GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
Bakemono no Ko, The Boy and the Beast - Mamoru Hosoda
Beitrag 13. Dec 2014, 18:50 | Beitrag #1
+ Quote Post Go to the top of the page
WhiteHorse


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 23-Feb 08

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Sachsen

Xbox Live Gamertag:
TinoSpatz [+]
3DS Freundescode:
5412 9929 1924



Nach Summer Wars und Ame & Yuki kommt im Sommer 2015 der nächste Film von Mamoru Hosoda in die japanischen Kinos. Ich freue mich schon auf den Film, weil ich die bisherigen Filme echt mochte und hoffe natürlich auf eine hiesige Lizenz:

"Die Handlung spielt in der Menschenwelt (in Tokyo, Shibuya) und dem Bakemono-Reich »Jutengai«. Der einsame Junge und der genauso einsame Bakemono leben in diesen Welten, die sich jedoch nicht überschneiden dürfen. Eines Tages aber gelangt der Junge versehentlich in die Welt der anderen Wesen, wo er dem bärenartigen Schwertkämpfer Kumatetsu, besagtem Bakemono, begegnet. Dieser nimmt ihn unter seine Fittiche und gibt ihm den neuen Namen Kyuta."



Quelle: animey

Der Beitrag wurde von WhiteHorse bearbeitet: 15. Apr 2015, 19:44


--------------------
El Psy Congroo!
Beitrag 15. Apr 2015, 19:46 | Beitrag #2
+ Quote Post Go to the top of the page
WhiteHorse


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 23-Feb 08

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Sachsen

Xbox Live Gamertag:
TinoSpatz [+]
3DS Freundescode:
5412 9929 1924



Ein neuer Trailer:



Text:
Erzähler: Neben dem Menschenreich existiert ein weiteres, von dem du nichts weißt.
Kumatetsu: Hey, bist du tot oder lebendig?
Kyūta: E-es ist ein Monster!
Kumatetsu: Kommst du mit mir?
Erzähler: Das Reich der Biester.
Text: Vom Regisseur von Das Mädchen, das durch die Zeit sprang, Summer Wars und Ame & Yuki: Die Wolfskinder: Mamoru Hosoda.
Text und Erzähler: Kyūta, der Junge, der allein ist.
Kumatetsu: Ab jetzt ist er mein Schüler.
Text und Erzähler: Kumatetsu, ein chaotisches Biest.
Text: Der Junge und das Biest als Meister und Schüler!?
Erzähler: Somit beginnt eine ungewöhnliche Verbundenheit zwischen Meister und Schüler.
Kumatetsu: Ich bin dein Meister!
Kyūta: Ich bin nicht dein Schüler!
Tatara: Lass es einfach sein. Warum hast du überhaupt einen Menschen als Schüler aufgenommen?
Erzähler: Sie werden sich verstehen.
Erzähler: Und ehe sie es bemerken, wächst zwischen ihnen ein unersetzliches Band.
Kyūta: Verlier nicht, Kumatetsu!
Kumatetsu: Kyūta ...
Text: Dieses Jahr präsentiert Studio Chizu ein bewegendes Meisterwerk.
Text: Wenn ich bei dir bin ...
Kaede: Von wo bist du gekommen?
Text: ... dann kann ich stärker werden!
Text und Erzähler: Bakemono no Ko

Zumindest lt. proxer.me. ^^

Der Beitrag wurde von WhiteHorse bearbeitet: 15. Apr 2015, 19:46


--------------------
El Psy Congroo!
Beitrag 16. Apr 2015, 07:38 | Beitrag #3
+ Quote Post Go to the top of the page
xRaven


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-Mar 15

Gruppe: Advanced Member




Sieht tatsächlich nach einem ganz hübschen Filmchen auf. Jetzt wo von Studio Ghibli nichts mehr kommt, könnte das durchaus ein Highlight werden. Da fällt mir ein, dass ich bis heute Summer Wars noch nicht gesehen habe...
Beitrag 23. Feb 2016, 14:24 | Beitrag #4
+ Quote Post Go to the top of the page
WhiteHorse


Advanced Member
*******
Mitglied seit: 23-Feb 08

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Sachsen

Xbox Live Gamertag:
TinoSpatz [+]
3DS Freundescode:
5412 9929 1924



Der Release-Zeitraum hierzulande wurde laut Animania auf Mai eingegrenzt. Ich freue mich auf den Film.


--------------------
El Psy Congroo!
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 25. Jun 2018 - 05:27