GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

17 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
+ Xbox 360 - der Xbox Nachfolger, ehemals Projekt "Xenon"
Beitrag 5. Jan 2005, 20:31 | Beitrag #1
+ Quote Post Go to the top of the page
America`s Most Wanted


BANNED
********
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: Banned
Wohnort: Südostbrandenburg




Interview: Shane Kim von Microsoft über Xbox- und Xbox 2-Pläne

05.01.05 - Shane Kim, General Manager der Microsoft Game Studios, sprach mit der aktuellen EGM über die zukünftigen Xbox- und Xbox 2-Pläne des Unternehmens. Die interessantesten Aussagen zusammengefasst:

- Kürzlich hatte Electronic Arts einige Bilder veröffentlicht, die zeigen sollten, zu was die neue Hardware-Generation fähig ist. Auf die Frage, wie richtig EAs Einschätzung diesbezüglich gewesen ist, sagt Kim, dass er die Bilder leider nicht gesehen hat.

Allerdings hat er gehört, dass sie sehr beeindruckend waren und ein guter Indikator dafür, was auf den neuen Konsolen machbar ist. Er glaubt aber auch, dass Microsoft in der Lage sein wird, das übertreffen zu können.

- Eine Xbox Live Stärke sind die herunterladbaren Inhalte. Kim wird gefragt, ob es für diese Inhalte andere Speichertechnologien wie z.B. Memory oder Flash Cards geben könnte (wenn die Xbox 2 z.B. keine Festplatte haben sollte). Er stimmt zu, dass es solche Technologien gibt und betont, dass die Größe der Inhalte in Zukunft kleiner sein wird.

Sie wären nicht mehr so groß wie die heutigen, und die Leute würden kleinere Mengen und Größen der Inhalte kaufen: Das würde weniger Druck auf ein erforderliches Speichermedium ausüben.

- In der Zukunft von Xbox Live will man versuchen, das die Linie zwischen Einzel- und Mehrspieler-Erfahrung stärker verschwimmt. Das wäre laut Kim ein Trend, den man in den nächsten Jahren beobachten könnte.

- Es kursieren Meldungen, nach denen Microsoft die Xbox ab April 2005 nicht mehr unterstützen wird. Kim sagt hierzu, dass die Xbox noch eine glänzende Zukunft vor sich hat. Nur weil man für die Zeit nach Conker, Forza Motorsport und Jade Empire noch keine ('First Party')-Spiele angekündigt hat, würde das nicht heißen, dass man die Xbox aufgeben wird.

Quelle: www.gamefront.de :#

Der Beitrag wurde von America`s Most Wanted bearbeitet: 16. Jan 2005, 21:52
Beitrag 6. Jan 2005, 18:50 | Beitrag #2
+ Quote Post Go to the top of the page
America`s Most Wanted


BANNED
********
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: Banned
Wohnort: Südostbrandenburg




Interview mit Bill Gates von Microsoft

06.01.05 - CNETNews führte ein Interview mit Bill Gates von Microsoft, in dem auch über die Xbox 2 gesprochen wurde. Die wichtigsten Aussagen zusammengefasst:

- Bis jetzt hat Microsoft 6,3 Mio. Einheiten von Halo 2 verkaufen können.

- 'Instant Messaging' wird nicht mehr nur aus reinem Text, sondern auch aus Sprache, Video und Musik bestehen. Die Verbindung zwischen Xbox Live und Microsofts Messenger soll sehr simpel sein, so dass sich die Leute entsprechende Nachrichten senden können.

Die Grenze zwischen Spiel und Kommunikation soll verschwinden, so dass man nicht denkt 'Oh nein, jetzt spiele ich und jetzt kommuniziere ich', wenn man mit anderen verbunden ist.

- Einige Primärziele mit der Xbox 2 sind die Erweiterung des Marktes und Media Fähigkeiten, durch die man mit einem vorhandenen PC in Verbindung treten kann.

- Man hat die Xbox nicht gebaut, um eine Videospielkonsole zu haben: Man hat es getan, um Teil von Microsofts Vision des 'Digital Lifestyle' zu sein, etwas, das man mit der nächsten Xbox wirklich erreichen wird.

Diese erste [Xbox] Generation hatte das Ziel, Glaubwürdigkeit als Videospielplattform aufzubauen. Das hat man laut Gates geschafft. Bei der nächsten Generation sieht er mehr Kunden, mehr Kommunikation, mehr Medien und mehr 'Connectivity'.

Gleichzeitig wird man zu Dingen wie 'High-Definition Graphics' und 'Wireless' aufrücken. Gates lobt die Spiele, doch eine wirklich große Sache würde erst das Gesamtkonzept: Das Einbringen der eigenen Musik und Medien, die Verbindung zum PC sowie die Verbindung von Xbox Live zum Messenger.

- Media Center PC und Xbox würden sich vollständig gegenseitig ergänzen. Man hat zwar schon ein bisschen davon gesehen (z.B. die eigene Musik vom PC in ein Spiel zu bringen oder das 'Extender Concept' vom Media Center zur Xbox), doch das sei nur der Anfang gewesen.

- An einem Handheld hat man derzeit kein Interesse. Man schaut sich aber den Wettwerb zwischen Sony, Nintendo und Nokia an. Das 'Portable Gaming' von Microsoft bezieht sich derzeit nur auf Handy und Portable PC, und das Xbox Team konzentriert sich nur auf die an einen Fernseher angeschlossene Konsole.

Quelle: www.gamefront.de
Beitrag 8. Jan 2005, 17:46 | Beitrag #3
+ Quote Post Go to the top of the page
America`s Most Wanted


BANNED
********
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: Banned
Wohnort: Südostbrandenburg




07.01.05 - Ein Basismodell der Xbox 2 soll USD 300 (Euro 230 / Yen 31.500) oder mehr kosten. Das spekuliert Tony Gikas von Piper Jaffray gegenüber MoneyCNN.

Außerdem soll es noch ein zweites Modell geben, dass Zubehör oder Network-Geräte beinhaltet und etwa USD 350 (Euro 268 / Yen 36.750) bis USD 400 (Euro 306 / Yen 42.000) kostet.
CLICK (MoneyCNN: 'Up next: Xbox 2 - The countdown is on for Microsoft's next generation game machine. Here's what to expect.')

Aus dem Nfans-Forum.
Beitrag 8. Jan 2005, 17:54 | Beitrag #4
+ Quote Post Go to the top of the page
J!ndu


Administrator
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-Feb 04

Gruppe: Admin
Wohnort: Schweiz

Xbox Live Gamertag:
J1ndu [+]
PlayStation Netzwerk ID:
J1ndu [+]
Wii Freundescode:
6621 1659 2252 9217 [+]



Naja, 299$ ist in Etwa zu erwarten - darauf könnte jeder kommen ^^


--------------------
öffnet alle neuen Beiträge im GUF mit einem Klick!

Ken Kutaragi: "I can produce the PS3 anytime"
GameSpot: "The well-written, skeptical, and sometimes wholly creative Spong."
<Ara> "miyamoto hat den VB entwickelt"
Beitrag 10. Jan 2005, 17:55 | Beitrag #5
+ Quote Post Go to the top of the page
America`s Most Wanted


BANNED
********
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: Banned
Wohnort: Südostbrandenburg




Interview mit Xbox Software Boss Cameron Ferroni

09.01.05 - Gamespot führte ein Interview mit Cameron Ferroni, dem General Manager des Xbox Software Plattform Teams bei Microsoft. Die wichtigsten Aussagen in der Zusammenfassung:

- Im November 2004 und Dezember 2004 hat die Xbox einen Marktanteil von 40 Prozent in den USA gehabt.

- Durch Dinge wie Media Extender Kit und den Music Mixer ist die Xbox keine reine Spieleplattform mehr. Diese Entwicklung soll sich auch 2005 fortsetzen.

- Um zwei Mio. oder sogar fünf Mio. Xbox Live Kunden zu bekommen, muss man Xbox Live zugänglicher und die Installation einfacher machen. Außerdem benötigt man mehr Inhalte, die ein bereiteres Online-Publikum ansprechen, so dass es nicht nur um Ego-Shooter geht.

- Windows, PC und tragbare Geräte müssten viel besser integriert werden: Die Tatsache, dass man eine Freundesliste in Xbox Live hat, die sich von einer Instant Messenger Freundesliste unterscheidet, sei laut Ferroni verrückt.

Dieser Schritt war aber zunächst notwendig, um alles zum laufen zu kriegen. Doch jetzt hat man festgestellt, dass man diese 'Communities' zusammenbringen muss. Es soll dann keine Rolle mehr spielen, ob man ein mobiles Gerät, einen PC oder die Xbox benutzt: Man sieht, was alle Freunde machen, und nicht nur, was die Xbox-Freunde tun.

- Der Xbox Video Chat wurde in Japan veröffentlicht, weil genügend Bandbreite vorhanden ist und man die Software dort gut testen kann. Es gibt in Japan schnellere Downstream und Upstream Bandbreite als in den USA.

- Mit Xbox Live wird man niemals fertig sein, und man hat erst 80-90 Prozent der Visionen umgesetzt, die man anfangs hatte. In den letzten 5 1/2 Jahren hat davon man das Meiste mit Xbox Live realisiert. Komplett zufrieden ist man bei Microsoft mit der eigenen Leistung allerdings nicht, weil Ferroni glaubt, nicht fertig zu sein: Wenn man mehr über seine Kunden und ihre Wünsche herausfindet, will man sofort immer Neuerungen vornehmen.

- Xbox Live sei ein phantastischer Service, der den 'Hardcore Spieler' zufriedenstellt. Man hat Sprachübertragung, die Sache mit den Freunden, den Service, die Updates, Anticheating, Statistiken und es ist leicht Leute zu finden oder ins Spiel einzusteigen. Doch man muss noch einen Schritt weiter gehen und Dinge integrieren wie Passport oder Messenger und eine bessere Kommunikation zwischen mehreren Geräten schaffen.

Microsoft muss sich mehr die verschiedenen Medien und Unterhaltungsszenarien anschauen und welche Rolle die Xbox und Xbox Live in diesen Welten spielt: Man hat dafür für die nächsten fünf Jahre eine neue Vision.

- Microsofts Strategie jetzt und in Zukunft wird immer sein, dass der PC im Mittelpunkt der Medien des Users steht: Niemand will 5.000 Lieder auf der Xbox verwalten, speichern oder Playlists erstellen oder CDs brennen und Musik auf ein tragbares Gerät kopieren - der PC steht im Zentrum solcher Informationen.

- Eine verkleinerte Version der Xbox, wie es Sony zuletzt mit der PS2 gemacht hat, wird es nach Ferronis Einschätzung nicht geben.

Aus dem gfreaks-Forum.
Beitrag 16. Jan 2005, 21:52 | Beitrag #6
+ Quote Post Go to the top of the page
America`s Most Wanted


BANNED
********
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: Banned
Wohnort: Südostbrandenburg




EA-Sprecher bestätigt Xbox 2 für Weihnachten 2005

16.01.05 - Ein Sprecher von Electronic Arts und der Produzent von Medal of Honor halten derzeit einige Vorträge an amerikanischen Universitäten. Auf einer solchen Präsentation bestätigte der EA-Vetreter in dieser Woche, dass die Xbox 2 Weihnachten 2005 in den USA erscheinen soll (Danke an The Bookerman).

Quelle: www.gamefront.de
Beitrag 16. Jan 2005, 22:18 | Beitrag #7
+ Quote Post Go to the top of the page
J!ndu


Administrator
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-Feb 04

Gruppe: Admin
Wohnort: Schweiz

Xbox Live Gamertag:
J1ndu [+]
PlayStation Netzwerk ID:
J1ndu [+]
Wii Freundescode:
6621 1659 2252 9217 [+]



ZITAT(America`s Most Wanted @ 16. Jan 2005, 20:52)
EA-Sprecher bestätigt Xbox 2 für Weihnachten 2005

16.01.05 - Ein Sprecher von Electronic Arts und der Produzent von Medal of Honor halten derzeit einige Vorträge an amerikanischen Universitäten. Auf einer solchen Präsentation bestätigte der EA-Vetreter in dieser Woche, dass die Xbox 2 Weihnachten 2005 in den USA erscheinen soll (Danke an The Bookerman).

Quelle: www.gamefront.de

Na, toll - was für ne Überraschung - wusste noch keiner ;(

Aber seit wann ist EA der Hersteller von Xenon und kann Daten bestätigen? ;)


--------------------
öffnet alle neuen Beiträge im GUF mit einem Klick!

Ken Kutaragi: "I can produce the PS3 anytime"
GameSpot: "The well-written, skeptical, and sometimes wholly creative Spong."
<Ara> "miyamoto hat den VB entwickelt"
Beitrag 16. Jan 2005, 22:44 | Beitrag #8
+ Quote Post Go to the top of the page
Yoshi


Fantasyloser El-ZoSA Fundamentalist
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-May 02

Gruppe: GU Redaktion
Wohnort: Duisburg

Xbox Live Gamertag:
GfreaksYosh [+]
PlayStation Netzwerk ID:
G-FYoshi [+]
Wii Freundescode:
6513419688525782 [+]
3DS Freundescode:
0087 2339 5637



Wer, wenn nicht EA soll etwas bestätigen? Ich bin schon auf die REV Präsentation bei der EA PK zur E3 gespannt :).


--------------------
Möbius: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.
Peter LaRuffa: If somehwere within the bible I were to find a passage that said 2+2=5 I wouldn't question what I read in the bible, I would believe it.
Beitrag 16. Jan 2005, 23:28 | Beitrag #9
+ Quote Post Go to the top of the page
Sleepy


Die Entdeckung der Langsamkeit...
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Feb 04

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Deutschland




Das wird Microsoft nicht gefallen wink.gif Auch wenn es noch ein offenes Geheimnis war. EA will wohl ihren Einfluss demonstrieren.

Naja, aber mal abwarten ob es wirklich stimmt.
Beitrag 17. Jan 2005, 00:35 | Beitrag #10
+ Quote Post Go to the top of the page
krümel


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 24-Aug 03

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Düsseldorf

Xbox Live Gamertag:
kuruemeru [+]
PlayStation Netzwerk ID:
kuruemeru [+]
Wii Freundescode:
2933 4038 8943 0170 [+]



rofl,... dat is' XD ... so früh x_X


--------------------
"But, at least, I got my two guitars
And a one-way ticket to nowhere, baby!"

-- Bif Naked "Let Down"
Beitrag 17. Jan 2005, 16:57 | Beitrag #11
+ Quote Post Go to the top of the page
kirk1980


Member
****
Mitglied seit: 5-Dec 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Berlin & Potsdam




Microsoft ist sehr daran gelegen, noch vor der E3 das Gesprächsthema zu werden. Also werden sie Gerüchte und Spekulationen zu Xenon nicht kommentieren aber auch nicht unterbinden.


--------------------
<span style='color:purple'><span style='font-size:10pt;line-height:100%'><span style='font-family:Impact'>Signaturen saugen</span></span></span>
Beitrag 17. Jan 2005, 17:10 | Beitrag #12
+ Quote Post Go to the top of the page
krümel


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 24-Aug 03

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Düsseldorf

Xbox Live Gamertag:
kuruemeru [+]
PlayStation Netzwerk ID:
kuruemeru [+]
Wii Freundescode:
2933 4038 8943 0170 [+]



Ick glaub es versucht jeder das Gesprächsthema No. 1 zu werden ;)


--------------------
"But, at least, I got my two guitars
And a one-way ticket to nowhere, baby!"

-- Bif Naked "Let Down"
Beitrag 17. Jan 2005, 17:14 | Beitrag #13
+ Quote Post Go to the top of the page
kirk1980


Member
****
Mitglied seit: 5-Dec 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Berlin & Potsdam




Aber nicht jeder hat tatsächlich einen Entwicklungsvorsprung smile2.gif


--------------------
<span style='color:purple'><span style='font-size:10pt;line-height:100%'><span style='font-family:Impact'>Signaturen saugen</span></span></span>
Beitrag 17. Jan 2005, 19:18 | Beitrag #14
+ Quote Post Go to the top of the page
Yoshi


Fantasyloser El-ZoSA Fundamentalist
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-May 02

Gruppe: GU Redaktion
Wohnort: Duisburg

Xbox Live Gamertag:
GfreaksYosh [+]
PlayStation Netzwerk ID:
G-FYoshi [+]
Wii Freundescode:
6513419688525782 [+]
3DS Freundescode:
0087 2339 5637



Und nicht jeder kann mit sinnvollen neuen Ideen aufwarten :).


--------------------
Möbius: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.
Peter LaRuffa: If somehwere within the bible I were to find a passage that said 2+2=5 I wouldn't question what I read in the bible, I would believe it.
Beitrag 18. Jan 2005, 00:00 | Beitrag #15
+ Quote Post Go to the top of the page
Deguzilla


aka GozillA
********
Mitglied seit: 11-May 04

Gruppe: Advanced Member




Ich frage mich, wieviele der Gerüchte tatsächlich wahr sind, die über die XBox2 verbreitet werden.
Und wenn man ehrlich ist, das sind alles keine Neuigkeiten, auf die man nicht selber kämen könnte.
Denn im Endeffeckt sind das alles kleinere oder gröbere Verbesserungen der XBox-Hardware, soweit ich das beurteilen kann.
Ich kann mir aber durchaus Vorstellen, dass der XBox-Nachfolger auf der E3 flashen wird, da die XBox sich bereits durchaus einen Namen gemacht hat.

Es wird spannend, und dennoch, obwohl bisher keine wirklichen Infos vorhanden sind, habe ich bereits meinen persönlichen Favorieten :)


--------------------
Wartet auf Yoshi's World.
Beitrag 18. Jan 2005, 00:11 | Beitrag #16
+ Quote Post Go to the top of the page
Zarphir


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 8-Jan 05

Gruppe: Advanced Member




Ich befürchte, dass die XBox 2 zu vielseitig wird:

Wenn ich an einer Konsole spielen will, schließe ich die Konsole an, meinen Controller, lege das Game ein, drücke auf Start und kann spielen!

Wenn ich mir die XBox 2 kaufe, ein Spiel installieren muss, eine Sprache auswählen muss, mir eine Partition erstellen muss, die Konsole regelmäßig updaten muss und immer die neueste Direct-X-Version draufhaben muss, wird die Konsole, oder besser gesagt der getarnte Computer, nur was für Freaks werden (Und garnicht mal für Technik-Freaks)...

Neee Microsoft, so viele Features wie möglich in eine Konsole einbauen ist meiner Ansicht nach kein guter weg...Konsole oder PC...Mischen ist mist! smile.gif

Liebe Grüße,
Zarphir


--------------------
Kalorien sind die kleinen Männchen, die Nachts die Kleidung enger nähen...
Beitrag 18. Jan 2005, 00:33 | Beitrag #17
+ Quote Post Go to the top of the page
Andy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-May 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Bayreuth

Xbox Live Gamertag:
Vanitas [+]



Ach da weiß einer mehr!

Das Prinzip einer Konsole wird "Plug'n'Play" bleiben, also nix partionieren. Das man in Zukunft Spiele installiern kann ist durchaus möglich gerade wenn man Richtung MMORPG schaut. Ich sehe jedoch keinen Nachteil darin wenn Konsolen multifunktioneller werden sofern das eigentliche "einfache" Spielen erhalten bleibt. Zusätzliche Funktionen, selbst wenn sie mehr Eingewöhnungszeit bzw. Können verlangen, sind doch nichts schädliches.


--------------------
Life seems like a giant physics simulation... (World of Goo)
Beitrag 18. Jan 2005, 00:43 | Beitrag #18
+ Quote Post Go to the top of the page
Zarphir


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 8-Jan 05

Gruppe: Advanced Member




ZITAT
Zusätzliche Funktionen, selbst wenn sie mehr Eingewöhnungszeit bzw. Können verlangen, sind doch nichts schädliches.


Da wird es finde ich, schon kritisch!

Ich habe nichts gegen Zusätze wie "USB-Anschluss", "Abwärtskompatibilität" oder die Möglichkeit das Teil an einen Computer anzuschließen!

Allerdings spielen meiner Meinung nach die meisten Konsolenspieler auch auf Konsolen, weil es eben einfach ist: Spiel reinlegen, anmachen, loslegen!

Wenn man ein Spiel installierne müsste wäre das für mich und sicherlich auch viele andere KONSOLEN-Liebhaber verdammt abschreckend und ein Nicht-Kaufen-Grund!

Genauso möchte ich auch keine Software-Updates (Also zum Beispiel um die XBox leistungsfähiger, leider, oder eben optimaler zu machen) machen müssen! Ich möchte spielen und fertig! Und genau da befürchte ich, dass Microsoft zu sehr auf eine Pc-Konsole legt!

Viele Anschlüsse und Hardware-Erweiterungsmöglichkeiten: Ja, warum nicht!

Aber sobald das ganze zu einem Installations-Update-Löschen-System verkommt kann man nicht mehr von einer Next-Generation-Konsole sprechen...

Gute Nachtruhe,
Zarphir


--------------------
Kalorien sind die kleinen Männchen, die Nachts die Kleidung enger nähen...
Beitrag 18. Jan 2005, 01:15 | Beitrag #19
+ Quote Post Go to the top of the page
Günther


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Österreich

PlayStation Netzwerk ID:
MedDoc [+]



Ich versteh dein Problem ehrlich gesagt überhaupt nicht! Das sind Dinge, die mit einer einfachen "Ja-Nein-Antwort" abgefragt werden. Dazu sind höchsten zwei Tastendrücke notwendig.


--------------------
"The name Wii makes me think of peeing! You said you have to hold the DS like a book for Brain Age, I hate to know how I’m supposed to hold the Wii controller."

Homer: "Wenn Nintendo in einem Bereich innovativ war, dann darin, die Nutzung des Wortes Innovation in inflationärem Maße voranzutreiben."
Beitrag 18. Jan 2005, 01:19 | Beitrag #20
+ Quote Post Go to the top of the page
J!ndu


Administrator
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-Feb 04

Gruppe: Admin
Wohnort: Schweiz

Xbox Live Gamertag:
J1ndu [+]
PlayStation Netzwerk ID:
J1ndu [+]
Wii Freundescode:
6621 1659 2252 9217 [+]



Naja, Plug & Play ist mir auch wichtig. Ne Option, womit ich das Spiel quasi auf ne Platte installieren kann, um die Ladezeiten zu verkürzen, ist imo ok. Aber das sollte optional bleiben. Bei ner Konsole hab ich keinen Bock auf Deinstallation von Spielen, die dann wieder ne Installation erfordern, wenn ich wieder mal kurz ne Runde spielen möchte...


--------------------
öffnet alle neuen Beiträge im GUF mit einem Klick!

Ken Kutaragi: "I can produce the PS3 anytime"
GameSpot: "The well-written, skeptical, and sometimes wholly creative Spong."
<Ara> "miyamoto hat den VB entwickelt"
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
17 Seiten V   1 2 3 > » 
Fast ReplyReply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13. Dec 2018 - 20:46