Druckversion des Themas

Hier klicken um das Topic im Orginalformat anzusehen

Gaming-Universe Forum _ Fanwork _ GU Fotomappe

Geschrieben von: Sleepy 12. May 2011, 17:41

Der Thread soll dazu dienen Eure schönsten Aufnahmen zu präsentieren. Eine kleine Spielregel sollte aber eingehalten werden. Hier soll es doch um Fotographie gehen, d.h. hier also bitte keine wahllosen Schnappschüsse. Es soll der Künstler in Euch geweckt sein.

Dann zeigt mal was ihr habt happy.gif

Geschrieben von: Atticus182 12. May 2011, 18:11

So ich fang mal verhalten an:








Geschrieben von: Lord Loui Luigi 12. May 2011, 18:39

Das Moosbild gefällt mir. Das einzige was mich da stört ist dass der Hintergrund stark kippt.
Hab es mal gerade ausgerichtet damit du weißt was ich meine:
http://imageshack.us/photo/my-images/198/attismoos.jpg/
Ach ja, wenn du nich willst dass man an deinen Bildern rumfingert musst es nur sagen, dann lösch ich das wieder.

Geschrieben von: Atticus182 12. May 2011, 18:45

Nene du, mach nur. :) Schließlich will ich ja noch etwas lernen.

Aber das der Hintergrund kippt, liegt nur an der Ausrichtung der Kamera selbst, oder? Das wird dann bloß mit Gimp oder PS gefixt?!4


Edit: Hoffe ich übertreibe es nicht gerade... ^^ Aber bin voll im Rausch! :P






Geschrieben von: Lord Loui Luigi 12. May 2011, 19:10

ZITAT(Atticus182 @ 12. May 2011, 19:45) *
Nene du, mach nur. :) Schließlich will ich ja noch etwas lernen.

Aber das der Hintergrund kippt, liegt nur an der Ausrichtung der Kamera selbst, oder? Das wird dann bloß mit Gimp oder PS gefixt?!4

Ja, dass das Bild kippt liegt entweder an der Ausrichtung der Kamera, oder dass das Gelände abschüssig war und die Bäume schief gewachsen sind.
Das ganze im Nachhinein zu begradigen ist mit nem gescheiten Bildbearbeitungsprogramm keine Kunst und ne Sache von Sekunden. Nur am Rand geht dann etwas Bildinformation verloren durch das beschneiden. Macht aber bei dem Motiv nichts imho.

Geschrieben von: Sleepy 13. May 2011, 09:02

Das Bild mit dem Moos gefällt mir auch gut, aber das dritte Bild finde ich persönlich noch etwas besser.

Geschrieben von: hali08 13. May 2011, 10:46

schöne Bilder Atti. Moos und Spinnenweben gefallen mir sehr gut

Geschrieben von: riot_superstar 13. May 2011, 19:44




Geschrieben von: Atticus182 14. May 2011, 15:49

Also Bild Nummer 1 gefällt mir sehr gut. Hat was professionelles. Sieht echt gut aus.... top.gif

Geschrieben von: riot_superstar 14. May 2011, 16:08

Lieben Dank.

Übrigens: Dein erstes Bild finde ich richtig gut. Sieht aus, wie in alten Spielen, wo der Vordergrund extrem scharf, die selbe Struktur im Hintergrund aber sehr undetailliert rüberkam :D

Geschrieben von: Atticus182 15. May 2011, 18:37

Sind riot und ich eigentlich die einzigen die hier so mutig sind, ihre Bilder zu posten? Sleepy, LLL???^^

Hier noch ein paar neue Bilder von heute. :)

Leider etwas unscharf geworden, da ich ein vollkommen anderes Motiv im Visier hatte. Konnte die Ente somit nur mit 1/80 fotografieren. :(


MF! ^^



Geschrieben von: Pitcher 15. May 2011, 19:27

Und warum bist du jetz Koch geworden und nicht Fotograf? ugly.gif

Geiler Shit. Sieht alles sehr professionel aus. Darf man da was für Photoshop Spielereien weiterverwenden?

EDIT: Welche Kamera nutzt du? Bin auch grade am Sparen, für meine erste eigene.

Geschrieben von: Atticus182 15. May 2011, 19:40

LOL, lass mal die Kirche im Dorf. ^^ Dennoch danke. :-*

Klar nutze ich auch Photoshop - bzw. Gimp. Aber auch nur für den Weißabgleich oder zum aufhellen bzw. abdunkeln.

Ich habe eine Canon 500D mit dem Kitobejektiv - 18-55mm

Edit: uff Pitcher. Hab deine Frage ja total falsch gelesen. Dir ist es gestattet die Bilder zu verwenden. Danke der Nachfrage. ^^

Geschrieben von: WhiteHorse 15. May 2011, 20:51

Hoffe, die passen hierher. Solche Fokus-Spielereien fallen unserer Kamera aber ziemlich schwer:











Geschrieben von: riot_superstar 15. May 2011, 20:52

Ich habe mal ein altes Foto von mir bearbeitet - frei nach dem Tilt-Shift-Prinzip, inspiriert durch die Einspieler zum gestrigen Grand-Prix, die (wie auch die Telekom-Werbung) alles in Miniatur-Optik dargestellt haben. Ich bin ganz zufrieden...



edit:
@whitehorse:

Richtig geile Schüsse, vor allem der Grashüpfer und das Letzte, wobei ich da die ganze Zeit denke, im Vordergrund liegt ein Büffelkopf :D

Geschrieben von: Atticus182 15. May 2011, 20:55

White: Bild 3 ist Klasse. Mit den Wolken. Super!

Riot: ich liebe dich! Toller Tilt Shift Fake. Wjie genau muss man die Bilder bearbeiten, damit sie so rüber kommen?

Geschrieben von: riot_superstar 15. May 2011, 20:59

Es gibt etliche Artikel im Netz, u.a. den hier:

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,677217,00.html

Da ich aber aktuell nur die Photoshop Elements-Variante besitze, bin ich derart eingeschränkt, dass ich mir meine eigenen Gedanken machen musste. Grundsätzlich hat das Prinzip etwas mit der Wahrnehmung zu tun, das Auge wird verarscht. Und zwar mit Unschärfe auf mehreren Ebenen, die letzlich auf einen anderen Maßstab schließen lässt.

In diesem Fall ganz einfach: Den ganzen Bereich oberhalb des scharfen Areals markiert, recht weiche Markierungskanten und dann Gaußscher Weichzeichner. Dann einen Bereich weiter oben markiert und wieder der Weichzeichner. Drei Abstufungen plus Unschärfe unten führten zu diesem Resultat.

Ist das denkbar beste Motiv, alles andere dürfte deutlich schwieriger sein, weil die Ebenen nicht so schnurgerade verlaufen.

Geschrieben von: Sleepy 16. May 2011, 06:41

ZITAT(Atticus182 @ 15. May 2011, 19:37) *
Sind riot und ich eigentlich die einzigen die hier so mutig sind, ihre Bilder zu posten? Sleepy, LLL???^^

Die meisten meiner Bilder zielten bisher vor allem auf die Technik ab, weniger dem Motiv. Muss ich mal den Berg von Bildern durch gehen, die "probe"geschossen habe wink.gif

Geschrieben von: Sleepy 16. May 2011, 15:10

So, nun mal eines von mir, bei dem ich das Motiv nach meinem Gusto eingefangen habe. Sieht aber nur in s/w gut aus. In Farbe und in bunt, macht das Foto einen eher dreckigen Eindruck. Sind kleine Boote bei denen man sich eher fragt, wieso die noch nicht abgesoffen sind ugly.gif


Geschrieben von: Atticus182 16. May 2011, 15:59

Woooow.... hast du das Bild evtl. in Originalgröße? Wäre dann mein neues Wallpaper. ^^ Sieht wirklich wunderschön aus, knackscharfer Hintergrund tolles Motiv.

Hast du das Bild noch bearbeitet? Die Boote scheinen irgendwie zu fliegen. ^^

Geschrieben von: Sleepy 16. May 2011, 16:19

Danke für das Lob happy.gif Das Original kann ich atm nicht finden. Keine Ahnung wo die Fotos des Ausflugs sind. Dass hab ich nur gefunden weil ich es aussortiert hatte. Hab es aber 1920 x 1080. Schick ich Dir dann gleich per PM. Bis auf die s/w-Umwandlung ist da nichts bearbeitet.

Geschrieben von: WhiteHorse 16. May 2011, 16:48

Das sind wirklich sehr schöne Bilder, die ihr da geschossen habt.^^

Ich wollte eigentlich auch noch 4 Stück hochladen, bekomme aber nur 50MB Speicher vorgegeben. Muss ich da welche von meinen alten löschen, oder wie kommt die geringe Zahl zustande? Hab die Bilder alle schon stark komprimieren lassen.

Geschrieben von: Sleepy 16. May 2011, 18:11

ZITAT(WhiteHorse @ 16. May 2011, 17:48) *
Ich wollte eigentlich auch noch 4 Stück hochladen, bekomme aber nur 50MB Speicher vorgegeben. Muss ich da welche von meinen alten löschen, oder wie kommt die geringe Zahl zustande? Hab die Bilder alle schon stark komprimieren lassen.

Du hast bei GU 50MB Platz für Anhänge. Sind die belegt, müsstest Du etwas freischaufeln.

Geschrieben von: WhiteHorse 16. May 2011, 18:25

Alles klar. Danke. Dann wollen wir mal:


Felsmassiv bei den 3 Zinnen






Blick vom kleinem Lagazoui

Geschrieben von: riot_superstar 16. May 2011, 18:31

Sleepy, hast du dein Bootsbild noch in Farbe? Weil: Dreckig finde ich gut!

edit: Nachschub...






Geschrieben von: Atticus182 16. May 2011, 21:23

OMG OMG OMG! Was geile Fahrräder!

@WhiteHorse: Wo warst du da???

Geschrieben von: WhiteHorse 16. May 2011, 21:33

In Südtirol. Von allen Bildern zusammen:
Hochmuth (Leiteralm)
Kleiner Lagazoui
Tappeinerweg (Meran)
3 Zinnen

Geschrieben von: Atticus182 16. May 2011, 21:37

Echt wahnsinns Panorama.

Ich mach im August eine Woche nach Rottenbuch. Hoffe da kommen auch ein paar gute Bilder raus. ^^

Bruder und Vaddi:

Die Stadt dahinter ist Darmstadt und rechts oben Frankfurt BTW. :)

Geschrieben von: Lord der Finsternis 17. May 2011, 06:31

ZITAT(Sleepy @ 16. May 2011, 19:11) *
ZITAT(WhiteHorse @ 16. May 2011, 17:48) *
Ich wollte eigentlich auch noch 4 Stück hochladen, bekomme aber nur 50MB Speicher vorgegeben. Muss ich da welche von meinen alten löschen, oder wie kommt die geringe Zahl zustande? Hab die Bilder alle schon stark komprimieren lassen.
Du hast bei GU 50MB Platz für Anhänge. Sind die belegt, müsstest Du etwas freischaufeln.

Oder man greift wahlweise auf so nette Services wie http://imgur.com zurück um tolle Bilder ins Netz zu stellen :3

Geschrieben von: Sleepy 17. May 2011, 07:09

ZITAT(riot_superstar @ 16. May 2011, 19:31) *
Sleepy, hast du dein Bootsbild noch in Farbe? Weil: Dreckig finde ich gut!

Ich hab gestern Abend nochmal gesucht. Aber nichts sad.gif Viele gute Aufnahmen waren nicht dabei, aber schon wegen dem einen wäre es ärgerlich wenn ich die nicht mehr finde.

Ein paar schöne Bilder habt ihr da noch. Ein lohnenswerter Thread happy.gif

Geschrieben von: Atticus182 17. May 2011, 10:13

ZITAT(Sleepy @ 17. May 2011, 08:09) *
ZITAT(riot_superstar @ 16. May 2011, 19:31) *
Sleepy, hast du dein Bootsbild noch in Farbe? Weil: Dreckig finde ich gut!

Ich hab gestern Abend nochmal gesucht. Aber nichts sad.gif Viele gute Aufnahmen waren nicht dabei, aber schon wegen dem einen wäre es ärgerlich wenn ich die nicht mehr finde.

Ein paar schöne Bilder habt ihr da noch. Ein lohnenswerter Thread happy.gif


Haddu feeeein gemacht Sleepy! buschlove.gif

Geschrieben von: Mr.Prinz 17. May 2011, 12:25

Dein Bruder hat auf dem Foto was von James Franco @Atticus smile2.gif

Geschrieben von: Sleepy 17. May 2011, 12:42

ZITAT(Atticus182 @ 17. May 2011, 11:13) *
Haddu feeeein gemacht Sleepy! buschlove.gif

schmieg.gif

Geschrieben von: riot_superstar 17. May 2011, 13:06

Btw: wirklich ein geiler Thread!

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 17. May 2011, 15:28

@ White:
Sehr schöne Landschaften die du aufgenommen hast :)

ZITAT(Atticus182 @ 15. May 2011, 19:37) *
Sind riot und ich eigentlich die einzigen die hier so mutig sind, ihre Bilder zu posten? Sleepy, LLL???^^

Jaja, is ja gut :P


Geschrieben von: riot_superstar 17. May 2011, 15:33

Krass, man könnte meinen, du hast die Beleuchtung persönlich so inszeniert. Richtig geil. Erzähl mal, was du für dieses Bild getan hast. Ich meine: Du hast doch nicht einfach nur auf den Auslöser gedrückt, oder? Was machst du, was ich nicht mache - denn ich vermute stark, dass dieses Motiv nicht so aussehen würde, wenn ich es geknipst hätte :D

edit: Erinnert mich übrigens an irgendeinen Splintercell-Schauplatz...

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 17. May 2011, 16:25

lol, danke ^^
Naja, auf Automatik gestellt und abgedrückt wars natürlich nicht ;)
Ein Stativ ist bei solchen Langzeitaufnahmen pflicht. Dann ISO auf 100 und verschiedene Belichtungszeiten ausprobieren bis man glaubt es passt.
Das Original sah dann so aus: http://img703.imageshack.us/img703/2285/orige.jpg
Der Rest ist dann in der Bildbearbeitung passiert. Leider hatte ich das ganze nicht auch noch mit +/- 1-2 Blendenstufen aufgenommen, hätte die Bearbeitung erleichtert. So musste ich das aus nur einem Bild entwickeln.
Bei der Bearbeitung viele kleine Änderungen und tweaks. Tonwertkorrektur, Gamma, Tiefen, Lichter, Dynamik, Sättigung, etc.
Das ganze 2 mal mit verschiedenen Werten, dann die beiden Bilder übereinander gelegt, die jeweiligen Bereiche maskiert und kritische Übergänge bißchen mit Weichzeichner und Wischfinger nachgearbeitet.

Geschrieben von: Sleepy 17. May 2011, 17:28

Das Motiv (insbesondere die Wasserfalltreppen) ist klasse und die Bearbeitung bringt deutlich Atmosphäre mit rein... top.gif Da hab ich noch einiges vor mir.

Geschrieben von: Atticus182 17. May 2011, 18:12

Wow, LLL da sieht man mal wer mit der ganzen Materie schon etwas mehr Erfahrung hat. Wahnsinns Motiv, toll bearbeitet und super schön belichtet. Ich rate mal auf eine Verschlusszeit von.... 2"? :) ist das in Japan?

Geschrieben von: WhiteHorse 17. May 2011, 18:38

Ich finde das Wasser sieht aus wie ganz feiner Sand. Das wirkt dadurch wahnsinnig atmosphärig. Gefällt mir super gut smile2.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 17. May 2011, 20:21

Danke Leute ^^


@ Atti:
Nah dran, aber etwas weiter südwestlich ;) Ist ein Bild aus Hong Kong.
Die Verschlusszeit lag bei ganzen 15 Sekunden (f/11).

Geschrieben von: Cordiac 17. May 2011, 20:31

oh hab den Thread erst gerade entdeckt. Dann post ich doch auch mal ein paar alte Bilder :)




Geschrieben von: riot_superstar 17. May 2011, 20:42

Die Frau mit den Vögeln ist wunderbar!

Ein Foto von heute, vor zwei Stunden aufgenommen :)


Geschrieben von: Cordiac 17. May 2011, 20:46

Hat was, aber andersrum würde es mir besser gefallen. Also mit dem Blick nach rechts

Geschrieben von: riot_superstar 17. May 2011, 20:48

ZITAT(Cordiac @ 17. May 2011, 21:46) *
Hat was, aber andersrum würde es mir besser gefallen. Also mit dem Blick nach rechts


Die Blickrichtung finde ich sogar okay - EDIT: Wobei du Recht hast, er sollte in den Freiraum gucken :D. Das Problem war (wie auf jedem meiner Bilder): Zeit. Und: Im Original ist das Bild derart überbelichtet, dass ich mächtig nachbearbeiten musste. In Farbe sieht's daher auch eher unnatürlich aus...

edit:




Geschrieben von: WhiteHorse 18. May 2011, 19:30

So, hab den zweiten Bilderschwung mal editiert und extern hochgeladen. Die anderen mach ich später. Muss sie erst neu raussuchen.

Heute ist mir ein schickes Bild von unserer Katze bei der Jagd nach einer Fliege gelungen. Deswegen übrigens die großen Augen. Finds nur schade, dass das ganze Zeug auf dem Tisch liegt (abgesehen davon, dass die Tischdecke an sich schon keine Augenpracht ist...). Kann man das wegeditieren? Hab leider kein gutes Fotobearbeitungsprogramm buhu.gif
Ich denke mal richtig bearbeitet kann man da noch richtig was draus machen.


Geschrieben von: Atticus182 18. May 2011, 19:41

@riot:

Kennst du denn die ganzen Leute auf deinen Bildern? Oder gehst du zu wildfremden und fragst, ob sie sich mal kurz für dein Foto zur Verfügung stellen? smile.gif

Geschrieben von: riot_superstar 18. May 2011, 20:10

ZITAT(Atticus182 @ 18. May 2011, 20:41) *
@riot:

Kennst du denn die ganzen Leute auf deinen Bildern? Oder gehst du zu wildfremden und fragst, ob sie sich mal kurz für dein Foto zur Verfügung stellen? smile.gif


Ich mache das freiberuflich. Für eine kleine Wochenzeitung. Sprich: Ich kenne die Leute zwar nicht, habe aber eine Geschichte über sie gemacht, also mit ihnen gesprochen :D

Geschrieben von: Pitcher 21. May 2011, 11:56


So, Donnerstag kam meine erste DSLR an. Hab bis jetz nur Innenaufnahmen gemacht. oben seht ihr Jakko und Milo, meine beiden kleinen also und den ersten Versuch eines Lightpaintings. Wenn das Wetter mitspielt, werd ich vllt mal versuchen die Stadt bei Nacht einzufangen. Achso: Ich hab bei den Bildern den manuellen Fokus genutzt. Is ganz schön heikel, bei bewegten Okjekten. =)

Geschrieben von: Metal B 21. May 2011, 14:34

So habe auch ein paar am Start =)

Hängt bei mir zu Hause an der Wand =)
[attachment=11679:IMG_1369.jpg]

Könglich erhaben.
[attachment=11671:IMG_1604.jpg]

Die kleinen Details im Leben.
[attachment=11672:IMG_2526.jpg]

Drei Elemente: Luft, Wasser, Erde
[attachment=11673:IMG_5517.jpg]

Sonnenuntergang in New York
[attachment=11674:IMG_5343.jpg]

Auf Rettungsmission
[attachment=11675:IMG_5635.jpg]

Now you thinking with Portals!
[attachment=11676:Portals.jpg]

Blick über New York
[attachment=11677:IMG_5201.jpg]

Düsterer Blick über Paris
[attachment=11678:IMG_1385.jpg]

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 17. May 2011, 17:25) *
lol, danke ^^
Naja, auf Automatik gestellt und abgedrückt wars natürlich nicht ;)
Ein Stativ ist bei solchen Langzeitaufnahmen pflicht. Dann ISO auf 100 und verschiedene Belichtungszeiten ausprobieren bis man glaubt es passt.
Das Original sah dann so aus: http://img703.imageshack.us/img703/2285/orige.jpg
Der Rest ist dann in der Bildbearbeitung passiert. Leider hatte ich das ganze nicht auch noch mit +/- 1-2 Blendenstufen aufgenommen, hätte die Bearbeitung erleichtert. So musste ich das aus nur einem Bild entwickeln.
Bei der Bearbeitung viele kleine Änderungen und tweaks. Tonwertkorrektur, Gamma, Tiefen, Lichter, Dynamik, Sättigung, etc.
Das ganze 2 mal mit verschiedenen Werten, dann die beiden Bilder übereinander gelegt, die jeweiligen Bereiche maskiert und kritische Übergänge bißchen mit Weichzeichner und Wischfinger nachgearbeitet.


Ich vergesse jedes mal die Möglichkeiten von Photoshop, wenn ich sowas lese. Kann mit allen Adobe-Progammen sehr gut Arbeit, aber in den Denkprozess und Möglichkeiten von Photoshop bin ich nie richtig warm geworden. Ich mochte einfach die Objekt-Orientierte Oberfläche von Fireworks immer mehr =)

Geschrieben von: Sleepy 21. May 2011, 16:16

@Pitcher
Das Foto Deiner Katze ist klasse. Überhaupt, die Katze ist n1ce. Muss ich mal meine zwei nerven, dass ich auch mal ein schönes Bild bekomme^^

Mit der Bildbearbeitung muss ich mich auch noch genau auseinander setzen. Hab mir die Demo von Elements angesehen und das gefällt mir soweit. Werde ich bei Gelegenheit wohl zuschlagen. GIMP hab ich mir btw. auch angesehen. Ist mir zu unhandlich und somit schnell wieder gelöscht.

Geschrieben von: Tazel 21. May 2011, 17:20

Wirklich schöne und teilweise sehr kunstvolle Bilder hier! Schaue mir sowas wirklich gerne an und finde es immer schön, wenn man sich um sein Bild Gedanken gemacht hat und damit etwas ausdrücken will. Habe ja riots Bilder schon immer mal wieder bei flickr betrachtet und da einige wirklich tolle Sachen gesehen.

Ich kann sowas überhaupt nicht. Mir fehlt dazu - abgesehen von der Technik - die Geduld und die Ideen. In meinen 5035930593 Bildern auf der Festplatte, habe ich lediglich zwei, die mir [irgendwie] ganz gut gefallen. Nicht von der technischen Seite her, sondern einfach vom Ausdruck.







Insgesamt natürlich nichts wirklich besonderes und im Vergleich zu den tollen Bildern hier natürlich kein Vergleich. Bilder stammen beide aus London - der Hinterhof hat es mir einfach angetan. Camden Lock war einfach soo bunt und belebt - das kommt auf dem Bild leider nur in kleinen Ansätzen rüber.

Geschrieben von: riot_superstar 21. May 2011, 19:14

@Tazel: Ich bin kein Techniker. Zwar versuche ich, technisch meine Kamera auszureizen und dazuzulernen - das Resultat und die Idee dahinter sind mir aber immer wichtiger - selbst wenn ich auf Automatik fotografiere.

Dein Hafen-Foto finde ich toll: Vor allem die Textur-Mischung aus Ziegel, Putz und groben Mauerwerk finde ich klasse. Daran gibt es - imo - gar nichts auszusetzen.

Da gab es mal in NY einen Taxifahrer - der hat seine Digicam während der Arbeit immer mal drauf gehalten und die Resultate online gestellt. Immer aus dem Auto heraus, niemals bearbeiten - aber immer richtig fein :D

edit:
@metalb: Dein Portals-Bild: weltklasse Arrangement!

Geschrieben von: Tazel 21. May 2011, 23:26

ZITAT(riot_superstar @ 21. May 2011, 20:14) *
@Tazel: Ich bin kein Techniker. Zwar versuche ich, technisch meine Kamera auszureizen und dazuzulernen - das Resultat und die Idee dahinter sind mir aber immer wichtiger - selbst wenn ich auf Automatik fotografiere.

Dein Hafen-Foto finde ich toll: Vor allem die Textur-Mischung aus Ziegel, Putz und groben Mauerwerk finde ich klasse. Daran gibt es - imo - gar nichts auszusetzen.


Mit "Techniker" meinte ich eher so Sachen wie "Was ist Belichtungszeit", etc. Aber ich finde bei deinen Bildern merkt man, dass dahinter eine Idee steckt. Hab ich dir ja schonmal gesagt: Finde da sind teilweise grandiose Sachen dabei. Dieses eine mit diesem Stromding am Haus - groß!

Und: Danke! Freut mich, dass dir das Bild mit dem Hinterhof gefällt. Mag dieses "abgefuckte" daran. :)

Geschrieben von: Pitcher 21. May 2011, 23:43

ZITAT(Sleepy @ 21. May 2011, 17:16) *
@Pitcher
Das Foto Deiner Katze ist klasse. Überhaupt, die Katze ist n1ce. Muss ich mal meine zwei nerven, dass ich auch mal ein schönes Bild bekomme^^


Ja, der fetzt, aber der hat noch nie gespielt. Immer nur kuscheln. Obs nun an seinem Herzfehler oder der Kastration liegt, weiß ich nicht. Der hat auch schon 13 Jahre aufn Buckel. Seine Halbschwester ist letztes Jahr gestorben.

Jedenfalls war ich heut Nacht n bissl Unterwegs und will noch 3 Bilder mit euch teilen =)

Ein altes Industriebacksteingebäude


Blueprints


und den schlafenden Trucker


Iwie is unsere Stadt wohl zu langweilig für spektakuläres. Oder ich bin blind. Jedenfalls war die Ausbeute von ca. 40 Bildern für 3 Stunden recht mau.

Geschrieben von: riot_superstar 22. May 2011, 12:15

@Pitcher: Die ersten beiden sind geil, insb. das erste ist über - der LKW dafür nicht so, auch wenn ich die Lichtquelle mag.
@Tazel: Dickes Danke noch einmal :)

Geschrieben von: riot_superstar 22. May 2011, 19:21


Geschrieben von: Tazel 22. May 2011, 20:07

Oh Gott, ist der süß - sehr coole Augen!

Geschrieben von: riot_superstar 23. May 2011, 06:13

ZITAT(Tazel @ 22. May 2011, 21:07) *
Oh Gott, ist der süß - sehr coole Augen!


... die hat er wohl vom Papa (sagen mir immerhin alle) ^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. May 2011, 16:14

@ metal:
Toller, imposanter Ausblick über New York.

@ White:
Sehr süßes Bild. Freistellen ist aber ne recht schwere Sache durch das Fell und die feinen Barthaare.

@ Riot:
Tolles Bild mit dem Kleinen, vor allem durch die Bauklötzchentürme die fast eine Art natürlichen Rahmen bilden.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. May 2011, 16:19

2 mal das gleiche Motiv nur anders:




Geschrieben von: Atticus182 24. May 2011, 17:13

Auf den ersten Blick, sieht Bild Nummer 2 mega gut aus, durch die verschiedenen Farben der Lichter. Aber je länger ich mir das erste anschaue desto besser gefällt es mir. Hast du das bearbeitet oder war die Beleuchtung die das Bild quasi längs teilt wirklich da. ^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. May 2011, 17:21

Das erste Bild ist zwar recht stark bearbeitet (das Original sah aufgrund des trüben Wetters extrem langweilig und flach aus), der Helligkeitsunterschied war aber schon vorhanden (wenn auch nicht ganz so ausgeprägt).

Das zweite Bild ist quasi stock (bis auf leichte perspektivische Entzerrung).

Geschrieben von: riot_superstar 25. May 2011, 13:26

Bild zwei ist klasse! Halb Sieben, oder :))

Geschrieben von: Tazel 25. May 2011, 16:28

ZITAT(riot_superstar @ 25. May 2011, 14:26) *
Halb Sieben, oder :))


Lange gebraucht, ABER verstanden! smile2.gif

Geschrieben von: Meisterroper 3. Jun 2011, 13:27

@Lord Loui Luigi

Also diese Bilder wo man das Bild für eine bestimmte zeit belichten lässt, um z.B. eine Fahrspur zu erstellen, das sind echt die Besten den bei diesen kann man richtige Kunstwerke mit Malen.
biggthumpup.gif

Geschrieben von: Atticus182 5. Jun 2011, 16:12

Update von mir:










Geschrieben von: riot_superstar 5. Jun 2011, 17:05

Da hat aber einer am Farbrad gedreht :D

Geschrieben von: Atticus182 5. Jun 2011, 17:29

TBH nur den Weißabgleich mit Gimp gefixed. smile.gif

Geschrieben von: riot_superstar 5. Jun 2011, 22:11

Gimp? Ih! :D

Geschrieben von: Atticus182 6. Jun 2011, 17:27

Ja muss mir unbedingt noch PS Elements kaufen. :(

Geschrieben von: Atticus182 6. Jun 2011, 19:29

Nix wildes, aber mir war eben langweilig. Außerdem wirds mir hier gerade zu still. :P






Geschrieben von: Sleepy 6. Jun 2011, 19:44

Die sehen gut aus. Aber was hast Du da fotografiert?

Geschrieben von: Atticus182 6. Jun 2011, 19:52

Um ehrlich zu sein, wollte ich bloß mein Stativ ausprobieren, das ich gestern von meinem Vater geschenkt bekommen hab. Hab eine Schüssel in die Spüle gestellt, darauf ein Cola Glas und Wasser drauf laufen lassen. Dieses wollte ich dann mit einer hohen Verschlusszeit fotografieren, dass Ergebnis allerdings sah gar nicht mal so gut aus. ^^ Dann bin ich eben die andere Tour mit einer niedrigen Verschlusszeit gefahren ( mehr Verzweiflung damit die ganze Wasserverschwendung doch nicht für die Katz war ). Das Resultat sah dann eigentlich ganz akzeptabel aus. tongue.gif

Geschrieben von: riot_superstar 6. Jun 2011, 20:30

Bild 1 ist wundervoll!

Geschrieben von: Atticus182 6. Jun 2011, 20:39

Danke, könnte aber in der Mitte nen Zacken schärfer sein. Habs irgendwie mit der Spotmessung am besten hinbekommen. Mehrfeld wurde irgendwie immer etwas unscharf. nixweiss.gif

Das hier z.B wurde mit Mehrfeldmessung gemacht. dafür finde ich bei diesem die Tröpfchen am Rand schöner. Auch weil eines aussieht wie ein Herz. Wer findet es?:P


Geschrieben von: riot_superstar 7. Jun 2011, 07:28

Ich finde die Schärfe toll - weil eben die Mitte des Strahls fokussiert wird und der Vordergrund damit etwas an Unschärfe gewinnt

Geschrieben von: WhiteHorse 7. Jun 2011, 21:14

Ich finde das erste aber auch besser. Aber dein Herz habe ich trotzdem gefunden tongue.gif

Geschrieben von: Atticus182 13. Jun 2011, 18:28

Update von heute. :)








Geschrieben von: signature88 14. Jun 2011, 07:28

Bild1: Spiegel putzen und freundlicher gucken :D

Geschrieben von: Atticus182 14. Jun 2011, 11:24

Lol hat 2 Std. zuvor geregnet. ^^ Musste aber so schauen wegen dem Foto... Das macht man doch heut zu Tage so oder? XD

Geschrieben von: Pitcher 14. Jun 2011, 12:58

@Atti: Guckst du generell mit dem rechten oder linken Auge durchs Objektiv? Stört dich die Mütze nich?

Geschrieben von: Atticus182 14. Jun 2011, 18:58

Ich schaue normal mit dem rechten Auge durch den Sucher. Wieso? ^^ Die Mütze hab ich eigentlich immer beim Fotografieren auf. Bloß wenn der Blitz hoch klappt stört sie, dann wird sie allerdings falsch herum aufgesetzt - also mit Schild nach hinten. ^^

Geschrieben von: Pitcher 16. Jun 2011, 09:15

Weiß nich, war nur so ne Frage. Ich benutze immer das linke Auge. Is das eigentlich egal und geschmackssache oder gibt es da "Regeln"? Als Beifahrer in den Außenspiegel Selbstportraits machen is scheinbar Momentan in Mode =D

Geschrieben von: riot_superstar 16. Jun 2011, 09:22

Das Feld/Haus-Foto hat schöne Farben, aber einen denkbar langweiligen Blickwinkel...

Geschrieben von: Atticus182 16. Jun 2011, 14:43

ZITAT(Pitcher @ 16. Jun 2011, 10:15) *
Weiß nich, war nur so ne Frage. Ich benutze immer das linke Auge. Is das eigentlich egal und geschmackssache oder gibt es da "Regeln"? Als Beifahrer in den Außenspiegel Selbstportraits machen is scheinbar Momentan in Mode =D


Ne ich sehe mit meinem linken Auge nicht soooo gut. :P achja? Hätte ich das gewusst, dass diese Art von Selbstportraits boomt, hätte ich es nicht gemacht. ^^

ZITAT(riot_superstar @ 16. Jun 2011, 10:22) *
Das Feld/Haus-Foto hat schöne Farben, aber einen denkbar langweiligen Blickwinkel...


Den Blickwinkel das nächste mal eher offener oder geschlossener bzw spitzer. :)

Geschrieben von: riot_superstar 16. Jun 2011, 19:07

Sagen wir mal, die Perspektive ist schief, nichts Halbes und nichts Ganzes.

Ich hätte es so besser gefunden: Entweder du wärst in das Feld hinein gegangen und hättest längst der Traktorspur fotografiert - dann wäre wohl der Weg weggefallen. Oder du hättest mehr vom Weg mitgenommen und ihn ganz gezeigt und nicht nur angeschnitten.

Geschrieben von: Bumer 17. Jun 2011, 15:09

Sind zwar schon was älter, aber trozdem. Hier ein paar von meinen Fotos.






Geschrieben von: Sleepy 17. Jun 2011, 15:38

Das Foto der Flasche Heineken gefällt mir gut. Finde ich eh immer top. Absolut banaler Gegenstand, aber einfach sehr gut präsentiert.

Geschrieben von: Atticus182 17. Jun 2011, 16:27

ZITAT(Sleepy @ 17. Jun 2011, 16:38) *
Das Foto der Flasche Heineken gefällt mir gut. Finde ich eh immer top. Absolut banaler Gegenstand, aber einfach sehr gut präsentiert.

Sehe ich auch so! Klasse Bild.



@riot: danke für den Tipp. Werde es mir zu Herzen nehmen. :)

Geschrieben von: riot_superstar 17. Jun 2011, 17:22

Ich mag das zweite Bild. Ich sehe da einen jungen Mann am Flughafen, auf dem Weg, die Stadt zu verlassen, wegen einer Frau, falschen Freunden und Drogen. Kann mich aber auch irren. Starkes Bild! :D

Geschrieben von: Tazel 17. Jun 2011, 19:09

Heineken-Bild ist eines Posters würdig. Würde sich in einer Bar wirklich gut machen. Schick!


ZITAT(riot_superstar @ 17. Jun 2011, 18:22) *
Ich mag das zweite Bild. Ich sehe da einen jungen Mann am Flughafen, auf dem Weg, die Stadt zu verlassen, wegen einer Frau, falschen Freunden und Drogen. Kann mich aber auch irren. Starkes Bild! :D


Habe auch an irgendwas mit Drogen gedacht,... - oder an einen Mord den er begangen hat. smile.gif

Geschrieben von: Bumer 17. Jun 2011, 20:03

Danke fürs Feedback :)
Keine angst, der junge Mann hat nichts mit Drogen und Mord am Hut ^^

Geschrieben von: Tazel 19. Jun 2011, 18:24

Bild ist entstanden im Gebirge von Marokko - im Hintergrund ein kleines Dörfchen - und zeigt zwei Freunde.


Geschrieben von: Metal B 20. Jun 2011, 12:19

Finde deine Freunde stehen im Weg ^^
Das Dorf im Hintergrund sieht extrem fazinierend und schade das du den Fokus nicht darauf gelegt hast.

Geschrieben von: Pitcher 20. Jun 2011, 13:48

Was vllt nett wäre, wenn man zu besonderen Schnappschüßen noch details schreibt ala

Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Blitz:
Objektiv:
Bildbearbeitung:
etc.:

=)

Für die Neulinge *hust*mich*hust* ^^

EDIT

http://imageshack.us/photo/my-images/848/dsc1408.jpg/

Uploaded with http://imageshack.us

Belichtungszeit: 1/4000
Blende: F5.6
ISO: 100
Blitz: Nein
Objektiv: Sal28-55
Bildbearbeitung: Minimale selektive Farbkorrektur
etc.: Auf der Autobahn durch das geschlossene Fenster. Keine Sorge, ich war Beifahrer^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 26. Jul 2011, 23:22

Mal wieder etwas Bewegung in diesen Thread bringen.

erstmal @ Atti:
Schöne Tröpfchenbilder. Kommen gut in s/w.

@ Bumer:
Das erste Bild gefällt mir gut. Steh ja auch auf Langzeitbelichtung.

@ Pitcher:
Schön eingefangen, vor allem für nen Schnappschuss durchs geschlossene Fenster.


um auch mal wieder was beizutragen:
Vor ner Weile hab ich zum erste mal geocashing ausprobiert. Wetter war gut, Location schön, bot sich alles an paar schöne Bilder zu knipsen.
Einziger Haken, ich hatte meine Systemkamera zu Hause gelassen und nur das Handy dabei. Also Premiere für die Fotofunktion des Multimediamonsters.
Und was soll ich sagen... Auslöseverzögerung, Dynamikumfang, Tiefenschärfe, Detailzeichnung und natürlich nicht zuletzt das Handling... alles ne einzige Katastrophe wenn man auch nur halbwegs gescheite Kameras gewohnt ist.
Wird echt Zeit dass ich mir eine kompakte m4/3 Kamera als Immerdabei zulege. Meine GH2 ist dafür einfach zu groß.
Wie dem auch sei, hier 2 Bilder von Tag:





Nicht dass es bei Handyshots wirklich wichtig ist, aber der Vollständigkeit wegen:
ISO 80
f 2,4
1/3200s & 1/1250s

Geschrieben von: Atticus182 9. Aug 2011, 14:10

Pitcher: Tolles Bild! Und auch noch während der Fahrt und hinter dem Fenster! eek.gif

LLL: 1. Geocaching rockt! top.gif 2. tolle Handy Bilder! Hättest du nicht drunter geschrieben, dass sie mit einem Handy/Smartphone, sondern mit einer Kamera geschossen wurden, hätte ich es dir auch abgekauft. ^^

Nach langer Pause wieder was von mir. Musste heute mein Werkzeug schleifen. Messer waren stumpf - hab versucht daraus was brauchbares zu machen. ^^ Diesmal wieder mehr Verzweiflung. ugly.gif Aber muss sagen, dass es mir irgendwie gefällt...:P







Achja:

Alle drei Bilder: 1/50, f 4,5, ISO 400

Weißabgleich, Kontrast und Helligkeitskorrektur ( leider immer noch ) mit GIMP. -.-

Geschrieben von: bomml 9. Aug 2011, 17:31

Schick schick. Das Messer erinnert mich iwie an Crocodile Dundee^^.

Was ist das eigentlich für ein Messer? Den Schriftzeichen und deiner beruflichen Tätigkeit nach sicher ein trilliardenmal gefalteter Damaststahl oder?

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Aug 2011, 17:56

@ Atti:
Ich hab mal ähnliche Bilder geknipst. ^^
Das erste Bild gefällt mir sehr gut.
Bei den beiden anderen sagt mir die Schärfeebene nich so zu, sieht mir zu random aus.

Was hast du denn für Schleifsteine? Welche Körnung?
Ich hab 2 Kasumi mit 240/1000 und 3000/8000.

Geschrieben von: Atticus182 9. Aug 2011, 19:47

Danke. :)

Also das ist nur mein "Arbeitsmesser" von KAI ohne Damaststahl. ^^ Dann habe ich noch ein Haiku. Beides in Santoku Form.

Hab 2 Steine: einen KAI, 800/1000 - wird für das grobe genutzt und der auf den Bildern ist von einer Kochmesse 1000/3000, das ist mein Baby! Der war auch schweine teuer! ^^

Ein 3000/8000 lohnt sich bei mir nicht, ist quasi nur zu polieren, klar werden die Messer dann nochmal ein gutes Stück schärfer - aber auf der Arbeit werden die eh gleich wieder brutal runter gerobbt. smile2.gif

Geschrieben von: Pitcher 10. Aug 2011, 08:13



Mr. Milo bei unserem Wochenendausflug.

Sony A290
F/4.5
1/400sek
ISO-400

Tonwertkorrektur gegen den Grauschleier.

Geschrieben von: Atticus182 10. Aug 2011, 16:10

Ich find das immer wieder geil mit diesem hohen Gras. Das legt sich wie ein natürlicher Rahmen um das eigentliche Motiv. ^^

Edit: @LLL: Wenn du irgendwann mal Lust und Zeit hast, kannst du evtl. mal deine "Messerbilder" posten? :)

Geschrieben von: riot_superstar 12. Aug 2011, 17:26

Uh, saugeile Sachen dabei.

Dann will ich auch mal wieder:


Geschrieben von: Atticus182 12. Aug 2011, 18:43

Geiler HG! Fast schon widersprüchlich - auf das sonst sommerliche Motiv bzw. Modell. busch.gif

Geschrieben von: Pitcher 18. Aug 2011, 16:17



Am 11. September gibts Familienzuwachs =)

Geschrieben von: Atticus182 18. Aug 2011, 20:40

Nein wie niedlich! Ist das ein Sennenhund? <3

Geschrieben von: Pitcher 19. Aug 2011, 10:56

Ein kleiner Entlebucher Sennenhund der auf den Namen Benson hören wird =)

Geschrieben von: Atticus182 26. Aug 2011, 23:12

Neue Bilder von mir. :)
















Geschrieben von: Tazel 27. Aug 2011, 01:25

Da sind ein paar echt geile Postkartenmotive dabei - sehr geil!

Das Loop-Ding ist dieses Einkaufsteil auf dem Weg nach Frankfurt, wa? =)

Geschrieben von: Atticus182 27. Aug 2011, 01:55

Danke.^^

Ja ist es - aber das Teil ist ein verdammt teurer und zugleich ein riesen großer Haufen Scheiße. Die Läden sind so leer das man die Grillen zirpen hört. smile2.gif

Geschrieben von: Sleepy 27. Aug 2011, 10:14

Ein Besuch der bayerischen Lande. Das drittletzte Bild gefällt mir gut. Vermittelt die Weite der Landschaft super.

Geschrieben von: Atticus182 27. Aug 2011, 12:47

Japp, da hab ich den Polfilter ausprobiert. ^^

Geschrieben von: WhiteHorse 30. Aug 2011, 19:11

Hier sind ein paar Unterwasserbilder, die ich während meines Urlaubs in Ägypten geschossen habe. Sind jetzt sicher nicht sooo gut in der Qualität (einfache Kamera halt), aber das sind die besten, die ich rausfischen konnte:




















Geschrieben von: Atticus182 30. Aug 2011, 19:20

Geil! Unterwasserbilder würd ich für mein Leben gerne mal machen! :) Sieht toll aus! top.gif

Geschrieben von: Mr.Prinz 30. Aug 2011, 19:29

ZITAT(WhiteHorse @ 30. Aug 2011, 20:11) *
Hier sind ein paar Unterwasserbilder, die ich während meines Urlaubs in Ägypten geschossen habe. Sind jetzt sicher nicht sooo gut in der Qualität (einfache Kamera halt), aber das sind die besten, die ich rausfischen konnte:

smile2.gif


Gefallen mir auch gut. Bekomme richtig Lust tauchen zu gehen....

Geschrieben von: WhiteHorse 30. Aug 2011, 19:42

Naja, ich war "nur" schnorcheln. Haben dort Hausriffe am Hotelstrand. Braucht man nicht so tief gehen. Genau das richtige für mich.^^

Geschrieben von: killakirsche 27. Sep 2011, 21:01

Probierte heute meine neue Kamera aus :D Hier ein paar Ausschnitte davon :
Hoffentlich gefallen sie euch :D
Lg


















Geschrieben von: Atticus182 27. Sep 2011, 22:48

Bild Nr. 4 ist Bäääämmm!!!

Geschrieben von: killakirsche 29. Sep 2011, 22:49

huiii gg habe gerade einen kreativen lauf ggg
hoffentlich nerve ich keinen damit ^^











Am Schwarzl See gibts so viele freilaufende Hasen :D Die sind so kuschelig ggg


Geschrieben von: Atticus182 8. Oct 2011, 14:19

Hab mal wieder ein paar etwas ältere Bilder ( 1 Woche ) aufgepeppt. :)




Geschrieben von: hali08 8. Oct 2011, 17:03

sieht gut aus, vor allem das erste Foto ist geil!

Geschrieben von: Atticus182 8. Oct 2011, 17:42

Danke! :)

Was mir eben erst auffällt, schaut mal im letzten Bild. Die rechte Seite mit den roten Rücklichtern. Dort ganz unten links fängt es an mit den deutlich sichtbaren Audi ( ??? ) Heckleuchtendesign. ^^ Sieht lustig aus.

Alles zieht Schlieren, nur diese nicht.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Oct 2011, 00:52

Oops, schon 2 Monate hier nich mehr blicken lassen ^^''

ZITAT(Atticus182 @ 10. Aug 2011, 17:10) *
Edit: @LLL: Wenn du irgendwann mal Lust und Zeit hast, kannst du evtl. mal deine "Messerbilder" posten? :)

Hab die Bilder glaub nich mehr. Fand die damals nicht so gelungen und hab sie wieder recht schnell gelöscht.


ZITAT(Atticus182 @ 8. Oct 2011, 15:19) *
Hab mal wieder ein paar etwas ältere Bilder ( 1 Woche ) aufgepeppt. :)

http://farm7.static.flickr.com/6051/6223052716_d7dc7ce473_b.jpg

Spitze! Wievielter Versuch? :D

ZITAT
http://farm7.static.flickr.com/6212/6223051240_11886e419e_b.jpg
http://farm7.static.flickr.com/6019/6222532211_47f21911ce_b.jpg

I smell Loop5 ;)
Auf der kleinen Brücke war ich auch schon.
Ist aber schon über 1 1/2 Jahre her.
Btw, das scheiß Schild auf der entgegenkommenden Seite nervt! censored.gif






Aktuell hab ich ne alte hdd am Rechner dranhängen. Daher hier noch 2 ähnlich alte Bilder, die ich aber glaube auch noch nie geposted habe:




Geschrieben von: Atticus182 9. Oct 2011, 01:33

Lol LLL, vielleicht trifft man sich ja mal da oben. ^^ war dort letzt mit einem Kumpel und unseren Frauen, fast 2 Stunden... Er hatte sein 70-300er dabei. Damit haben wir richtig klasse Bilder gemacht, bisschen gespielt mit Langzeitbelichtung und währenddessen rauszoomen. Bei dem Loop5 Logo sah das wirklich cool aus. Wollen das jetzt noch irgendwann an einer großen beleuchteten Uhr ala Big Ben machen. :)

Das Tröpfchenbild war recht spontan. Es hat geregnet und als es aufgehört hat kam schön die Sonne raus. Diese haben dann die Tropfen wirklich genial beleuchtet, wärend sie auf dem Geländer aufgeschlagen sind. Hab gerade gezockt, dass gesehen, Kamera ausgepackt, grob Eingestellt und draufgehalten. ^^ Also ging recht fix.


Jetzt zu dir: dein vorletztes Bild ist Wahnsinn. Dieser humanflow ist wirklich Klasse. Hab auch mal so was ähnliches machen wollen, aber dann hat sich meine Mutter vor die Linse gesetzt. ugly.gif Ist aber irgendwie trotzdem cool geworden, müsst ich mal raussuchen.
Aber wo hast du das Bild denn gemacht. Sieht fast aus wie das Fischerfest in Gernsheim.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Oct 2011, 09:58

Nice, also einfach direkt im richtigen moment abgedrückt. :)

Das vorletzte Bild ist auf dem Backfischfest in Worms entstanden.
Ach ja, hier noch die Daten für die die es interessiert:
Bild 3: 18mm; ISO 100; f16; 3,2s;
Bilder wurden alle noch mit meiner alten EOS gemacht.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. Oct 2011, 19:19


Geschrieben von: Atticus182 24. Oct 2011, 19:43

Wie geht denn sowas? Gut schauts aus! top.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. Oct 2011, 20:30

Ganz normales Panorama (ca. 270° in dem Fall). Kamera aufs Stativ, M-Modus, manuelle Fokusierung, knipsen, Kamera etwas drehen, wieder knipsen, usw.
Später mit entsprechender Software die Bilder aneinander stitchen, evtl bearbeiten, Bildausschnitt wählen, fertig. :)
In dem Fall hab ich 20 Einzelbilder geschossen. Geht auch mit weniger, aber je mehr Bilder, desto einfacher das stitchen hinterher.
http://img171.imageshack.us/img171/19/small1p.jpg

Noch ein paar Bilder von dem Tag:









Bis auf das letzte Bild (und das vom Versuchsaufbau natürlich ;)) wurden alle mit der Panasonic GH2 + Olympus 12mm f2 geschossen.
Beim letzten Bild war die Kombi Panasonic GF3 + Panasonic 20mm f1.7

Geschrieben von: Atticus182 16. Nov 2011, 02:06

Omg ich geh zu selten ins FanWork! smile2.gif Tolle Bilder LLL, die Gegend gefällt mir sehr. Wo ist das denn?


Geschrieben von: Lord Loui Luigi 18. Nov 2011, 20:06

ZITAT(Atticus182 @ 16. Nov 2011, 02:06) *
die Gegend gefällt mir sehr. Wo ist das denn?

Ist nicht so weit von dir ;)
Von Hemsbach (zwischen Bensheim und Heidelberg) ein kleines Stück in den Odenwald.

Wieso bin ich der einzige der den Thread noch mit Bildern hochhält? Verkriecht ihr Pussies euch bei den Temperaturen alle in der Wohnung und traut euch nicht raus? ugly.gif


Geschrieben von: Sleepy 18. Nov 2011, 20:10

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 18. Nov 2011, 20:06) *
Wieso bin ich der einzige der den Thread noch mit Bildern hochhält? Verkriecht ihr Pussies euch bei den Temperaturen alle in der Wohnung und traut euch nicht raus? ugly.gif

schleicher.gif

Geschrieben von: Atticus182 18. Nov 2011, 20:38

Nein! Ìch will endlich mein 70-300er! ^^ Deswegen bin ich gerade so unmotiviert!

@Bild:

Europapark? Silverstar?

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 18. Nov 2011, 21:07

ZITAT(Atticus182 @ 18. Nov 2011, 20:38) *
@Bild:

Europapark? Silverstar?

Rischtisch ;)

Geschrieben von: riot_superstar 19. Nov 2011, 12:23

Hier noch mal eines von mir. Allerdings in niedriger Quali. Ist übrigens nicht mein Sohn :)

edit: und noch zwei Schüsse.




Geschrieben von: BlackMamba 21. Nov 2011, 11:26

Kann mit Euch zwar nicht ansatzweise mithalten, aber hier aktuelle Schüsse.









Nur mit meinem Handy gemacht (HTC Legend) - von der Atmosphäre in dem Nebel total geflasht, sind doch recht gute Bilder bei rausgekommen... wie ich finde^^

Geschrieben von: Sleepy 21. Nov 2011, 16:02

Das zweite und dritte sind vom Motiv gut gewählt.

Geschrieben von: BlackMamba 21. Nov 2011, 23:52

Sind auch meine Favoriten smile.gif

Wie man gut sehen kann, wurden die im Auto gemacht - und das während der Fahrt. Also großartig Zeit hatte ich für die Motivauswahl da nicht mal.
Gut gewordene Zufallstreffer happy.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 21. Nov 2011, 23:56

@ riot:
Bild 2 gefällt mir sehr gut mit den verschiedenen Ebenen.

Geschrieben von: riot_superstar 1. Dec 2011, 22:45

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 21. Nov 2011, 23:56) *
@ riot:
Bild 2 gefällt mir sehr gut mit den verschiedenen Ebenen.


Lieben Dank :)

Wobei hier eigentlich alles immer so aussieht. Ich glaube, ich lebe in der Augsburger Puppenkiste :D

Geschrieben von: Pitcher 20. Dec 2011, 22:22

ZITAT(Atticus182 @ 18. Nov 2011, 20:38) *
Nein! Ìch will endlich mein 70-300er! ^^ Deswegen bin ich gerade so unmotiviert!

@Bild:

Europapark? Silverstar?

Geht mir auch so. Hab meins ja jetz und das macht riesig Spaß =) Vllt poste ich mal eindrücke...

Geschrieben von: Atticus182 25. Dec 2011, 21:31

So Jungs, war heute endlich mal wieder auf Tour und zwar in Neunkirchen im Odenwald. Leider lag kein Schnee, aber dafür war es schön düster - neblig!











Und die hat mein Kumpel von mir gemacht. :)




Geschrieben von: M45terchef 1. Jan 2012, 18:59

Gruselig, aber schön smile2.gif

Hat hier jemand auch Feuerwerkfotos geschossen ?

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 13. Jan 2012, 13:45

ZITAT(M45terchef @ 1. Jan 2012, 18:59) *
Hat hier jemand auch Feuerwerkfotos geschossen ?

Scheinbar nicht. ^^
Ich hab aber noch ein paar ältere Feuerwerksbilder. Bis auf das erste hab ich die hier glaube ich auch noch nicht gepostet:

http://img534.imageshack.us/img534/466/feuerwerk1.jpg http://img829.imageshack.us/img829/9876/feuerwerk2.jpg http://img836.imageshack.us/img836/5162/feuerwerk4.jpg http://img824.imageshack.us/img824/3522/feuerwerk3.jpg



Und dann noch was neues:


Geschrieben von: Atticus182 13. Jan 2012, 18:21

Danke. Hab ein neues Wallpaper! ^^ Sieht sehr sehr gut aus...

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 13. Jan 2012, 18:44

lol, danke ^^
Weiß ja nich was du für einen Bildschirm hast, aber für den Fall hier noch ne Nummer größer:
http://img502.imageshack.us/img502/2458/dbtowerhdr6resize.jpg

Geschrieben von: Atticus182 13. Jan 2012, 18:58

Noch besser - tausend dank!

Geschrieben von: Atticus182 16. Jan 2012, 21:34

Da ich noch immer ( aber nicht mehr all zu lang ) mit meinem 18-55er rumgammel, hier wieder was neues von mir - wenig innovativ, aber neu. :)










Geschrieben von: Atticus182 6. Apr 2012, 22:21

So, endlich konnte ich mal mein neues Baby ausprobieren. Wie gesagt, muss mich erst noch zurecht finden mit dem Ding. smile.gif












Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Apr 2012, 11:53

Schöne Bilder Atti. :)
Das Objektiv scheint optisch auch klasse zu sein. Kaum CAs, cremiges Bokeh, naja L eben. ^^

Nachdem ich gestern im anderen Thread geschrieben habe dass ich mein neues 45mm noch gar nicht Gassi geführt habe, hat mich beim schönen Wetter gleich die Lust gepackt. :D
Also alle Bilder im folgenden freihand bei 45mm (90mm equiv. VF) und ISO 200. Bis auf das erste Bild sind alle bei Offenblende geknipst. Das erste wurde bei 2.8 aufgenommen weil es sonst überbelichtet gewesen wäre (Verschlusszeit lag da schon bei 1/4000).
Ich muss sagen das Teil wird seinem Ruf als eines der besten mft-Objektive wirklich gerecht. Knackscharf schon bei Offenblende und bokehlicious. Nur an die Brennweite muss ich mich erst noch gewöhnen.










Geschrieben von: Lord der Finsternis 9. Apr 2012, 13:56

Diese Schärfe-Unschärfe-Bilder sind nicht wirklich meins. Find das grausig ;)

Atticus' Turm finde ich schick, aber der Baum davor stört. Den hättest du schon vorher fällen können. :[

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Apr 2012, 16:11

Hier extra was für dich mit großer Schärfentiefe Kekslord bussi.gif


Geschrieben von: Lord der Finsternis 9. Apr 2012, 16:16

Besser, aber die Techniker-Seite in mir stört sich an der Asymmetrie :(
Die hätten das Buschding schon richtig pflanzen können und nicht so halb vor dem Fenster. Amateure!

Sorry, aber ich bin nicht zufriedenzustellen :/
Aber Danke für den Versuch ;)

Geschrieben von: Atticus182 9. Apr 2012, 17:24

Ist bestimmt nur die Perspektive. :)

Finde das Bokeh bei Fotos, sind wie die Farbverläufe bei einem Gemälde. buschlove.gif

Tolle Bilder LLL: Denke, wenn ich mir mal die GF3 hole, werd ich mir auch so eines gönnen. Sind ja gar nicht mal sooooo teuer. Passen die eigentlich auch an eine 500D?
@Steinbild: Zufall??? :D
Edit2: Was sind nochmal CAs?

Aber ich hab mich gestern in eine... http://forum.gaming-universe.de/index.php?showtopic=19669&st=140&gopid=833956&#entry833956

@Keksmensch: Fand den Baum auch zuerst störend, dann sah es aber doch ziemlich Urig und düster aus. Irgendwie gefällts mir. ^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Apr 2012, 19:42

ZITAT(Atticus182 @ 9. Apr 2012, 18:24) *
Tolle Bilder LLL: Denke, wenn ich mir mal die GF3 hole, werd ich mir auch so eines gönnen. Sind ja gar nicht mal sooooo teuer. Passen die eigentlich auch an eine 500D?

Nope, an deiner EOS kannst du mit den Objektiven leider nichts anfangen. Zum einen hat MFT ja einen etwas kleineren Sensor (Crop 2 statt 1,6), zum anderen ist das Auflagemaß viel geringer (also der Abstand Objektiv zu Sensor). Deswegen sind MFT Cams ja auch so schön viel schlanker.
Andersrum ist es bei den meisten Objektiven aber möglich. Du könntest also dein 70-200 an ne GF3 adaptieren ugly.gif Du hättest dann allerdings natürlich keinen Autofokus und nur noch Offenblende (bzw stellst die gewünschte Blende vorher an der EOS ein, und schraubst das Objektiv dann von der eingeschalteten Kamera ab, dann sollte die Blende bleiben).
Ne G3 wäre für den Einstieg zu den Spiegellosen aber vll besser als ne GF3. Es sei denn natürlich man will es so kompakt wie nur möglich.

ZITAT
@Steinbild: Zufall??? :D
Edit2: Was sind nochmal CAs?

Was meinst du mit Zufall? Das kleine Pflänzchen? Das war natürlich Absicht. :)

CAs sind Chromatische Aberrationen. Das heißt an harten Kontrastreichen Übergängen kommt es zu grünen, roten oder bläulichen Farbsäumen.
Nimm zB das erste deiner Bilder mit dem 70-200er mit den dunklen Bäumen vor weißem Himmel. Trotz Härtetest super sauber ohne Farbsäume.
Und dann vergleich es mit dem ersten Bild deines vorherigen Posts mit dem Kit-Objektiv. CA-explosion. ^^ Auch wenn die sicher durch Bildbearbeitung noch etwas verstärkt wurden.

Geschrieben von: Atticus182 9. Apr 2012, 19:56

Ah ok... dann weiß ich bescheid, wobei ich mit meinem 70-200 an meiner 500D schon Gewichtsprobleme hab. Gerade fürs Stativ brauch ich unbedingt eine Schelle. Wie gesagt, ob G3 oder GF3 muss ich nochmal schauen. Es soll auf jeden Fall eine Pana werden. :)

@Steinbild: Na gucke mal mein Steinbild und deines. happy.gif

@CAs: Ah du meinst die Verfärbungen wie diese hier?!




 

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Apr 2012, 20:34

Jup, genau das mein ich.

Ach so, du meinst wegen deinem Steinbild einfall.gif
Dass ich ebenfalls an einem Gleisbett langgelaufen bin war wirklich Zufall (der getrocknete, aufgesprengte Matschboden vom letzten Bild war direkt daneben). ^^
Wollte davon eigentlich auch kein Bild davon machen (auch wenn mir das Bild von dir gut gefallen hat; aber man will ja nich so krass nachahmen ;p), aber dann hab ich das kleine Pflänzchen gesehen und dachte das gibt ein gutes Motiv. :)

Die GF3 ist auch eine gute Kamera (vor allem für die Größe), aber man muss sich schon krass umgewöhnen wenn man von einer DSLR kommt. Da ist der "Kulturschock" zur G3 sehr viel geringer.
Die G3 hat dazu auch den besseren Sensor intus.

Geschrieben von: Atticus182 13. Apr 2012, 22:08

Gestern mal am Rhein gewesen... happy.gif

Belichtung 0,005 sec (1/200)
Blende f/4.5
Brennweite 180 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur +1/3 EV

Belichtung 0,001 sec (1/1250)
Blende f/4.0
Brennweite 100 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur +1 EV

Belichtung 0,001 sec (1/1250)
Blende f/4.0
Brennweite 100 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur +1 EV

Belichtung 1/2500 sec
Blende f/5.6
Brennweite 176 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur -2/3 EV

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 15. Apr 2012, 11:05

Sehr schöne Licht/Schatten, Schärfe/Unschärfe Spiele.
Ach ja, wenns keine großen Umstände macht fänd ichs interessant bei den Bildern immer zumindest Blende und Brennweite zu wissen.

Geschrieben von: Atticus182 15. Apr 2012, 19:41

Oh hast eigentlich recht, vergesse das jedes mal. Ich editiere es gleich.

Das finde ich an Flickr so toll, da kann man die kompletten Einstellungen für das Bild abrufen. :)

Geschrieben von: Atticus182 29. Apr 2012, 16:52

Sorry! happy.gif


Belichtung 8
Blende f/4.5
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur 0 EV


Belichtung 0,125 sec (1/8)
Blende f/14.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur 0 EV
Bildausschnitt gecropped


Belichtung 2
Blende f/5.6
Brennweite 91 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur 0 EV


Belichtung 0,005 sec (1/200)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400
Belichtungskorrektur +1 EV


Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400
Belichtungskorrektur +1 EV


Belichtung 0,004 sec (1/250)
Blende f/4.0
Brennweite 140 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur +1 EV


Belichtung 0,004 sec (1/250)
Blende f/4.5
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 400
Belichtungskorrektur 0 EV

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 30. Apr 2012, 01:16

Immernoch viel Spaß mit deinem L wie's aussieht. ^^
Danke für den Edit mit den entsprechenden Daten.
Schöne Farben beim Blumenbild. Wieso hast du bei dem Mondbild die Blende so extrem geschlossen?


Brennweite 12mm (24mm KB)
Blende f/2.8
Belichtung 1/2000s
ISO 160


Brennweite 20mm (40mm KB)
Blende f/8
Belichtung 2s
ISO 160

Geschrieben von: Tazel 30. Apr 2012, 08:03

Wuuah,... mich gruselt es irgendwie bei Bild 1. Hat so etwas,... unvorhersehbar gefährliches. Gefällt mir gut!

Geschrieben von: Atticus182 30. Apr 2012, 15:43

ZITAT(Tazel @ 30. Apr 2012, 09:03) *
Wuuah,... mich gruselt es irgendwie bei Bild 1. Hat so etwas,... unvorhersehbar gefährliches. Gefällt mir gut!


Ja! Meinst du der Elektriker stürzt herab oder wie? happy.gif


ZITAT
Immernoch viel Spaß mit deinem L wie's aussieht. ^^
Danke für den Edit mit den entsprechenden Daten.
Schöne Farben beim Blumenbild. Wieso hast du bei dem Mondbild die Blende so extrem geschlossen?


Oh und wie LLL! Das Ding macht süchtig... :) Die EXIF Dateien sind ja schnell rauskopiert und wirklich sehr informativ.

Ich dachte tbh bis heute das eine kleine Blende von Vorteil ist für Motive in großer Distanz. Es sei denn du beleerst mich eines besseren.

Ne im ernst, dachte wirklich: Offene Blende nahe Motive, geschlossene Blende für weiter entfernte. nixweiss.gif Oha...

Ach, noch ne Frage:
Ist das normal das Frankfurt ( auf dem auch der Fokus lag ) auf der Entfernung nicht scharf wird? Es sieht so verschwommen aus - trotz Stativ und Fernauslöser.

Belichtung 62
Blende f/7.1
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur 0 EV

Geschrieben von: Tazel 30. Apr 2012, 15:49

ZITAT(Atticus182 @ 30. Apr 2012, 16:43) *
ZITAT(Tazel @ 30. Apr 2012, 09:03) *
Wuuah,... mich gruselt es irgendwie bei Bild 1. Hat so etwas,... unvorhersehbar gefährliches. Gefällt mir gut!


Ja! Meinst du der Elektriker stürzt herab oder wie? happy.gif



Blödmann! Ich meinte dein erstes Bild. Sry.

Geschrieben von: Atticus182 30. Apr 2012, 15:56

Oh lieber Tazel, dass wusste ich nicht. Tut mir leid...


Ääääääääääähm Danke! smile2.gif

Ist übrigens auf der Burg Frankenstein. ^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 30. Apr 2012, 23:39

ZITAT(Atticus182 @ 30. Apr 2012, 16:43) *
Ich dachte tbh bis heute das eine kleine Blende von Vorteil ist für Motive in großer Distanz. Es sei denn du beleerst mich eines besseren.

Ne im ernst, dachte wirklich: Offene Blende nahe Motive, geschlossene Blende für weiter entfernte. nixweiss.gif Oha...

Ich denke wir sollten das besser im anderen Foto-Thread vertiefen:
http://forum.gaming-universe.de/index.php?s=&showtopic=19669&view=findpost&p=837920

ZITAT
Ach, noch ne Frage:
Ist das normal das Frankfurt ( auf dem auch der Fokus lag ) auf der Entfernung nicht scharf wird? Es sieht so verschwommen aus - trotz Stativ und Fernauslöser.

Belichtung 62

Ist schon ne riesige Entfernung zu der das aufgenommen wurde (vor allem wenn man die Brennweite von 200mm bedenkt). Je mehr Luft (speziell warme, schmutzige) zwischen dir und Motiv desto unschärfer wirds.
Die Häußer rechts unten sehen auch um einiges schärfer aus als die noch viel weiter entfernte Skyline.
Dann noch die Langzeitbelichtung bei Nacht. Je länger du helle Lichter belichtest (ugly.gif) desto ausgefressener erscheinen diese.
Stimmt denn die Belichtungszeit von 62s? Oo

btw, hast du da 2 hotpixel?

Geschrieben von: Atticus182 1. May 2012, 20:10

Ja die Belichtung ist schon richtig. Bulb und FA. :)

Geschrieben von: Atticus182 5. May 2012, 15:21

Tja, da hat man endlich seinen neuen Polfilter und kann ihn nicht nutzen, da es seid 2 Tagen durchweg regnet. :(

Naja, dann macht man eben ein paar Bilder von dem Übeltäter selbst. ^^

Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400



Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400



Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 6. May 2012, 14:41

Schade mit dem Wetter wegen deinem neuen Filter. Aber immer wieder gut deine Tröpfchenbilder biggthumpup.gif

GH2, 12mm, f/5.6, ISO 160, 1/800s


GF1, 7,5mm fisheye, f/5,6, ISO 100, 1/1600s

Geschrieben von: Atticus182 6. May 2012, 16:32

Hey seid wann haste den ein Fishi??? Sieht gut aus. happy.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 6. May 2012, 18:08

Hab ich schon seit... hm Oktober letztes Jahr glaub ich.
Ist ein manuelles Samyang 7,5mm f/3.5 für mft.

Hab damit vor ein paar Monaten (müsste Januar gewesen sein) mal erste Timelapse Versuche in Frankfurt gemacht.
Kann ich bei Gelegenheit vll auch posten, mal sehen. Davon sind auch die beien Bilder:





Cam war die GF1. GH2 wäre zwar besser gewesen, aber ich will bei der den Verschluss nicht so stark belasten. ^^
Wie gesagt Samyang 7,5mm, dazu f/3,5 (soweit ich mich erinnere), ISO 200.
Verschluss beim ersten Bild 1/40s und Bild 2 lag bei 0,6s.

Geschrieben von: Atticus182 9. May 2012, 20:46

Wow, dass sind wirklich Mega Bilder! Allein beim ersten Bild, dieses grau in grau und dann die Sonne! herrlich.

Auf welchem Gebäude warste da?

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 10. May 2012, 01:30

Danke. :)
Sind vom Main Tower aus geknipst.
200 Meter hoch, vierthöchstes Gebäude in Frankfurt (und gleichzeitig auch Deutschland *lol* so wie die gesamte Top 8).
Die Aussichtsplattform ist ganz oben auf dem Dach. Gibt nur ein niedriges Geländer, keinen hohen Zaun oder sonstwas. Also optimale Fotobedingungen. Stative sind ebenfalls erlaubt.
Wer nach Frankfurt kommt sollte auf jeden Fall mal rauf, der Blick ist grandios. Eintritt liegt bei € 5,-
Seit 9/11 muss man im Foyer btw durch eine Sicherheitsschleuse wie am Flughafen. Also Messer, Pistolen und Sprengstoff zu Hause lassen ;p


Letzthin habe ich mir das Schloss Schwetzingen (bzw eher den Schlossgarten) angeguckt:

Kamera Panasonic GH2
Brennweite 7,5mm fisheye
Belichtung 1/250s
Blende f/4 oder so
ISO 160


Kamera Panasonic GH2
Brennweite 45mm
Belichtung 1/3200s
Blende f/4
ISO 160


Kamera Panasonic GH2
Brennweite 12mm
Belichtung 1/800s
Blende f/5
ISO 160


Hab noch 2 Panos gemacht, die müssen erst noch gestitcht werden.

Geschrieben von: Lord der Finsternis 10. May 2012, 08:28

Achherrjediesymmetrie. Da fehlt ja jede Dynamik! ;)

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 10. May 2012, 15:47

Teil 2 der lahmen Symmetriepics:

Kamera Panasonic GH2
Brennweite 12mm
Belichtung 1/800s
Blende f/3.5
ISO 160


360° Pano
Kamera Panasonic GH2
Brennweite 12mm
Belichtung 1/320s
Blende f/3.5
ISO 160


180° Pano
Kamera Panasonic GH2
Brennweite 12mm
Belichtung 1/2500s
Blende f/3.5
ISO 160

Geschrieben von: grapple 15. May 2012, 11:05

Immer wieder schöne Bilder, die hier herauskommen :)

Geschrieben von: Atticus182 19. May 2012, 13:43

Belichtung 0,006 sec (1/160)
Blende f/4.0
Brennweite 91 mm
ISO-Empfindlichkeit 200


Belichtung 0,003 sec (1/320)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400

Hätte lieber noch kürzer Belichtet! -.-


Belichtung 0,003 sec (1/400)
Blende f/4.0
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 100


Belichtung 0,006 sec (1/160)
Blende f/4.5
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 200


Belichtung 0,003 sec (1/400)
Blende f/5.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 200


Belichtung 0,003 sec (1/320)
Blende f/10.0
Brennweite 131 mm
ISO-Empfindlichkeit 400

Geschrieben von: riot_superstar 22. May 2012, 18:54

Viel zu krass, was hier mittlerweile abgeht. Ich traue mich gar nicht mehr, Sachen zu posten :D

edit: na ich will dann doch mal. Kriege dieses Bild aber gerade nicht hochgeladen, daher nehme ich es aus der öffentlichen Galerie, für die ich es geschossen habe:


Geschrieben von: Atticus182 26. May 2012, 15:28

Belichtung 25
Blende f/4.0
Brennweite 94 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur +2/3 EV


Belichtung 10
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400
Belichtungskorrektur +2/3 EV


Belichtung 5
Blende f/4.0
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur 0 EV




Geschrieben von: kay 27. May 2012, 20:00

ZITAT(Atticus182 @ 26. May 2012, 16:28) *
Belichtung 25
Blende f/4.0
Brennweite 94 mm
ISO-Empfindlichkeit 100
Belichtungskorrektur +2/3 EV


Sehr hartes Pic Atti! Das sieht aus, als sei es für das neue NFS! Fett!

Geschrieben von: Atticus182 28. May 2012, 10:19

Danke Kay. :)

Geschrieben von: Atticus182 8. Jul 2012, 00:56

Mal wieder was von meinem 55er. :P

Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/5.6
Brennweite 18 mm
ISO-Empfindlichkeit 200


Und dann wieder L smile2.gif
Belichtung 0,01 sec (1/100)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400
Belichtungskorrektur +4/3 EV


Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur +4/3 EV


Belichtung 0,008 sec (1/125)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 200
Belichtungskorrektur +1/3 EV



Geschrieben von: Atticus182 11. Jul 2012, 18:36

Noch was neues:




Geschrieben von: Lord Loui Luigi 12. Jul 2012, 19:39

ZITAT(Atticus182 @ 8. Jul 2012, 01:56) *
http://farm9.staticflickr.com/8164/7523615902_533868fc9a_b.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7256/7523618892_e7d8c64b1e_b.jpg

Sehr schöne Farben und Stimmung. :)

Geschrieben von: Tazel 13. Jul 2012, 00:23

ZITAT(Atticus182 @ 8. Jul 2012, 01:56) *
http://farm9.staticflickr.com/8164/7523615902_533868fc9a_b.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7256/7523618892_e7d8c64b1e_b.jpg



Bild Nummer 2 ziert von nun an den Hintergrund meines Netbooks. Danke! smile.gif

Geschrieben von: Atticus182 16. Jul 2012, 14:47

Danke ihr zwei...

smile.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 18. Jul 2012, 23:00

Du hattest ja im DSLR Thread nach noch ein paar Bildern mit der Raaynox Linse gefragt.
Heute hatte ich endlich wieder etwas Zeit und noch dazu hat es mal nicht geregnet.
Leider war es ziemlich windig was das ganze nicht vereinfacht hat. Aber ein paar Bilder sind doch ganz ok geworden.
Alle mit dem 45mm Olympus f/1.8 und ISO 400

1/500
f/8
stark gecroppt


1/640
f/8


1/400
f/4,5
leicht gecroppt

Geschrieben von: Atticus182 18. Jul 2012, 23:10

Äh genau, das Ding ist schon was feines. Gerade die Details sind wunderbar zu erkennen.

Das erste Bild gefällt mir jetzt Tbh nicht so sehr, es wirkt irgendwie blass - aber das liegt bestimmt an dem starken Crop?! Hier würde mich das original mal interessieren.

Bild zwei hingegen ist sehr schön, Wahnsinns Details und perfekte Schärfe.

Bild drei Gefällt mir hier am besten, technisch klasse und das Motiv ist wunderschön mit der Hummel, der schönen Blüte, dazu das Bokeh! Jedenfalls ist es jetzt mein neuer Sperrbildschirm vom iPad.

:)))

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 19. Jul 2012, 12:22

Danke :)
Bei Bild 1 ist das denke ich eher ein Wetter- und Bearbeitungs-"Problem".
Es war bei dem Schnappschuss ziemlich bewölkt, so dass das Licht insgesamt recht flach war.
Die Bilder habe ich aus RAW entwickelt, insofern gibt es kein wirkliches Original, alles Einstellungssache. Ich fand die dezenten Farben bei dem Bild ganz gut, aber das ist geschmackssache.
Ich poste aber mal das jpeg dass die Kamera zusätzlich aufnimmt.
jpeg ooc:
http://dl.dropbox.com/u/87982051/Raynox/small/fliege3.jpg

Und wer es knalliger mag:


Geschrieben von: Atticus182 21. Jul 2012, 00:29

Ahhhh, knallig ist gut. smile2.gif

Hier LLL, müsste dir doch bekannt vorkommen. War vorhin noch in einer Nach und Nebelaktion auf Achse. :)
Belichtung 60
Blende f/4.0
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 100




Belichtung 122
Blende f/7.1
Brennweite 135 mm
ISO-Empfindlichkeit 100

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 21. Jul 2012, 11:18

BASF?
Aber die paar Sekunden zum begradigen hättest du dir ja ruhig nehmen können :P
Ansonsten siehts aber gut aus. Rauch kommt bei Langzeitbelichtungen immer gut. :)

Geschrieben von: Atticus182 21. Jul 2012, 15:33

Richtig! :)

Ja ich brauch unbedingt mal ein neues Stativ. Da ist irgendein Gelenk im Eimer, sobald ich die Kamera ein wenig justieren will, ist die komplette Ausrichtung hinüber... ^^ Und wie man es mit Gimp begradigt hab ich noch nicht herausgefunden. tongue.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 21. Jul 2012, 17:40

http://www.html-seminar.de/gimp-horizont-begradigen.htm ;)

Geschrieben von: appel 29. Jul 2012, 18:33

ich hab zwar nur eine kompakt knipse, aber für den urlaub hat es gereicht:

skyline von osaka aus dem 38. stock des osaka sky buildings:
http://www.abload.de/img/img_0882-img_088882uip.jpg

panoramaaufnahme des geländes um den kiyomizu-dera (tempel des klaren wassers):
http://www.abload.de/img/img_0957-img_0966ghupq.jpg

die goldene pagode in kyoto (ich hatte leider keine zeit, zum nintendo HQ zu gehen XP)


ein reh in nara :P

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 1. Aug 2012, 14:43

ZITAT(appel @ 29. Jul 2012, 19:33) *
skyline von osaka aus dem 38. stock des osaka sky buildings:
http://www.abload.de/img/img_0882-img_088882uip.jpg
Das Gate Tower Building durch das nen Highway führt ist einfach zu geil. ^^
Wer mehr darüber wissen will: http://en.wikipedia.org/wiki/Gate_Tower_Building

ZITAT
die goldene pagode in kyoto
http://www.abload.de/img/img_0692-kopiecjuhg.jpg
Schon tausend mal gesehen aber immer wieder nett :)

Geschrieben von: appel 1. Aug 2012, 22:15

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 1. Aug 2012, 15:43) *
ZITAT(appel @ 29. Jul 2012, 19:33) *
skyline von osaka aus dem 38. stock des osaka sky buildings:
http://www.abload.de/img/img_0882-img_088882uip.jpg
Das Gate Tower Building durch das nen Highway führt ist einfach zu geil. ^^
Wer mehr darüber wissen will: http://en.wikipedia.org/wiki/Gate_Tower_Building

ZITAT
die goldene pagode in kyoto
http://www.abload.de/img/img_0692-kopiecjuhg.jpg
Schon tausend mal gesehen aber immer wieder nett :)

die ganze stadt ist einfach klasse. ich war noch nie in einer so großen stadt, daher war das für mich vielleicht noch ein stück beeindruckender.
die pagoden und die ganzen tempel waren auch echt spitze. eigentlich hasse ich es, groß umher zu latschen aber das hat wirklich spaß gemacht!

hier aber mal was ganz anderes:

mit nem airbrush lackiert und so gut es geht geknipst^^ hab sogar just for fun mal so eine kleine whitebox gebastelt.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 1. Aug 2012, 23:38

Japan allgemeinen ist schon ziemlich geil! Will auch wieder hin heul.gif


mal was neues:



GH2 mit dem Oly 12mm f/2

Geschrieben von: Atticus182 12. Aug 2012, 18:56

Die Japan Bilder gefallen mir auch sehr. Wirklich eine tolle Gegend.

Auch das Panorama Bild ist genial - völlig banale Gegend, die aber richtig toll aufgewertet wird. top.gif

Mal wieder was neues von mir. Habe mir letzt ein paar neue Teile für mein Auto gegönnt.








Geschrieben von: WhiteHorse 28. Aug 2012, 21:54



Ist jetzt direkt übers Handy hochgeladen, mit dem es auch fotografiert wurde. Hoffe, in Groß geht die Qualität nicht restlos verloren. 8 Megapixel sind es immerhin trotzdem.

Geschrieben von: Lord der Finsternis 28. Aug 2012, 23:05

Guckt mal ich bin jetzt auch professioneller Photomann.










Edit: Hab sie mal in simg-tags gepackt, waren doch etwas größer :P

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 29. Aug 2012, 15:07

wundervoll

Geschrieben von: WhiteHorse 7. Sep 2012, 14:57

So, hier ein paar Bilder aus dem Urlaub. Ich nehme aus Platzgründen für den Rest jetzt wirklich "vergrößerbare" Bilder.^^





















http://multipic.de/images/2012/09/07/EUHr5.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/j75IT.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/h3HQK.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/PYmB4.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/39Jvx.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/GAyiR.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/Hozlu.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/2mrO8.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/sMSIo.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/Sop8.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/rcfwE.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/45uFj.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/q6dR.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/hwc.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/0UFg.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/IPkzM.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/MrZjK.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/XHeu.jpg

http://multipic.de/images/2012/09/07/Dmnv.jpg

Ich bin ja immernoch für Spoilerkästen.^^

Geschrieben von: Lord der Finsternis 7. Sep 2012, 15:06

Woher denn auch ;)

Manche Seiten schaffen es, ihre direkten URIs so rauszugeben, dass man sie sofort findet C:




Geschrieben von: WhiteHorse 7. Sep 2012, 15:17

Ja, finde sie. In genau der Größe, wie sie hier ausgegeben werden... :-(
Warum heißen die Dinger denn dann vergrößerbare Vorschau und werden explizit für Foren empfohlen?

Werd es die nächsten 2 Tage einfach nochmal editieren müssen...

Edit: Okay, gerade den Multi-Upload für mich entdeckt.^^

Geschrieben von: Lord der Finsternis 7. Sep 2012, 16:09

ZITAT(WhiteHorse @ 7. Sep 2012, 16:17) *
Ja, finde sie. In genau der Größe, wie sie hier ausgegeben werden... :-(
Warum heißen die Dinger denn dann vergrößerbare Vorschau und werden explizit für Foren empfohlen?
Weil directupload anscheinend doof ist :P

Ich werfe meine Photos auf min.us wo ich sie dann auch schön in einem Ordner liegen hab und jederzeit wieder finden kann :)
imgur.com ist auch okay für sowas.

Geschrieben von: Atticus182 10. Sep 2012, 20:00

Endlich trauen sich noch weitere hier ihre Bilder zu zeigen, außer LLL und ich.

Sehr schön. Mich würde jetzt noch eure "Hardware" interessieren. :)

Gerade die Unterwasserbilder sind klasse. Wäre ja auch noch so eine Sache, die ich gerne einmal machen würde.

Geschrieben von: Lord der Finsternis 10. Sep 2012, 20:10

ZITAT(Atticus182 @ 10. Sep 2012, 21:00) *
Sehr schön. Mich würde jetzt noch eure "Hardware" interessieren. :)
Mein blödes Phon.



















schmieg.gif

Geschrieben von: WhiteHorse 10. Sep 2012, 20:38

Benutze eine Panasonic LUMIX TZ8. Eigentlich nur im intelligenten Automatikmodus. Für die Unterwasserbilder nehme ich den Unterwassermodus voreingestellt, weil ich von den ganzen Einstellungen keinen Plan habe. Das Gehäuse ist so eins:


War damals die billigere Alternative und für die Kamera jetzt lohnt kein Festgehäuse mehr. Bei der nächsten wird aber eins dazugeholt.

Von daher ganz primitive Mittel bei mir. Nichts weltbewegendes.


Geschrieben von: Atticus182 16. Sep 2012, 13:59

an einem laaaaaaaaaangweiligen Sonntag mal das Luftgewehr rausgekramt und etwas rumprobiert. :)

Belichtung 0,001 sec (1/800)
Blende f/4.0
Brennweite 135 mm
ISO-Empfindlichkeit 800






Belichtung 0,003 sec (1/320)
Blende f/4.0
Brennweite 168 mm
ISO-Empfindlichkeit 400


Belichtung 0,003 sec (1/320)
Blende f/4.0
Brennweite 200 mm
ISO-Empfindlichkeit 400


Belichtung 0,003 sec (1/400)
Blende f/4.0
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 1600


Belichtung 0,003 sec (1/320)
Blende f/4.0
Brennweite 70 mm
ISO-Empfindlichkeit 400

Geschrieben von: Lord der Finsternis 16. Sep 2012, 14:44

ZITAT(Atticus182 @ 16. Sep 2012, 14:59) *
an einem laaaaaaaaaangweiligen Sonntag mal das Luftgewehr rausgekramt und etwas rumprobiert. :)



Böse!!

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 16. Sep 2012, 14:57

ZITAT(Atticus182 @ 16. Sep 2012, 14:59) *
an einem laaaaaaaaaangweiligen Sonntag mal das Luftgewehr rausgekramt und etwas rumprobiert. :)

Als ich runterscrolle und einen Teil des Schmetterlingsflügels sah hatte ich kurz die Befürchtung jetzt einen zerplatzenden Schmetterling zu Gesicht zu bekommen ugly.gif

Das dritte explosive Bild ist ganz interessant. Das erste Schmetterlingsbild gefällt mir auch. :)
Beim zweiten ist die Schärfeebene zu dünn, da hätte ich mir eine kleinere Blende gewünscht um mehr vom Schmetterling scharf zu bekommen.

Geschrieben von: Atticus182 16. Sep 2012, 19:04

Ich Schieß doch nicht auf Tiere. happy.gif

Danke. Ja beim zweiter Schmetterling, wäre es wirklich schöner wenn ich noch ein wenig mit der Blende rauf wäre. Allerdings waren um den Busch, auf dem der Schmetterling saß verdammt viele Bienen. Ich war also ziemlich nervös beim Fokusieren. ugly.gif

Geschrieben von: Shaa 6. Oct 2012, 19:49

ZITAT(Lord der Finsternis @ 16. Sep 2012, 15:44) *
ZITAT(Atticus182 @ 16. Sep 2012, 14:59) *
an einem laaaaaaaaaangweiligen Sonntag mal das Luftgewehr rausgekramt und etwas rumprobiert. :)



Böse!!



Den Gedanken hatte ich auch. x)

Ein wirklich toller Thread! :) Leider bin ich ein blutiger Anfänger mit beschränkten Ressourcen, aber ich möchte euch trotzdem Bilder von mir zeigen. Ich hatte nur eine kleine haushaltsübliche Digitalkamera, als ich die Bilder hier gemacht habe. Die sind schon ein paar Jahre alt und ich kann mich weder an das Modell, noch an die Einstellungen erinnern ^^"





Meine ehemaligen, einohrigen Nachbarn


Hmm...ich müsste wahrscheinlich den unteren Rand des Strandes entfernen, damit es besser aussieht.


Minus Hunde, Plus Farbe





Dann mach ich mal weiter mit Thumbnails (neuere Bilder im Vergleich zu den vorigen, allerdings nicht meine Kamera.):














Geschrieben von: FaNbOy 7. Oct 2012, 10:30

http://imgur.com/NSUxn



Die Bilder wurden auf folgendem Hügel gemacht. Vielleicht erkennt den ja wer. ugly.gif


Geschrieben von: kay 10. Oct 2012, 02:18

Herr der Ringe??

Geschrieben von: FaNbOy 10. Oct 2012, 11:52

QUOTE (kay @ 10. Oct 2012, 03:18) *
Herr der Ringe??


Jup.

Geschrieben von: Atticus182 14. Oct 2012, 20:40

Jetzt in echt? Wo ist dad denn... die Gegen und auch die Bilder sind Traumhaft.

Geschrieben von: FaNbOy 15. Oct 2012, 18:10

QUOTE (Atticus182 @ 14. Oct 2012, 21:40) *
Jetzt in echt? Wo ist dad denn... die Gegen und auch die Bilder sind Traumhaft.


In echt, ja. ^^

Das ganze ist in Neuseeland auf der Südinsel in der Nähe von Methven (nord-östlich wars glaube ich). Der Berg heißt Mount Sunday.

Geschrieben von: Zerathul 16. Oct 2012, 03:53

Ich dachte die hätten Rohan als Touristenattraktion stehn lassen? Zumindest beim Auenland ist das der Fall, das kann man besichtigen.

Geschrieben von: Regentänzer 16. Oct 2012, 08:13

ZITAT(Zerathul @ 16. Oct 2012, 04:53) *
Ich dachte die hätten Rohan als Touristenattraktion stehn lassen? Zumindest beim Auenland ist das der Fall, das kann man besichtigen.


Rohan gab es doch, wenn ich mich richtig erinnere nur im Studio und im Computer

Geschrieben von: FaNbOy 16. Oct 2012, 13:46

QUOTE (Regentänzer @ 16. Oct 2012, 09:13) *
QUOTE (Zerathul @ 16. Oct 2012, 04:53) *
Ich dachte die hätten Rohan als Touristenattraktion stehn lassen? Zumindest beim Auenland ist das der Fall, das kann man besichtigen.


Rohan gab es doch, wenn ich mich richtig erinnere nur im Studio und im Computer


Nein sie durften die Stadt dort auf den Hügel bauen, obwohl es in einem Nationalpark ist, aber sie mussten hinterher alles wieder abbauen. Die Stadt stand also wirklich auf dem diesem Hügel. Die Goldene Halle allerdings wurde im Studio gedreht.

Hobbingen wurde nach den Dreharbeiten zu HdR ebenfalls wieder fast komplett abgebaut. Allerdings wurde es zu den Dreharbeiten zum Hobbit wieder vollsändig aufgebaut (und sogar erweitert). Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall, falls man mal kurz von Australien nach Neuseeland rüberfliegt... *hust* ;)

Geschrieben von: Atticus182 16. Oct 2012, 17:01

Hab mal mein 50mm 1.8 ausprobiert. :)








Geschrieben von: Atticus182 1. Nov 2012, 03:58


Geschrieben von: Lord der Finsternis 15. Nov 2012, 19:59


Geschrieben von: Nexas 8. Dec 2012, 20:33

wow also ich muss sagen da sind echt ein paar sau gute bilder mit dabei. Das Zippo-Bild schaut aus wie ein Werbe-Foto für Zippos ^^ echt gut.

@WhiteHorse:
Auf Seite 2 ist ein Bild mit Tannen in ner Schneelandschaft. Was sind das für Fäden zwischen den Ästen? Ist das wirklich so ein dicker Faden einer Spinne oder täuscht das nur?

Dann noch ein bis zwei Seiten weiter ist dieses Tilt-Shift Bild im Park das bearbeitet wurde. Das wie bei der Telecom-Werbung so miniaturartig aussieht. Hab auch mal so versucht zu fotographieren, aber im nachhinein, wenn man das Bild nur bearbeitet, ist es doch ein Blur-Effekt, also, verschwommen und in der mitte eine von rechts nach links ziehender unbearbeitete Szene so zu sagen, richtig? An den Farbeinstellungen wird doch da nichts mehr gemacht, korrekt? Und der verschwommene Effekt, muss der in der Miniaturansicht immer verschwommener werden oder bleibt der? Irgendwie schaut das bei mir nämlich nicht so gut aus ^^

Geschrieben von: Lord der Finsternis 9. Dec 2012, 01:09


Geschrieben von: Atticus182 9. Dec 2012, 13:26

Schee Bildsche Lordi! :)

Hab auch ein paar neue.










Geschrieben von: Lord der Finsternis 9. Dec 2012, 13:37

Jaaa, sehr schick! Das dritte sieht fast magisch aus :>

Geschrieben von: WhiteHorse 9. Dec 2012, 13:48

@Nexas: Das Bild ist in der Früh entstanden. Das ist tatsächlich ein Spinnenfaden mit Morgenreif. Dazu dann die Sonne von hinten lässt ihn richtig kräftig erscheinen.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 9. Dec 2012, 16:09

ZITAT(Nexas @ 8. Dec 2012, 20:33) *
Dann noch ein bis zwei Seiten weiter ist dieses Tilt-Shift Bild im Park das bearbeitet wurde. Das wie bei der Telecom-Werbung so miniaturartig aussieht. Hab auch mal so versucht zu fotographieren, aber im nachhinein, wenn man das Bild nur bearbeitet, ist es doch ein Blur-Effekt, also, verschwommen und in der mitte eine von rechts nach links ziehender unbearbeitete Szene so zu sagen, richtig? An den Farbeinstellungen wird doch da nichts mehr gemacht, korrekt? Und der verschwommene Effekt, muss der in der Miniaturansicht immer verschwommener werden oder bleibt der? Irgendwie schaut das bei mir nämlich nicht so gut aus ^^

Welches Bild meinst du? Imho sind da nur Bilder mit normaler geringen Schärfentiefe.

Geschrieben von: Nexas 10. Dec 2012, 00:28

war doch seite 1 das Bild von riot_superstar mit Blick auf nen Parkplatz :)

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 11. Dec 2012, 00:50

Ah ok. In der Regel erhöht man den Kontrast und die Sättigung schon etwas (oft auch recht deutlich), das unterstützt den Effekt. Ist aber natürlich kein muss.
Für den Unschärfeeffekt einfach ne Maske mit weichem Übergang erstellen.

Geschrieben von: appel 23. Dec 2012, 17:06



Vom Dortmunder Weihnachtsmarkt.
Leider hatte ich noch nicht viel Zeit, meine 50mm f1.8 auszuprobieren...

Geschrieben von: Lord der Finsternis 26. Dec 2012, 19:19




Geschrieben von: Atticus182 3. Jan 2013, 20:49

Das Karusell und Lordis letztes Bild ist worship2.gif

Hier ein paar Bilder vom Nordsee Urlaub:














Geschrieben von: appel 6. Jan 2013, 17:09

ZITAT(Atticus182 @ 3. Jan 2013, 20:49) *
Das Karusell und Lordis letztes Bild ist worship2.gif

Hier ein paar Bilder vom Nordsee Urlaub:

Hey danke!^^
Ich will auch mal wieder zur Nordsee... Heimweh und so :c

Ich war heute mal im Westfalenpark hier in Dortmund. Leider hat das Wetter nicht so wirklich mitgespielt... Kein Regen (bzw. nur minimaler Sprühregen), dafür extrem langweilige Wolken XP
Und viel interessantes zum knipsen gab es auch nicht. Da ist zwar das Rosarium, im Januar gibt es da aber natürlich auch nichts zu sehen!










Das Vieh war extrem neugierig und ist mir ständig ums Stativ rumgelaufen^^

Geschrieben von: appel 12. Jan 2013, 21:07


Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. Jan 2013, 00:48






und noch ein paar Bewegtbilder einer kleinen Schweinerei bounceugly.gif


Geschrieben von: appel 25. Jan 2013, 00:49

Woof! :D
Und nichtnewtonsche Fluide machen wirklich eine ganze Menge Spaß! XD

Ich hab mir heute die Nikkor 35mm 1.8G bestellt, soll ja echt klase Glas sein! Ich bin gespannt!

Geschrieben von: appel 8. Feb 2013, 23:13



Ich hab mir einen Blitz + Fernauslöser set gegönnt^^ Alleine dafür hat es sich schon gelohn! :D

Geschrieben von: Lord der Finsternis 8. Feb 2013, 23:55

Igitt! ;-)

An sich beeindruckend, aber die Farben... da müsste man noch nachbessern!

Geschrieben von: appel 8. Feb 2013, 23:59

ZITAT(Lord der Finsternis @ 8. Feb 2013, 23:55) *
Igitt! ;-)

An sich beeindruckend, aber die Farben... da müsste man noch nachbessern!

Ich hatte leider nicht mehr viele Farben zur Auswahl also hab ich mich für einen "Schnodder in Tomatensaft"-Look entschieden ugly.gif

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 17. Feb 2013, 17:00

Sehr schön getroffen Appel. Mit Pipette per Hand getröpfelt, oder ne kleine Kontruktion gebastelt? Der wievielte Versuch?

Geschrieben von: appel 17. Feb 2013, 19:08

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 17. Feb 2013, 17:00) *
Sehr schön getroffen Appel. Mit Pipette per Hand getröpfelt, oder ne kleine Kontruktion gebastelt? Der wievielte Versuch?

Per Pipette^^ Hatte ich noch welche vom Airbrushing rumliegen.
So lang hat es gar nicht gedauert! Um den 10. Versuch herum wirds gewesen sein.

Heute auch wieder was neues:


Lightroom ist ein ziemlich beeindruckendes Programm...
Hier ist das Original:


Geschrieben von: Lord Loui Luigi 18. Feb 2013, 15:09

ZITAT(appel @ 17. Feb 2013, 19:08) *
Per Pipette^^ Hatte ich noch welche vom Airbrushing rumliegen.
So lang hat es gar nicht gedauert! Um den 10. Versuch herum wirds gewesen sein.

Nice, das sind wirklich nicht viele Versuche.

ZITAT
Heute auch wieder was neues:
http://www.abload.de/img/dsc_5681-1024edsyn.jpg

Lightroom ist ein ziemlich beeindruckendes Programm...
Hier ist das Original:
http://www.abload.de/img/dsc_568140sdo.jpg

Kann ich nur zustimmen. Hab mein Lightroom und Photoshop auch gern. ^^
Schöne Farben btw.


Von letztem Wochenende als mal für einen kurzen Moment die Sonne durchblitzte:



Und mal was anderes



Geschrieben von: appel 18. Feb 2013, 16:30

Ich war überrascht, dass ich es so schnell hinbekommen hab^^ Ich hab damit gerechnet, dass ich mehr Versuche brauche und stundenlang daran verzweifel busch.gif

Weil das Motiv für den Sonnenuntergang insgesamt recht langweilig war hab ich mit den Farben extra etwas übertrieben. Gerade im Winter ist die Gegend wo ich wohne leider wirklich nicht sehr fotogen XD
Ich wollte aber auch einfach mal testen, was Lightroom so alles kann. Und da die Vorlage wirklich sehr öde war, bin ich echt begeistert! Es hat sogar voreingestellte Profile für Objektive für Verzeichungskorrektur und fürs Entfernen von CAs!
Am besten finde ich aber die Möglichkeiten die es einem bietet um Bilder schärfer zu kriegen. Das kann es wirklich super!

Deine Aufnahmen sind auch klasse! Gerade das erste Foto ist spitze! :O

Gestern Abend hab ich wieder ein Bischen mit Rauch rumgespielt.



Absolute Katastrophe mit meinem alten Blitz. Aber mit dem neuen? Gar kein Problem! :D

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 20. Feb 2013, 00:16

Auch toll gelungen. Etwas schade dass links ein kleiner Teil abgeschnitten ist.

ZITAT(appel @ 18. Feb 2013, 16:30) *
Weil das Motiv für den Sonnenuntergang insgesamt recht langweilig war hab ich mit den Farben extra etwas übertrieben. Gerade im Winter ist die Gegend wo ich wohne leider wirklich nicht sehr fotogen XD

Kenn ich. Bei dem trüben Wetter hier ists echt schwierig gute Motive zu finden. Hab auch ganz gut an den Reglern drehen müssen bei dem Horizontbild:
http://dl.dropbox.com/u/87982051/GUF/P2090296orig.jpg

Geschrieben von: appel 20. Feb 2013, 00:26

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 20. Feb 2013, 00:16) *
Auch toll gelungen. Etwas schade dass links ein kleiner Teil abgeschnitten ist.

Links ist unten ;D Da war die Kerze, ich habs nur gedreht :P

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 20. Feb 2013, 00:58

Dachte ich mir. ^^ Ich meinte den Teil der sich links von der Kerze wieder gesenkt hat.
Aber trotzdem gut getroffen und schön koloriert. :)

Geschrieben von: appel 20. Feb 2013, 11:40

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 20. Feb 2013, 00:58) *
Dachte ich mir. ^^ Ich meinte den Teil der sich links von der Kerze wieder gesenkt hat.
Aber trotzdem gut getroffen und schön koloriert. :)

Ja, ich weiß. Ich hab das einfach auf die Schnelle zusammengebastelt, ich will mir nochmal ansehe, ob ich das besser hinkriege^^

Geschrieben von: WhiteHorse 24. Feb 2013, 20:35

http://www.multipic.de/images/2013/02/24/MzxEb.jpg

http://www.multipic.de/images/2013/02/24/Vb68B.jpg

http://www.multipic.de/images/2013/02/24/YsRb.jpg

Mal wieder was von mir.

Geschrieben von: appel 5. Mar 2013, 00:17

Weil der Himmel heute mal so super klar ist!^^


Geschrieben von: appel 20. Mar 2013, 22:46

Hab ich schonmal gesagt, dass das Nikon 50mm f1.8D ein SUPER Objektiv ist?^^ An meiner D3200 hab ich zwar nur manuellen Fokus damit, aber wenn das Objekt stillhält ist das ja sowas von egal :P


Geschrieben von: Atticus182 11. Apr 2013, 17:56

Die letzten beiden Bilder sind wirklich klasse. top.gif

Geschrieben von: appel 17. Apr 2013, 16:04

ZITAT(Atticus182 @ 11. Apr 2013, 18:56) *
Die letzten beiden Bilder sind wirklich klasse. top.gif


Hey danke! busch.gif

Endlich schönes Wetter, endlich mal ordentlich knipsen!






Geschrieben von: appel 21. Apr 2013, 23:14

Ist etwas größer, daher als Thumbnail:
http://abload.de/img/rauchgartencopydkjta.jpg

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. Apr 2013, 23:21

Schönes smoke-pic mal wieder.

Mein Beitrag zum Thema Frühling:




Geschrieben von: appel 26. Apr 2013, 11:18

Oh die sind auch super^^ Ich hab noch ein paar, die ich nachbearbeiten muss.
Und Sonntag will ich (wenn das Wetter mitspielt) mal in den Rombergpark hier in Dortmund.

Geschrieben von: appel 26. Apr 2013, 16:37

Da sind sie:




Geschrieben von: appel 19. May 2013, 19:34










Geschrieben von: Lord Loui Luigi 1. Jun 2013, 16:56

Schöne Bilder und tolles Wetter. Gott ich will auch endlich wieder gutes Wetter, kann den Regen nicht mehr sehen... >_>

Geschrieben von: appel 1. Jun 2013, 18:15

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 1. Jun 2013, 17:56) *
Schöne Bilder und tolles Wetter. Gott ich will auch endlich wieder gutes Wetter, kann den Regen nicht mehr sehen... >_>

Das Wetter soll morgen ganz gut werden, ich hoffe das stimmt auch... Ich will mein neues 55-200er mal bei gutem Wetter testen^^ Am Donnerstag war es bewölkt, aber wenigstens hatten wir keinen Regen. Hab die Situation genutzt und war im Zoo:







Was ich gelesen hab stimmt alles, das DX 55-200 F4.5-5.6G VR ist großartig. Ich kann immer noch nich fassen, dass ich es so günstig geschossen hab XD

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 3. Jun 2013, 16:19

Lichtschwache, gemäßigte Telezooms sind wohl recht gut und günstig zu produzieren. Mein Olympus 40-150mm f4.0-5.6 (mit Crop 2 quasi identische Brennweite) hat mich damals auch nur 120,- inkl. 8GB SD und Fototasche gekostet. Das Canonäquivalent mit noch etwas mehr Tele kostet ja auch nicht viel mehr.


Nicht mit dem 40-150, sondern mit dem 75mm f1.8:

krass

Geschrieben von: appel 5. Jun 2013, 15:54

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 3. Jun 2013, 17:19) *
Lichtschwache, gemäßigte Telezooms sind wohl recht gut und günstig zu produzieren. Mein Olympus 40-150mm f4.0-5.6 (mit Crop 2 quasi identische Brennweite) hat mich damals auch nur 120,- inkl. 8GB SD und Fototasche gekostet. Das Canonäquivalent mit noch etwas mehr Tele kostet ja auch nicht viel mehr.


Nicht mit dem 40-150, sondern mit dem 75mm f1.8:

krass

Ja scheint so. Ich hab jetzt zum Beispiel ein gebrauchtes Tokina 12-24mm f4 für das doppelte vom 55-200er gekauft.
In UWW Objektiven (und Objektiven mit extrem kleiner Brennweite allgemein) sitzt ja immer ein kleines Tele für den Retrofokus mit drin, darum sind die dann wohl so teuer. Man kauft quasi zwei Objektive in einem wärend ein Tele ja wirklich "nur" vergrößern muss.

Krass indeed!^^

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 5. Jun 2013, 16:35

ZITAT(appel @ 5. Jun 2013, 16:54) *
Ja scheint so. Ich hab jetzt zum Beispiel ein gebrauchtes Tokina 12-24mm f4 für das doppelte vom 55-200er gekauft.

Ist aber auch ein sehr gutes Objektiv und den Preis auf jeden Fall wert! top.gif

Geschrieben von: appel 5. Jun 2013, 16:45

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 5. Jun 2013, 17:35) *
ZITAT(appel @ 5. Jun 2013, 16:54) *
Ja scheint so. Ich hab jetzt zum Beispiel ein gebrauchtes Tokina 12-24mm f4 für das doppelte vom 55-200er gekauft.

Ist aber auch ein sehr gutes Objektiv und den Preis auf jeden Fall wert! top.gif

Ich merk das schon!^^ Die ersten paar Testfotos sind schonmal klasse. Alles knackig scharf, sogar an den Rändern. Ein UWW ist nur leicht gewöhnungsbedürftig, macht aber jetzt schon viel Spaß.
Ist aber die Version I ohne Fokusmotor für Nikon. Muss an meiner D3200 also manuell machen. Wobei das aber eh total egal ist. Leicht abblenden, Fokus auf infinity und nicht mehr drum kümmern =D

Geschrieben von: appel 30. Jun 2013, 23:02

Heute Abend etwas im Hafen unterwegs gewesen:





Bind endlich dazu gekommen das Tokina auszuprobieren. Und der UV Filter scheint auch ganz gut zu sein!

Geschrieben von: Zockerpfanne 3. Jul 2013, 14:13

Jup, kannste anbieten.

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 3. Jul 2013, 15:03

Schön die blaue Stunde abgepasst.
Ich hätte mir einzig gewünscht dass du die stürzenden Linien etwas begradigt hättest.

Geschrieben von: appel 3. Jul 2013, 17:15

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 3. Jul 2013, 16:03) *
Schön die blaue Stunde abgepasst.
Ich hätte mir einzig gewünscht dass du die stürzenden Linien etwas begradigt hättest.

Das ist einfach noch etwas, das ich lernen muss. Ich hab mit dem Tokina einfach noch nicht so viel Erfahrung.

Hier ist noch eins:

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 3. Jul 2013, 18:14

Je nach Motiv kann man das Ganze ja auch in der post noch recht einfach begradigen. Zumindest im zweiten Bild sollte das kein Problem sein.
Bei meinen Kameras hab ich die Gitterlinien dauerhaft eingeblendet, das hilft schonmal. Wenn ich mir größere Mühe gebe und mit dem Stativ arbeite nutze ich die virtuelle Wasserwaage. Für meine Cams ohne dieses feature habe ich eine Wasserwaage für den Blitzschuh gekauft.
Natürlich gibt es auch Motive bei denen man die Kamera nicht gerade ausrichten kann, bspw hohe Gebäude von Bodenlevel.

Geschrieben von: appel 3. Jul 2013, 19:23

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 3. Jul 2013, 19:14) *
Je nach Motiv kann man das Ganze ja auch in der post noch recht einfach begradigen. Zumindest im zweiten Bild sollte das kein Problem sein.
Bei meinen Kameras hab ich die Gitterlinien dauerhaft eingeblendet, das hilft schonmal. Wenn ich mir größere Mühe gebe und mit dem Stativ arbeite nutze ich die virtuelle Wasserwaage. Für meine Cams ohne dieses feature habe ich eine Wasserwaage für den Blitzschuh gekauft.
Natürlich gibt es auch Motive bei denen man die Kamera nicht gerade ausrichten kann, bspw hohe Gebäude von Bodenlevel.

Im Sucher habe ich keine Linien und meine D3200 kann keine Wasserwage anzeigen^^

Vielleicht hab ich mich für die Begradigung einfach am falschen Punkt orientiert. Und als wirklich dramatisch fällt mir bei den Fotos auch nichts auf :O

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 4. Jul 2013, 12:02

Mir fällt das sehr an den "kippenden" Containern links, sowie dem Lagerhaus rechts und den gelben markierungen der Kaimauer auf.
Um zu verdeutlichen was ich meine hier eine auf die schnelle korrigierte Variante: http://img442.imageshack.us/img442/9620/qsy0.jpg

Geschrieben von: appel 4. Jul 2013, 14:14

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 4. Jul 2013, 13:02) *
Mir fällt das sehr an den "kippenden" Containern links, sowie dem Lagerhaus rechts und den gelben markierungen der Kaimauer auf.
Um zu verdeutlichen was ich meine hier eine auf die schnelle korrigierte Variante: http://img442.imageshack.us/img442/9620/qsy0.jpg

Ah alles klar. Ja, daran muss ich noch arbeiten. Ich hatte bis jetzt noch kein Objektiv mit so extremen Verzerrungen^^

Geschrieben von: appel 4. Jul 2013, 21:39

Hab den Makro Umkehrring ausprobiert:

http://www.flickr.com/photos/91501748@N07/9211844050/
http://www.flickr.com/photos/91501748@N07/9211844050/ von http://www.flickr.com/people/91501748@N07/ auf Flickr

Rückseite einer franzöischen 10 Cent Münze, der Kopf misst ca. 3mm im Durchmesser :D

Geschrieben von: appel 5. Aug 2013, 00:01

Da die letzte Antwort jetzt über einen Monat her ist...

Ich war heute im Siebengebirge beim Drachenfels.

http://abload.de/img/untitled_panorama2g6yjn.jpg

Geschrieben von: WhiteHorse 19. Aug 2013, 20:09

Urlaubszeit stand mal wieder an smile2.gif




































quasi unbearbeitet. Nur das Kameragehäuse an den Rändern weggeschnitten, wenns drauf war.

Geschrieben von: Gummi 21. Aug 2013, 19:35

Gerade vorhin bei uns am Teich gewesen, das ist mir die kleine Fotogeile Heuschrecke aufgefallen! happy.gif Ein bissel und an der Dynamik geschraubt!


 

Geschrieben von: appel 21. Aug 2013, 20:20

Gummi... Was ist Urlaub? ;__;
Ich glaub ich weiß schon gar nicht mehr, wie sich Freizeit anfühlt...

Geschrieben von: appel 7. Sep 2013, 20:50

Neues Objektiv ist heut angekommen! ^^



Geschrieben von: Cabaar 18. Sep 2013, 16:22

Mal ne Frage an die Fotobegeisterten - stehe derzeit vor nem Wechsel von DX zu FX. Also bald Vollformat - meine schwerpunkte liegen auf Event und Actionfotografie, öfter mal Portrait-Outdoor oder Street, ganz selten (aber auch präsent) Studiofotografie. Ich bearbeite gern bilder, schätze es aber auch das wenn ich nach nem Event nicht 8000 Bilder erstmal bearbeiten muss...

Habe mich eigentlich auf Nikon eingeschossen, folgendes Setup ist geplant:
D700
70-200 2,8 VR I
28-75 2,8 (Tokina)
85 1,8D


ABER! Was hätte Canon mir da gleichwertiges anzubieten? Stehe einem Systemwechsel nicht abgeneigt entgegen, bin prinzipiell neugierig.

lg

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 18. Sep 2013, 17:01

Wieso keine D600? Zu teuer?
Ob Canon oder Nikon ist doch Jacke wie Hose.
D700 - 5D Mark II
D800 - 5D Mark III
D600 - 6D

70-200 2,8 VR II - 70-200 2,8L IS II USM
85 1.8D - 85 1.8 USM

Geschrieben von: Cabaar 18. Sep 2013, 18:13

Nö, wieso zu teuer? Die D600 gibts neu für ca. 1200, ne D700 gibts Gebraucht für den gleichen Preis.
ist der gleiche Grund warum ich nicht die AF-S Variante vom 85 1,8 nehme - der Fokus ist zu schlecht bzw. zu langsam. Fotografiere Sport und dafür ist die D600 einfach nicht zu gebrauchen. Zumal es da auch mal nass oder matschig sein kann, mag sein das sie ebenso wie die D700 Staub und Spritzwassergeschützt ist - aber die D700 hat sich einfach bewährt.
D800 fällt aus weil die Datenverarbeitungsmenge einfach viel zu hoch ist. Wobei ich zugeben muss das mich die Megapixel an der D600 schon reizen würden - denn genau das ist der Grund warum ich zu Canon rüberschiele: Die 5D hat 10 Mpx mehr als die D700 und das ist bei Bildbearbeitung eigentlich schon eine Menge.

lg

Geschrieben von: appel 18. Sep 2013, 20:08

Wofür brauchst du denn 10mp mehr?

Geschrieben von: Cabaar 18. Sep 2013, 21:32

Bearbeitung, Ausschnitt, Reserve. Hab mir mit meiner D300 schon öfter mehr Mpx gewünscht... Zumal die Ausdrucke in >DIN A4 doch schon sehr von der Auflösung profitieren.

Hab aber jetzt die letzte Zeit gegoogelt, 5d ist ausgeschieden wegen untauglichkeit Sport (fehlende Dichtigkeit, Fokus schlechter als D700) - 6d war kurz im Gespräch, aber ist auch raus geflogen (fehlende Dichtung, Fokus).

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 20. Sep 2013, 14:36

Von Gestern abend:










Geschrieben von: Cabaar 23. Sep 2013, 21:03

Schönes Ding, damit kann man viel machen :) In ner Unterführung kommt das richtig gut. Ansonsten gab es auf 500px erst jetzt ein Bild auf der Top-Seite in der genau so etwas dargestellt wurde, mit dem Unterschied:

Aufnahme von oben mit Weitwinkel, zwei Leute mit Schwertern haben sich den Funken entgegen gestellt und schienen eine Abwehrhaltung eingenommen zu haben. Glaube "No Fear" hieß das Bild. Großartig!

Hat denn einer von euch das Sigma 17-35 2,8-4 und kann darüber berichten?

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 24. Sep 2013, 23:44

Jup, haben das ganze 2 Tage später nochmal unter einer Brücke und ner kleinen Unterführung gemacht. Kommt ganz gut, und das erstellen an sich macht schon großen Spaß. Aber ich zündel auch einfach gerne. ^^

Hab mich mal an das Thema Little Planets gewagt. Hat fürs erste mal ganz gut geklappt, und das obwohl ich einmal den Nadir vergessen habe.









Geschrieben von: riot_superstar 2. Oct 2013, 14:06

@Luigi: Wie? Doch nicht per Sprung? :D Jedenfalls: Mördergeil!

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 2. Oct 2013, 21:32

Man braucht dafür im Prinzip nur ein 360° Panorama mit möglichst viel vertikalem Bildinhalt. Mit meinem Fisheye benötige ich nur 5 Hochkantaufnahmen (+ gegebenenfalls eins vom Nadir).
Zu beachten ist bei Panoramas mit viel Vordergrund dass man die Kamera nicht um das Kameragewinde dreht, sondern um den http://de.wikipedia.org/wiki/Knotenpunkt_(Fotografie), da es sonst zu Problemen beim stitchen kommt.
Hier mal das Motiv mit dem Strommast als normales 360° Panorama:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/87982051/Little%20Planets/6strom%20normal.jpg

Geschrieben von: appel 6. Oct 2013, 21:34



Und eins aus der Krupp Villa in Essen:

Geschrieben von: appel 10. Oct 2013, 15:26





Infusionsset für 1,50€, etwas Lebensmittelfarbe. Schon toll, was man damit anstellen kann^^

Geschrieben von: Lord der Finsternis 10. Oct 2013, 15:31

Sieht aus wie Glas :D

Geschrieben von: appel 11. Oct 2013, 09:09

ZITAT(Lord der Finsternis @ 10. Oct 2013, 16:31) *
Sieht aus wie Glas :D

Stimmt, bei solchen high speed Aufnahmen sieht es immer aus wie Glas^^

Geschrieben von: Kelpie 15. Oct 2013, 21:15

Ich zeig dann auch mal ein bisschen was von mir, auch wenn ich mich ganz schön schäme dafür, bei den tollen Fotos vorher eek.gif








Geschrieben von: Lord der Finsternis 15. Oct 2013, 21:24

Der Pilz sieht aus, als hätte er sehr viele geschlossene Augen mit langen Wimpern... iiiih XD

Geschrieben von: Lord Loui Luigi 16. Oct 2013, 03:40

@ Kelpie:
Sind doch schöne Bilder, und mehr Beteiligung hat der Thread eh nötig.










Geschrieben von: appel 16. Oct 2013, 11:07

ZITAT(Lord Loui Luigi @ 16. Oct 2013, 04:40) *


AHHHHHHH! NEID! WILL AUCH! ;__;
Ich war letztes Jahr in Osaka aber leider nicht in Tokio....

Hier auch noch eins von mir.



Geschrieben von: Kelpie 17. Oct 2013, 16:10

ZITAT(Lord der Finsternis @ 15. Oct 2013, 22:24) *
Der Pilz sieht aus, als hätte er sehr viele geschlossene Augen mit langen Wimpern... iiiih XD


>____< das seh ich ja jetzt erst. Pfui bäh bäh!


ZITAT(Lord Loui Luigi @ 16. Oct 2013, 04:40) *
@ Kelpie:
Sind doch schöne Bilder, und mehr Beteiligung hat der Thread eh nötig.


Danke und joah :) bin in einigen Foren unterwegs und Fotosektionen sind meist sehr unbelebt leider :(


Hab nochmal ein paar Sachen rausgesucht :)






Unterstützt von Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)