly.gif )
Ansonsten: Sehr schöner Thread!
Liebe Grüße,
Zarphir

Geschrieben von: Nfan18 2. Jun 2005, 17:01

Hm, irgendwie check ich das net ganz. Das heißt, die ganzen Infos sind auf der Disk/dem Cadridge oben, aber versperrt?
Und wie war das mit Paper Mario 2? Da sind die ganzen Charas aus PM1 auch oben?

Schade, dass sie bei Yoshi's Island das Pilzfeature weggelassen haben :(

Ich möcht nur noch an das Buch in SMS erinnern... Gibt's dazu schon ne Auflösung?
http://img156.echo.cx/my.php?image=buch13yo.jpg

btw. liiiiiiiebe ich diesen Thread, n1 Idee...

EDIT: bei Pokemon hatte ich je ein Robbi, Galoppa, Mewtu, Garados, 2.Stufe von Krabbi ca. auf Level 225^^ Und halt immer unendlich Items^^
Und einmal wär mir wegen dieser Stadt, in die man durch den Trick bei der SafariZone kommt, fast nimmer rausgekommen, hätt ich mein Flugpokemon net dabei gehabt, puh^^

Geschrieben von: Cyrus 4. Jun 2005, 08:06

ZITAT(Sidewalkwalker @ 2. Jun 2005, 16:30)
ZITAT(Andy @ 2. Jun 2005, 14:14)
Das Rubindiadem aus Secret of Mana ist auch so ne Sache. Mythen und Legenden reissen sich darum, doch wer hat es schon (ohne Hack) bekommen?

Ich meine, dass in einer TOTAL! der Frage auf den Grund gegangen wurde.

Ja, angeblich findet man das Rubindiadem in der Mana Festung, wenn man dort beständig Gegner killt und die danach erscheinenden Schatztruhen öffnet. Bei den Terminatoren kurz vor dem Endgegner soll die Chance angeblich am höchsten sein. Ich persönlich hab einige Durchgänger in der Mana Festung zelebriert, gefunden hab ich´s bislang nicht, und kenne auch niemanden, dem das auf diesem Weg gelungen ist.

ZITAT(Oliver.S @ 2. Jun 2005, 05:52)
Noch ein interessantes Detail: Den meisten von euch wird diese Dame sicherlich ein Begriff sein:
In der japanischen und amerikanischen Fassung hörte sie auf den Namen Vivian - aber nur in der japanischen Fassung erfuhr man, dass es sich dabei in Wirklichkeit um einen ER handelte. Hier die Charakterbeschreiunng aus dem japanischen: "One of the shadow group, Vivian appears to be a girl but is really a boy."
http://www.classicgaming.com/tmk/pmttyd_j2e.shtml


Das erinnert mich an Birdo aus Super Mario Bros 2. Auch hier ein "Junge" mit etwas androgynen Zügen, wenn man das mal so sagen darf.

Geschrieben von: Hunter 4. Jun 2005, 09:53

Das bei Pokemon war Witzig.Ich hatte ein entoron bis Level 200 nochwas und auf einmal,Entoron ereicht Level 0.Super ich hatte ein Entoron auf Level 0.Und diese stadt gab es da überhaubt etwas tolles???
@Nfan17 welches Buch meinst du.Ich kann mich nicht mehr an alle einzel heiten erinnern.Wo war das denn?
busch.gif busch.gif busch.gif

Geschrieben von: nk801 4. Jun 2005, 11:29

ZITAT(Gozilla)
Wo findet man dieses komische Buch in Super Mario Sunshine?


Wie Buch?. Das ist mir auch nicht bekannt. ugly.gif
Was steht denn in diesem Buch?
Vielleicht etwas über die Insel in diesem Spiel, oder über die verschiedenen Level. nixweiss.gif

Würde mich brennend interressieren. flamingdevil.gif

Geschrieben von: Shiggy 4. Jun 2005, 12:38

ZITAT(nk801 @ 4. Jun 2005, 12:29)
ZITAT(Gozilla)
Wo findet man dieses komische Buch in Super Mario Sunshine?


Wie Buch?. Das ist mir auch nicht bekannt. ugly.gif
Was steht denn in diesem Buch?
Vielleicht etwas über die Insel in diesem Spiel, oder über die verschiedenen Level. nixweiss.gif

Würde mich brennend interressieren. flamingdevil.gif

In Baia Paradiso gab es in dem komischen Gebilde auf dem Grund dieser Flasche (weiß nicht, welche Mission es jetzt war) 2 Eingänge, ist man in einen von beiden reingegangen, sah man ein Buch, nur kam man da nicht hin, weil eine Wand davor gebaut wurde. Mit Hilfe des Action Replays und einem "Walk through walls" Code konnte man aber sichergehen, dass es kein richtiges Objekt war.

Geschrieben von: Andy 4. Jun 2005, 13:26

ZITAT(Cyrus @ 4. Jun 2005, 09:06)
ZITAT(Sidewalkwalker @ 2. Jun 2005, 16:30)
ZITAT(Andy @ 2. Jun 2005, 14:14)
Das Rubindiadem aus Secret of Mana ist auch so ne Sache. Mythen und Legenden reissen sich darum, doch wer hat es schon (ohne Hack) bekommen?

Ich meine, dass in einer TOTAL! der Frage auf den Grund gegangen wurde.

Ja, angeblich findet man das Rubindiadem in der Mana Festung, wenn man dort beständig Gegner killt und die danach erscheinenden Schatztruhen öffnet. Bei den Terminatoren kurz vor dem Endgegner soll die Chance angeblich am höchsten sein. Ich persönlich hab einige Durchgänger in der Mana Festung zelebriert, gefunden hab ich´s bislang nicht, und kenne auch niemanden, dem das auf diesem Weg gelungen ist.

Ja, das meinte ich. Ich weiß nicht wie oft ich durch diese Festung gerannt bin auf der Suche danach. Ich glaube da haben sich ein paar Leute einen Spaß erlaubt, indem sie behauptet haben es gefunden zu haben.

Die plausibelste Erklärung, die ich bisher gehört habe ist, dass das Rubindiadem in der finalen Version gekillt wurde. Vielleicht ist es noch im Quellcode der ROM aber man kann es nicht erhalten.

Geschrieben von: Son-Gohan 5. Jun 2005, 15:08

ZITAT(GozillA @ 5. Jun 2005, 16:05)
Die Sache in Banjo Kazooie hat ja auch für viele Gespräche geführt, diese Eis-Wand in dem Eislevel da.

Du weisst aber, dass man sich das Zeug in Banjo Kazooie holen kann, oder? happy.gif

Geschrieben von: Deguzilla 5. Jun 2005, 15:13

Was?
Sagt mal hab ich vielleicht ne Menge verschlafen? xD
Was war denn da jetzt genau dahinter?

Geschrieben von: Andy 5. Jun 2005, 15:26

Also ich habe jetzt mal das Topic gesplittet - ein viel zu toller Thread um zu einer Pkmn- Diskussion zu verkommen.

Der Pokémond-Thread befindet sich hier:

-> http://forum.gaming-universe.de/index.php?showtopic=3548


Und damit Simchens Post, der beiden Themen angesprochen hatte nicht verkommt:


Simchen:

Wusstet ihr dass bei Sonic 2 die Musik-Stücke von "Dreams come True" stammt. Eine Musikgruppe. Und zwar war die Musik eher da gewesen als das Spiel^^ In den originalversionen haben die Stücke sogar Texte.

Geschrieben von: Yoshi 5. Jun 2005, 15:31

ZITAT(GozillA @ 5. Jun 2005, 16:13)
Was?
Sagt mal hab ich vielleicht ne Menge verschlafen? xD
Was war denn da jetzt genau dahinter?

Es gibt Passwörter für die Sandburg in Treasure Trove Cove, mit denen man sie freischalten konnte (also die Gebiete dazu). Gib mal in der Sandburg Dinge ein wie
CHEAT NOW YOU CAN SEE A NICE ICE KEY WHICH YOU CAN HAVE FOR FREE
oder
CHEAT NOW BANJO WILL BE ABLE TO SEE IT ON NABNUTS TABLE
in der Sandburg und anshließend bei Google ein um die restlichen Codes zu finden, die ich leide rnicht mehr auswendig kenne ^^.

Geschrieben von: Son-Gohan 5. Jun 2005, 16:48

Zu Banjo Kazooie: Guckst du http://www.konsolen.net/cheats/899.htm busch.gif

Geschrieben von: dmw 5. Jun 2005, 18:00

Vergesst aber bei der BK Geschichte nicht darauf hinzuweisen, dass man die Items nur einmal einsammeln kann, danach sind sie quasi in den internen Speicher "festgebrannt" (mit nem Action Replay/Gameshark ließe sich da noch was machen). Außerdem sind sie sowieso nutzlos. wink.gif

Geschrieben von: Yoshi 5. Jun 2005, 18:23

Alternativ rammt man wie doof immer wieder den Powerknopf nach oben, nach unten, nach oben, nach unten, nach oben...

Geschrieben von: FK4life 5. Jun 2005, 19:33

Was soll das bringen Yoshi?

Geschrieben von: krümel 5. Jun 2005, 19:49

...ein Zeitvertreib? ugly.gif

Geschrieben von: dmw 5. Jun 2005, 19:52

Jedenfalls wäre es nicht gut für die Gesundheit deiner Spielstände. ugly.gif

Geschrieben von: Yoshi 6. Jun 2005, 11:57

Und genau das soll doch geschehen ;D.

Geschrieben von: MoK 11. Jul 2005, 19:14

in der deutschen und us. version von ffx-2 haben sie bei der titel musik den gesang rausgeschnitten!
in zelda:OoT solls angeblich nen licht tempel geben!
-es soll angeblich eine insel/dorf über tut geben(also da wo das abenteuer startet)

in FFVI: gabs eine stelle in der dein menu in einem geisterdorf umgemodded wurde wenn du ne min. an einem fleck stehen bleibst und dann einen bestimmten code eingibst.
danach haste alle waffen,rüstungen und items die es im spiel gibt 256 mal.
(hab ich selber probiert... bitte nicht abspeichern, sonst stürtzt das spiel ab sobald ihr es noch mal ladet,psx version)

in super mario world hat es angeblich box-levels gegeben/ man konnte special-boxen finden!(gerücht)


nja das wars von mir.

Geschrieben von: Nfan18 15. Jul 2005, 01:10


Natürlich Fake sad.gif
Link + viele zusätzliche Spekulationen & Tricks: http://mitglied.lycos.de/GameSquare1/reportagen/akte-z.htm

Sowas liebe ich echt total, und der "zieh-das-Modul-raus" Trick funzt echt!

Geschrieben von: Yoshi 15. Jul 2005, 09:34

Gibts eigentlich mittlerweile was neues zu der Flasche und zu dem "versteckten Geheimnis" in Super Mario Sunshine, von dem der eine Nintendokerl mal gelabert hatte?

Geschrieben von: Neo C. 16. Jul 2005, 09:00

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkultur/0,1518,365217,00.html

Wer braucht schon aufwendige Grafik, um am Spielerlebnis teilzunehmen? biggthumpup.gif

Geschrieben von: Nfan18 16. Jul 2005, 18:13

ZITAT(Yoshi @ 15. Jul 2005, 10:34)
Gibts eigentlich mittlerweile was neues zu der Flasche und zu dem "versteckten Geheimnis" in Super Mario Sunshine, von dem der eine Nintendokerl mal gelabert hatte?

Meinst du jetzt das Buch in der Flasche von Baja Paradiso?

Geschrieben von: Yoshi 16. Jul 2005, 21:07

Ja.

Geschrieben von: Red Tom Flint 17. Jul 2005, 01:22

ZITAT(Cyrus @ 4. Jun 2005, 09:06)
Ja, angeblich findet man das Rubindiadem in der Mana Festung, wenn man dort beständig Gegner killt und die danach erscheinenden Schatztruhen öffnet. Bei den Terminatoren kurz vor dem Endgegner soll die Chance angeblich am höchsten sein. Ich persönlich hab einige Durchgänger in der Mana Festung zelebriert, gefunden hab ich´s bislang nicht, und kenne auch niemanden, dem das auf diesem Weg gelungen ist.

Secret of Mana ist sowieso etwas merkwürdig.
Ich hab in einer Spielsession schon mehrere unsichtbare Truhen gefunden, die ich nie wieder an diesen Stellen fand.
Daher kanns schon möglich sein, das Diadem zu finden.

Geschrieben von: Sleepy 28. Jul 2005, 07:34

http://www.digitaljesters.com entwickelt ein Spiel mit dem Handy-Frosch "Crazy Frog" (Crazy Frog Racer) ugly.gif

Geschrieben von: Andy 28. Jul 2005, 11:02

Die Diskussion über den "Hot Coffee"-Patch und seine Flgen geht hier weiter

-> http://forum.gaming-universe.de/index.php?showtopic=3927

Geschrieben von: Oliver.S 8. Aug 2005, 05:57

Jeder kennt wahrscheinlich die aus den USA stammenden Cartoon Reihen der beiden Mario Brüder (Super Mario Bros. Super Show, SMB 3 und SMW).
Aber es gibt tatsächlich einiges mehr an Mario Material im Bereich der Animation, diesmal jedoch aus dem Heimatland der Mario Brüder:

Im Jahre 1986 erschien in den japanischen Kinos der 60 Minuten lange Anime "Super Mario Bros.: Peach-hime Kyushutsu Dai Sakusen"(Super Mario Bros.: The Great Mission to Rescue Princess Peach):



http://www.classicgaming.com/tmk/mania/smbtgmtrpp.shtml

Doch damit nicht genug: Im Jahr 1989 erschien die 3 teilige OVA Reihe "Super Mario Bros. (Amada series)", die sich vom Zeichenstil und Charakterdesign an die Artworks von SMB 3 anlehnte. In jeder Folge dieser Reihe wurde ein Märchen, gemixt mit Mario typischen Elementen, nacherzählt.








http://www.classicgaming.com/tmk/mania/anime_amada.shtml

Geschrieben von: Nfan18 8. Aug 2005, 11:19

Und warum gibt's sowas nie bei uns zu sehen? So geil :(((

Geschrieben von: Metal B 8. Aug 2005, 13:11

Neben den Anime gibt es ja auch ne Manga Reihe zu Mario, die recht alt und trotzdem Aktuell ist. Erster Manga 1991 und bisher letzter 2005 ^^
Nach den Covers scheint es sich auch die Spiele als Vorlage zu benutzten (sogar Mario Kart und Mario Party ugly.gif ).
Scheinen wohl sehr selten zu sein, vorallem habe ich bisher auser den Covers noch nichts gefunden :/
Hier mal einige Covers:





http://www.classicgaming.com/tmk/mania/manga.shtml

Geschrieben von: Ponk 8. Aug 2005, 14:55

Dieser Thread eignet sich gut für eine Frage:
Ich habe von einem Freund gehört, dass man bei OoT schon im Kokiri-Dorf das Schild finden kann, ohne dass man es sich kaufen muss.
Stimmt das?

Geschrieben von: Simchen 8. Aug 2005, 15:15

Ja das Schild findest du in einem Laden, kaufen musst du es natürlich nicht... du kommst dann zwar nicht aus dem Dorf (ausser mit nem perversen Cheat) aber kaufen musst dus nich ugly.gif

Geschrieben von: Ponk 8. Aug 2005, 15:22

Man du Scherzmann. Das ist mir klar. Mensch :)
Man soll das Ding halt finden können, ohne dass man es BEZAHLEN muss.

Geschrieben von: Nfan18 8. Aug 2005, 18:44

Woah geil, ich würd so gern den Paper Mario Comic haben & lesen können :-/

Geschrieben von: Zarphir 8. Aug 2005, 19:07

Wenn wir gerade bei Ocarina of time sind: Hat mal jemand Master Quest durchgespielt? Ich kann bei mir leider nicht weiterkommen, weil ich in Ganondorfs Festung einen ziemlich uncoolen Ich-kann-die-Münze-nicht-einsammeln-Bug habe...

Und im Wassertempel war - glaube ich - auch ein Bug, auf jeden Fall hatte ich schon total früh den verlängerten Ankerhaken, weil ich mich durch einen Raum "enterhaken" konnte zum verl. Haken und der ganze Dungeon war dadurch total einfach.
Das mit dem Lichttempel wäre göttlich.

Liebe Grüße,
Zarphir

Geschrieben von: Andy 8. Aug 2005, 19:27

Bitte beim Thema bleiben :)

Geschrieben von: Yoshi 8. Aug 2005, 20:19

Ich habe MQ durchgespielt und das ist angesichts eines bestimmten Rätsels im Geistertempel tatsächlich sowohl kurios als auch erstaunlich ^^.

Geschrieben von: grapple 18. Aug 2005, 21:43

Ich habs auch durch und welches denn?
Ich fand eher des im Deku-Baum übel, bei der Stachelwalze und dem Raum voller Wasser...

Geschrieben von: Oliver.S 5. Jun 2006, 16:39

Hier sind zwei Ausschitte aus dem Film Super Mario Bros.: Peach-hime Kyushutsu Dai Sakusen (Super Mario Bros.: The Great Mission to Rescue Princess Peach), der 1986 nur in Japan lief:
http://youtube.com/watch?v=bAYwOsDbv2U&search=Super%20Mario%20Bros.%20Anime%20Movie%20
http://youtube.com/watch?v=ycSr6LkrDvY&search=Super%20Mario%20Bros.%20Anime%20Movie%20

Geschrieben von: Oliver.S 6. Aug 2006, 14:15

Die zwei Versionen des Feuertempel-Scores aus OoT (wurde im Zelda Special erwähnt):

Die bekannte Version:
http://downloads.zeldapower.com/mp3/z64jap/firetemple.mp3

Die ursprüngliche Version:
http://downloads.zeldapower.com/mp3/z64dungeons/zelda64firetemple.mp3

Geschrieben von: Bufko 6. Aug 2006, 14:19

GU HAT DIE EXKLUSIVRECHTE AM JAHRESENDE WTFOMG?

schreib wenigstens dazu, was das für Mp3's sind ^^

Geschrieben von: Cyrus 7. Aug 2006, 09:17

ZITAT(Oliver.S @ 6. Aug 2006, 15:15) *
Die zwei Versionen des Feuertempel-Scores aus OoT (wurde im Zelda Special erwähnt):

Die bekannte Version:
http://downloads.zeldapower.com/mp3/z64jap/firetemple.mp3

Die ursprüngliche Version:
http://downloads.zeldapower.com/mp3/z64dungeons/zelda64firetemple.mp3


Ah, ich wusste zwar schon recht lange von den 2 versionen, aber jetzt hatte ich zum ersten Mal die Gelegenheit die ursprüngliche Version zu hören. Die arabischen Anklänge sind echt massiv, jetzt ist es für mich durchaus nachvollziehbar, warum man sich für eine "entschärfte" Fassung entschieden hat.

Geschrieben von: Yoshi 7. Aug 2006, 09:22

Die sind zwar massiv, aber dadurch wird doch kein Mensch verletzt, von daher kann ich es widerum nicht verstehen, dass es verändert wurde.

Geschrieben von: Oliver.S 4. Sep 2006, 08:33

Shoshinkai 1995 mit den anspielbaren Beta Versionen von Super Mario 64 und Kirby Bowl 64:

http://www.youtube.com/watch?v=8dYqBQL6jEM
Achtet mal auf Marios Stimme..

Und jetzt weiß nach 10 Jahren endlich, wer diese Frau mit den strohblonden Haaren ist, die auf einem Foto der Video Games zu sehen war und die fälschlicherweise dem Rare Team zugeschrieben wurde..

Geschrieben von: DerNgamer 4. Sep 2006, 10:51

Gab es nicht auch eine andere frühe Version von der Gerudotalmusik? Oder hab ich das falsch aufgeschnappt?

Geschrieben von: Simchen 5. Sep 2006, 14:40

Jetzt will ich auch ein N64 Ô_o ... moment mal das war die vorletzte Generation!? Oh man ._. Man mekrt dass es auf Grafik nicht ankommt.

Geschrieben von: Creative 5. Sep 2006, 19:15

Ich gratuliere dir zudieser Erkenntnis.

Das erste was mir in diesem Video auffiel war die "SS"-Armbinde von dem einen Japaner.

Geschrieben von: gamegod 5. Sep 2006, 19:55

Die Stimme von Mario ist ja zu geil in dieser frühen Version...schade das sie noch augetauscht wurde.

Geschrieben von: Nfan18 5. Sep 2006, 20:57

ZITAT(Oliver.S @ 4. Sep 2006, 09:33) *
Shoshinkai 1995 mit den anspielbaren Beta Versionen von Super Mario 64 und Kirby Bowl 64:

http://www.youtube.com/watch?v=8dYqBQL6jEM
Achtet mal auf Marios Stimme..

Und jetzt weiß nach 10 Jahren endlich, wer diese Frau mit den strohblonden Haaren ist, die auf einem Foto der Video Games zu sehen war und die fälschlicherweise dem Rare Team zugeschrieben wurde..


Wow, da waren schon einige Ausschnitte aus diversen N64-Spielen, die schockierend warn, z.B. der Zelda und Mario Kart Ausschnitt. Das sah ja am Ende total anders aus^^

Geschrieben von: MSG 6. Sep 2006, 19:34

Naja der Zelda Ausschnitt ist mir bekannt, ist aber immer wieder schockierend wie hässlich es hätte werden können ^^

Aber wie sich doch die Zeiten ändern. Was die Dame nicht alles sagt... dass Nintendo die größte Gamecompany der Welt ist und auch die erfolgreichste und dass Nintendo schon immer die beste Hardwarepower hatte..

wobei gut im Grunde ist ja Nintendo die größte und erfolgreichste Videospielfirma da ja microsoft und sony keine videospielfirmen sind im Grunde. Naja is ja auch egal.

Geschrieben von: Sidewalkwalker 7. Sep 2006, 16:34

Die Zelda-Demo wurde meines Wissens kurz vor der Präsentation ganz fix zusammengeschustert, um einen Eindruck davon zu vermitteln, wie das Spiel evtl. aussehen könnte. Das hatte von vornherein nix mit dem eigentlichen Spiel zu tun.

Geschrieben von: FlediDon 8. Sep 2006, 22:08

ZITAT(MSG @ 6. Sep 2006, 20:34) *
Naja der Zelda Ausschnitt ist mir bekannt, ist aber immer wieder schockierend wie hässlich es hätte werden können ^^


Ich fande damals die ersten Bilder sehr geil, vorallem die spiegelnde Rüstung! Umso überraschender war es dann für mich wie die Grafik im Laufe der Monate bis zum Release immer besser wurde.

Geschrieben von: bluebommel3 10. Sep 2006, 14:09

Ich hoffe das passt hier rein:

http://www.computerbase.de/news/software/spiele/simulation/2006/september/neue_bilder_virtua_tennis_3_sega/

Hmm, Die Charaktere müssen noch ein wenig menschlicher werden sieht ziemlich künstlich aus. Aber ansonsten sicher ein Riesensprung für ein Tennisgame.

Geschrieben von: J!ndu 11. Sep 2006, 01:20

nö, passt hier nicht hin. Aber willkommen auf Gaming-Universe - nicht nur ein Forum btw...
http://xbox360.gaming-universe.de/news/1052_vorteil--sega-neue-screens-fuer-virtua-tennis-3.html

Geschrieben von: Oliver.S 20. Sep 2006, 06:06

ZITAT(Sidewalkwalker @ 7. Sep 2006, 17:34) *
Die Zelda-Demo wurde meines Wissens kurz vor der Präsentation ganz fix zusammengeschustert, um einen Eindruck davon zu vermitteln, wie das Spiel evtl. aussehen könnte. Das hatte von vornherein nix mit dem eigentlichen Spiel zu tun.

So ist es. Miyamoto und Konsorten hatten alle Mühe ihr Super Mario 64 für die Messe zeigbar präsentieren zu können. Schon in Interviews auf der Messe sagte Miyamoto, dass die Zelda 64 Demonstration rein gar nichts mit dem geplanten Spiel zu tun haben wird.

Geschrieben von: Joker_GSF 20. Sep 2006, 18:55

ZITAT(America`s Most Wanted @ 2. Jun 2005, 12:50) *
Beta-Sachen zu Perfect Dark: http://perfectdark.detstar.com/beta/beta.asp
Beta-Sachen zu GoldenEye: http://goldeneye.detstar.com/beta/betaversion.asp
Beta-Waffen aus GoldenEye: http://goldeneye.detstar.com/beta/betaguns.asp

Die Hauptseite: http://www.detstar.com/


Das is mal ein Thema für mich.
Hier bekommt der geneigte Goldeneye Freak (fast) alles was er braucht:
prof.gif


http://www.goldeneyeforever.com

http://www.the-elite.net

http://www.therarewitchproject.com

http://www.detstar.com


http://subdrag.netfirms.com/gebeta/news.htm

http://geocities.com/dark_templar31/

http://geocities.com/goldeneye64_home/home.html

http://www.rare-extreme.com




Joker

Geschrieben von: Shogoki 22. Sep 2006, 12:36

Ich hoffe mal es passt hier rein, denn ich fand es interessant:

Wie ich im Sony-Building gesehen habe, hat Sony ein Gerät entwickelt, welches von Form, Größe und Farbe der Wii absolut gleicht. Bilder kann ich nachreichen, aber kann mir einer sagen, wenn es einer wissen sollte, was das für ein Gerät ist? Zuerst dachte ich nämlich, dass da tatsächlich eine Wii stehen würde.

Und kurios ist auf jeden Fall die total übertriebene Größe der PS3 und dass PS3 nicht als Spielekonsole, sondern als Blu-Ray-Player präsentiert wird. Na, zumindest wissen wir dann ja schon, dass ne PSthree kommen wird.

Geschrieben von: AlexCrow 24. Sep 2006, 11:03

Ja, also wenn du wirklich Bilder nachreichen könntest, mich würde nämlich auch mal interessieren was es damit aufsich hat...

Geschrieben von: Oliver.S 19. Nov 2006, 06:11

In der japanischen Version von SMK trinken die Charaktere den Champagner am Ende der Siegerehrung. Ganz im Gegensatz zu den Versionen im Rest der Welt:






Geschrieben von: Oliver.S 20. Nov 2006, 02:39

Wenn ein Spielstand bei Viva Pinata geladen wird, werden während dessen Tipps für das Spiel eingeblendet. Einer dieser Ratschläge lautet:

"Use the digital pad for REAL-TIME tool change, and use the shovel to hit Seedo's week spot for massive damage"

Geschrieben von: Andy 20. Nov 2006, 03:07

lol

Ich wusste gar nicht dass die 360 zu sowas fähig ist. ;-)

Geschrieben von: Homer 20. Nov 2006, 10:19

ich glaub das ist eher ne anspielung auf "real-time weapon change" als tolles feature von genji für die ps3.

Geschrieben von: Bufko 20. Nov 2006, 10:38

ZITAT(Homer @ 20. Nov 2006, 10:19) *
ich glaub das ist eher ne anspielung auf "real-time weapon change" als tolles feature von genji für die ps3.

..................................

ZITAT(Bufko @ 20. Nov 2006, 10:36) *
ZITAT(Homer @ 20. Nov 2006, 10:19) *

ich glaub das ist eher ne anspielung auf "real-time weapon change" als tolles feature von genji für die ps3.

..................................


edit zum besseren Verständnis:

HOMER DU VOLLIDIOT!

weitere Erklärung:

NATÜRLICH ist das ne Geni/Giant-Enemy-Crab-Massive-Damage-Real-Time-Weapon-Change-Anspielung, und das hat Andy auch gerafft - ICH habe im Gegensatz zu dir Weichbirne sein Posting sogar verstanden!!11

Du erstaunst mich manchmal wirklich!

Geschrieben von: J!ndu 20. Nov 2006, 16:32

Homer wird langsam alt =)

Geschrieben von: Yoshi 20. Nov 2006, 18:16

lol @Olli
LOL @Homer
lol @Jindu

Geschrieben von: pspfreak 20. Nov 2006, 20:29

Yoshi, machs doch kürzer: lol@ all. Dann musst du nich so viel tippen.

Geschrieben von: att 21. Nov 2006, 16:39

lol @ all

das ist unterhaltung!! :)

Geschrieben von: pspfreak 23. Nov 2006, 19:53

Wer hat lol eigentlich erfunden? Sry for OT.

Geschrieben von: Andy 23. Nov 2006, 20:45

Heinrich Hertz

Geschrieben von: Tabris 29. Nov 2006, 01:25

ZITAT(Oliver.S @ 20. Nov 2006, 02:39) *
Wenn ein Spielstand bei Viva Pinata geladen wird, werden während dessen Tipps für das Spiel eingeblendet. Einer dieser Ratschläge lautet:

"Use the digital pad for REAL-TIME tool change, and use the shovel to hit Seedo's week spot for massive damage"

Screenshot dazu (der Text lautet ein wenig anders) ^^


Geschrieben von: Oliver.S 29. Nov 2006, 07:36

ZITAT(Tabris @ 29. Nov 2006, 01:25) *
ZITAT(Oliver.S @ 20. Nov 2006, 02:39) *

Wenn ein Spielstand bei Viva Pinata geladen wird, werden während dessen Tipps für das Spiel eingeblendet. Einer dieser Ratschläge lautet:

"Use the digital pad for REAL-TIME tool change, and use the shovel to hit Seedo's week spot for massive damage"

Screenshot dazu (der Text lautet ein wenig anders) ^^



Pah, auf die Typen im Gaming Age ist auch kein Verlass... ;)

Bei uns wurde das übrigens komplett eingedeutscht und der Witz ist nur noch schwer erkennbar.

Geschrieben von: FlediDon 29. Nov 2006, 11:28

ZITAT(Oliver.S @ 29. Nov 2006, 07:36) *
ZITAT(Tabris @ 29. Nov 2006, 01:25) *

ZITAT(Oliver.S @ 20. Nov 2006, 02:39) *

Wenn ein Spielstand bei Viva Pinata geladen wird, werden während dessen Tipps für das Spiel eingeblendet. Einer dieser Ratschläge lautet:

"Use the digital pad for REAL-TIME tool change, and use the shovel to hit Seedo's week spot for massive damage"

Screenshot dazu (der Text lautet ein wenig anders) ^^



Pah, auf die Typen im Gaming Age ist auch kein Verlass... ;)

Bei uns wurde das übrigens komplett eingedeutscht und der Witz ist nur noch schwer erkennbar.


Ich erkenn den Witz allerdings auch nicht in engl. kann mir den mal jemand erklären?

Geschrieben von: Tabris 29. Nov 2006, 11:33

Stammt von der letzten E3 Pressekonferenz von Sony oder genauer gesagt von der Genji 2 Präsentation. Siehst du z.B. hier:

http://www.youtube.com/watch?v=pJElsNaC6yQ
http://www.youtube.com/watch?v=2g1fr5vk72M

Geschrieben von: Obi-Biber 29. Nov 2006, 23:01

Jaha, jetzt bin auch ich ein Insider. Nach einem halben Jahr!

Geschrieben von: Oliver.S 18. Jan 2007, 02:23

Bilder von der ersten Vorstellung von Metroid Fusion (E3 2001)


Geschrieben von: Oliver.S 18. Jan 2007, 02:42

Final Fantasy IV
Was daran interessant ist? Es handelt sich um die ursprüngliche NES Version..



Geschrieben von: FlediDon 18. Jan 2007, 08:32

Vertan! Sorry...

Geschrieben von: grapple 19. Jan 2007, 16:09

Die Metroid Bilder sehen ja mal gruselig aus, gut, dass Fusion so ist wie es ist ;)

Geschrieben von: Simchen 27. Mar 2007, 12:07

Hacker haben im Code von Zelda OoT nen Mini-Arwing-Gegner gefunden und ihm Leben eingehaucht ^^

http://www.gametrailers.com/umwatcher.php?id=51928

Geschrieben von: FlediDon 27. Mar 2007, 23:30

ZITAT(Simchen @ 27. Mar 2007, 13:07) *
Hacker haben im Code von Zelda OoT nen Mini-Arwing-Gegner gefunden und ihm Leben eingehaucht ^^

http://www.gametrailers.com/umwatcher.php?id=51928

Ist schon sehr alt das Video aber interessant. Warum haben die nen Arwing in das Spiel gepackt? Sollte Fox vielleicht nen Gastauftritt kriegen? ugly.gif

Geschrieben von: moi 28. Mar 2007, 19:56

vielleicht war kein andere platzhalter mehr da...

aber egal, ich wollte nur mal anklingen lassen, dass ich diesen thread sehr genial finde.
nicht zuletzt weil ich erst dadruch auf die idee gekommen bin mal im internet nach bad influence zu suchen, und siehe da:
http://www.bad-influence.co.uk/
wenn ich bedenke das ich die serie irgendwann mal bei einem besuch in england aufgeschnappt habe, aber nichts kapieren konnte und mir jetzt altes zeug (peter molyneux presents magic carpet!) reinziehe... ich bin glücklich. ;)

Geschrieben von: ness 29. Mar 2007, 17:49

ZITAT(Simchen @ 27. Mar 2007, 13:07) *
Hacker haben im Code von Zelda OoT nen Mini-Arwing-Gegner gefunden und ihm Leben eingehaucht ^^

http://www.gametrailers.com/umwatcher.php?id=51928


Das ist ja mal genial, ich dacht ich guck nicht richtig. happy.gif

Geschrieben von: Oliver.S 29. Mar 2007, 20:31

Ein Mario-Fan konnte bei Ebay eine Betaversion von Super Mario Bros. 2 für stolze 350 Dollar ersteigern. Diese Betaversion unterscheidet sich nicht nur in vielen grafischen Details von der fertigen Version, sondern auch bei der musikalischen Untermalung, wenn auch nur in wenigen Fällen.

Stern-Theme:
http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb2_starman_proto.mp3
http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb2_starman.mp3

Interessanter ist die Untergrundmusik. In der Endversion von SMB 2 war dies eine leicht modifizierte Version des Untergrundthemas von Doki Doki Panic (welches der Rest der Welt als SMB 2 kennt).

http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/ddp_underground.mp3
http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb2_underground.mp3

In der Betaversion jedoch, unterlegte Koji Kondo die Untergrundabschnitte mit dem bekannten Untergrundthema aus SMB 1 und fügte eine Begleitung hinzu.

http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb2_underground_proto.mp3
http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb2_underground_paused_proto.mp3

Da diese Version aus dem Endprodukt wieder entfernt wurde, drang diese Variante erst bei SMB 3 an die Ohren der Spieler, jedoch technisch verbessert.

http://www.themushroomkingdom.net/sounds/proto/smb3_underground.mp3


http://www.themushroomkingdom.net/smb2_proto.shtml

Geschrieben von: Tabris 29. Mar 2007, 22:04

Sehr interessante Vergleiche ^^

Ist witzig zu sehen, was am Anfang noch alles aus Doki Doki Panic in SMB2 vorhanden war.

Geschrieben von: tabletom21 29. Mar 2007, 22:28

Mit Ocarina of time hatte ich mein kuriosestes Erlebniss..als ich in den Feuerberg wollte hat irgendwas nicht hingehauen und die goronen haben mich nie durchgelassen - Ergo bekam ich keine Feuerrüstung. Bin nach etlichen Versuchen und Überlegungen zu der Überzäugung gekommen, daß es kein Zufall sein konnte, daß man von gaaaaanz oben im Feuerberg mit einem geschickten Sprung genau so fällt, daß man unten grad noch anna Kante hängenbleiben kann.

Feuertempel betreten ohne Feuerrüstung...ind jedem raum Zeitdruck in dem´s "heiß" war - beim Bosskampf immer gedacht "komm runter du Sau, mein Leben schwindet" in den Phasen die eigentlich entspannend sein sollten, wenn das Vieh oben rumgeflogen iss.

Hatte am Ende nen kompletten Spielstand mit allem freigespielt...alle Herzen & flaschen...naja alles eben...aber keine feuerrüstung!

Geschrieben von: Sidewalkwalker 30. Mar 2007, 10:05

Sehr geile story. Mal an das Debug-Team von Nintendo schicken.

Geschrieben von: tabletom21 30. Mar 2007, 10:09

ZITAT(Sidewalkwalker @ 30. Mar 2007, 11:05) *
Sehr geile story. Mal an das Debug-Team von Nintendo schicken.


Musste mein ganzes Modul an Nintendo schicken und hab nen neues Plus spieleberater bekommen...

Geschrieben von: Oliver.S 2. Apr 2007, 20:22

Der erste Trailer zu Final Fantasy X oder: Tidus mit schwarzen Haaren

http://youtube.com/watch?v=72vckLXI7x4

Ico - in seiner ursprünglichen Form als PS1 Spiel:

http://youtube.com/watch?v=ANmY2QtZnIM

Geschrieben von: OpenM!cCracker 2. Apr 2007, 20:47

Was es nicht alles gibt, hier einige Bilder von der Beta version von Majoras Mask. Damals anscheinend sollte man woll mit dem Großen Link (der im hauptspiel dann aber er zum schluss als ONI Link zu sehn war) durch Termina ziehn. Coole idee eigentlich aber schade das sie dann doch den kleinen link genomm habn buhu.gif











Man sollte damals anscheinend als Großer Link (God Link) spieln der von den 3 Gottheiten des Triforce geschickt wurde um Majora aufzuhaltn und Termina zu retten. Coole idee aber warum hat sie Nintendo nicht so gelassen :/

Geschrieben von: Oliver.S 2. Apr 2007, 21:00

Das sind Fakes. Hier haben findige Coder einfach den Oni Link anstelle des jungen Links eingesetzt. Davon abgesehen, stammt das von einem Emulator, wie man auch sehr schön an den deutlich höher aufgelösten Texturen sieht. Wenn du etwas über die Entwicklung von Majoras Mask wissen willst, lies dir http://wii.gaming-universe.de/features/11-9.html hier durch.

Geschrieben von: ness 2. Apr 2007, 23:57

Final Fantasy 64 Video:

http://64dd.emedian.eu/64dd.net/content/games/n64/unreleased/final_fantasy_64/multimedia/videos/ff64_tech_demo.avi

War mehr als Technik-Demo gedacht, glaub ich zumindest. Aber was auch immer, so jedenfalls hätte FF für das N64 aussehen können. smile2.gif

Geschrieben von: Shogoki 3. Apr 2007, 00:33

Das diese Majoras Mask-Bilder ne deutlich höhere Auflösung haben als das, was man auf dem N64 geboten bekommen hat, stimmt zwar, aber insgesamt sieht das alles so unfertig und grob aus, dass ich schon glauben könnte, dass das von ner Beta stammt. Das endgültige Spiel sah deutlich besser aus als das, was man auf diesen Bildern sieht.

Geschrieben von: Oliver.S 3. Apr 2007, 03:13

ZITAT(Shogoki @ 3. Apr 2007, 01:33) *
Das diese Majoras Mask-Bilder ne deutlich höhere Auflösung haben als das, was man auf dem N64 geboten bekommen hat, stimmt zwar, aber insgesamt sieht das alles so unfertig und grob aus, dass ich schon glauben könnte, dass das von ner Beta stammt. Das endgültige Spiel sah deutlich besser aus als das, was man auf diesen Bildern sieht.

Es sieht aus wie MM mit höhrerer Auflösung (was es auch ist) und das steht dem Spiel nicht besonders gut.

Geschrieben von: Oliver.S 3. Apr 2007, 03:14

ZITAT(ness @ 3. Apr 2007, 00:57) *
Final Fantasy 64 Video:

http://64dd.emedian.eu/64dd.net/content/games/n64/unreleased/final_fantasy_64/multimedia/videos/ff64_tech_demo.avi

War mehr als Technik-Demo gedacht, glaub ich zumindest. Aber was auch immer, so jedenfalls hätte FF für das N64 aussehen können. smile2.gif

Das lief damals auf einer Onyx Workstation von Silicon Graphics und die Fans haben es für reale N64 Grafik gehalten.^^

Geschrieben von: Shogoki 3. Apr 2007, 11:32

Ach: Übrigens einen ganz großen Dank an dich, Oli!
Wollte schon immer mal Bilder von Ico in der ursprünglichen Version sehen und nun hab ich es. Sah auf der PS1 eigentlich nicht viel schlechter als auf der PS2 aus, was dazu führt, dass es auf PS1 in den Außenarealen absolut umwerfend aussieht (und sogar die umherflatternden Vögel waren schon vorhanden) und im Bereich der Animationen, Architektur und Lichteffekte zum besten PS1-Titel hätte werden können.

Geschrieben von: Oliver.S 6. Apr 2007, 23:01

SOTC Beta












Geschrieben von: Oliver.S 6. Apr 2007, 23:04

Project Reality (N64) Silicon Graphics CES Tech Demo:

http://youtube.com/watch?v=XhjdP84Y7Uc

Geschrieben von: ness 7. Apr 2007, 16:52

ZITAT(Oliver.S @ 7. Apr 2007, 00:01) *
SOTC Beta

http://xoomer.alice.it/mononline/unseen/xboxps2/shadowcolossus/unused1.jpg
http://xoomer.alice.it/mononline/unseen/xboxps2/shadowcolossus/unused4.jpg

Ich kann deine Links/Bilder, aus welchen Grund auch immer, nicht sehen, deshalb hab ich sie hier mal extra aufgeführt. Auch funktionieren nur 2, zumindest bei mir.
Btw. interessante Bilder.

@ Project Reality Tech Demo: Auch sehr interessant zu sehen, auch wenn ich die Szene mit dem Eifelturm "leicht" übertrieben fand. ugly.gif

Geschrieben von: ness 14. Apr 2007, 23:28

Das muss ja eine Arbeit gewesen sein, sieht aber echt MEGAGENIAL aus. biggthumpup.gif

Super Mario 64 Classic NES Edition

http://www.youtube.com/watch?v=8KJhZ9YHNi0

Geschrieben von: grapple 15. Apr 2007, 00:03

Sieht echt toll aus, vor allem die Schneewelt hat es mir angetan.
Sowas stelle ich mir unter Eigenentwicklungen für die VC vor, leider tut der es ja auf illegalem Weg (wie auch sonst) und eine Veröffentlichung wird nie zu realisieren sein...

Geschrieben von: Phili 23. Apr 2007, 18:22

Final Fantasy 7: Cloud 2x?



Hier ist Cloud im finalen Kampf (weiter vorne) und im normalen Kampf (weiter hinten) zu sehen.
Aber warum haben sie denn die bessere Version von Cloud, also die Version vom finalen Kampf, nicht gleich beibehalten anstatt die ärmere Version im normalen Kampf zu verwenden? Oder hat das was mit der Leistungsfähigkeit der PS1 zu tun?

Und was ist das für ein Zeichen beim besseren Cloud? (Am Gürtel)

Geschrieben von: Metal B 23. Apr 2007, 20:04

Naja im Letzten Kampf steht nur Sephiroth und Cloud da, ohne Hintergrund, ohne Zauber, ohne irgendwas .... da kann man auch ein bessere Model benutzten =)

Geschrieben von: Sleepy 27. Apr 2007, 14:31

Passt hier irgendwie: Duke Nukem Forever wurde heute vor zehn Jahren angekündigt ugly.gif

Geschrieben von: Fressa 27. Apr 2007, 14:51

So ein historischer Tag und google hat das Logo nicht abgeändert?

Geschrieben von: Sleepy 8. Jun 2007, 06:54

In ein paar Jahren werden wir nur noch abgeschunden Wracks sein. Grund: Nintendinitis! (http://www.webmd.com/news/20070606/nintendo-game-sparks-acute-wiitis) wink.gif

Geschrieben von: ness 8. Jun 2007, 21:10

Schöner Witz-Artikel seriös verpackt. happy.gif

Geschrieben von: K'Dash 13. Jun 2007, 09:30

wieso kommt es mir eigentlich so vor, als ob es mit dem erfolg der 360 wie mit dem klimawandel ist? man hört kaum andere Meinungen und alle sind davon überzeugt-

der inhalt weiter unten ist sicher nix neues´ das inzwischen selbst "xbox-seiten" sowas veröffentlichen allerdings schon-

mut zur hässlichkeit sage ich da nur´ weiter so happy.gif


ZITAT
Ist die Xbox360 ein Flop oder ein Erfolg ? Nun, das kommt darauf an, wen man fragt. Für den Handel ist die Konsole ein Flop, es bewegt sich leider überhaupt nix. Sowohl die Hardware als auch die Games liegen wie Blei in den Regalen, eine Nachfrage nach den Konsolen existiert überhaupt nicht. Nur vereinzelte Toptitel wie Forza 2 oder Elder Scrolls 4: Oblivion erreichen gute Verkaufszahlen, überraschende Flops wie Virtua Tennis 3 oder Viva Piñata hingenen sind nicht selten. Dazu kommen Hardware Probleme, die Microsoft gerne totschweigt, aber den Kunden abschrecken.

Der PS3 geht es zwar nicht viel besser, aber hier ist einzig und allein der Preis die Hürde. Was muss Microsoft also tun, um die Xbox360 zu retten ? Reicht eine Preisreduzierung ? Oder genügt vielleicht schon Halo 3 ?

Die Uhr steht auf 5 vor 12 für Microsoft, einige grosse Ketten überlegen bereits, die Konsole aus dem Programm zu nehmen und nur noch Bundles (Halo 3) anzubieten. Als Fan mag man das kaum glauben, aber letztendlich bewegt sich Microsoft auf ganz dünnem Eis. Das nächste Weihnachtsgeschäft kann schon das letze für die Xbox360 sein.



http://www.xbox360welt.com/

Geschrieben von: Guybrush Threepwood 13. Jun 2007, 09:42

Falsches Thema, oder?

Geschrieben von: Yoshi 13. Jun 2007, 09:50

ZITAT(K @ 13. Jun 2007, 10:30) *
wieso kommt es mir eigentlich so vor, als ob es mit dem erfolg der 360 wie mit dem klimawandel ist? man hört kaum andere Meinungen und alle sind davon überzeugt-

der inhalt weiter unten ist sicher nix neues´ das inzwischen selbst "xbox-seiten" sowas veröffentlichen allerdings schon-

mut zur hässlichkeit sage ich da nur´ weiter so happy.gif

Für den Klimawandel gibt es halt wie für den Erfolg der Xbox 360 [in den USA, von einem riesigen Erfolg in Europa war nie die Rede] handfeste Zahlen, die ihn belegen, darum wirst du außer von Vollidiotne auch keine andere Meinung hören. Dass es in Europa nicht wirklich gut für die 360 läuft - mit der Ausnahme UK - ist bekannt, dass es für die PS3 nicht besser läuft (obwohl Europa die stärkste Region der PS3 ist!) relativiert das jedoch gehörig. Dafür läuft die Xbox 360 in den USA sehr gut und die Softwareverkäufe sind international sehr gut. In jeder Region ist die Tie Ratio sehr gut, was man von der PlayStation 3 ebenfalls nicht behaupten kann. Hör endlich mit dem Gegurke auf.

Geschrieben von: K'Dash 13. Jun 2007, 10:05

ZITAT
Falsches Thema, oder?
wieso? is doch kurios wenn eine xbox-fansite meist totgeschwiegen themen anspricht-

ZITAT
Dass es in Europa nicht wirklich gut für die 360 läuft - mit der Ausnahme UK - ist bekannt,


du hast japan vergessen´ da ist die box DER hit´


aber bevor hier wieder diese fanboj-pogopuschel vorbeiflitzen lassen wir das thema lieber sein´ oder besser wir schweigen es mal tot´hehe.gif

Geschrieben von: Oliver.S 13. Jun 2007, 10:25

ZITAT(K @ 13. Jun 2007, 11:05) *
wieso? is doch kurios wenn eine xbox-fansite meist totgeschwiegen themen anspricht-

Ich glaube, du hast den Sinn des Threads nicht ganz verstanden. Oder wieso lautet der Untertitel "Insiderinfos, Beta-Versionen, herausgeschnittenes Material..."?

ZITAT
du hast japan vergessen´ da ist die box DER hit´
Wie die PS3. Und jetzt? Das tut doch gar nichts zur Sache.

ZITAT
aber bevor hier wieder diese fanboj-pogopuschel vorbeiflitzen lassen wir das thema lieber sein´ oder besser wir schweigen es mal tot´hehe.gif

Wer im Glashaus sitzt... Ich glaube, aufgrund deiner Postingvergangenheit kaum, dass dir wirklich an einer Diskussion gelegen ist, sondern eher an erneuter Provokation. Sieht man auch daran, wie schnell du wieder die Segel streichst (es folgt die Ausrede, es habe mit den Xbox Gurken eh keinen Sinn...). Gegen ernsthafte Diskussionen, in einem geeigneten Thread, hat niemand was. Dann komm aber mit handfesten Zahlen und nicht mit einem Blogeintrag, dem die nötigen Informationen als Grundlage fehlen. Nein, "Ich habe ein paar Händler gefragt" ist kein guter Ausgangspunkt.

Geschrieben von: Yoshi 13. Jun 2007, 10:30

ZITAT(K @ 13. Jun 2007, 11:05) *
du hast japan vergessen´ da ist die box DER hit´

Jo, hab ich wohl vergessen. Aber entschdulige bitte, kannst du mir bitte mal eben auf der Karte zeigen wo in Europa Japan liegt?

ZITAT
aber bevor hier wieder diese fanboj-pogopuschel vorbeiflitzen lassen wir das thema lieber sein´ oder besser wir schweigen es mal tot´hehe.gif

Dieses Fanboj-Gesocks hat dieses Thema überhaupt erst begonnen, ich sehe keine Gefahr, dass die Unterhaltung schlimmer Gurken-verseucht sein könnte als sie es mit dem ersten Post zum Thema schon war. Dass dein Posting völlig Off-Topic war verstärkt den Eindruck, dass du kein Interesse an nem ernsthaften Forenleben hast, sondern vielmehr daran, hier sinnlos die Xbox 360 zu trollen.

Geschrieben von: grapple 13. Jun 2007, 15:30

Lasst den armen Jungen doch, er ist doch erwachsen und verdient gut. Die PS3 läuft nunmal eindeutig besser als die 360, ein Blick auf die NPD Zahlen und die Schätzung der weltweiten (nein nicht nextgenwars o.ä.) genügt da vollauf.
Vielleicht genügt auch einfach die Löschung seiner Posts und ne Trollverwarnung...


Ist zwar weder ne Insiderinfo und auch kein Beta Material und vllt auch schon im PS3 Forum, aber trotzdem:
HIALEAH, Fla. -- A teenager with a brown belt in karate used a samurai sword to scare off a burglar who was after his PlayStation 3 video game console.

Last Friday afternoon, Damian Fernandez and his 15-year-old sister, Deanne Fernandez, were home alone at their northwest Miami-Dade County home while their parents were at work when they heard knocking on the front door. Moments later, two men were prying the front door unlocked, prompting Deanne to hide in her closet.

"I was so scared," she said.

As her brother slept in the next room, the burglars ransacked their parents' room, taking some jewelry before moving on to what they were really after -- a PlayStation 3.

According to a police report, one of the burglars kicked in Deanne's bedroom door. She said she could see his foot through the closet panels.

The burglar found the empty PlayStation 3 box and ran out of the room, but Damian was waiting for him.

"Once I saw him take off running back, I jumped off my (bunk) bed and I grabbed my sword … and I just waited for him," he said.

Damian said he lunged at him with his samurai sword, striking him in the chest.

"He freaked out," Damian said.

The burglar ran out of the house with Damian chasing him down the road. When police arrived, a K-9 officer located the burglar hiding behind a neighbor's palm tree. The second burglar got away.

Javier Cotera, 21, was arrested and released early the next morning on bond.

Local 10 attempted to contact Cotera at his Hialeah home, but his family said he wasn't there and that they didn't know anything about it.

Damian and Deanne's father, Delio Fernandez, said he is concerned Cotera is out of jail.

"If he would have had a gun, I could have lost one of my children," he said.

Cotera is scheduled to appear in court in two weeks to face three felony charges.

Geschrieben von: ness 4. Jul 2007, 21:18

Ein Leveleditor zu Super Mario 64 plus Youtube-Beispiel-Video, cool: smile2.gif

http://homepage.mac.com/qubedstudios/ToadsTool64.htm


Geschrieben von: Phili 4. Jul 2007, 21:59

Einfach nur geil...

Geschrieben von: Nfan19 5. Jul 2007, 14:36

Hatte grad 4 Minuten lang eine Gänsehaut, allein schon wegen der Musik smile2.gif

Geschrieben von: ness 11. Jul 2007, 14:05

Zwar nicht ganz so "krass" durchgesetzt wie das Video hier weiter oben, aber immerhin.^^

ZITAT(ness @ 15. Apr 2007, 00:28) *
Das muss ja eine Arbeit gewesen sein, sieht aber echt MEGAGENIAL aus. biggthumpup.gif

Super Mario 64 Classic NES Edition


Super Paper Mario 64

Geschrieben von: ness 13. Jul 2007, 16:06

So, hab endlich mein Buch bekommen, dass ich über Amazon aus Amerika bestellt habe. Was sucht dieser Post in diesem Thread?
Ganz einfach, es ist ein "Kunstbuch". Will heißen, dass in diesem Buch verschiedenste Künstler ihre Werke veröffentlicht haben, die direkt mit dem Thema Videospiele zu tun haben bzw. durch Videospiele inspiriert wurden. Da sind wirklich klasse Werke dabei, hätt ich nicht gedacht. smile2.gif

Der Name kommt dem einen oder anderen vielleicht durch die GEE bekannt vor, dort gab es ein Special über dieses Buch und die Ausstellung dazu.

Der Name des Buches lautet: I Am 8-Bit: Art Inspired by Classic Videogames of the '80s

 

Geschrieben von: Oliver.S 4. Aug 2007, 01:04

Schnittberichte nimmt sich die Unterschiede der PAL und NTSC Versionen von MGS 3 vor:

http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4192

Geschrieben von: Clawhunter 4. Aug 2007, 01:09

seit wann sind weiße Blitze harmloser als blaue? :D

zum Großteil hätten sie sich die Bearbeitung echt sparen können...

Geschrieben von: Bufko 4. Aug 2007, 08:32

Wohl noch nie von nem gefürchteten blauen Blitz getroffen worden, was?

Geschrieben von: ness 4. Aug 2007, 22:58

Sonic Orchestra Version:



Ist das geil? happy.gif

Geschrieben von: Onilink 5. Aug 2007, 01:31

Find' ich toll.
Sonst werden solche Aktionen immer Mario Bros. gewidmet.

Geschrieben von: Simchen 5. Aug 2007, 09:29

Boah! Ultron-Geil! Am Ende die Scrap Brain Zone hat mal wieder richtig reingehaun. LoL Sonic for Brawl denn dann gibts noch mehr geile Musik.

Geschrieben von: AlyBubsen 6. Aug 2007, 17:35

Ist jetzt da wo es hingehört sorry.

Geschrieben von: Link the hero 6. Aug 2007, 18:09

erstens ist das doch nichts neues das ea vom erfolg der wii überascht wurde. und außerdem gehört das wohl in den wii thread. was ist daran "interessant und kurios"?

Geschrieben von: AlyBubsen 6. Aug 2007, 18:43

jetzt wo du es sagst bin heute etwas durcheinander .

Geschrieben von: MSG 7. Aug 2007, 18:23

Boah also das Sonic Ding is echt der Wahnsinn. Da hört man mal so richtig gut was Orchester ausmacht.. die Musik ist gleich so richtig geil einfach nur.

Geschrieben von: Phili 7. Aug 2007, 21:16

Die normale Version war ja noch okay, aber das?

Geschrieben von: ness 7. Aug 2007, 21:30

Bitte um Erklärung deines Postes.

Geschrieben von: Phili 7. Aug 2007, 22:20

Du bist so ein Kämpfer, das find ich toll *g*

Ich fand die normale Version irgendwie besser, oder kann das an der schlechten (?) Qualität liegen?

Geschrieben von: ness 7. Aug 2007, 22:35

Die normale Version? Die aus dem Spiel oder was?

Und ja, die Qualität des Videos tut auch sein übriges dazu. smile2.gif

Geschrieben von: Phili 7. Aug 2007, 22:45

*nick* Hab sie jedenfalls insofern "gut" in Erinnerung.

Zum Guten oder zum Schlechten?

Geschrieben von: Simchen 7. Aug 2007, 23:04

Hallo? Das ist mit ner Handycam gefilmt die wertet im allgemeinen keinen Live-Orchestersound auf aber ich weiß ja nich was du fürn Handy hast.

Geschrieben von: Phili 7. Aug 2007, 23:10

Garkeins.

Wollte nur sicher gehen.

Geschrieben von: ness 11. Aug 2007, 21:50

Hier ist dein Ziel Bufko!!111

http://imageshack.us

Geschrieben von: Nel 17. Aug 2007, 09:40

Denke mal das passt hier am besten rein:

Jetzt neu in Mexiko, die X-Game 360 ^^

Geschrieben von: OpenM!cCracker 17. Aug 2007, 09:59

lol kann man damit auch 360 Spiele spielen oder ist das nur solch ein teil wo die Spiel eingespeichert sind xD?

Geschrieben von: Sidewalkwalker 17. Aug 2007, 20:04

Das wird wohl ungefähr sowas sein wie das hier:


Geschrieben von: D.D.Majin 17. Aug 2007, 21:14

omg, ich hatte mal eine POLYSTATION, mit 5000 nes spielen drauf (mario bros, contra etc). naja, es waren ca 10 spiele die sich 500 mal wiederholten ugly.gif aber hat ja nur 30DM gekostet...

Geschrieben von: AlyBubsen 17. Aug 2007, 21:22

Nett neben der X-Game steht die Powerstation. Ja wir Palis hängen halt der Welt etwas hinter her.

Geschrieben von: OpenM!cCracker 17. Aug 2007, 22:30

ZITAT(Sidewalkwalker @ 17. Aug 2007, 21:04) *
Das wird wohl ungefähr sowas sein wie das hier:


Gibts sowas auch in DS form ugly.gif ?

Geschrieben von: Phili 18. Aug 2007, 00:49

Boah, das mit dem Tatoo ist aber wirklich nicht mehr schön..

Geschrieben von: Onilink 18. Aug 2007, 00:55

ZITAT(OpenM!cCracker @ 17. Aug 2007, 23:30) *
Gibts sowas auch in DS form ugly.gif ?



smile.gif

Geschrieben von: Simchen 18. Aug 2007, 11:49

Da wird einem ja schlecht.

Geschrieben von: Sidewalkwalker 18. Aug 2007, 13:58

ZITAT(D.D.Majin @ 17. Aug 2007, 22:14) *
omg, ich hatte mal eine POLYSTATION, mit 5000 nes spielen drauf (mario bros, contra etc). naja, es waren ca 10 spiele die sich 500 mal wiederholten ugly.gif aber hat ja nur 30DM gekostet...

Jaaa, die kannte ich auch! Ein Kollege hatte die. Ich wusste gar nicht, dass die so heißt. Da war glaub ich sogar ne lightgun bei.

Geschrieben von: D.D.Majin 19. Aug 2007, 20:57

ZITAT(Sidewalkwalker @ 18. Aug 2007, 14:58) *
ZITAT(D.D.Majin @ 17. Aug 2007, 22:14) *
omg, ich hatte mal eine POLYSTATION, mit 5000 nes spielen drauf (mario bros, contra etc). naja, es waren ca 10 spiele die sich 500 mal wiederholten ugly.gif aber hat ja nur 30DM gekostet...

Jaaa, die kannte ich auch! Ein Kollege hatte die. Ich wusste gar nicht, dass die so heißt. Da war glaub ich sogar ne lightgun bei.


der name steht fett oben auf der konsole ugly.gif aber ja, ne lightgun war dabei, war auch immer ziemlich spaßig. nur schade dass jetzt der slot fürn 2. player kaputt is :(

Geschrieben von: Bufko 19. Aug 2007, 20:59

ZITAT(ness @ 11. Aug 2007, 22:50) *
Hier ist dein Ziel Bufko!!111

http://imageshack.us

LOL =)

Nene, irgendwann noch ein Triforce aufs Bein und dann ist auch gut ^^ Aber die Bob-Ombs unten sind schon geil =)

Geschrieben von: D.D.Majin 19. Aug 2007, 21:01

ZITAT(Bufko @ 19. Aug 2007, 21:59) *
Nene, irgendwann noch ein Triforce aufs Bein und dann ist auch gut ^^ Aber die Bob-Ombs unten sind schon geil =)


das triforce muss auf den handrücken prof.gif

Geschrieben von: Clawhunter 19. Aug 2007, 23:26

zeig doch mal deins!

Geschrieben von: ness 22. Aug 2007, 14:04

Nach Highscores zu streben ist manchmal nicht allein ein Fall von Sportsgeist: ,,King of Kong - A Fistful Of Quarters" schildert den erbitterten Kampf um den Weltrekord in "Donkey Kong", in dem sich Billy Mitchell und Steve Wiebe in Sachen Eitelkeit und obsessives Verhalten gegenseitig übertreffen.

Eine Dokumentation über den Weltrekord von Donkey Kong (Arcade), der in Amerika vor kurzem in (viel zu wenigen) Kinos anlief. Die Kritiken bescheinigen einen wunderbare Dokumentation, werd auch diverse gleich quoten. Wollte daraus erst ein eigenes Topic machen, hätt aber wahrscheinlich eh kaum jemanden interessiert, deswegen hab ichs hier reingestellt:

http://www.billyvssteve.com/

Hier der offizielle Trailer:



Und hier 2 Reviews:

ZITAT
GoNintendo “End of day” thought - The King of Kong: spreading the word

It was a quiet morning all morning, especially when my net went down. Time to switch service providers…this one has been real crap lately! As if there haven’t been enough issues with the site already! Speaking of the site, Cortjezter will be doing some updates this evening, but I will fill you in with the details later on. I am heading to bed for now, I’ll catch you guys in a few hours. Everyone have a fantastic morning.



A few weeks ago Nicky Hill let me know that the documentary, The King of Kong, would be having a premiere in New York City. I had gotten interested in the film from the trailer that I saw, and with NYC being less then an hour away, it seemed silly not to take advantage of the opportunity. While the trailer gave me an idea of what the documentary was going to approach, I didn’t know how it would do so. I know that some of people in the arcade gaming circles are quite eccentric, and I wasn’t sure whether the focus of the film was going to be an underlying story, or an exploitation of some of the more off-kilter personalities. Yes, some of these people are undeniably funny with their quirks, but we all know that that’s nothing more than a gamer stereotype. Those kinds of people are out there, and there’s nothing wrong with them in the least, but they don’t full represent what gaming has become. Basically, I thought the director had a chance to really some something more important with this documentary. This was a chance to show some of the intensities that we all go through with games, and just how seriously we take them. A chance go gain gaming even more respect. Well, the film not only accomplishes this, but it does many other things that I would have never expected. This is one of the best pieces of film I’ve seen in awhile.

The heart of the documentary focuses on two men, and their journey to become the world record holder for a Donkey Kong high score. Now, I thought I had played a lot of Donkey Kong…but I was dead wrong. These men have logged countless hours into Donkey Kong. You can’t even begin to fathom how they approach the game. They aren’t sitting down for a quick play session, they are sitting down to break records. Have you ever filled an entire sketchbook with drawings of barrel paths, spring locations, and specific routes tracked out? How about taking a marker to map out every little detail of Donkey Kong, and you’re writing these hints down on the screen as you play. These men a truly dedicated to becoming the greatest Donkey Kong player in the world. Through these men the entire world of competitive classic gaming is opened up. There are circuits of people that focus solely on breaking records in arcade classics. Centipede, Mappy, Ladybug, Missile Command, Pac-Man, and a ton more…they all have their record holders. These men and women dedicate large portions of their life to mastering these games. It’s not so much a goal of becoming a record holder as it is a thing of honor. While these other players do make frequent appearances in the film, the focus is the two man mission to conquer Donkey Kong.

I cannot stress this enough no matter how much I say it. The two main “characters” in the film are absolutely amazing. You couldn’t write better characters in a fictional novel if you wanted to. The King of Kong truly shows that real life can outdo what the best writers can come up with. It is this 100% real-life quality that draws you into the documentary from early on, and won’t let go. These are people you will care about before and long after the last minute of the film. The way you care about them may differ greatly, but there’s no denying that they will both have a huge impact on you. It is these two people that open up the documentary to absolutely anyone. You don’t need to know a single thing about gaming to become attached to these two people. Their objectives, motives, and personalities scream through the screen and grab ahold of you unlike any fictional character that I can think of. You will not be able to resist their draw.

As I said earlier, you have two men that set out to become the best Donkey Kong player in the world. One man has been in the classic gaming tourney circuit for years now. He has been featured in magazines, newscasts, and much more. His goal, in his own words, is to be a perfectionist with everything that he does. This is why he holds the record for the high score on Donkey Kong, among other things. On the other hand, you have another man that hasn’t really had the best of luck in his life. He always seems to come out just below his goals. While he has unlimited potential, he just can’t seem to focus it. This leads him down a road of disappointment after disappointment. At one point in his life, him and his wife signed their final papers on their new home. That very same day he had been laid off from his job, something that was supposed to be a sure thing. Now, this defeated man sets out to find one thing in his life that he can actually take control of. This starts him on his journey into a world of classic gaming that he didn’t even know existed.

As the film progresses, you start to get more in touch with these personalities. The original Donkey Kong champ doesn’t seem to be the perfect guy he would like you to think he is. Without going into much detail, he quickly becomes the villain of the film. You start to see that things are quite as he let’s on. This man is always plotting, always planning his next move…no matter how slimy it is. The other man now finds himself in the cut-throat world of competitive classic gaming, and fighting the current regime to gain their respect, and a chance at the DK record. Just as the original title holder becomes the villain, this new challenger becomes the hero. His entire life has been filled with hardships, and this journey with Donkey Kong is no different. The directors of the film made a point of saying that they did not set out to villainze or glorify anyone in the film. It was the real life stories and drama that went on with these people that just so happened to portray things this way.

There is so much about the documentary that I am not telling you about. I want to keep a lot of it to myself. Talking too much about the film would ruin it. This really is a film that any gamer out there absolutely needs to see. You have no excuse to miss out on this. On top of that, this movie needs to have the word spread around. Absolutely anyone in the world can see this movie and enjoy it. I use the word enjoy, but I really don’t feel that it is a strong enough word to convey the feelings and emotions you will experience from the film. This truly is one of the best documentaries I have seen, and I have actually seen a lot. Do yourself a favor and see this as soon as possible. I am feel extremely positive that you will want to spread the word thereafter.

We were lucky enough to have the “hero” of the film at our screening, and he sat down to mess around at a Donkey Kong machine after the film was over. We grabbed some pictures of the man in action. Trust me, these pictures will mean a lot more to you after you see the film!


ZITAT
Who's the real king of 'Kong?'
New documentary tells the tale of two video-game champions — and rivals
By Kristin Kalning
Games editor
Updated: 1:18 p.m. ET Aug. 16, 2007

In the early 1980s, there was no such thing as PlayStation. If you wanted to play the coolest new video games, you pinched quarters from Mom’s purse and went to the arcade. Back then, being an ace at video games didn’t mean you were a shut-in with hygiene problems. Back then, being a video game wizard would get you chicks.

In this time of game gods, there was no one more godlike than Billy Mitchell. In 1982 — at the age of 17 — Billy Mitchell held the high score in “Centipede” and “Donkey Kong.”

At 34, he scored the first-ever perfect game in “Pac-Man.” And in 2006, MTV named him one of the top 10 most influential video game players of all time.

Enter Steve Wiebe, a laid-off engineer from Redmond, Wash. Bummed out and looking for “something positive,” as he puts it, he found Mitchell’s “Donkey Kong” score online, and figured he could beat it. After all, he’d played a ton in college, where he says he beat Mitchell’s score.

But this time, Wiebe wasn’t fooling around at the frat house. This time, more was at stake. So in 2003, Wiebe got a stand-up “Donkey Kong” machine, installed it in his garage, and set to work.

“I had more time on my hands than the average person,” says the married father of two. “I was good at ‘Donkey Kong,’ and thought it was something that would give me a boost.”

Wiebe’s efforts to topple Mitchell’s high score — and his struggle to be recognized by his video-gaming peers — is chronicled in the new film “The King of Kong,” which is set to release on August 17.

When director Seth Gordon met Wiebe in 2005, he’d been planning to make a documentary about classic video game competitions — a quirky world that he says was interesting in his own right.

“I met Steve and he was super nice, almost too nice to be the subject of a film. I didn’t think there was a lot going on,” he says. “But in classic gaming, all roads kind of lead to Billy.”

The soft-spoken and mild-mannered Wiebe is the protagonist of “The King of Kong.” But Billy Mitchell, without question, is the star.

Mitchell, now 42 and a hot sauce mogul in Hollywood, Fla., doesn’t fit the stereotype of an ace video gamer. He‘s cocky, charming — and sports a glossy shoulder-length hairdo that would make Shaun Cassidy envious. In the film, Mitchell is portrayed as arrogant, devious and Machiavellian — the Don Corleone of the classic gaming world.

The film has more twists than a bag of pretzels, but the salient plot points are thus: Wiebe started playing “Donkey Kong” like a madman — the audience is treated to a funny/sad scene of him ignoring his kid’s anguished cries to “Stop playing ‘Donkey Kooooooong!’” But if you’ve seen any sports films, you know the drill: Sometimes our hero has to put his family second to achieve video-game glory.

In July 2005, Wiebe reached the Holy Grail of “Donkey Kong” — the mythical “kill screen,” where the machine just runs out of memory — and a world record high score. He videotaped his achievement and submitted it to Twin Galaxies, the governing body of competitive video gaming, to be verified.

Verification proved elusive. Wiebe’s “kill screen” accomplishment — and his credibility — were sullied due to his association with Roy Schildt, a “Missile Command” maven who calls himself “Mr. Awesome.”

Turns out, “Mr. Awesome” and Mitchell have a rancorous history that goes back 20 years. Mitchell is tight with the Twin Galaxies guys. And Steve Wiebe? He was an outsider with a now-suspect reputation.

To prove himself, Wiebe traveled cross-country to Funspot, an entertainment mecca in Weirs, N.H., for the International Classic Game Tournament. He says he hoped to meet Mitchell face-to-face for a little “Kong” throw-down. Mitchell wasn’t there in the flesh, but the film depicts him in a shadowy living room receiving blow-by-blow details of Wiebe’s gameplay over the phone.

Wiebe once again gets to the “kill screen” at Funspot — but triumph is brief. The late Doris Self, a legendary “Q*bert” player, had brought with her a videotape of Mitchell eclipsing Wiebe’s score. Mitchell’s rep is gold with the Twin Galaxies gang. His score is the new record.

No, this isn’t an Oliver Stone film. And Mitchell says the portrayal of him as the puppetmaster of the Wiebe-crushing conspiracy is hogwash — or, as he puts it, “bull-sugar.” (Mitchell doesn’t curse.) He says he has no problem with competition — or his high score being trumped.

To wit, he points out that his high score from 1982 was actually toppled in 2000 by Tim Szerby — although that score was never verified. Mitchell says he called to congratulate Szerby on his achievement, and that for several years, he was too busy with his family to try and trump it.

“I have my priorities straight,” he says. “And my priority is to be behind my children — not behind the joystick.”

Mitchell hasn’t seen the film, but he says he knows plenty about what’s in it. And he says filmmakers Gordon and producer Ed Cunningham had an ending in mind before they even started filming “The King of Kong.” Mitchell charges the filmmakers with omitting footage that would have painted a more accurate picture.

“I don’t have a problem with being a villain,” says Mitchell. “I have a problem when they criminalize others and they show good people to be corrupt or dishonest or incompetent and they show it to be the truth.”

Gordon and Cunningham say they stand by the film as an accurate representation of what they witnessed: One hyper-competitive guy trying to one-up another hyper-competitive guy for the world record in “Donkey Kong.”

“The story was so bizarre and twisting in real life, we didn’t have to fake it,” says Cunningham.

Wiebe tried one more time to clear his name, traveling to Mitchell’s turf to attempt to break the world record for the Guinness Book. The scene that plays out is classic middle-school pathos: Mitchell shows up at the makeshift arcade. Steve is seated at the “Donkey Kong machine.” The two don’t make eye contact — although it’s clear they’re surreptitiously checking each other out. And then, alpha dog that he is, Mitchell just strides past Wiebe like he’s not even there. Takes you right back to seventh-grade gym class.

It’s not a good weekend for Wiebe, as it turns out. While his wife and kids look on (and on…and on…) he misses the world record and returns home, denied yet again.

“At that point, it wasn’t even about ‘Donkey Kong’ anymore — I was just trying to get equal treatment,” he says.

There’s much more to the story, but you’ll have to see it for yourself to learn the ending — if you can call it that. After all, records are made to be broken — and there’s nothing like a good rivalry to stoke those competitive fires.

“I think it’s sort of wonderful that Billy and Steve are the best in the world at something — and they hate each other,” says Gordon. “They’re like Salieri and Mozart on ‘Donkey Kong.’”

© 2007 MSNBC Interactive


Boah, wie gern würde ich diesen Film sehen, zumal er in Amerika auch auf DVD erscheinen soll, aber der doofe Regionscode. sad.gif

Wie gesagt finde ich diese Dokumentation höchst interessant, vielleicht sind ja ein, zwei dabei, die von ihr auch schon was gehört haben.

Geschrieben von: Clawhunter 22. Aug 2007, 14:09

ich versteh nicht warum manche das mit dem regionscode immer noch nicht wissen... die meisten DVD-Player lassen sich mittels einer Tastenkombination der Fernbedienung Region-Free machen.

Die Sache ist jedenfalls äußerst interessant, würd das auch gern sehen :)

Geschrieben von: darkIkarus 22. Aug 2007, 14:15

Ich hab schon vor längerem was darüber gelesen und würde den Film wirklich gerne sehen. Vielleicht kommt er ja mal auf arte oder halt in kleineren Kinos.

Geschrieben von: Nfan19 28. Aug 2007, 11:30

Sieht interessant aus der Film. btw muss niemand traurig sein, den Film eventuell nicht sehen zu können, auf gewissen Ebenen ist er schon verfügbar.

Geschrieben von: Oliver.S 2. Sep 2007, 15:46

So gut wie jeder Videospieler kennt doch das MGS Thema, nehme ich an. Hier folgt nun das Original, vor 33 Jahre von Georgy Sviridov, einem russischen Komponisten, komponiert:
http://www.megaupload.com/?d=E7HKQIOE

Tappi Iwase setzte Kojima davon damals nicht in Kenntnis, als das Theme zu MGS komponiert bzw. abgekupfert wurde.

(Mir gefällt die MGS Version dennoch besser...^^)

Geschrieben von: Oliver.S 3. Sep 2007, 14:48

SMS im Wandel:

http://www.youtube.com/watch?v=r7Z9MzMg9vM
Der Enthüllungstrailer von Super Mario Sunshine (Spaceworld 2001)
(Man beachte den Riesen, den kurz sichtbaren menschlichen (weiblichen?) Charakter, den allgemeinen Aufbau der Stadt + Hafen...)

http://www.youtube.com/watch?v=148vkVMSRKs
E3 2002 Trailer von SMS

Oder auch: Als das Spiel noch mit butterweichen 60 Frames lief..

Mir gefällt der Aufbau der Stadt im aller ersten Trailer besser, als in der Endversion.

Geschrieben von: ness 3. Sep 2007, 15:04

Du kannst die Youtube-Videos auch dierekt i dein Post intergrieren, einfach

[youtube-] (ohne den Bindestrich), dann die Zeichenfolge hinter dem "="-Zeichen hinschreiben, und dann wieder [/youtube-] (ohne Bindestrich).

In deinem Beispiel wäre das also, wie gesagt ohne Bindestrich:

[youtube-]r7Z9MzMg9vM[/youtube-]

@ Videos: Die hab ich beide auch auf meinem Computer, finde so etwas immer wieder cool anzusehen, wie sich ein Spiel doch im Laufe der Entwicklung verändert. Vor allem den 2. Trailer find ich klasse gemacht, mit der Musik ist das richtig cool. smile2.gif

Geschrieben von: Oliver.S 4. Sep 2007, 14:30

Super Mario World Beta

Diese Bilder stammen von der Super Famicom Enthüllung im Jahre 1989, von der die Famitsu im großen Umfang berichtete. Neben NSBM ist dies das einzige 2D Super Mario, zu dem es damit soviel Bildmaterial von der Betaphase des Spiels gibt. Und: Waschbär-Mario is back. ;)





Geschrieben von: Zora-Link 4. Sep 2007, 14:33

die Bilder werden nicht angezeigt prof.gif

Geschrieben von: Oliver.S 4. Sep 2007, 14:39

Komisch, bei mir werden sie angezeigt.
http://xoomer.alice.it/mononline/unseen/marioworldbeta.htm

Geschrieben von: Zora-Link 4. Sep 2007, 14:44

ziemlich interessant...

Super-Blatt und Waschbär hat man ja letztendlich zu Feder und Cape abgeändert. Hat Mario auf dem einen Bild im Wasser eine Flosse?

edit:jetzt seh ich die Bilder auch hier

Geschrieben von: Oliver.S 4. Sep 2007, 14:51

Videos der GameCube Enthüllung auf der Spaceworld 2000 + Video mit Grafikdemos, Spieldemos und Konzepten:


Wer findet den Cube hier ebenfalls schöner mit dieser Sicht auf die Disc?




Geschrieben von: America`s Most Wanted 4. Sep 2007, 15:35

ZITAT(Oliver.S @ 4. Sep 2007, 15:51) *
Wer findet den Cube hier ebenfalls schöner mit dieser Sicht auf die Disc?


Ich nicht. Habe ein Poster an der Wand das Bilder von der Enthüllung zeigt und eben den GameCube [sowie Controller] in den damaligen Design. Finde dieses "Loch" da drinn nicht schön.
Aber die Enthüllung war mal bescheuert gemacht. ugly.gif

Geschrieben von: ness 4. Sep 2007, 15:47

ZITAT(Oliver.S @ 4. Sep 2007, 15:51) *
Wer findet den Cube hier ebenfalls schöner mit dieser Sicht auf die Disc?


Hier, ich!

Außerdem hätte ich den Cube gerne in Orange gehabt, wie er glaub ich auch noch auf der Messe gezeigt wurde.

Geschrieben von: ATOMISATOR 4. Sep 2007, 19:01

ZITAT(ness @ 4. Sep 2007, 16:47) *
ZITAT(Oliver.S @ 4. Sep 2007, 15:51) *
Wer findet den Cube hier ebenfalls schöner mit dieser Sicht auf die Disc?


Hier, ich!

Außerdem hätte ich den Cube gerne in Orange gehabt, wie er glaub ich auch noch auf der Messe gezeigt wurde.


gabs nicht den cube in orange in japan und noch in rot, grüne, blau...

Geschrieben von: ness 4. Sep 2007, 19:18

Also in so vielen Farben gabs den Cube definitiv auch nicht in Japan, irgendwelche Sondereditionen ausgeschlossen... buhu.gif

Geschrieben von: darkIkarus 4. Sep 2007, 20:54

Afaik gab´s in Japan neben Schwarz und Lila, den silbernen Q, einen jadegrünen Cube zum Release von ToS und irgendwie gab´s auch noch nen orangenen...

Geschrieben von: Sleepy 5. Sep 2007, 09:04

lol@GC-Enthüllung
Die kannte ich bisher noch nicht.

Geschrieben von: Oliver.S 7. Sep 2007, 22:56

Interessante Artikel aus alten Video Games Ausgaben:

Interview mit Shigeru Miyamoto aus dem Jahre 1994:
http://img248.imageshack.us/my.php?image=interviewshigerumiyamotcq7.jpg

Eine erste Vorstellung der Sony PlayStation (1994):
http://img512.imageshack.us/my.php?image=erstebilderplaystationch1.jpg

PlayStation Vs. Saturn (1995):
http://img413.imageshack.us/my.php?image=psxvssaturnrf4.jpg
http://img120.imageshack.us/my.php?image=psxvssaturn2er0.jpg

Shoshinkai 95 (offizielle N64 + SM 64 Enthüllung) Interview mit Shigeru Miyamoto:
http://img255.imageshack.us/my.php?image=mistern64interviewmiyamrw1.jpg

Interview mit einem Nintendo-Pressesprecher anlässlich der bevorstehenden N64 Einführung:
http://img257.imageshack.us/my.php?image=besuchbeinintendooz5.jpg

War eine schöne Zeit damals...^^

Geschrieben von: Colt 7. Sep 2007, 23:30

ZITAT(darkIkarus @ 4. Sep 2007, 21:54) *
Afaik gab´s in Japan neben Schwarz und Lila, den silbernen Q, einen jadegrünen Cube zum Release von ToS und irgendwie gab´s auch noch nen orangenen...

Es gab noch einen schönen roten Gundam Cube. Den hätte ich gerne...

Geschrieben von: ATOMISATOR 8. Sep 2007, 02:09

ZITAT(Colt @ 8. Sep 2007, 00:30) *
ZITAT(darkIkarus @ 4. Sep 2007, 21:54) *
Afaik gab´s in Japan neben Schwarz und Lila, den silbernen Q, einen jadegrünen Cube zum Release von ToS und irgendwie gab´s auch noch nen orangenen...

Es gab noch einen schönen roten Gundam Cube. Den hätte ich gerne...


warum wird so was nicht einfach in mein topic gepostet sad.gif

@Colt: ja hätte ich auch gern, aber die ToS sonderedition ist auch cool



für $349.95 gehört er dir ^^

@iki: es gab sogar einen Goldenencube


Geschrieben von: ness 8. Sep 2007, 08:49

ZITAT(Oliver.S @ 7. Sep 2007, 23:56) *
Interessante Artikel aus alten Video Games Ausgaben:

Interview mit Shigeru Miyamoto aus dem Jahre 1994:
http://img248.imageshack.us/my.php?image=interviewshigerumiyamotcq7.jpg

Eine erste Vorstellung der Sony PlayStation (1994):
http://img512.imageshack.us/my.php?image=erstebilderplaystationch1.jpg

PlayStation Vs. Saturn (1995):
http://img413.imageshack.us/my.php?image=psxvssaturnrf4.jpg
http://img120.imageshack.us/my.php?image=psxvssaturn2er0.jpg

Shoshinkai 95 (offizielle N64 + SM 64 Enthüllung) Interview mit Shigeru Miyamoto:
http://img255.imageshack.us/my.php?image=mistern64interviewmiyamrw1.jpg

Interview mit einem Nintendo-Pressesprecher anlässlich der bevorstehenden N64 Einführung:
http://img257.imageshack.us/my.php?image=besuchbeinintendooz5.jpg

War eine schöne Zeit damals...^^


Cool, danke.
Wirklich interessant so etwas noch mal ein paar Jahre später bzw. ja schon ein Jahrzehnt später zu lesen. smile2.gif

Geschrieben von: dabeschte 8. Sep 2007, 11:04

ZITAT(Oliver.S @ 7. Sep 2007, 23:56) *
Shoshinkai 95 (offizielle N64 + SM 64 Enthüllung) Interview mit Shigeru Miyamoto:
http://img255.imageshack.us/my.php?image=mistern64interviewmiyamrw1.jpg

Interview mit einem Nintendo-Pressesprecher anlässlich der bevorstehenden N64 Einführung:
http://img257.imageshack.us/my.php?image=besuchbeinintendooz5.jpg

War eine schöne Zeit damals...^^

wow, ich bin erstaunt wie ehrlich und vernünftig die klingen.

das mit dem vorbestellen, videospiele gehören nicht zum alltag, dass nintendo 64 nicht geschaffen ist für realistische spiele, weil der speicher zu klein ist.

wirklich toll. gefällt mir.

Geschrieben von: Yoshi 8. Sep 2007, 16:51

Lol, sicher ist jedenfalls dass das Saturn keine Fehlinvestition ist ;)? Ich bin zwar mit meinem Saturn zufrieden, aber wäre es bestimmt nicht, wenn ich ihn zum Launch gekauft hätte ugly.gif

Geschrieben von: Oliver.S 9. Sep 2007, 04:59

Tour de Japon - Not Alone (Final Fantasy IX)



Soooo wunderschön^^

Geschrieben von: ness 9. Sep 2007, 10:51

Wirklich wunderschön. Schade, dass es so etwas in Deutschland nicht gibt (außer dieses eine Konzert jedes Jahr auf der Games Convention). sad.gif

Btw. (ich hoffe ich darf das posten, wenn nicht dann löscht es bitte), gibt es hier 5 CDs, zusammengestellt aus verschiedensten Musikstücken aus Spielen als Orchester-Versionen gespielt:

http://www.ffdream.com/?cat=downld&rub=ostorchestral_gameconcert

Geschrieben von: ness 11. Sep 2007, 17:27

Earthbound 64 (Mother 3):



Was daraus hätte werden können...

Geschrieben von: Oliver.S 11. Sep 2007, 23:44

Zeig aber auch sehr schön die Unerfahrenheit der Entwickler mit 3D-Spielen.
Erster NSMB Trailer (E3 2004):


Was sollte eigentlich der Bowser am Ende? ugly.gif

Geschrieben von: ness 11. Sep 2007, 23:56

Da fand ich im Nachhinein witzig, dass sogar noch die Gegner durch den Pilz groß werden konnten. happy.gif

Geschrieben von: darkIkarus 12. Sep 2007, 00:01

ZITAT(ness @ 12. Sep 2007, 00:56) *
Da fand ich im Nachhinein witzig, dass sogar noch die Gegner durch den Pilz groß werden konnten. happy.gif

Das wurde ja afaik in SPM wiederverwendet.

Geschrieben von: Oliver.S 20. Sep 2007, 22:50

Herbst 1994, die ganze Videospiel-Welt redet von ES, dem wahr gewordenen Grafikwunder für das Super Nintendo. Und eine Neuigkeit verbreitet sich unter den deutschen Fans: Dem neuen Club Nintendo Magazin wird eine Video-Kassette beigelegt sein, die ES zeigt...


Ja, es war bekloppt und geschmacklos, aber damals war diese VHS-Kassette ein Geschenk des Himmels. Wer hat das Band heute noch herum liegen?^^

Geschrieben von: darkIkarus 21. Sep 2007, 03:39

Das Ende war geil: "Where you can find it? Not on 32 Bit! Not on Sega!" lol
Ansonsten hat mir Olli meine Gedanken schon vorweg genommen.

Geschrieben von: ness 21. Sep 2007, 09:16

Btw. kann man http://n64vhs-archiv.trommelklose.de/ sehr viele deutschen N64 Videokassetten runterladen.

Dort sind:

- SNES: The King of the Jungle (Donkey Kong Country 1)
- TOTAL! VHS zum Japanrelease des N64
- The new Dimension of Fun
- Wieviel 3D hälst du aus?
- Feel everything
- 6 Videos des N64-Video Magazins

Beim Betrachten einiger dieser bekomm ich immer noch Gänsehaut. smile2.gif

Geschrieben von: darkIkarus 21. Sep 2007, 09:51

Das "feel everything" hab ich noch als Original hier rumliegen.

Geschrieben von: Zora-Link 21. Sep 2007, 12:14

War das die Kassette mit Zelda-Oot drauf? Da fand ich die Hintergrundmelodie damals toll.

Geschrieben von: darkIkarus 21. Sep 2007, 14:41

ZITAT(Zora-Link @ 21. Sep 2007, 13:14) *
War das die Kassette mit Zelda-Oot drauf? Da fand ich die Hintergrundmelodie damals toll.

Yep, war sie. Fand das auch genial, wird auch auf der Website von ness´ Link erwähnt.

Geschrieben von: Colt 21. Sep 2007, 15:29

ZITAT(Oliver.S @ 20. Sep 2007, 23:50) *
Herbst 1994, die ganze Videospiel-Welt redet von ES, dem wahr gewordenen Grafikwunder für das Super Nintendo. Und eine Neuigkeit verbreitet sich unter den deutschen Fans: Dem neuen Club Nintendo Magazin wird eine Video-Kassette beigelegt sein, die ES zeigt...


Ja, es war bekloppt und geschmacklos, aber damals war diese VHS-Kassette ein Geschenk des Himmels. Wer hat das Band heute noch herum liegen?^^

Ich weiß noch genau wie ich mir das Heft damals gekauft habe und gleich zu nem Kumpel gerannt bin um´s anzuschauen, da wir zu Hause keinen Video Recorder hatten. Man, was war ich damals beeindruckt!

Das Feel Everything Video hab ich auch noch. Hatte mir damals bestimmt so 5 Stück gekrallt. happy.gif

Geschrieben von: Ryudo 24. Sep 2007, 18:02

Gestern zufällig auf einer alten Videokassette einen "Akte '99" (Sat.1) Beitrag entdeckt.

In etwa:

"Sie heißen Lara Croft die Superfrau und Link der Superzwerg und sind die Helden virtueller Welten, die immer realistischer werden. (gezeigt wurden Ausschnitte aus Zelda: OoT)
Profispieler brauchen 200 Stunden, um eines dieser Spiele durchzuspielen, erfahrene Spieler immerhin 400 Stunden und normale Spieler bis zu 2 Jahre! (Wo zum Teufel haben die diese Zahlen her? ugly.gif )"
Dann wurde ne 62jährige Rentnerin gezeigt, die OoT zockt. Vor sich hatte sie ein Notizbuch liegen, in dem sie die Lieder der Okarina notiert hatte.
"Sie schreibt jede Kleinigkeit auf, denn ALLES könnte wichtig werden."
...und so in etwa ging der gesamte Beitrag dann weiter. Ach ja, der obligatorische Medienpsychologe durfte natürlich auch nicht fehlen.

Trash pur! happy.gif

Geschrieben von: Oliver.S 25. Sep 2007, 04:30

Jaaa, den habe ich damals Live gesehen, in einer OoT Spielpause. Dort zeigen sie doch auch das Rätsel in Dodongos Höhle, bei dem man die Bomben in den Schädel platzieren muss. :)

Geschrieben von: Oliver.S 27. Sep 2007, 08:33

Heavenly Sword Prototyp



http://xoomer.alice.it/mononline/unseen/x360ps3/heavenlysword.htm

Geschrieben von: Grave 27. Sep 2007, 09:58

wären sie mal bei dem stil geblieben... (Renderbild)

Geschrieben von: Nightmare Dragon 27. Sep 2007, 11:50

Wenn man sich vorstellt das das Game als erstes für die Xbox entwickelt wurde und dann auf die PS3 rübergewandert ist.... Erlich gesagt Schade drum.

Geschrieben von: Billy_Coen 28. Sep 2007, 20:00

tja also ich poste die news mal 1 zu 1 hier rein:

Ein bisschen Kuriosität ist immer gut...

Heute liefert uns diese ein Artikel in einem chinesischen Magazin. Dort wird nämlich eine revolutionäre Konsole mit dem noch revolutionäreren Namen "Vii" vorgestellt.
Sie wird bedient mit einer ominösen Fernbedienung, die mit nichts derzeit Erhältlichem auf dem Videospielmarkt zu vergleichen ist.

Wollen wir hoffen, dass diese Neuankündigung auch bald ihren Weg nach Europa findet und sich Nintendo ein Stückchen abschneidet von diesem Ideenreichtum
unserer fernöstlichen Freunde und vielleicht auch einmal abweicht von seinem "Grafik ist alles"-Kurs. Vielleicht könnte man mit dieser Maschine sogar ganz neue Käuferschichten erschließen.



Quelle: NintendoWiiX.net


ugly.gif

Geschrieben von: ATOMISATOR 28. Sep 2007, 20:04

verschiebt das mal ins videospiel forum, passt da glaub ich besser rein, zu den kuriosität.

ich glaub aber nicht das nintendo da was machen kann oder will, ist ja kein 1 zu 1 kopie.

Geschrieben von: darkIkarus 28. Sep 2007, 20:04

Ich find´s einfach nur dreist, dass in China einfach alles kopiert wird. Man hat aber auch keine Chance gegen sowas vorzugehen, da die Regierung nicht daran interessiert ist, den blühenden Raubkopienmarkt zu unterbinden.

Geschrieben von: J!ndu 28. Sep 2007, 20:27

hmm, kommt der Text auch aus China - klingt etwa gleich originell...

Geschrieben von: AlyBubsen 28. Sep 2007, 20:38

Ich will Moto Sea ugly.gif

Geschrieben von: kaneda 28. Sep 2007, 21:18

Hab mich schon gefragt wann es wohl die ersten Kopien gibt. :)

Geschrieben von: Wurst 28. Sep 2007, 23:15

Und ich hätte damit gerechnet, dass Sony die erste Kopie hinzaubert happy.gif

Geschrieben von: ness 28. Sep 2007, 23:26

http://gonintendo.com/?p=26130 ugly.gif

Geschrieben von: ness 30. Sep 2007, 00:33

http://forum.gaming-universe.de/index.php?showtopic=4388&view=findpost&p=427050 happy.gif

Geschrieben von: Sidewalkwalker 30. Sep 2007, 12:39

ZITAT(Ryudo @ 24. Sep 2007, 19:02) *
"Sie heißen Lara Croft die Superfrau und Link der Superzwerg und sind die Helden virtueller Welten, die immer realistischer werden. (gezeigt wurden Ausschnitte aus Zelda: OoT)
Profispieler brauchen 200 Stunden, um eines dieser Spiele durchzuspielen, erfahrene Spieler immerhin 400 Stunden und normale Spieler bis zu 2 Jahre! (Wo zum Teufel haben die diese Zahlen her? ugly.gif )"
Dann wurde ne 62jährige Rentnerin gezeigt, die OoT zockt. Vor sich hatte sie ein Notizbuch liegen, in dem sie die Lieder der Okarina notiert hatte.
"Sie schreibt jede Kleinigkeit auf, denn ALLES könnte wichtig werden."
...und so in etwa ging der gesamte Beitrag dann weiter. Ach ja, der obligatorische Medienpsychologe durfte natürlich auch nicht fehlen.

Das ist sogar für das damalige Verständnis von Videospielen ein absolut grausames Armutszeugnis. Ist Akte Dingsbums nicht mit diesem Schleimbeutel Ulrich Meier?

Geschrieben von: Oliver.S 30. Sep 2007, 15:22

ZITAT(Sidewalkwalker @ 30. Sep 2007, 13:39) *
ZITAT(Ryudo @ 24. Sep 2007, 19:02) *
"Sie heißen Lara Croft die Superfrau und Link der Superzwerg und sind die Helden virtueller Welten, die immer realistischer werden. (gezeigt wurden Ausschnitte aus Zelda: OoT)
Profispieler brauchen 200 Stunden, um eines dieser Spiele durchzuspielen, erfahrene Spieler immerhin 400 Stunden und normale Spieler bis zu 2 Jahre! (Wo zum Teufel haben die diese Zahlen her? ugly.gif )"
Dann wurde ne 62jährige Rentnerin gezeigt, die OoT zockt. Vor sich hatte sie ein Notizbuch liegen, in dem sie die Lieder der Okarina notiert hatte.
"Sie schreibt jede Kleinigkeit auf, denn ALLES könnte wichtig werden."
...und so in etwa ging der gesamte Beitrag dann weiter. Ach ja, der obligatorische Medienpsychologe durfte natürlich auch nicht fehlen.

Das ist sogar für das damalige Verständnis von Videospielen ein absolut grausames Armutszeugnis. Ist Akte Dingsbums nicht mit diesem Schleimbeutel Ulrich Meier?


So ist es ;)

Geschrieben von: FaNbOy 2. Oct 2007, 09:09

Ebenfalls interessant und kurios zugleich ist die offizielle Website von Free Radical Design (Timesplitters; Haze).
Neben einem (kuriosen) Blog, der von einem ECHTEN Affen verfasst findet man hier viele (interessante) Infos zu den Spielen und Entwicklern. In der Rubrik Letters kann man selbst Fragen an den bekannten Möchtegern Roboter aus TS 2 stellen und zu meiner Freude wird hier anscheinend öfter angefragt den neuesten Teil der Timesplitters Serie auch an der Wii zu veröffentlichen. Mein persönliches Highlight ist aber der Downloadbereich, in dem man sich alle bekannten Stücke der bisher erschienen Spiele kostenfrei herunterladen kann. Und jeder, der die Spiele kennt weiß, dass es sich lohnt die Stücke anzuhören (Der Lead Audio Artist bei FR ist übrigens der selbe, der auch bereits an Perfect Dark und Goldeneye gearbeitet hat). Ich fand die Seite überaus interessant und möchte sie euch deshalb ans Herz legen:

http://www.frd.co.uk/index.php

Und nicht nur die Musik runterladen - die Entwickler werden schon halb depressiv, weil sich alle auf den Downloadbereich stürzen und die anderen Rubriken kaum Beachtung finden ;)

Geschrieben von: Colt 2. Oct 2007, 22:33

Hey danke! Hab mir gleich mal den genialen Westernsong von Timesplitters 2 geladen. Ich liebe diese Stück!

Geschrieben von: MSG 4. Oct 2007, 20:57

ZITAT(Oliver.S @ 20. Sep 2007, 23:50) *
Herbst 1994, die ganze Videospiel-Welt redet von ES, dem wahr gewordenen Grafikwunder für das Super Nintendo. Und eine Neuigkeit verbreitet sich unter den deutschen Fans: Dem neuen Club Nintendo Magazin wird eine Video-Kassette beigelegt sein, die ES zeigt...


Ja, es war bekloppt und geschmacklos, aber damals war diese VHS-Kassette ein Geschenk des Himmels. Wer hat das Band heute noch herum liegen?^^

Genial einfach.

Aber das Spiel ist auch einfach der Wahnsinn. Ich kannte es nicht wirklich und habs mir grad erst vor kurzen runtergeladen und jetzt fast durch und kenne gerade das Schneelevel das der Test so gemütlich schnell durchspielt bis ins kleinste Detail weil ich mich da sooooo abgeplagt habe xD und er zischt durch und macht nebenbei Smalltalk ;_;
Naja gut, würd ich auch wenn ich 24 Stunden und 7 Tage die Woche Donkey Kong Country spiele. ^^

Dennoch das Spiel ist der Wahnsinn aber das Ende ist ja mal flashig. xD NOT ON SEGA!!


Geschrieben von: SaiTeX 5. Oct 2007, 08:24

Ich habe mal eben eine offtopic frage... XD passt aber vllt auch hier her.. XD

Gibt es hier ein Thema mit den beliebtesten videospiel girls oder so etwas in der art? XD (ich habe gesucht aber nix gefunden... es gibt ja so viele möglichkeiten wie man das nennen kann ;) )

Geschrieben von: Spider Karim 6. Oct 2007, 11:19

Das ist zwar jetzt nicht unbedingt was "Kurioses", aber beispielsweise bei der Anleitung von "Phoenix Wright Ace Attorney - Justice For All" gab es am Ende noch einen kleinen 2-seitigen Manga. Kennt ihr ähnliche Extras aus den Anleitungen von anderen Spielen?

Geschrieben von: ness 8. Oct 2007, 00:45

Wer will nen Vista-PC im NES-Gehäuse?

http://austin.craigslist.org/sys/425849121.html

Ich find das klasse. Zwar ziemlich schwacher Prozessor und Grafikkarte, aber für's Surfen würde es reichen^^.

Geschrieben von: Sidewalkwalker 8. Oct 2007, 09:46

Paper Mario: Legende von Bla
Dass ich mal einen Endgegner in einem Mario-Spiel ein weiteres Mal versuche muss, bevor ich ihn besiege - wer hätte das gedacht? Schönes Spiel, aber manche Non-Playing-Sequenzen hätten eine höhere Geschwindigkeit gut vertragen.

Geschrieben von: ness 8. Oct 2007, 10:23

Soll der Post wirklich in dieses Topic? confused.gif

Oder ist das so kurios, dass du einen Mario-Endgegner 2 mal probieren musstest? happy.gif

Geschrieben von: Zora-Link 10. Oct 2007, 22:25

Ich pack's mal hier rein, da ich nicht wiß, welcher Thread passend dafür ist. Sehr geil gemachtes Video!

Dead Fantasy I


Geschrieben von: entres 10. Oct 2007, 22:36

@Zora-Link: Zu wenig pantyshots ^^

Geschrieben von: Sleepy 16. Oct 2007, 13:26

http://ubitv.de.ubi.com/index.php?vid=73&listsort=3&theme_id=0&pid=0&games_id=7&side=1 verlost ein Treffen mit Jade Ramond sarcastic.gif

Geschrieben von: Guybrush Threepwood 16. Oct 2007, 14:00

Na ja, iso ein Gewinnspiel ist für die meisten Videospieler ja auch die einzige Möglichkeit, mal eine Frau aus der Nähe zu sehen. busch.gif

Geschrieben von: Shogoki 16. Oct 2007, 14:59

"Für die meisten Videospieler" halte ich für eine leichte Übertreibung ;)
Ich denke mal, dass nicht wirklich viele Menschen und Videospieler auf der Welt dem Klischeebild wirklich entsprechen. Okay, dann gibt es noch diejenigen, die dem Klischee nicht entsprechen und trotzdem Kontaktprobleme mit Frauen haben und von denen gibt es anscheinend sehr viele, weshalb du fast Recht haben könntest. Aber nur fast, denn an "die meisten" glaube ich immer noch nicht ^^"

Zumindest scheinen ja etliche Jungs und jugendliche Männer auf Jade zu stehen, wobei sie nichtmal sonderlich herausragend aussieht, noch die intelligentesten und ausgreiftesten Sprüche im Videospielbusiness zu bieten hat - sie ist eben "nur" eine normale, und dabei noch relativ gutaussehende, junge Frau, die sich in diesem harten Männerbusiness einen Namen erarbeiten konnte.

Geschrieben von: ness 16. Oct 2007, 15:38

Warum solche negativen Schwingungen? Es ist ein Treffen mit dem Produzenten eines Spiels, das evtl. Anwärter für das Spiel des Jahres ist. Man sollte das eher positiv sehen. Ich z.B. hab nicht jeden Tag die Gelegenheit, einen Spiel-Produzenten zu treffen...

Geschrieben von: Shogoki 16. Oct 2007, 16:22

Ubi schickt aber erstaunlich oft ihre Jade vor, so dass ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass sie so viel an dem Titel mitgearbeitet hat, wie andere Producers an ihren Spielen. Schlecht ist die Idee sicher nicht - im Gegenteil sogar ziemlich toll - aber dieses ganze Gerummel um diese Frau, von Ubi und diversen (männlichen) Videospielern, kann einem schon zu Denken geben. Man kann ja kaum was über das Spiel lesen, sich darüber informieren und sich unterhalten, ohne dass irgendwo ihr Name auftaucht und das nervt, zumindest mich, schon ein wenig an, da mich der Titel und nicht diese Frau interessiert. Und warum konnte man noch nie Ancel, bekanntlich Ubisofts wohl kreativster Kopf, treffen, aber plötzlich wird ein Treffen mit ihr verlost, von der man zuvor noch nie gehört hat?

It´s all about the Gameplay - um Frauen kann man sich auch im RL den Kopf zerbrechen ^^

Geschrieben von: Sleepy 16. Oct 2007, 17:26

ZITAT(ness @ 16. Oct 2007, 16:38) *
Warum solche negativen Schwingungen? Es ist ein Treffen mit dem Produzenten eines Spiels, das evtl. Anwärter für das Spiel des Jahres ist. Man sollte das eher positiv sehen. Ich z.B. hab nicht jeden Tag die Gelegenheit, einen Spiel-Produzenten zu treffen...

Das will ich auch nicht negativ bewerten, aber die eigentliche Absicht des Gewinnspiels ist imo eine andere...



Geschrieben von: darkIkarus 16. Oct 2007, 22:43

ZITAT(Sleepy @ 16. Oct 2007, 18:26) *
ZITAT(ness @ 16. Oct 2007, 16:38) *
Warum solche negativen Schwingungen? Es ist ein Treffen mit dem Produzenten eines Spiels, das evtl. Anwärter für das Spiel des Jahres ist. Man sollte das eher positiv sehen. Ich z.B. hab nicht jeden Tag die Gelegenheit, einen Spiel-Produzenten zu treffen...

Das will ich auch nicht negativ bewerten, aber die eigentliche Absicht des Gewinnspiels ist imo eine andere...




Klar, gibt´s ne bessere Werbefläche!?

Geschrieben von: Oliver.S 17. Oct 2007, 04:39

ZITAT(Shogoki @ 16. Oct 2007, 17:22) *
Ubi schickt aber erstaunlich oft ihre Jade vor, so dass ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass sie so viel an dem Titel mitgearbeitet hat, wie andere Producers an ihren Spielen. Schlecht ist die Idee sicher nicht - im Gegenteil sogar ziemlich toll - aber dieses ganze Gerummel um diese Frau, von Ubi und diversen (männlichen) Videospielern, kann einem schon zu Denken geben. Man kann ja kaum was über das Spiel lesen, sich darüber informieren und sich unterhalten, ohne dass irgendwo ihr Name auftaucht und das nervt, zumindest mich, schon ein wenig an, da mich der Titel und nicht diese Frau interessiert. Und warum konnte man noch nie Ancel, bekanntlich Ubisofts wohl kreativster Kopf, treffen, aber plötzlich wird ein Treffen mit ihr verlost, von der man zuvor noch nie gehört hat?

It´s all about the Gameplay - um Frauen kann man sich auch im RL den Kopf zerbrechen ^^

Kann ich voll unterschreiben. Ein Treffen mit dem genialen Ancel wäre mir ebenfalls sehr viel lieber. Wer ist eigentlich Director von AC? Eigentlich müsste diese Person im Rampenlicht stehen, aber - Hey: Du brauchst auch nur ne hohle Nuss sein und eine PSP ablecken können, um berühmt zu werden. ;(

Geschrieben von: Sleepy 17. Oct 2007, 06:12

ZITAT(Oliver.S @ 17. Oct 2007, 05:39) *
Kann ich voll unterschreiben. Ein Treffen mit dem genialen Ancel wäre mir ebenfalls sehr viel lieber. Wer ist eigentlich Director von AC? Eigentlich müsste diese Person im Rampenlicht stehen, aber - Hey: Du brauchst auch nur ne hohle Nuss sein und eine PSP ablecken können, um berühmt zu werden. ;(

Bei Assassin's Creed wäre ein Treffen mit Patrice Desilets (Creative Director) wahrscheinlich aufschlussreicher.

@darkIkarus
Werbefläche drückt es gut aus und zeigt auch den imo "billigen" Charme des Ganzen.

Geschrieben von: Yoshi 17. Oct 2007, 06:36

ZITAT(Shogoki @ 16. Oct 2007, 15:59) *
noch die intelligentesten und ausgreiftesten Sprüche im Videospielbusiness zu bieten hat

Ich denke zumindest in Bezug auf die Intelligenz braucht man sich bei ihr keine Sorgen zu machen, immerhin hat sie es als Frau geschafft Produzentin im Männer-dominierten Videospielgeschäft zu werden, sie wird also schon was auf dem Kasten haben ^^.

Geschrieben von: Oliver.S 17. Oct 2007, 06:44

Erinnert sich noch jemand an Pippin, Apples Spielkonsole von 1995?



Geschrieben von: ness 22. Oct 2007, 22:39

Hier spricht einer der Macher der Zelda CD-i Spiele:

http://hg101.classicgaming.gamespy.com/zeldacdi/zeldacdi.htm

Höchst interessante Sachen dabei, hab aber bisher auch noch nicht alles gelesen^^.

Geschrieben von: Cyrus 23. Oct 2007, 16:29

ZITAT(ness @ 22. Oct 2007, 23:39) *
Hier spricht einer der Macher der Zelda CD-i Spiele:

http://hg101.classicgaming.gamespy.com/zeldacdi/zeldacdi.htm

Höchst interessante Sachen dabei, hab aber bisher auch noch nicht alles gelesen^^.



Die Site ist ohnehin eine Klasse für sich. Ideal, wenn man sich zum einen oder anderen Kulttitel (bzw gleich zu ganzen Serie) schlau machen will. Zwar sind die Beiträge nicht immer ganz neutral, verlieren dadurch IMO aber nicht an Qualität.

Geschrieben von: ness 15. Nov 2007, 21:25



DAS nenn ich mal geil!

Geschrieben von: Crysis 15. Nov 2007, 22:05

Also das nenn ich mal pure Unterhaltung. happy.gif

Wenn man denn etwas mit dem Thema Videospiele anfangen kann. ugly.gif

Geschrieben von: Metal B 17. Nov 2007, 19:56

So hätte das erste 3D-Sonic aussehen sollen:
SONIC X-TREME

E3 Trailer 1996




Geschrieben von: piccolo-junior 17. Nov 2007, 22:02

Ich würde mir alleine schon, wegen dieser Choreografie das Spiel anschauen gehen.^^

Geschrieben von: ness 17. Nov 2007, 23:11

Wow, ich finde so etwas ja immer höchst interessant anzuschauen. Was hätte sein können...

Geschrieben von: America`s Most Wanted 18. Nov 2007, 01:08

Also ich vermisse bei den Videos das Sonic-Feeling was ich aus "City Escape", "Metal Harbor" und "Green Forest" von Sonic Adventure 2 kenne, sry. Mir viel zu langsam und viel zu sehr an Mario 64 orientiert...

Geschrieben von: Sire 21. Nov 2007, 20:29

geheime botschaften versteckt im neuen mario logo! alle buchstaben die einen stern haben zusammen nehmen und rauskommt.. "u r mr gay" toomuch.gif ^^ nintendo versucht uns mit unterschweligen botschaften zum andern ufer zu bewegen!!^^

http://www.file-upload.net/view-500004/mario-galaxy-packshot.jpg.html

Geschrieben von: America`s Most Wanted 21. Nov 2007, 20:33

Ururururururururururalt, sry.

Geschrieben von: ness 10. Dec 2007, 20:21

Donkey Kong Monster Truck!



happy.gif

Geschrieben von: Yoshi 10. Dec 2007, 21:53

ZITAT(America`s Most Wanted @ 18. Nov 2007, 01:08) *
Also ich vermisse bei den Videos das Sonic-Feeling was ich aus "City Escape", "Metal Harbor" und "Green Forest" von Sonic Adventure 2 kenne, sry. Mir viel zu langsam und viel zu sehr an Mario 64 orientiert...

Es fehlt genauso das Sonic-Feeling der alten Teile, das Spiel wär bestimmt n ähnlicher Mist wie Sonic 3D Blast geworden. Oder zumindest eines, das mit der falschen Franchise erschienen wäre.

Geschrieben von: entres 17. Dec 2007, 13:46

Kennt einer das Spiel Desert Bus? Dabei handelt es sich um ein verstecktes Minigame was sich auf dem nie erschienen Sega CD Spiel "Smoke & Mirrors" befindet.

dieser Auszug erläutert relativ klar um was es ich handelt.

ZITAT
...

Gespielt wird der Titel Desert Bus. Falls Sie davon noch nie gehört haben, müssen Sie nicht ihre Computerspiel-Kenntnisse in Frage stellen -- das Spiel wurde nie offiziell veröffentlicht. Und das hat auch einen guten Grund: es ist stinklangweilig. Ihre Aufgabe ist es den namensgebenden Bus in Echtzeit von Tucson, Arizona nach Las Vegas, Nevada zu fahren bei einer Maximalgeschwindigkeit von 45 mph -- eine Aufgabe von mindestens acht Stunden. Da das Spiel keine Pausenfunktion besitzt, müssen die acht Stunden zudem in einer Sitzung durchgespielt werden. Um den Spieler nicht zu überfordern, ist zudem kein Verkehr und keine Vegetation vorhanden. Aber Achtung: auf der halben Strecke fliegt ihnen ein Insekt auf die Windschutzscheibe -- wer jetzt vor Schreck von der Strecke abkommt, darf auf den Abschleppwagen warten der einen in Echtzeit zurück nach Tucson bringt. Wenn Sie schließlich in Las Vegas ankommen, wird ihnen ein (!) Punkt gutgeschrieben -- und Sie erhalten die Möglichkeit den Rückweg anzutreten um einen weiteren, wertvollen Punkt zu ergattern.

...


Quelle: http://www.gamestar.de/news/vermischtes/desert_bus/1475536/desert_bus.html

Um das nochmal visuell zu verdeutlichen. Die Strecke:



In echtzeit, ohne Pausenfunktion ugly.gif

Kein Hitspiel... aber es verdeutlicht relativ realistisch was manche Menschen durchmachen, damit unsere Waren von A nach B transportiert werden können ;)


Zur Krönung noch Ingame Scenen 0.0


Geschrieben von: FliX 17. Dec 2007, 14:49

wie bekloppt ist das den?

Geschrieben von: Zelos 17. Dec 2007, 14:51

Der Hammer happy.gif . Nunja, echte Fernfahrer habens wohl einwenig spannender dank gegenverkehr und besserer "Grafik", mal davon abgesehen dass sie dafür geld bekommen und am Ziel auch mal ordentlich einen Trinken können oder so ugly.gif .

Hätte man die Landschaft 1:1 mit sehr realistischer Grafik nachgestaltet hätte ich mich auch mal an die 8h versucht, da ich dieses Stückchen Erde wohl in Live nie sehen werde ^^ .

Geschrieben von: Sidewalkwalker 17. Dec 2007, 17:46

Geil. Haben die Programmierer den Rechtsdrall eingebaut, damit man überhaupt irgendwas tun muss!?

Geschrieben von: FliX 17. Dec 2007, 19:08

ZITAT(Sidewalkwalker @ 17. Dec 2007, 17:46) *
Geil. Haben die Programmierer den Rechtsdrall eingebaut, damit man überhaupt irgendwas tun muss!?

nein, aber sogar tages effekte sind eingebaut also man fährt tagsüber dann in der abenddämmerung und in der nacht ^^

Geschrieben von: FlediDon 19. Dec 2007, 11:41

Haha, sehr witziger Scherz dieses "Spiel", ich hoffe hier glaubt keiner dass es das wirklich gibt ugly.gif
In der Total! war auch mal so ein ähnlicher Aprilscherz von einem Ballonfahr-Spiel indem man in Echtzeit die Erde umrundet, natürlich auch ohne Pause-/Speicherfunktion.

Hier noch was echt krasses: Super Mario 64 in 5:47 min ohne Sterne beendet:


http://www.youtube.com/watch?v=DTzs9bcNgMQ

Ob das wirklich geht oder Fake ist? Das Video mit den 17 Sternen und dem Hasentrick war jedenfalls beeindruckender.

Geschrieben von: entres 19. Dec 2007, 11:53

ZITAT(FlediDon @ 19. Dec 2007, 11:41) *
Haha, sehr witziger Scherz dieses "Spiel", ich hoffe hier glaubt keiner dass es das wirklich gibt ugly.gif
In der Total! war auch mal so ein ähnlicher Aprilscherz von einem Ballonfahr-Spiel indem man in Echtzeit die Erde umrundet, natürlich auch ohne Pause-/Speicherfunktion.
...

das spiel gibt es aber wirklich ;_;

Geschrieben von: ness 19. Dec 2007, 12:25

ZITAT(FlediDon @ 19. Dec 2007, 11:41) *

http://www.youtube.com/watch?v=DTzs9bcNgMQ

Ob das wirklich geht oder Fake ist? Das Video mit den 17 Sternen und dem Hasentrick war jedenfalls beeindruckender.


Wie oft und wo soll man es denn noch schreiben, das Video wurde doch jetzt bestimmt schon 3-4 Mal in den letzten 1-2 Monaten gepostet^^. Das Video ist echt, ist aber ein Tool-Assistent-Run, heißt mit nem Emulator und Zeit-zurückdrehen und so ;).

ZITAT(FlediDon @ 19. Dec 2007, 11:41) *
Haha, sehr witziger Scherz dieses "Spiel", ich hoffe hier glaubt keiner dass es das wirklich gibt ugly.gif

Das Spiel ist ja auch nie erschienen, doch es wäre auf der CD eben draufgewesen ;).

Geschrieben von: Oliver.S 23. Dec 2007, 00:23

Die aller ersten Bilder zu Paper Mario (Super Mario RPG 2):







Diese aus dem ersten Video stammenden Bilder, wurde zur Spaceworld 1999 gezeigt und hinterließ damals bei der anwesenden Fachpresse ungläubiges Staunen - aber das leider im negativen Sinne. Die Total! sprach von einem "Flip-Flop". Flip rührt vom Papier-Effekt, wenn sich die Figuren drehen. Und mit einem Flop rechneten sie, weil das Spiel auf sie damals wirkte, als wollte Nintendo nun auch Kleinkinder mit Software ansprechen. Leider gab es das Heft schon nicht mehr, als das Spiel im Oktober 2001 auf den Markt kam und konnte damit nie rehabilitiert werden. ;)

Geschrieben von: dabeschte 23. Dec 2007, 01:04

ich finde das design ja extrem geil.
hätte mich gefreut, wenn sie bei dem geblieben wären. sowas ist ja witzig, da kann man immer lachen....wie kann man sowas blos nicht mögen?

Geschrieben von: ness 23. Dec 2007, 01:08

So viel hatte sich ja letztendendes garnicht verändert.
Finde solchen Bilder bzw. Videos auch grundsätzlich immer interessant, wo man so schön den Entwicklungsprozess nachverfolgen kann. smile2.gif

Geschrieben von: Sidewalkwalker 23. Dec 2007, 11:58

Ich hab die Reaktion der TOTAL! durchaus nachvollziehen können. Nachdem man den Stil und das Gameplay von Super Mario RPG in höchsten Tönen gelobt hatte, konnte dies wohl nur schwerlich ein adäquater Nachfolger werden.
Meines Erachtens ist es auch definitv kein Nachfolger geworden. Aber dennoch ein sehr sehr gutes eigenständiges Spiel.

Geschrieben von: Oliver.S 23. Dec 2007, 14:20

Ich fand die Reaktion damals etwas überzogen, schließlich baute ihre Aussage nur auf ein wenige Sekunden langes Video eines Spiels auf, das sich noch in einer extrem frühen Phase der Entwicklung befand. Aber wahrscheinlich hat sie der Overkill (The Legend of Zelda: Ocarina of Time, Banjo Kazooie, F-Zero X, 1080 Snowboarding, 64 DD, GB Camera, Pokémon Gold und Silber) dieser Spaceworld zu diesem harschen Urteil geführt.

Geschrieben von: Oliver.S 23. Dec 2007, 14:26

Scans der Super Famicom Enthüllung des Famicom Tsushin Magazine:
http://www.disgruntleddesigner.com/chrisc/secrets11.html




Ein etwas jüngerer Miyamoto ;)

Geschrieben von: AlyBubsen 23. Dec 2007, 14:57

Wozu ist der dritte Schalter ugly.gif

Geschrieben von: Oliver.S 23. Dec 2007, 15:08

Umschalter für den Famicom-Modus. Ursprünglich sollte das SF auch Spiele des Vorgängers abspielen können.

Geschrieben von: Zelos 23. Dec 2007, 15:36

Hab zuerst auf Eject getippt, aber das ist ja doch da ganz vorne.

Geschrieben von: entres 23. Dec 2007, 16:26

ZITAT(Oliver.S @ 23. Dec 2007, 15:08) *
Umschalter für den Famicom-Modus. Ursprünglich sollte das SF auch Spiele des Vorgängers abspielen können.

hmmm, stark!

ist der typ auf dem bild etwa miyamoto?

Geschrieben von: Oliver.S 23. Dec 2007, 16:55

Ja (wie ich auch schon schrieb).

Geschrieben von: ness 23. Dec 2007, 23:56

ZITAT(Oliver.S @ 23. Dec 2007, 14:26) *

Ein etwas jüngerer Miyamoto ;)


GEIL!^^

ZITAT(Oliver.S @ 23. Dec 2007, 15:08) *
Umschalter für den Famicom-Modus. Ursprünglich sollte das SF auch Spiele des Vorgängers abspielen können.

Mmh, wohl aus Kostengründen verworfen worden...

Geschrieben von: Oliver.S 24. Dec 2007, 00:03

Ja, ebenso wie sie die Taktfrequenz der CPU nach unten geschraubt haben. Deswegen mussten viele SNES Spiele der Frühzeit mit Rucklern kämpfen und der Mega Drive wurde die favorisierte Plattform für schnelle Actionspiele.

Geschrieben von: Oliver.S 26. Dec 2007, 08:37

Der erste Halo-Trailer, damals auf der Macworld 1999 enthüllt:


Geschrieben von: Tabris 26. Dec 2007, 16:13

Ich erinnere mich noch gut daran, als ich damals in meinem ersten Lehrjahr das Spiel zum ersten Mal in Form eines Videos gesehen habe. War glaube ich nicht dieser hier, aber die Grafik sah iirc ziemlich ähnlich aus, besonders die weitläufige Umgebung. Das war damals wirklich beeindruckend. ^^

Geschrieben von: Zelos 26. Dec 2007, 21:58

Damals war das ganze noch ein PC-Spiel gewesen, aber dann wurde Bungie ja gekauft und das ganze Spiel wurde mehr oder weniger verkonsolorisiert.

Geschrieben von: relikt 27. Dec 2007, 19:45

Diese Musik war und ist ein Traum!

Geschrieben von: entres 27. Dec 2007, 20:35

Sollte Halo ursprünglich für den Mac erscheinen?

Geschrieben von: J!ndu 27. Dec 2007, 20:40

auch, ja

Geschrieben von: WesB 28. Dec 2007, 17:16

Interessant xD

"Die Zukunft der Computerspiele?

Apropos Nintendo Wii: Mit einer so einfachen wie genialen Idee bringt Johnny Chung Lee, ein Tüftler von der Carnegie Mellon University Computerspieler um den Verstand. In einem YouTube-Video demonstriert Lee, wie er mit der günstigen Wii sogenanntes Headtracking realisiert, also Kopfbewegungen nutzt, um die Spielgrafik zu beeinflussen.

Der Effekt ist verblüffend! Der Fernseher wird zu einem Fenster in eine andere Welt. Wie ansonsten nur aufwendig mit Shutter-Brille oder Virtual-Reality-Helm machbar, scheinen Gegenstände aus dem TV-Bildschirm herauszuragen, kann sich der Spieler dahinter verstecken oder daran vorbeilaufen. Wer’s nicht gesehen hat, kann den Reiz nicht verstehen. Wer den Reiz versteht, will sofort so ein Ding und die dazu passenden Spiele haben. Da es solche Spiele aber noch nicht gibt, machen sich Spielfans in Lees Blog Gedanken, wie man die Wii-rtual-Reality noch weiterdrehen kann. "



Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,525676,00.html

Geschrieben von: dabeschte 28. Dec 2007, 17:37

schon 2, 3 mal vorher im wii forum gepostet worden....

Geschrieben von: MSG 31. Dec 2007, 14:39

Ich habs noch nicht gesehn, ist ja der Wahnsinn. ^^ Hammer und doch so einfach.... XD ne Brille zum Spiel dazuverkaufen und es könnte schon etwas klappen. Naja die Wiimote halt auf den fernseher legen ist wohl nicht im Sinne von Nintendo. :(

Geschrieben von: Oliver.S 2. Jan 2008, 12:05

Vamp (Metal Gear Solid 2) war in seiner ersten Form als weiblicher Charakter konzipiert worden, wie man an diesen Artworks auch sehr schön sieht:

Geschrieben von: Sleepy 8. Jan 2008, 09:39

@Johnny Chung Lee
Hab das Video gerade zum Ersten mal gesehen. *wow* Das ist wirklich mal genial.

Geschrieben von: FliX 8. Jan 2008, 14:37

ZITAT(Sleepy @ 8. Jan 2008, 09:39) *
@Johnny Chung Lee
Hab das Video gerade zum Ersten mal gesehen. *wow* Das ist wirklich mal genial.

und besonders so genial einfach....

Geschrieben von: Metal B 14. Jan 2008, 19:05

Nintendo characters in Marvel: Ultimate Alliance


Wäre vielleicht sogar wahr geworden, hätten sie ihnen nicht die PS2 Version geschickt, wo die Figuren drin waren: *G*

Geschrieben von: Yoshi 14. Jan 2008, 20:14

Auch hier muss man dazu sagen, dass das aus einen Gerüchte Blog kommt - einem offenbar mit guten Informationen, aber man weiß nie... ;)

Geschrieben von: Tabris 15. Jan 2008, 17:04

Ich hoffe, das gab's hier noch nicht:


Geschrieben von: entres 15. Jan 2008, 17:29

ZITAT(Tabris @ 15. Jan 2008, 17:04) *
Ich hoffe, das gab's hier noch nicht:


und trotzdem musste der amiga dran glauben ugly.gif

Geschrieben von: Zora-Link 15. Jan 2008, 17:30

Don't copy that floppy! laugh.gif

Warum gibt es heute keine solchen "hippen" Kampagnen mehr?
Heißt das, dass man sich dasselbe Spiel mehrmals kaufen muss, wenn man mehrere Computer hat?

Wen's interessiert, hier zum selbst mitrappen: http://www.youtube.com/watch?v=zOBroA2NPNY

"You can buy your own game with a manual?" ugly.gif

Geschrieben von: Tabris 19. Jan 2008, 14:52

Im NeoGAF gibt es ein schönes Topic mit Videos zu diversen Satellaview-Spielen für das SNES, die mangels der entsprechenden Hardware leider nie ausserhalb Japans erschienen sind.

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=229584&highlight=satellaview

Für die Videos müsst ihr euch allerdins einen Account bei Nico Video erstellen, ein entsprechendes Tutorial findet ihr http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=206874.

Insbesondere die BS-Zelda-Videos sind interessant und zeigen ausserdem die einzigen beiden offiziellen Zelda-Spiele (bei denen man allerdings nicht Link spielt, sondern das Satellaview-Maskottchem), welche mit Sprachausgabe vertont wurden. Anschauen lohnt sich. :)

Geschrieben von: Oliver.S 19. Jan 2008, 17:17

Super Mario Galaxy-Themen meisterhaft mit dem Piano nachgespielt:


Star Festival Theme


Good Egg Galaxy


Observatory Theme


Gusty Garden Galaxy Theme


Buoy Base Theme


Geschrieben von: Oliver.S 27. Jan 2008, 00:48

Bilder aus der Beta-Version von Perfect Dark Zero - Xbox Version
http://www.feargalplant.com/pdz.htm

Hier sind auch zwei Videos zu finden:
http://www.feargalplant.com/moviesfp.htm

Der Besitzer der Seite arbeitete sieben Jahre bei Rare.

Sehr interessant ist auch dieses Bild:

Warum haben sie Krystal in der Endversion bloß so früh aus dem Spiel geworfen..?

Unterstützt von Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)