GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
Dragon Quest Builders Revive Alefgard, PS4 | PS3 | PSV - DQ goes Minecrafting rofl
Beitrag 8. Jul 2015, 07:10 | Beitrag #1
+ Quote Post Go to the top of the page
F|Fr34k


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 24-Mar 04

Gruppe: GU Leitung

Xbox Live Gamertag:
FFr34k [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Zhund0r [+]



WTF ugly.gif

http://www.dragonquest.jp/builders/

Der Beitrag wurde von Guybrush Threepwood bearbeitet: 28. Jul 2015, 17:40
Beitrag 8. Jul 2015, 07:34 | Beitrag #2
+ Quote Post Go to the top of the page
CubeKing


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-May 04

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin

Xbox Live Gamertag:
Cuberde [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Cuberde [+]
3DS Freundescode:
0919 9576 7508



Noch offensichtlicher kann man Minecraft kaum nachmachen. Wobei doch, es gab bestimmt noch direktere MC-Klone, aber die kamen eher weniger von solch großen Spieleschmieden. uglybusch.gif


--------------------
Auf einer Skala von Uncharted 3 bis Donkey Kong Country 5 ist Tomb Raider '13 klar ein Fallout 4! | Videogames, serious business.
Beitrag 8. Jul 2015, 07:53 | Beitrag #3
+ Quote Post Go to the top of the page
Lek


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Oct 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Lemgo (NRW)

PlayStation Netzwerk ID:
Laerki [+]
3DS Freundescode:
2234 8274 5362



Wenn es lustig wird, warum nicht? busch.gif

Edit:
erst jetzt gesehen -> ist der Knirps auf dem Bild Terry aus Dragon Quest Monsters? *_*

Der Beitrag wurde von Lek bearbeitet: 8. Jul 2015, 07:55
Beitrag 8. Jul 2015, 08:22 | Beitrag #4
+ Quote Post Go to the top of the page
gamegod


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Oedheim

Xbox Live Gamertag:
GU Tidus [+]
Wii Freundescode:
7129 1858 9499 3420 [+]



Ist das also das große neue Dragon Quest?

Fuck...die Industrie geht echt vor die Hunde...


--------------------
In Memoriam of Eddie Guerrero 1967 - 2005 R.I.P

Viva Espana! Euro 2008 + World Cup 2010 + Euro 2012! The Golden Generation!

Woo! Woo! Woo!
Beitrag 8. Jul 2015, 08:38 | Beitrag #5
+ Quote Post Go to the top of the page
CubeKing


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-May 04

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin

Xbox Live Gamertag:
Cuberde [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Cuberde [+]
3DS Freundescode:
0919 9576 7508



ZITAT(gamegod @ 8. Jul 2015, 08:22) *
Ist das also das große neue Dragon Quest?

Ein Spin-off ist nicht das neue große DQ.

ZITAT
Fuck...die Industrie geht echt vor die Hunde...

Die Industrie hat die Hunde seit geraumer Zeit hinter sich gelassen und befindet auf dem Weg der Besserung. :)


--------------------
Auf einer Skala von Uncharted 3 bis Donkey Kong Country 5 ist Tomb Raider '13 klar ein Fallout 4! | Videogames, serious business.
Beitrag 8. Jul 2015, 08:52 | Beitrag #6
+ Quote Post Go to the top of the page
gamegod


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Oedheim

Xbox Live Gamertag:
GU Tidus [+]
Wii Freundescode:
7129 1858 9499 3420 [+]



ZITAT(CubeKing @ 8. Jul 2015, 09:38) *
ZITAT(gamegod @ 8. Jul 2015, 08:22) *
Ist das also das große neue Dragon Quest?

Ein Spin-off ist nicht das neue große DQ.

ZITAT
Fuck...die Industrie geht echt vor die Hunde...

Die Industrie hat die Hunde seit geraumer Zeit hinter sich gelassen und befindet auf dem Weg der Besserung. :)


Ich bezweifle das es nur ein Spin-Off ist. Schau mal auf der Webseite wer das entwickelt...Armor Project/Bird Studio.

Und ganz ehrlich: Ich bezweifle, dass die gleich zwei DQ Projekte umsetzen können.

Und weshalb hat die Industrie die Hunde hinter sich gelassen? Serious?
Der größte und beste Entwickler konzentriert sich auf Spiele mit Plastikfiguren, die Industrie kramt massiv alte Helden aus, da sie keine Originalideen mehr haben, die großen Spiele verfallen der Sequelitis.
Und wichtigstes Indiz dafür, dass die Industrie diese Phase noch nicht hinter sich gelassen hat: Liam Neeson macht während des Super Bowls für 8 Millionen Dollar Werbung für so nen Müll wie Clash of Clans und Kate Upton hält ihre wundervollen Kurven für ein Abschaumprodukt wie Game of War hin.


--------------------
In Memoriam of Eddie Guerrero 1967 - 2005 R.I.P

Viva Espana! Euro 2008 + World Cup 2010 + Euro 2012! The Golden Generation!

Woo! Woo! Woo!
Beitrag 8. Jul 2015, 09:29 | Beitrag #7
+ Quote Post Go to the top of the page
F|Fr34k


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 24-Mar 04

Gruppe: GU Leitung

Xbox Live Gamertag:
FFr34k [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Zhund0r [+]



Quatsch, Horii hat definitiv vom neuen Mainline-DQ gesprochen. Das ist sicherlich nicht DQXI laugh.gif SE ist einfach auf dem Spam-Trip mit Spin-offs, um ne Userbase für DQ11 aufzubauen. Für mich n weiterer Hinweis für PS-Plattformen. Schon der dritte Titel und jetzt fehlt nur noch n DQ Monsters oder so...
Beitrag 8. Jul 2015, 09:31 | Beitrag #8
+ Quote Post Go to the top of the page
Lek


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Oct 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Lemgo (NRW)

PlayStation Netzwerk ID:
Laerki [+]
3DS Freundescode:
2234 8274 5362



ZITAT(F|Fr34k @ 8. Jul 2015, 10:29) *
und jetzt fehlt nur noch n DQ Monsters oder so...


ZITAT(Lek @ 8. Jul 2015, 08:53) *
Edit:
erst jetzt gesehen -> ist der Knirps auf dem Bild Terry aus Dragon Quest Monsters? *_*


Vielleicht ist da ja ein DQM enthalten busch.gif
Beitrag 8. Jul 2015, 10:03 | Beitrag #9
+ Quote Post Go to the top of the page
whitespecX


Bingokartoffel 2014
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-Mar 06

Gruppe: Advanced Member




ZITAT
Das Spiel handelt in Alefgard, das schon im ersten Dragon Quest (NES) eine Rolle spielte. Das Land wurde vom Dragonlord verwüstet, und der Spieler muss es wieder aufbauen.


Ich kann mir vorstellen, dass wir auf der nächsten E3 etwas ähnliches für Zelda 1 sehen werden.
Beitrag 8. Jul 2015, 10:28 | Beitrag #10
+ Quote Post Go to the top of the page
Tabris


GUF+Legende
Gruppensymbol
Mitglied seit: 1-Apr 02

Gruppe: GU Leitung
Wohnort: Schweiz

Xbox Live Gamertag:
Jiyuu Tenshi [+]
PlayStation Netzwerk ID:
JiyuuTenshi [+]
3DS Freundescode:
3265 5050 1366
Nintendo Network ID:
JiyuuTenshi



ZITAT(gamegod @ 8. Jul 2015, 09:52) *
Ich bezweifle das es nur ein Spin-Off ist. Schau mal auf der Webseite wer das entwickelt...Armor Project/Bird Studio.

Das sind nicht die Entwickler, sondern die Copyright-Inhaber von Dragon Quest. Armor Project ist Yuji Horiis Produktionsfirma und Bird Studio die von Akira Toriyama. Die beiden sowie Square Enix findest du bei jedem x-beliebigen Dragon Quest-Projekt, egal ob Mainline, Spin-off, Manga, Anime, Frühstücksflocken, Bettwäsche oder was auch immer.


--------------------
Step Out Of The Shadows, Spread Your Wings And Be Free...
Beitrag 8. Jul 2015, 11:28 | Beitrag #11
+ Quote Post Go to the top of the page
CubeKing


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-May 04

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin

Xbox Live Gamertag:
Cuberde [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Cuberde [+]
3DS Freundescode:
0919 9576 7508



ZITAT(gamegod @ 8. Jul 2015, 08:52) *
Und weshalb hat die Industrie die Hunde hinter sich gelassen? Serious?

Weil es wieder so viele geile Spiele verschiedenster Art gibt, das man mit dem spielen nicht mehr hinterher kommt. busch.gif

ZITAT
Der größte und beste Entwickler konzentriert sich auf Spiele mit Plastikfiguren,

Die sind nicht der größte und das tun sie nicht.

ZITAT
die Industrie kramt massiv alte Helden aus, da sie keine Originalideen mehr haben,

Alte Marken bedeuten nicht das abhanden sein von Originalität sowie neue Marken nicht unbedingt originell sind.

ZITAT
die großen Spiele verfallen der Sequelitis.

Das ist nun wirklich nicht erst seit der Fall und daher weder ein Hinweis auf schlechte oder gute Zeiten.

ZITAT
Und wichtigstes Indiz dafür, dass die Industrie diese Phase noch nicht hinter sich gelassen hat: Liam Neeson macht während des Super Bowls für 8 Millionen Dollar Werbung für so nen Müll wie Clash of Clans und Kate Upton hält ihre wundervollen Kurven für ein Abschaumprodukt wie Game of War hin.

Oh Gott, nein, populärer Teil der Industrie können sich Werbung auf einem Sportevent leisten, welche dafür ja bekannt ist, dass da sonst nur das qualitativ Beste von allem Werbung machen darf. Wir sind verloren. D:


--------------------
Auf einer Skala von Uncharted 3 bis Donkey Kong Country 5 ist Tomb Raider '13 klar ein Fallout 4! | Videogames, serious business.
Beitrag 8. Jul 2015, 17:41 | Beitrag #12
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




EDIT: Ach ja, was ich eigentlich noch schreiben wollte: Eine japanische Zeitschrift (ich glaube, die Dengeki) hat in den nächsten Ausgaben einen Dragon Quest-Schwerpunkt, und die letzte erscheint mit den Schwerpunkt erscheint wohl zur TGS. Daher würde ich davon ausgehen, dass das hier nicht der angekündigte Hauptteil ist, und dieser dann zur TGS und als Höhepunkt der Aktion mit der Dengeki vorgestellt wird. Das heißt aber auch nicht, dass pro Ausgabe jetzt ein Spiel kommt.

Es soll wohl eine richtige Story habe. Da ich doch immer ein narratives Ziel brauche, um mich zu motivieren, egal wie simpel, habe ich keinen Nerv, Minecraft mal zu probieren - der Ender-Drache ist ja mehr gut versteckter Bonus als Spielziel. Von daher könnte dieser Klon was für mich sein.

ZITAT(Lek @ 8. Jul 2015, 08:53) *
erst jetzt gesehen -> ist der Knirps auf dem Bild Terry aus Dragon Quest Monsters? *_*

Eher nicht, das Spiel knüpft ans allererste Dragon Quest an und thematisiert den Wiederaufbau der Welt nach dessen Finale. Da der Held damals ein selbst zu benennendes Eigenprodukt des Spielers war, kann man wohl auch diesmal Klasse, Namen und wahrscheinlich auch Aussehen bestimmen. Das Aussehen war damals glaube ich fix und von der Klasse abhängig.

Der Beitrag wurde von Guybrush Threepwood bearbeitet: 8. Jul 2015, 17:51
Beitrag 8. Jul 2015, 20:21 | Beitrag #13
+ Quote Post Go to the top of the page
Shogoki


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 17-May 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hessen



Der Held aus Dragon Quest I war fest vorgegeben. Jobs oder Klassen gab es nicht, alle Fähigkeiten und Fertigkeiten in Nahkampf und Magie wurden immer bei gleichem Level vergeben/gelernt. Der wichtigste Punkt war, dass die Spielerfigur ein Nachfahre des legendären Helden Roto war, den man in einem späteren Dragon Quest, dem wohl ersten Prequel der Spielegeschichte, gespielt hat.

Die Sache mit der Welt ist sehr interessant. Alefgard ist zwar die Spielewelt aus DQI, aber die gesamte Spielwelt - die man in Dragon Quest II bereist - ist sehr viel größer, da Alefgard nur ein Kontinent der gesamten Welt ist. Das war schon eine Überraschung, aber überdies hat man in DQIII eine noch größere Überraschung, wenn man unerwartet erfährt, was/ wo Alefgard + die anderen Kontinente eigentlich sind. Somit wäre viel Material für eine große Story für dieses Spin-off vorhanden.
Da allerdings klar ist, dass es die Zeit nach dem Sieg über den Dragonlord behandeln soll, ist es auch klar, dass dieser Teil zwischen I und II spielen wird, was kein Problem ist, da 100 Jahre zwischen beiden Teilen liegen. Halt blöd, dass das ein Klötzchenspiel und kein "echtes" Dragon Quest wird ^^"
Wenn das aber darauf hindeutet, dass Dragon Quest XI bei der Geschichte auf die erste Trilogie zurückgreifen wird, wäre das ein Megaton für "alte" Dragon Quest-Fans. Schon vorher war ich wegen der TGS gehyped, da seit Wochen darauf hingedeutet wurde, dass DQXI endlich präsentiert wird und vor ein paar Tagen erst klargestellt wurde, dass es ein Heimkonsolen-Offline-RPG werden wird; und obwohl mich das Spin-Off so gar nicht reizt, macht mich diese Ankündigung noch heißer auf den Start der TGS.


--------------------
KEEP CALM and trust the doctor!
Currently watching: Biber-Videos seit Dezember Mai. Nach 9 Monaten ist endlich Zeit dafür!
Beitrag 9. Jul 2015, 18:41 | Beitrag #14
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




ZITAT(Shogoki @ 8. Jul 2015, 21:21) *
Der Held aus Dragon Quest I war fest vorgegeben. Jobs oder Klassen gab es nicht, alle Fähigkeiten und Fertigkeiten in Nahkampf und Magie wurden immer bei gleichem Level vergeben/gelernt. Der wichtigste Punkt war, dass die Spielerfigur ein Nachfahre des legendären Helden Roto war, den man in einem späteren Dragon Quest, dem wohl ersten Prequel der Spielegeschichte, gespielt hat.

Hm, war dann beim ersten Final Fantasy mehr Wahl bei Charakter? Ich dachte, eine der beiden Serien hat da noch wie die typischen West-RPGs jener Zeit mit verschiedenen Klassen gestartet.
Beitrag 19. Jul 2015, 16:18 | Beitrag #15
+ Quote Post Go to the top of the page
Shogoki


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 17-May 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hessen



ZITAT(Guybrush Threepwood @ 9. Jul 2015, 19:41) *
ZITAT(Shogoki @ 8. Jul 2015, 21:21) *
Der Held aus Dragon Quest I war fest vorgegeben. Jobs oder Klassen gab es nicht, alle Fähigkeiten und Fertigkeiten in Nahkampf und Magie wurden immer bei gleichem Level vergeben/gelernt. Der wichtigste Punkt war, dass die Spielerfigur ein Nachfahre des legendären Helden Roto war, den man in einem späteren Dragon Quest, dem wohl ersten Prequel der Spielegeschichte, gespielt hat.

Hm, war dann beim ersten Final Fantasy mehr Wahl bei Charakter? Ich dachte, eine der beiden Serien hat da noch wie die typischen West-RPGs jener Zeit mit verschiedenen Klassen gestartet.


Habe jetzt erst deine Antwort gesehen:
Obwohl DQI als japanische Variante von wRPGs, insbesondere Ultima, gedacht war, hat es bis zur freien Auswahl von Klassen bis DQIII gedauert. FF1 hingegen hatte die freie Auswahl. Enix hat sich damals auf die Geschichte der Figuren konzentriert, deshalb waren die ersten 3 auch eine zusammenhängende Trilogie. DQII, welches noch vor FF1 erschienen ist, war zwar das erste jRPG mit einer Party (evtl. kam aber Phantasy Star ein wenig früher, womit dem diese Ehre gebühren würde), aber die 3 Figuren darin waren ebenfalls fest definiert.
DQIII hatte zwar seinen berühmten Hauptprotagonisten, der Rest der Party war dabei aber frei wählbar. Diese Idee war sicherlich von FF1 inspiriert, aber dies war in I & II auch nicht möglich gewesen.
Trotzdem gebührt FF1 die Ehre, das erste jRPG mit frei wählbaren Klassen gewesen zu sein. Ironie, dass sie es in FF2 dann mit fest definierten Figuren und einer figurenbasierten Story probiert haben.


--------------------
KEEP CALM and trust the doctor!
Currently watching: Biber-Videos seit Dezember Mai. Nach 9 Monaten ist endlich Zeit dafür!
Beitrag 28. Jul 2015, 10:28 | Beitrag #16
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member





--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 28. Jul 2015, 17:39 | Beitrag #17
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




Gefällt mir schon wegen der Third Person-Perspektive beim Anschauen besser als das Original. Der Leuchteffekt bei jeder kleinen Ablegeaktion nervt mich im Video aber - das merkt man doch auch so, wenn man einen Block platziert.
Beitrag 29. Jul 2015, 12:56 | Beitrag #18
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Ich bin in dem Punkt gespannt was dieser Titel und Heroes II speziell der Vita in Japan bringen wird in Sachen Verkaufszahlen...

Wenn ich es jetzt richtig im Kopf haben sind diese beiden durch das "Dragon Quest" Universum die ersten beiden großen Titel [für Japan] für die Vita neben dem kommenden World of Final Fantasy...


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 17. Sep 2015, 07:57 | Beitrag #19
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




PlayStation 4 Newsmeldung
News vom 16-09-15
Uhrzeit: 18:04
Square Enix hat anlässlich der Tokyo Game Show einen neuen Trailer zu Dragon Quest Builders veröffentlicht.  Das Minecraft-inspirierte Bauspiel erscheint bereits am 28. Januar 2016 in Japan für PlayStation 3, PlayStation 4 und PlayStation Vita. Eine Ankündigung für eine Veröffentlichung hierzulande steht derzeit noch aus.

Ein Kommentar vorhandenen - gib deine Meinung ab

Leserhype abgeben , um das Spiel in den Most Wanted zu platzieren!
© Gaming-Universe, Newsautor: Christoph Jäger 

Den Code, um ebenfalls GU News in deine Postings einzubauen, findest du auf GU
rechts neben der großen Newsüberschrift bei den Optionen!
Beitrag 19. Sep 2015, 07:37 | Beitrag #20
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



18 Minuten Gameplay...



--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. Sep 2018 - 16:52