GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

5 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
Sea of Thieves, One - AARRRRRR - Piraten-MMO von Rare
Beitrag 16. Jun 2015, 15:24 | Beitrag #21
+ Quote Post Go to the top of the page
Puka


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 8-Jan 08

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Augsburg




Das Problem ist doch gar nicht, dass Rare selbst dann nicht mehr das kann, was sie konnten, wenn sie endlich dürfen. Das Problem für Yoshi und fü mich ist, dass sie nun mal die Rechteinhaber von Banjo sind. Hätte Nintendo die marke mitgenommen, es wäre ok gewesen, aber das Ende einer geliebten Marke ist schmerzhaft.


--------------------
Endlich:
Der 12. Teil, der Ballade des Windfischs ist online: Klick
Beitrag 16. Jun 2015, 15:34 | Beitrag #22
+ Quote Post Go to the top of the page
Ripchip


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-Dec 06

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Leverkusen

Xbox Live Gamertag:
Rippi [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Cormac1980 [+]



Mehr als Banjo 2D würde beim heutigen Nintendo auch nicht entwickelt werden ugly.gif


--------------------
Beitrag 16. Jun 2015, 15:35 | Beitrag #23
+ Quote Post Go to the top of the page
gamegod


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Oedheim

Xbox Live Gamertag:
GU Tidus [+]
Wii Freundescode:
7129 1858 9499 3420 [+]



Übrigens: Die Banjo-Teaser seitens Rare waren nicht ganz unbegründet.

Denn es wurde bestätigt, dass in dem Spiel Captain Blackeye vorkommen wird und es ein Reimaging von Project Dream ist, welches ja dann damals in Banjo-Kazooie gemündet ist.


--------------------
In Memoriam of Eddie Guerrero 1967 - 2005 R.I.P

Viva Espana! Euro 2008 + World Cup 2010 + Euro 2012! The Golden Generation!

Woo! Woo! Woo!
Beitrag 16. Jun 2015, 15:36 | Beitrag #24
+ Quote Post Go to the top of the page
whitespecX


Bingokartoffel 2014
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-Mar 06

Gruppe: Advanced Member




ZITAT(Ripchip @ 16. Jun 2015, 16:34) *
Mehr als Banjo 2D würde beim heutigen Nintendo auch nicht entwickelt werden ugly.gif

top.gif

ZITAT(gamegod @ 16. Jun 2015, 16:35) *
Übrigens: Die Banjo-Teaser seitens Rare waren nicht ganz unbegründet.

Denn es wurde bestätigt, dass in dem Spiel Captain Blackeye vorkommen wird und es ein Reimaging von Project Dream ist, welches ja dann damals in Banjo-Kazooie gemündet ist.

Ok, dann muss ich meinen Hype dezent hochsetzen.

Der Beitrag wurde von whitespecX bearbeitet: 16. Jun 2015, 15:39
Beitrag 16. Jun 2015, 15:38 | Beitrag #25
+ Quote Post Go to the top of the page
Rusix


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 15-Feb 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Schaumburg




ZITAT(gamegod @ 16. Jun 2015, 16:35) *
Übrigens: Die Banjo-Teaser seitens Rare waren nicht ganz unbegründet.

Denn es wurde bestätigt, dass in dem Spiel Captain Blackeye vorkommen wird und es ein Reimaging von Project Dream ist, welches ja dann damals in Banjo-Kazooie gemündet ist.


Puh, wenn Yoshi das liest, wird er bestimmt erstmal erleichtert sein... *hmpf* ugly.gif


--------------------
Yeah, well, you know, that's just like, your opinion, man...
Beitrag 16. Jun 2015, 15:48 | Beitrag #26
+ Quote Post Go to the top of the page
Clawhunter


bemüht sich etwas Besonderes zu sein
Gruppensymbol
Mitglied seit: 12-May 02

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Hamburg

Xbox Live Gamertag:
Tarsul [+]
Wii Freundescode:
1431 5579 7897 2042 [+]



die frage ist was sie sich damals und heute unter project dream vorstellen.

So ein Piratenspiel lässt ja enorm viel Spielraum darüber wie das Gameplay letztlich aussieht. Gut, Seeschlachten, ja. Aber what else?


--------------------
Keiner mag Stinker
Beitrag 16. Jun 2015, 16:28 | Beitrag #27
+ Quote Post Go to the top of the page
Shogoki


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 17-May 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hessen



Project Dream sollte ein RPG sein. Ich glaube zwar immer noch, dass es eher ein Action-Adventure mit RPG-Elementen sein sollte, da dies Rares Stärke war sowie vorher und danach noch kein RPG entwickelt haben, aber das ist ja auch eher nebensächlich. Ursprünglich sollte es fürs SNES erscheinen und soll angeblich die DKC-Titel in Sachen Grafik deutlich übertroffen haben.
Bilder gibt es davon aber nicht, nur von dem N64-Project Dream einen "Screenshot" der aber nicht vom N64 stammt. Konzeptgrafik halt.

Begleiter sollte unter anderem ein Bär sein, dessen Freundin Tooty hieß.
Der Oberboss sollte Captain Blackeye sein, der in BT in der Taverne ja auch von seinem Traum sprach, den er einst hatte ;)

Einige der Musikstücke kann man sich anhören, die vor einiger Zeit von Kirkhope veröffentlicht wurden. Man merkt auch bei diesen Stücken, dass Project Dream der Ursprung von BK war und teilweise nur gering verändert in BK verwendet wurden.

Dass "Project Dream"-Realisierung im Zusammenhang mit Sea of Thieves nur PR ist, ist ja (leider) offensichtlich, da ein Singleplayer-RPG im knuffigen Piratensetting mit Tieren als Begleitern mit einem MMO mit furchtbarem Figurendesign eigentlich nichts zu tun hat.
Comicstil und Piraten sind die einzigen Gemeinsamkeiten.

Der Beitrag wurde von Shogoki bearbeitet: 16. Jun 2015, 16:28


--------------------
KEEP CALM and trust the doctor!
Currently watching: Biber-Videos seit Dezember Mai. Nach 9 Monaten ist endlich Zeit dafür!
Beitrag 16. Jun 2015, 16:30 | Beitrag #28
+ Quote Post Go to the top of the page
Yoshi


Fantasyloser El-ZoSA Fundamentalist
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-May 02

Gruppe: GU Redaktion
Wohnort: Duisburg

Xbox Live Gamertag:
GfreaksYosh [+]
PlayStation Netzwerk ID:
G-FYoshi [+]
Wii Freundescode:
6513419688525782 [+]
3DS Freundescode:
0087 2339 5637



@Double: Liest du irgendeinen Kommentar von mir bzgl. Forza, Fable, Halo oder Gears? Wenn MS nur Spiele angekündigt hätte, die mich nicht die Bohne jucken (also auch dieses Armature Spiel nicht) und Rare Grabbed by the Ghoulies 2 angekündigt hätte (gewiss nicht mein Wunschtitel), hätte ich mich nicht annähernd so drüber aufgeregt. Aber wenn mein Lieblingsentwickler nach beinahe 10 Jahren Casual-Kram sein gehyptes Comeback feiert mit einem MMO First Person Piratenspiel das aussieht wie eine schlechtere AC-Kopie, dann kann ich mich ja wohl mal aufregen. Nicht jeder muss nur Spiele machen, die ich mag, du siehst auch kein Gejammer von mir wegen Sony, nur weil deren große Ankpndigungen mich nicht interessieren.

ZITAT(Ripchip @ 16. Jun 2015, 16:34) *
Mehr als Banjo 2D würde beim heutigen Nintendo auch nicht entwickelt werden ugly.gif
Dann wäre ich halt auf Nintendo sauer, wo ist das Problem?


ZITAT(Rusix @ 16. Jun 2015, 16:38) *
ZITAT(gamegod @ 16. Jun 2015, 16:35) *
Übrigens: Die Banjo-Teaser seitens Rare waren nicht ganz unbegründet.

Denn es wurde bestätigt, dass in dem Spiel Captain Blackeye vorkommen wird und es ein Reimaging von Project Dream ist, welches ja dann damals in Banjo-Kazooie gemündet ist.


Puh, wenn Yoshi das liest, wird er bestimmt erstmal erleichtert sein... *hmpf* ugly.gif
...


--------------------
Möbius: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.
Peter LaRuffa: If somehwere within the bible I were to find a passage that said 2+2=5 I wouldn't question what I read in the bible, I would believe it.
Beitrag 16. Jun 2015, 16:38 | Beitrag #29
+ Quote Post Go to the top of the page
Ripchip


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-Dec 06

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Leverkusen

Xbox Live Gamertag:
Rippi [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Cormac1980 [+]



Yoshi, meine Aussage war auf Puka bezogen wink.gif


--------------------
Beitrag 16. Jun 2015, 19:36 | Beitrag #30
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




Ich mache übrigens nicht Microsoft dafür verantwortlich. Ich bin überzeugt, Rare durfte machen, was sie wollen, und dort hat man sich für ein MMO entschieden.

Rare war immer experimentierfreudig, und wenn Rare von 2002 bis heute das alte geblieben wäre, dann wären sie sicher schon mal die treibende Kraft hinter einem MMO gewesen.

Das ist eigentlich nicht schlimm. Aber gerade jetzt, wo man dachte, nach der Kinect-Welle kommt das erste normale Spiel von denen? Rare ist meines Wissens theoretisch immer noch groß, daher muss es nicht alles sein, aber wenn das MMO richtig ernst genommen wird, vermutlich doch, denn richtig gemacht verschlingen die viel Personal.
Wenn es nicht alles wäre, könnte ich mich für alle MMO-Fans freuen. Dass es wahrscheinlich aber alles ist, ist schade. Und nach Lionhead schon das zweite große Microsoft-Studio, das theoretisch lebendig, aber für mich nutzlos ist.

Meine Gefühle bei der Enthüllung gingen so: Vor dem Trailer entahm ich dem Gerede ein Online-Spiel. Na, gut, nichts für mich.
Trailer fängt an: Ach, schade, sieht gut aus.
Trailer wird länger ohne andere Person außer dem Spieler: Hm, vielleicht, ich meine, Journey hatte auch eine shared World ohne ein MMO zu sein.
Seeschlacht mit lauter Spielern mit individuellen Aufgaben auf dem Schiff: Ne, schade, IST ein Vollblut-MMO.

ZITAT(Holger @ 16. Jun 2015, 14:26) *
Weiß gar nicht, warum so viele von euch was gegen ein MMO haben?! Den Piratenkrams bei AC fanden doch etliche Spieler ganz prima. Ich fand es ja eher nicht so passend für AC, aber so, wie das jetzt hier kommen soll, ist das doch bestimmt klasse - erst recht als MMO.

Den Piratenkram bei Assassin's Creed hätten viele nicht gemocht, wenn es ein MMO gewesen wäre. Erst recht als MMO ist ein Satz, den viele klassische Konsolenspieler nie sagen würden. Nicht alle, du offensichtlich sagst den Satz, aber eben viele. Dass Rare zum MMO-Entwickler wird, wenn sie endlich von der Kette gelassen werden, ist eine riesige Enttäuschung für die Mehrheit der Zielgruppe, die sich im Vorfeld angesprochen gefühlt hat.
Beitrag 16. Jun 2015, 19:56 | Beitrag #31
+ Quote Post Go to the top of the page
Yoshi


Fantasyloser El-ZoSA Fundamentalist
Gruppensymbol
Mitglied seit: 4-May 02

Gruppe: GU Redaktion
Wohnort: Duisburg

Xbox Live Gamertag:
GfreaksYosh [+]
PlayStation Netzwerk ID:
G-FYoshi [+]
Wii Freundescode:
6513419688525782 [+]
3DS Freundescode:
0087 2339 5637



@Guybrush: Es ist nicht alles, es arbeiten etwa 2/3 der Mitarbeiter an dem MMO. Was wiederum bedeutet 1/3 tuts nicht. Rare Remix ist offensichtlich fertig, also wird das andere 1/3 an dem Unity-Spiel (ich nehme an Battletoads) arbeiten.


--------------------
Möbius: Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.
Peter LaRuffa: If somehwere within the bible I were to find a passage that said 2+2=5 I wouldn't question what I read in the bible, I would believe it.
Beitrag 16. Jun 2015, 20:07 | Beitrag #32
+ Quote Post Go to the top of the page
Rusix


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 15-Feb 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Schaumburg




ZITAT(Guybrush Threepwood @ 16. Jun 2015, 20:36) *
Rare ist meines Wissens theoretisch immer noch groß, daher muss es nicht alles sein, aber wenn das MMO richtig ernst genommen wird, vermutlich doch, denn richtig gemacht verschlingen die viel Personal.
Wenn es nicht alles wäre, könnte ich mich für alle MMO-Fans freuen.


Mal ehrlich: Ein MMO von Rare mit dieser Optik..? Wer soll das eigentlich kaufen/spielen? Alte Rare-Fans sicher nicht. MMO-Fans haben bessere Alternativen. Das ganze riecht so derbe nach Flop, dass ich es nicht in Worte kleiden kann. Mega-Fail der E3. Ich bleib dabei.


--------------------
Yeah, well, you know, that's just like, your opinion, man...
Beitrag 16. Jun 2015, 20:08 | Beitrag #33
+ Quote Post Go to the top of the page
kaneda


irgendwas kuhles
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: GU Moderationsleitung




ZITAT(Rusix @ 16. Jun 2015, 21:07) *
ZITAT(Guybrush Threepwood @ 16. Jun 2015, 20:36) *
Rare ist meines Wissens theoretisch immer noch groß, daher muss es nicht alles sein, aber wenn das MMO richtig ernst genommen wird, vermutlich doch, denn richtig gemacht verschlingen die viel Personal.
Wenn es nicht alles wäre, könnte ich mich für alle MMO-Fans freuen.


Mal ehrlich: Ein MMO von Rare mit dieser Optik..? Wer soll das eigentlich kaufen/spielen? Alte Rare-Fans sicher nicht. MMO-Fans haben bessere Alternativen. Das ganze riecht so derbe nach Flop, dass ich es nicht in Worte kleiden kann. Mega-Fail der E3. Ich bleib dabei.


Damit sind Rare und Nintendo offiziell wieder vereint. ugly.gif


--------------------
24.11.1983 - 26.08.2014
Beitrag 17. Jun 2015, 08:20 | Beitrag #34
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Holger_*





Guests



ZITAT(Guybrush Threepwood @ 16. Jun 2015, 20:36) *
Ich mache übrigens nicht Microsoft dafür verantwortlich. Ich bin überzeugt, Rare durfte machen, was sie wollen, und dort hat man sich für ein MMO entschieden.

Rare war immer experimentierfreudig, und wenn Rare von 2002 bis heute das alte geblieben wäre, dann wären sie sicher schon mal die treibende Kraft hinter einem MMO gewesen.

Das ist eigentlich nicht schlimm. Aber gerade jetzt, wo man dachte, nach der Kinect-Welle kommt das erste normale Spiel von denen? Rare ist meines Wissens theoretisch immer noch groß, daher muss es nicht alles sein, aber wenn das MMO richtig ernst genommen wird, vermutlich doch, denn richtig gemacht verschlingen die viel Personal.
Wenn es nicht alles wäre, könnte ich mich für alle MMO-Fans freuen. Dass es wahrscheinlich aber alles ist, ist schade. Und nach Lionhead schon das zweite große Microsoft-Studio, das theoretisch lebendig, aber für mich nutzlos ist.

Meine Gefühle bei der Enthüllung gingen so: Vor dem Trailer entahm ich dem Gerede ein Online-Spiel. Na, gut, nichts für mich.
Trailer fängt an: Ach, schade, sieht gut aus.
Trailer wird länger ohne andere Person außer dem Spieler: Hm, vielleicht, ich meine, Journey hatte auch eine shared World ohne ein MMO zu sein.
Seeschlacht mit lauter Spielern mit individuellen Aufgaben auf dem Schiff: Ne, schade, IST ein Vollblut-MMO.

ZITAT(Holger @ 16. Jun 2015, 14:26) *
Weiß gar nicht, warum so viele von euch was gegen ein MMO haben?! Den Piratenkrams bei AC fanden doch etliche Spieler ganz prima. Ich fand es ja eher nicht so passend für AC, aber so, wie das jetzt hier kommen soll, ist das doch bestimmt klasse - erst recht als MMO.

Den Piratenkram bei Assassin's Creed hätten viele nicht gemocht, wenn es ein MMO gewesen wäre. Erst recht als MMO ist ein Satz, den viele klassische Konsolenspieler nie sagen würden. Nicht alle, du offensichtlich sagst den Satz, aber eben viele. Dass Rare zum MMO-Entwickler wird, wenn sie endlich von der Kette gelassen werden, ist eine riesige Enttäuschung für die Mehrheit der Zielgruppe, die sich im Vorfeld angesprochen gefühlt hat.


Ich glaube, es gibt auch genügend Konsolenspieler, die MMOs mögen. Neverwinter wurde auf der Xb1 anscheinend richtig gut angenommen und Elder Scrolls Online legt wohl auch gerade einen guten Start hin. Von daher gibt's bestimmt auch eine Zielgruppe für Sea Of Thieves.
Beitrag 17. Jun 2015, 08:37 | Beitrag #35
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




ZITAT(Holger @ 17. Jun 2015, 09:20) *
Von daher gibt's bestimmt auch eine Zielgruppe für Sea Of Thieves.

Ja, aber die postet hier halt nicht.
Beitrag 17. Jun 2015, 11:11 | Beitrag #36
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Holger_*





Guests



ZITAT(Guybrush Threepwood @ 17. Jun 2015, 09:37) *
ZITAT(Holger @ 17. Jun 2015, 09:20) *
Von daher gibt's bestimmt auch eine Zielgruppe für Sea Of Thieves.

Ja, aber die postet hier halt nicht.


Mag sein, das wird dann wohl seine Gründe haben. Aber das ändert auch nichts daran, dass ich das Spiel interessant finde. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich mittlerweile viel lieber online mit anderen Spielern zocke, anstatt mich stundenlang allein mit langweiligen Storys rumzuquälen. smile.gif
Beitrag 17. Jun 2015, 12:37 | Beitrag #37
+ Quote Post Go to the top of the page
gamegod


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Oedheim

Xbox Live Gamertag:
GU Tidus [+]
Wii Freundescode:
7129 1858 9499 3420 [+]



ZITAT(Holger @ 17. Jun 2015, 12:11) *
ZITAT(Guybrush Threepwood @ 17. Jun 2015, 09:37) *
ZITAT(Holger @ 17. Jun 2015, 09:20) *
Von daher gibt's bestimmt auch eine Zielgruppe für Sea Of Thieves.

Ja, aber die postet hier halt nicht.


Mag sein, das wird dann wohl seine Gründe haben. Aber das ändert auch nichts daran, dass ich das Spiel interessant finde. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich mittlerweile viel lieber online mit anderen Spielern zocke, anstatt mich stundenlang allein mit langweiligen Storys rumzuquälen. smile.gif


Ich hatte irgendwie noch nie coole Erfahrungen gesammelt mit Online-Spielen. Da rennen größtenteils Arschlöcher rum, so kam es mir zumindest vor. Meine Haupterfahrungen über Online-Spiele:

- es gibt viele Leute die dir bewusst den Spielspaß ruinieren indem sie dir Items und Geld vor den Latz knallen (hatte ich oft bei Diablo 2)
- es gibt viele Leute die einfach nur total egoistisch spielen, dann brauch ich aber ehrlich gesagt kein Online-Game.
- Rage Quitter...richtig nervig...einfach nur schlechte Verlierer
- Typen die einfach mal so tun als wären sie mit dir befreundet um dich bei der nächsten Möglichkeit zu hintergehen, yeah.

Habe auch bei anderen Quellen öfters den gleichen Satz gelesen: "Das Spiel wird wie jedes Online-Spiel an seiner Community scheitern, da es keine Community gibt, die sich so nennen dürfte".

Und was ich auch beobachtet habe: diverse Nationen in Europa sind einfach unerträgliche Online-Spieler. Franzosen verweigern es beispielsweise vehement englisch zu sprechen bei ner gemischten Gruppe. Aber auch sonst spiele ich zum Beispiel total ungerne gegen russische Spieler. Habe ich auch noch keine gute Erfahrungen gemacht.

Daher bin ich seitens MMO immer seeeehr skeptisch, da ich nicht an eine vitale Community glaube. Speziell nicht auf Konsolen.


--------------------
In Memoriam of Eddie Guerrero 1967 - 2005 R.I.P

Viva Espana! Euro 2008 + World Cup 2010 + Euro 2012! The Golden Generation!

Woo! Woo! Woo!
Beitrag 21. Jun 2015, 09:45 | Beitrag #38
+ Quote Post Go to the top of the page
Guybrush Threepwood


Vertreibt seine Beiträge online
Gruppensymbol
Mitglied seit: 6-Jan 05

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Berlin




ZITAT(Holger @ 17. Jun 2015, 12:11) *
Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich mittlerweile viel lieber online mit anderen Spielern zocke, anstatt mich stundenlang allein mit langweiligen Storys rumzuquälen. smile.gif

Ist bei mir halt genau umgekehrt.

Ein Grund dafür übrigens sind die immer über den Köpfen eingeblendeten Namen der Mitspieler. Bei einem klassischen Deathmatch erkenne ich Sinn darin, um den aktuell Führenden gezielt anzugreifen, aber wenn ich mir die Battlefront 3-Demo anschaue: Muss ich wirklich wissen, wie der Spieler des vierten Sturmtrupplers von hinten links gesehen heißt?

Wenn ich immer diese Namen über den Mitspielern sehe, verliere ich immer die Lust, so etwas auszuprobieren. wie soll man sich da im Spiel verlieren können? In dem Fall ist da auch schlecht fürs Spiel, denn wie soll man den Tarneffekt von weißer Rüstung auf Schnee ausnutzen, wenn ein roter Name über einen schwebt.

Auf eine große Singleplayer-Schlacht ohne Namen über den Köpfen hätte ich große Lust. Schade, dass es keine Bot-Mode gibt, wobei der auch nicht garantieren würde, dass Namenseinblendungen verschwinden.

Hier ist es genauso: Eine große, mysteriöse Welt, und dann namensschilder über den Köpfen der anderen Figuren. Das passt nicht zueinander!

Der Beitrag wurde von Guybrush Threepwood bearbeitet: 21. Jun 2015, 09:45
Beitrag 21. Jun 2015, 11:20 | Beitrag #39
+ Quote Post Go to the top of the page
Rusix


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 15-Feb 07

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Schaumburg




Guybrush, dass sehe ich ganz ähnlich. Mich holt der Scheiß auch immer runter. Anderseits verhalten sich die meisten Player auch so belämmert, das sie aufgrund ihres zB Laufverhaltens sofort auffallen. Das hat sicher auch mit den dürftigen Animationen im Onlinegame zu tun. Eine glaubwürdige Welt kann so gar nicht erst entstehen. Nimm noch die Punkte von gamegod hinzu und du weißt warum ich onlineplay meide wo es nur geht.

Das gilt sicher nicht für alle Arten des Online-Gaming.


--------------------
Yeah, well, you know, that's just like, your opinion, man...
Beitrag 4. Aug 2015, 16:44 | Beitrag #40
+ Quote Post Go to the top of the page
gamegod


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Oedheim

Xbox Live Gamertag:
GU Tidus [+]
Wii Freundescode:
7129 1858 9499 3420 [+]



Das Spiel wurde heute von Microsoft im Rahmen des Xbox Briefings auf der Gamescom für einen PC Release bestätigt.


--------------------
In Memoriam of Eddie Guerrero 1967 - 2005 R.I.P

Viva Espana! Euro 2008 + World Cup 2010 + Euro 2012! The Golden Generation!

Woo! Woo! Woo!
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
5 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18. Jul 2018 - 19:14