GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V  < 1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
God of War, PS2 - Kratos im Kampf gegen die Götter
Beitrag 1. Apr 2006, 14:34 | Beitrag #21
+ Quote Post Go to the top of the page
Sleepy


Die Entdeckung der Langsamkeit...
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Feb 04

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Deutschland




ZITAT(Bern1e @ 1. Apr 2006, 14:50)
Ich hatte gedacht alle europäischen Palversionen gehen auf einer deutschen PS2.

Dem ist auch so!

ZITAT(Bern1e @ 1. Apr 2006, 14:50)
Und noch eine Frage. Ist die Platinumversion ungeschnitten oder wurde diese entschärft?

Wieso sollten sie in der Platinum plötzlich was ändern?

Gibts mit sonst keinem Spiel ein Problem auf Deiner PS2?
Beitrag 1. Apr 2006, 15:52 | Beitrag #22
+ Quote Post Go to the top of the page
RealTemplar


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member




ZITAT(Sleepy @ 1. Apr 2006, 15:34)
ZITAT(Bern1e @ 1. Apr 2006, 14:50)
Und noch eine Frage. Ist die Platinumversion ungeschnitten oder wurde diese entschärft?

Wieso sollten sie in der Platinum plötzlich was ändern?

Abgesehen vom bekannten PAL Cut dürfte da nix geändert worden sein.
Beitrag 13. Apr 2006, 15:27 | Beitrag #23
+ Quote Post Go to the top of the page
Vader


Banned Hofnarr
****
Mitglied seit: 13-Apr 06

Gruppe: Banned




Klar ist es draußen, ich hab´s sogar schon in der Hand gehabt. Allerdings als Platinum-Version. Wo? In einem An- und Verkauf, wo ich es in der 18er-Zone sogar mal testen durfte. Echt der Hammer.
Dierse Jugendschutzgesetze sind doch eh bekloppt. Nur weil God of War ein bisschen zu blutig ist, machen sie da gleich ein reisen Tor vor, von wegen es könnte die Jugend verderben, aber bei Metal Gear Solid 2-3 oder Hitman kann ich die Leute haufenweise töten, quälen etc. und es fließt Blut in Litern und keiner sagt was im gegenteil, die machen vor MGS3 sogar nur ne 16er-Sperre...also bitte!


--------------------
--Es geht nichts über 100Hz und aufwärts. Spätestens zum PS3-Launch muss ein HDTV her....--

-- Mein Volk, Söhne und Töchter von Helghan. Viele Jahre waren wir eine gebrochene Nation. Gemieden, unterdrückt und besiegt von denen, denen wir entfliehen wollten. -- In der Zeit, die ihr mir gabt, habe ich unsere Nation erneuert, ich habe unsere Stärken erneuert und ich habe unseren Stolz erneuert. Unsere Feinde in der Heimat wurden eines Besseren belehrt, wir haben ihnen neue Einsichten in unsere Sache gewährt. -- Ab sofort werden wir wieder als ein Volk handeln und niemand wird uns mehr ignorieren. --
Beitrag 13. Apr 2006, 16:44 | Beitrag #24
+ Quote Post Go to the top of the page
Jack


banned
Gruppensymbol
Mitglied seit: 21-Oct 05

Gruppe: Banned
Wohnort: Sachsen-Anhalt




ZITAT(Vader @ 13. Apr 2006, 16:27)
Klar ist es draußen, ich hab´s sogar schon in der Hand gehabt. Allerdings als Platinum-Version. Wo? In einem An- und Verkauf, wo ich es in der 18er-Zone sogar mal testen durfte. Echt der Hammer.
Dierse Jugendschutzgesetze sind doch eh bekloppt. Nur weil God of War ein bisschen zu blutig ist, machen sie da gleich ein reisen Tor vor, von wegen es könnte die Jugend verderben, aber bei Metal Gear Solid 2-3 oder Hitman kann ich die Leute haufenweise töten, quälen etc. und es fließt Blut in Litern und keiner sagt was im gegenteil, die machen vor MGS3 sogar nur ne 16er-Sperre...also bitte!

Und der *piep* in der Kajüte? wink.gif

Ansonsten gibt es das Spiel in Österreich als Platinum-Version.
Kratos ist nebenbei ein Antiheld und Snake auf der guten Seite - das ist ein Unterschied in der Prüfung des Spiels. Auch die ganze Atmosphäre, ausgelegt auf (unter anderem sinnloses) Töten in GoW, Anti-Kriegs-Philosophie in MGS.


--------------------


"Ein technischer Vorsprung allein hat keine große Bedeutung - ausschlaggebend ist, wie Entwickler diesen Vorteil für sich nutzen und ihn selbst ausnutzen. Im Endeffekt ist also erneut alles eine Frage des Contents." - Kaz Hirai (SCEA)
Beitrag 18. Apr 2006, 17:36 | Beitrag #25
+ Quote Post Go to the top of the page
Vader


Banned Hofnarr
****
Mitglied seit: 13-Apr 06

Gruppe: Banned




Junge, es geht mir nicht um den spieleinhaltlichen Vergleich, sondern um´s Prinzip. Und du kannst mir nicht wirklich sagen, dass God of War viel merh brutaler ist als MGS3. Denk mal nach oder zock es nochmal durch.

Das mit der Kajüte überhöre ich jetzt mal lieber....


--------------------
--Es geht nichts über 100Hz und aufwärts. Spätestens zum PS3-Launch muss ein HDTV her....--

-- Mein Volk, Söhne und Töchter von Helghan. Viele Jahre waren wir eine gebrochene Nation. Gemieden, unterdrückt und besiegt von denen, denen wir entfliehen wollten. -- In der Zeit, die ihr mir gabt, habe ich unsere Nation erneuert, ich habe unsere Stärken erneuert und ich habe unseren Stolz erneuert. Unsere Feinde in der Heimat wurden eines Besseren belehrt, wir haben ihnen neue Einsichten in unsere Sache gewährt. -- Ab sofort werden wir wieder als ein Volk handeln und niemand wird uns mehr ignorieren. --
Beitrag 18. Apr 2006, 17:38 | Beitrag #26
+ Quote Post Go to the top of the page
Jack


banned
Gruppensymbol
Mitglied seit: 21-Oct 05

Gruppe: Banned
Wohnort: Sachsen-Anhalt




ZITAT(Vader @ 18. Apr 2006, 18:36)
Junge, es geht mir nicht um den spieleinhaltlichen Vergleich, sondern um´s Prinzip. Und du kannst mir nicht wirklich sagen, dass God of War viel merh brutaler ist als MGS3. Denk mal nach oder zock es nochmal durch.

Das mit der Kajüte überhöre ich jetzt mal lieber....

Was hat die Brutalität des Spiels mit der eigentlichen Einstufung zu tun? Es geht um weit mehr als rote Suppe. Siehe den letzten Satz von mir einen Post über dir.


--------------------


"Ein technischer Vorsprung allein hat keine große Bedeutung - ausschlaggebend ist, wie Entwickler diesen Vorteil für sich nutzen und ihn selbst ausnutzen. Im Endeffekt ist also erneut alles eine Frage des Contents." - Kaz Hirai (SCEA)
Beitrag 18. Apr 2006, 17:43 | Beitrag #27
+ Quote Post Go to the top of the page
Vader


Banned Hofnarr
****
Mitglied seit: 13-Apr 06

Gruppe: Banned




Hmm, vielleicht haste doch Recht. Nun aber die achten meiner Meinung da zu sehr auf die Inhalte. Man sollte es objektiv betrachten, aber so ist wohl das Kultusministerium.


--------------------
--Es geht nichts über 100Hz und aufwärts. Spätestens zum PS3-Launch muss ein HDTV her....--

-- Mein Volk, Söhne und Töchter von Helghan. Viele Jahre waren wir eine gebrochene Nation. Gemieden, unterdrückt und besiegt von denen, denen wir entfliehen wollten. -- In der Zeit, die ihr mir gabt, habe ich unsere Nation erneuert, ich habe unsere Stärken erneuert und ich habe unseren Stolz erneuert. Unsere Feinde in der Heimat wurden eines Besseren belehrt, wir haben ihnen neue Einsichten in unsere Sache gewährt. -- Ab sofort werden wir wieder als ein Volk handeln und niemand wird uns mehr ignorieren. --
Beitrag 18. Apr 2006, 17:46 | Beitrag #28
+ Quote Post Go to the top of the page
7th Vega


Member
****
Mitglied seit: 15-Apr 06

Gruppe: Members
Wohnort: Wo des Menschen Antlitz nie gesehen...




ZITAT(Vader @ 18. Apr 2006, 17:36)
Junge, es geht mir nicht um den spieleinhaltlichen Vergleich, sondern um´s Prinzip. Und du kannst mir nicht wirklich sagen, dass God of War viel merh brutaler ist als MGS3. Denk mal nach oder zock es nochmal durch.

Das mit der Kajüte überhöre ich jetzt mal lieber....

Naja, ich glaube nicht, dass in MGS3 Körper geteilt und Gliedmaßen abgetrennt (-gerissen) werden.... wink.gif


--------------------
Playstation 3 Vorbestellung am 03.07.2006
Nach dem 17. November 2006 wird die Welt nie mehr dieselbe sein:

WELCOME CHANG3!

Beitrag 18. Apr 2006, 17:49 | Beitrag #29
+ Quote Post Go to the top of the page
Vader


Banned Hofnarr
****
Mitglied seit: 13-Apr 06

Gruppe: Banned




Nun in Metal gear Solid 3 winseln die Soldaten vor dir um Gande wenn du Ihnen langsam das Messer durch die kehle ziehst oder ihnen in einen Fuß und in einen Arm nach dem/den anderen schießt. Ich glaube kaum, dass das weniger brutal ist....oder?


--------------------
--Es geht nichts über 100Hz und aufwärts. Spätestens zum PS3-Launch muss ein HDTV her....--

-- Mein Volk, Söhne und Töchter von Helghan. Viele Jahre waren wir eine gebrochene Nation. Gemieden, unterdrückt und besiegt von denen, denen wir entfliehen wollten. -- In der Zeit, die ihr mir gabt, habe ich unsere Nation erneuert, ich habe unsere Stärken erneuert und ich habe unseren Stolz erneuert. Unsere Feinde in der Heimat wurden eines Besseren belehrt, wir haben ihnen neue Einsichten in unsere Sache gewährt. -- Ab sofort werden wir wieder als ein Volk handeln und niemand wird uns mehr ignorieren. --
Beitrag 18. Apr 2006, 17:51 | Beitrag #30
+ Quote Post Go to the top of the page
Jack


banned
Gruppensymbol
Mitglied seit: 21-Oct 05

Gruppe: Banned
Wohnort: Sachsen-Anhalt




ZITAT(Vader @ 18. Apr 2006, 18:43)
Hmm, vielleicht haste doch Recht. Nun aber die achten meiner Meinung da zu sehr auf die Inhalte. Man sollte es objektiv betrachten, aber so ist wohl das Kultusministerium.

Sie haben schon recht damit. Ein GoW schlägt bei jüngeren Spielern doch unterbewusst viel stärker auf die Psyche. Ich zerhacke unschuldige Menschen um Lebensenergie zu erhalten, um einen Ork in den Hintern zu treten ohne gleich daran zu sterben. Ich habe Spaß am Töten, viel cooler ist es sogar, wenn mit Kombos möglichst viele gleichzeitig drauf gehen. In den Zwischensequenzen zeigt sich Kratos ja auch auf der feindlichen Seite, ich steuere einen Antiheld, ohne Achtung und Respekt vor anderen. Er könnte helfen wenn er wollte, er sieht aber lieber dabei zu, wie Menschen attackiert werden.

Das Gegenteil ist MGS. Die Philosophie ist gegen den Krieg, zeigt eindrucksvoll die schlimmen Werdegänge eines Krieges, wenn es zur nuklearen Ausschreitung kommt. Du bist ein Held, kümmerst dich um andere Personen, musst sie retten, und selbst wenn du Feinde tötest, sterben sie mit Würde, sehen in dir kurz vor ihrem Tod den Freund und sind glücklich auf dem Schlachtfeld umgekommen zu sein, in ihrer Heimat (ich rede von den Zwischengegnern). Die Story ist patriotisch. Blut samt Ballermänner sind größtenteils der einzige Grund, warum es nicht unbedingt die jüngere Generation spielen sollte.


--------------------


"Ein technischer Vorsprung allein hat keine große Bedeutung - ausschlaggebend ist, wie Entwickler diesen Vorteil für sich nutzen und ihn selbst ausnutzen. Im Endeffekt ist also erneut alles eine Frage des Contents." - Kaz Hirai (SCEA)
Beitrag 18. Apr 2006, 17:54 | Beitrag #31
+ Quote Post Go to the top of the page
Vader


Banned Hofnarr
****
Mitglied seit: 13-Apr 06

Gruppe: Banned




Jack, du bist wirklich ein Spielverderber, nur wenn du mit The Sniper 2 nichts anfangen kannst und bestreitest, dass es sich dabei um ein hochbewertetes Top-Game handelt, dann musst du es anderen Zockern doch nicht vermiesen...

Der Beitrag wurde von Vader bearbeitet: 20. Apr 2006, 13:40


--------------------
--Es geht nichts über 100Hz und aufwärts. Spätestens zum PS3-Launch muss ein HDTV her....--

-- Mein Volk, Söhne und Töchter von Helghan. Viele Jahre waren wir eine gebrochene Nation. Gemieden, unterdrückt und besiegt von denen, denen wir entfliehen wollten. -- In der Zeit, die ihr mir gabt, habe ich unsere Nation erneuert, ich habe unsere Stärken erneuert und ich habe unseren Stolz erneuert. Unsere Feinde in der Heimat wurden eines Besseren belehrt, wir haben ihnen neue Einsichten in unsere Sache gewährt. -- Ab sofort werden wir wieder als ein Volk handeln und niemand wird uns mehr ignorieren. --
Beitrag 20. Apr 2006, 18:58 | Beitrag #32
+ Quote Post Go to the top of the page
Jack


banned
Gruppensymbol
Mitglied seit: 21-Oct 05

Gruppe: Banned
Wohnort: Sachsen-Anhalt




ZITAT
PlayStation 2 - Homepage & Screenshots zu God of War 2!

Nachdem wir euch vor kurzem mit frischen Scans bei Laune gehalten haben, können wir euch nun die ersten Screenshots zu God of War 2: Divine Retribution präsentieren, zudem haben wir noch die offizielle Website zum Spiel im Angebot. Die Story macht an der Stelle weiter, an der sie  im Erstling aufgehört hat. In Kratos' Augen mal wieder verlassen von  den Göttern des Olymp, werdet ihr mit neuen Moves, Zaubern und Gegnern  durch die Welt reisen. Denn der Spartaner wird seines Amtes enthoben,  das Amt des Kriegsgottes, welches vorher von Ares besetzt wurde. Dank  seines Wahnsinns schwört er natürlich Rache und so werden wohl die  drei Schwestern des Schicksals, welche über die Götter herrschen, daran  glauben müssen. Das Spiel wird im ersten Quartal 2007 einen mythologischen Krieg einläuten, d ...

Bei Gaming-Universe.de weiterlesen...


Edit: Übrigens Vader, anscheind war das wirklich ernst gemeint mit The Sniper 2. Naja, irgendwie muss es der Erstling ja zu einem zweiten Teil geschafft haben... ugly.gif


--------------------


"Ein technischer Vorsprung allein hat keine große Bedeutung - ausschlaggebend ist, wie Entwickler diesen Vorteil für sich nutzen und ihn selbst ausnutzen. Im Endeffekt ist also erneut alles eine Frage des Contents." - Kaz Hirai (SCEA)
Beitrag 20. Apr 2006, 19:11 | Beitrag #33
+ Quote Post Go to the top of the page
Killzone Fan


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 22-Oct 05

Gruppe: Advanced Member




Die neuen Screens sind schon mal sehr nett.^^

Zur Gewalt Diskussion: God of War 1 und 2 erscheinen doch jetzt auch in Deutschland also hört schon auf mit eurer Diskussion.^^

Edit:@Jack wusste garnicht, dass ein PSU Redakteur closen kann. happy.gif

Der Beitrag wurde von Killzone Fan bearbeitet: 20. Apr 2006, 19:34
Beitrag 20. Apr 2006, 21:11 | Beitrag #34
+ Quote Post Go to the top of the page
Jack


banned
Gruppensymbol
Mitglied seit: 21-Oct 05

Gruppe: Banned
Wohnort: Sachsen-Anhalt




ZITAT(Killzone Fan @ 20. Apr 2006, 20:11)
Edit:@Jack wusste garnicht, dass ein PSU Redakteur closen kann. happy.gif

Ich glaube J!ndu war's. happy.gif
Ich habe hier keine Rechte... buhu.gif


--------------------


"Ein technischer Vorsprung allein hat keine große Bedeutung - ausschlaggebend ist, wie Entwickler diesen Vorteil für sich nutzen und ihn selbst ausnutzen. Im Endeffekt ist also erneut alles eine Frage des Contents." - Kaz Hirai (SCEA)
Beitrag 5. Mar 2014, 19:35 | Beitrag #35
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




Da Lords of Shadow 2 und Thief eher nicht so gut sein sollen, aber ich mir spontan God of War geholt. Das ist mein zweiter Versuch, die Reihe nachzuholen. Der erste scheiterte an einer defekten DVD, die das Spiel im Athener Hafen zum Absturz brachte.

Ich bin jetzt schon in Pandora's Tempel, und Mann, das ist ein Brett! Die Kämpfe machen Laune und die Rätsel sind erstaunlich aufwendig für so ein Hack'n Slay. Da bin ich sehr überrascht.

Die Grafik ist auch ziemlich gut für die PS2, es ist schon erstaunlich, wie gut man das auf der Konsole übliche Kantenflimmern in den Griff bekommen hat.

Nur schade, dass es eines dieser Spiele ist, in dem die Rendersequenzen meistens hässlicher als die Spielgrafik sind.

Jedenfalls habe ich mir schon mal Teil 2 geordert.
Beitrag 5. Mar 2014, 21:00 | Beitrag #36
+ Quote Post Go to the top of the page
spiritofbaki


Advanced Member
********
Mitglied seit: 12-Jul 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Karlsruhe

PlayStation Netzwerk ID:
spiritofbaki [+]
3DS Freundescode:
1934 0833 9951



Haha, wie witzig, ich habe das Spiel auch erst vor zwei Wochen zum ersten Mal angefangen zu spielen busch.gif
Falls Pandoras Tempel das Ding auf Kronos' Rücken ist, habe ich genau da das letzte Mal mit Spielen aufgehört.

Ich bin derselben Meinung wie du; mir gefällt es auch super und ich bin froh, dass ich mir gleich die Saga Collection mit (fast) allen 5 Teilen besorgt habe :) Kanns gar nicht abwarten weiterzuspielen, auch wenn ich momentan eher im Hausarbeitsstress bin...


--------------------
Biete Spiele und Filme zum Verkauf oder Tausch an!!
Einfach per PM melden und dann wird verhandelt...

- Resistance : FoM (PS3)
- Dragonball Z - Shin Budokai (PSP)

- Das Parfum (DVD)
- Soul Hunter Vol. 1-5 (DVD)
Beitrag 5. Mar 2014, 22:16 | Beitrag #37
+ Quote Post Go to the top of the page
Rusix


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 15-Feb 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Schaumburg




Der Unterschied zwischen euch beiden: Guybrush spielt es lieber mit den Originalpixeln (PS2). Würde ich nicht mehr tun, finde es aber irgendwie cool ;)

Imo ist das Original noch immer der beste Teil. Der zweite Teil ist aber recht nah dran (aber besser inszeniert). Imo ist bis heute kein Spiel epischer präsentiert als die GoW-Reihe. Die Jungs bei Santa Monica haben es einfach drauf.

Afair war der erste Teil bockig schwer. Da war diese Szene mit dem "Steinblock" (wegtreten und als Sprunghilfe nutzen), die mich tierisch aufgeregt hat. Dann dieser elendige Klingenturm. Und Ares... viel Spass ^^

Ich mochte einfach die Abwechslung die GoW 1 bot. Ruhige Momente bei denen man den grandiosen Soundtrack genießen kann, wechseln sich ab mit brutaler Action und kniffeligen Rätseln/Sprungpassagen.

Das ist auch der Grund warum ich GoW-Ascension besser fand als den 3ten Teil. Ascension kehrt zurück zu den alten Tugenden die ich so zu schätzen gelernt haben -> Action, Rätsel, ruhige Moemente/Atmosphäre, Soundtrack. Der 3te Teil war natürlich immer noch toll, aber auch viel zu hektisch. Ein Boss/Höhepunkt folgte dem anderen. Nie kam man richtig zur Ruhe. Klar es war der (angebliche) Abschluss der Trilogie. Dennoch für mich der schwächste Teil.

btw. Kratos ist so ziemlich der einzige Typ auf Erden, der Chuck Norris, nur so nebenbei wegklatscht xD


--------------------
Yeah, well, you know, that's just like, your opinion, man...
Beitrag 6. Mar 2014, 18:15 | Beitrag #38
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




Ich finde einfach, man kann alte Technikgranaten viel besser würdigen, wenn man sieht, wie sie die Probleme der alten Hardware auf ihr umschiffen. Das Bild in God of War ist für PS2-Verhältnisse schon sehr sauber. Auf einer PS3 in der Collection ist es bestimmt noch sauberer, aber das ist kein Kunststück, wenn man nicht gerade Konami ist, schafft das jeder.
Fehlt eigentlich nur 480p-Unterstützung, aber dann hätte man das Aliasing herunterfahren müssen.

Ferner habe ich mal aufgeschnappt, dass die Klingen des Hades in der Collection im Schwieirkgeitsgrad entschärft wurden. Keine Ahnung, ob es stimmt, aber wenn doch, wollte ich auf jeden Fall das echte Erlebnis.

Ich habe das voll durchgesuchtet und bin schon am Ende (war aber gestern, als ich das geschrieben habe, auch nicht mehr ganz am Anfang des Tempels). Bei dem Kampf mit den ganzen dämonischen Abbildern von Kratos um die Familie herum habe ich Pause gemacht.

Ich habe das aufleveln ein bisschen schleifen lassen, weil ich mich nicht entscheiden konnte, was gelevelt werden soll, hier brauchen die Klingen aber volle Power, sonst hat man keine Chance. Das habe ich jetzt davon, bei jeden neuen Versuch muss ich upgraden, und das haben die sehr träge umgesetzt. Der Balken füllt sich in Zeitlupe. Argh!

Die Klingen fand ich jetzt aber nicht so schwer. Einfach Ruhe bewahren und nach spätestens drei Versuchen kennt man den Pfad durch die Klingen. Das hatte ich mir schlimmer vorgestellt.
Beitrag 6. Mar 2014, 18:58 | Beitrag #39
+ Quote Post Go to the top of the page
Obi-Biber


Prime Versag0r!!1
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hamburg




Ich war damals auch beeindruckt, wie wenig hirntot das Spiel ist. Es ist die ganze Zeit fordernd, aber nie überfordernd und man hat eine unglaubliche Kontrolle über Kratos. Und wie man so ein Zerhacke über die Dauer eines ganzen Spiels (bzw. drei ganzer Spiele!) nie langweilig werden lässt, ist mir noch immer ein Rätsel. God of War ist fantastisch. GoW2 und GoW3 entgegen mancher Meinung in meinen Augen auch keinen Deut weniger.


--------------------
Und das sind absolut und unbestritten die knallharten Fakten!
Beitrag 7. Mar 2014, 07:35 | Beitrag #40
+ Quote Post Go to the top of the page
Rusix


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 15-Feb 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Schaumburg




ZITAT(Guybrush Threepwood @ 6. Mar 2014, 18:15) *
Ferner habe ich mal aufgeschnappt, dass die Klingen des Hades in der Collection im Schwieirkgeitsgrad entschärft wurden. Keine Ahnung, ob es stimmt, aber wenn doch, wollte ich auf jeden Fall das echte Erlebnis.


Sowas kann ich nicht haben. Das gleiche bei Ascension. Da wurde später, nachdem ich es längst durch hatte, die "Trails of Archimedes" entschärft. Es gab ein extra Update dafür. Die Stelle war schon schwer, aber absolut schaffbar. Falls du irgendwann mal Ascension spielen willst, nicht updaten ;)

Ach, und Bieber. Das sehe ich genauso. Als "Aussenstehender" kann man leicht das Gefühl kriegen, es handele sich um ein stupides Metzelspiel. Dabei bietet die Reihe so viel mehr. Wobei "hirntot" noch an ehesten auf 3 zutrifft. Rätsel oder Geschicklichkeitseinlagen sind quasi nicht vorhanden. Die noch mal bessere Inszenierung macht da aber einiges wieder weg. Da kommen wir wohl nicht auf einen Nenner ;)

Der Beitrag wurde von Rusix bearbeitet: 7. Mar 2014, 08:04


--------------------
Yeah, well, you know, that's just like, your opinion, man...
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
3 Seiten V  < 1 2 3 >
Fast ReplyReply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23. Oct 2019 - 12:37