GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

30 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
Batman, The Killing Joke in bester TAS-Tradition verfilmt!
Beitrag 7. Apr 2005, 21:52 | Beitrag #1
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten






Daß es auch in Japan viele Fansvon Batman gibt, wissen wir nicht erst seit Kia Asamiyas Manga Interpretation des dunklen Ritters. Auch Masakazu Katsura ist bekennender Verehrer der Fledermaus.

Wie steht ihr zu Batman? Begeistern euch nur die Filme oder hattet ihr auch schonmal ein Original Comic in der Hand?
Wie tief reicht euer Wissen über Batman?
Kennt ihr gerade mal den Joker, Catwomen und Robin oder wißt ihr, daß es mittlerweile 3 Robins gab, die an der Seite von Batman kämpften?


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 7. Apr 2005, 22:03 | Beitrag #2
+ Quote Post Go to the top of the page
kaneda


irgendwas kuhles
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 04

Gruppe: GU Moderationsleitung




Mein Wissen über Batman ist begrenzt, ich weiss z.b. das einer der Robins der erste oder der zweite später zu Nightwing wird. Auch weiss das einer von den drei Robins mal hops gegangen ist. Aber sonst bin ich ja eher der Marvel Universumfan, aber das brauch Ich dir ja nicht zu sagen, gelle Ryudo.^^ Nichtsdetotrotz muss ich sagen das Batman einer der wenigen Figuren ist die mir aus dem DC Universum zusagen. Ich hab auch ein paar Comics von Ihm, nur hab ich die sporadisch gesammelt, hier mal ein Heftchen da mal eines. Zu den Filmen für mich gibt es nr zwei Batman Filme, und zwar die düsteren Movies von Tim Burton. Joel Schumacher hätte mit seinen bunten Bonbon Streifen Batman Forever und Batman und Robin fast das Batman Franchise gekillt. Mein Hoffungen in bezug auf Filme ruhen jetzt auf Chris Nolan der Batman Begins verfilmt hat.


--------------------
24.11.1983 - 26.08.2014
Beitrag 7. Apr 2005, 22:15 | Beitrag #3
+ Quote Post Go to the top of the page
Red Tom Flint


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Jun 04

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: -




Mich begeistern eigentlich wirklich nur die Filme. Aber auch nur Batman und Batmans Rückkehr. Es gibt einfach keine bessere Besetzung für Bruce/Batman als Micheal Keaton. Und es wird wohl auch keiner schaffen dies so düster in Szene zu setzen wie Tim Burton.

Ganz ganz ganz Früher habe ich mir die Batmanfilme angesehen wo immer diese Boing, Boom etc. eingeblendet wurde, wenn die sich da rumkloppten. ugly.gif
Damals gabs ja auch nix bessres. ^^

Den Batman Cartoon, der mal auf Pro7 kam , hab ich auch einige Folgen gesehen.

Aber nen Plan von Bataman hab ich dennoch kaum. Ich weiß also nix von 3 Robins.

Ebenso schließe ich mich Kaneda an, dass ich mehr der Marvel Fan bin.
Beitrag 7. Apr 2005, 22:33 | Beitrag #4
+ Quote Post Go to the top of the page
Míc


Member
*****
Mitglied seit: 26-Oct 03

Gruppe: Members
Wohnort: Stuttgart



Ich finde einfach den Charakter Batman nicht sehr interessant. Ich steh auf Superman :)


--------------------
Spiele gerade:
Xbox: Thief 3
NGC: FIFA Street, RE 4

zuletzt durchgezockt: Cold Fear(Xbox), Mech Assault 2(Xbox)
Warte auf: Conker & Fight Night 2
Beitrag 7. Apr 2005, 22:44 | Beitrag #5
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




Der Detektiv und der Pfadfinder. *g*
Früher mochte ich keine Crossover Geschichten der beiden Helden, inzwischen hat sich das aber geändert.


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 7. Apr 2005, 23:27 | Beitrag #6
+ Quote Post Go to the top of the page
Colt


...wird von Tazel bewundert!
Gruppensymbol
Mitglied seit: 28-Feb 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Erzgebirge

Xbox Live Gamertag:
Colt111179 [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Colt111179 [+]
3DS Freundescode:
3480 2528 8937



Bin auch ein großer Batman Fan.Besonders von den ersten beiden Filmen und den Animated Series.Comics hab ich nicht sehr viele, hatte mich eher auf Spidey konzentriert.Denoch hab ich schon ein bißchen Hintergrundwissen zu Batman.Das mit den 3 Robins wußte ich auch.Auch weiß ich das Batmans Rückrad von Bane gebrochen wurde.Die Knightfall Storyline ist ja fast schon legendär.
Was mir nicht so gefällt, ist Batman of the Future.Es tut einfach weh Bruce Wayne so alt und zerbrechlich zu sehen.

PS: Ich bin wohl auch einer der wenigen die sich nur wegen der Story bei Batman Dark Tomorrow durchgequält haben.Hab sogar alle Endseqenzen freigespielt. happy.gif


--------------------
"Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the beast with wrath, because he knows the time is short…
Let him who have understanding reckon the number of the beast. For it is a human number, it's number Sixhundred and sixty-six."


SSBB Freundescode: 2879 1085 0870
Beitrag 8. Apr 2005, 12:17 | Beitrag #7
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Es gibt absolut keinen besseren als Batman ( Bruce Wyane) was Superhelden angeht

und ja neben den Comics , Zeichentrickserie , usw zählen nur Batman und Batmans Rückehr von den Filmen

Bei den Robins z.b. gibt es nur einen wahren und das ist und bleibt Dick Grason während Batgirl immer Babara Gorden war (für mich wurde sie NIE zum Orakel) aber auch Catwomans Geschichte ist interessant usw usw usw

und natürlich befindet sich Batman Child of Dreams auch in meiner Sammlung


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 8. Apr 2005, 17:26 | Beitrag #8
+ Quote Post Go to the top of the page
MrNiceGuy1


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 20-Jul 02

Gruppe: Advanced Member



Allein die Tatsache das Batman im Gegensatz zu Superman ein normaler sterblicher Mensch ohne Besondere Superkräfte ist, hatt ihn für mich immer interresant gemacht.

Aber irgendwie habe ich mir Nie ein Comic geholt, dafür war ich später aber bei den JLA Heften dabei und Batman war einer Meiner Lieblings Mitglieder der JLA.


--------------------
Und wenn Lehrer nicht mehr an die Menschen glauben, ist es doch mit der Gesellschaft aus! Oder?

-Eikichi Onizuka (GTO Bd.11)
Beitrag 8. Apr 2005, 21:35 | Beitrag #9
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




ZITAT(Colt @ 8. Apr 2005, 00:27)
Bin auch ein großer Batman Fan.Besonders von den ersten beiden Filmen und den Animated Series.Comics hab ich nicht sehr viele, hatte mich eher auf Spidey konzentriert.Denoch hab ich schon ein bißchen Hintergrundwissen zu Batman.Das mit den 3 Robins wußte  ich auch.

Ganz heißer Tipp von mir: Kauf dir unbedingt die beiden Sammelbände "Batman: Hush".
Ich habe schon viele Batman Stories gelesen, aber kaum eine war so spannend wie diese. Sie stellt das Batman Universum auf den Kopf und nach ihr ist nichts mehr so, wie es einmal war. (Vor allem die Beziehung Batman/Catwoman erreicht eine vollkommen neue Ebene. wink.gif )
Falls Du vorhast nur alle paar Jahre mal einen Batman Comic zu kaufen, dann muß es dieser sein. Alles andere würdest du bereuen. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. happy.gif

ZITAT
PS: Ich bin wohl auch einer der wenigen die sich nur wegen der Story bei Batman Dark Tomorrow durchgequält haben.Hab sogar alle Endseqenzen freigespielt.  happy.gif

Hatte mich sehr auf das Game gefreut, aber nachdem ich erste Spielszenen gesehen hab, strich ich es von meiner Einkaufsliste.

ZITAT(OAB)
Bei den Robins z.b. gibt es nur einen wahren und das ist und bleibt Dick Grason während Batgirl immer Babara Gorden war (für mich wurde sie NIE zum Orakel) aber auch Catwomans Geschichte ist interessant usw usw usw

Also mir ist Tim Drake um einiges sympathischer als Dick Grayson. smile2.gif
Was Barbara Gordon angeht, so braucht ich ne ganze Weile bis ich mich an ihre neue Rolle gewöhnt hatte, aber inzwischen ist sie als Orakel einfach nicht mehr wegzudenken.

Edit: Hier mal die beiden Cover der Sammelbände:



Hush #1 bei Amazon

Hush #2 bei Amazon

Der Beitrag wurde von Ryudo bearbeitet: 8. Apr 2005, 21:41


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 9. Apr 2005, 12:51 | Beitrag #10
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Und wie steht ihr zu dem (kurzen) Auftritt des zweiten Robins Jason ???




Jason ist der Sohn von Willis Todd und Sheila Haywood. Sein Vater, ein Kleinkrimineller, trennte sich jedoch schon kurz nach Jasons Geburt von seiner Mutter und heiratete statt dessen eine Frau namens Catherine, die Jason schon bald für seine wahre Mutter hielt. Durch das Umfeld seiner Eltern entwickelte er sich zu einem aggressiven, draufgängerischen Straßenkind.

Während sein Vater für den Kriminellen Two-Face arbeitete, erkrankte seine Frau Catherine schwer, und Jason beging kleinere Verbrechen, um für sie zu sorgen. Eines Tages besuchte Batman, die Seitenstraße, in der einst seine Eltern ermordet worden waren, und Jason, der sich zufällig ebenfalls dort aufhielt, versuchte, die Reifen des Batmobils zu stehlen.

Doch Batman entdeckte Jason und verfolgte ihn bis zu einem heruntergekommen Haus, in der er mit seiner "Mutter" Catherine wohnte. Nachdem die schwerkranke Catherine gestorben war, entschloß sich Batman, sich des Jungen anzunehmen, da dieser glaubte, sein Vater säße im Gefängnis.

Batman fand jedoch bald heraus, daß Willis Todd nicht im Gefängnis saß, sondern von Two-Face wegen eines verpatzten Planes getötet worden war. Nachdem er Batman bei einem Fall geholfen hatte, beschloß dieser, Jason in seiner Identität als Bruce Wayne zu adoptieren und zudem zu seinem neuen Robin auszubilden, da der bisherige Träger dieses Namens, Dick Grayson, mittlerweile als Nightwing unterwegs war.

Während der nächsten Monate kämpfte Jason als zweiter Robin an Batmans Seite und wurde zudem Mitglied der New Titans. Im Laufe der Zeit ging er jedoch immer aggressiver und rücksichtsloser gegen das Verbrechen vor, und nachdem er sich wiederholt grundlos in Gefahr gebracht hatte, war Batman kurz davor, ihm zu verbieten, weiterhin das Kostüm von Robin zu tragen.

Schließlich fand Jason heraus, daß Catherine Todd nicht seine leibliche Mutter war, und versuchte daraufhin, seine wahre Mutter aufzuspüren. Schon bald hatte er den Kreis der in Frage kommenden Frauen auf Sharmin Rosen, eine israelische Geheimagentin, die Attentäterin Sandra Woosan und die Ärztin Sheila Haywood eingeschränkt.

Mit Batmans Hilfe fand er auch heraus, daß weder Sharmin noch Sandra seine Mutter waren. Kurz darauf erfuhr Jason, daß Dr. Sheila Haywood, seine leibliche Mutter, die gerade eine Hungersnot in Äthiopien bekämpfte, vom Joker erpreßt wurde. Trotz Batmans ausdrücklicher Warnung, sich dem Joker nicht alleine zu stellen, machte sich Jason daraufhin auf, seiner Mutter zu helfen.

Er fand seine Mutter und enthüllte ihr seine Geheimidentität, doch aus Angst, wegen Veruntreuung ins Gefängnis zu kommen, verriet sie ihren Sohn an den Joker. Dieser schlug auf brutalste Weise mit einer Brechstange auf Jason ein und sperrte ihn und seine Mutter in ein Lagerhaus, in dem er eine Bombe deponiert hatte. Jasons letzte Tat bestand darin, seine Mutter mit seinem Körper vor der Explosion der Bombe zu schützen.

Kurz darauf erreichte Batman das Lagerhaus und entdeckte Jasons Leiche. Nach dem Tod seines Partners versank er in tiefe Trauer und entwickelte sich nach und nach immer mehr zu einer unkontrollierbarten Zeitbombe. Erst mit Hilfe des Jugendlichen Tim Drake konnte er sein seelisches Gleichgewicht wiedererlangen. Zum Dank ernannte er Tim zum neuen Robin, und so lebt Jasons Vermächtnis bis heute fort.

Und wenn man nach The Return of the Joker geht bekommt ja auch Tim Drake einiges ab


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 9. Apr 2005, 14:18 | Beitrag #11
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




ZITAT(OAB @ 9. Apr 2005, 13:51)
Und wie steht ihr zu dem (kurzen) Auftritt des zweiten Robins Jason ???

Ich kenne ihn nur aus "Tod in der Familie" (bin seit Dino Zeiten dabei) und das reichte mir schon, um ihn unsympathisch zu finden. Es spricht auch Bände, daß er der einzige Superheld ist, der niemals wiederbelebt wurde. Andererseits... ach nee, ich will nicht spoilern.
Lest "The Hush" und ihr wißt, was ich meine. wink.gif

Wie findet ihr denn das neue Batgirl? Ich persönlich kann mit dieser zugeflikten Maske gar nichts anfangen. Der Chara ist einfach langweilig. nixweiss.gif

Was sind denn so eure Lieblingsstories im Bat Universum?

Bei mir sieht es wie folgt aus (nur mal die Top 5):

1. Hush
Eine Geschichte, die den Status Quo in mehr als nur einer Hinsicht neu definiert.
Gleichzeitig ein spannender Psycho Thriller, der mit den Erwartungen des Lesers spielt und für den besten Detktiv der Welt eine schockierende Lösung bereit hält.


2. Die Seuche
Batman im Kampf gegen ein Virus, das droht seine Stadt auszulöschen. Erfrischend anders.

3. Knightfall - Der Sturz des dunklen Ritters
Es ist ein langer Weg bis es schließlich im Finale der Saga heißt: Batman vs. Batman. Allein schon durch ihren Umfang hat diese Story Geschichte geschrieben.

4. Niemansland
Vor allem das Finale ist einfach grandios und zeigt den Joker von seiner "besten" Seite

5. Tod in der Familie
Tod von Robin Nummer 2 - ein Unikum im Batman (Superhelden) Universum


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 9. Apr 2005, 18:19 | Beitrag #12
+ Quote Post Go to the top of the page
Colt


...wird von Tazel bewundert!
Gruppensymbol
Mitglied seit: 28-Feb 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Erzgebirge

Xbox Live Gamertag:
Colt111179 [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Colt111179 [+]
3DS Freundescode:
3480 2528 8937



ZITAT(Ryudo @ 8. Apr 2005, 22:35)
ZITAT(Colt @ 8. Apr 2005, 00:27)
Bin auch ein großer Batman Fan.Besonders von den ersten beiden Filmen und den Animated Series.Comics hab ich nicht sehr viele, hatte mich eher auf Spidey konzentriert.Denoch hab ich schon ein bißchen Hintergrundwissen zu Batman.Das mit den 3 Robins wußte  ich auch.

Ganz heißer Tipp von mir: Kauf dir unbedingt die beiden Sammelbände "Batman: Hush".
Ich habe schon viele Batman Stories gelesen, aber kaum eine war so spannend wie diese. Sie stellt das Batman Universum auf den Kopf und nach ihr ist nichts mehr so, wie es einmal war. (Vor allem die Beziehung Batman/Catwoman erreicht eine vollkommen neue Ebene. wink.gif )
Falls Du vorhast nur alle paar Jahre mal einen Batman Comic zu kaufen, dann muß es dieser sein. Alles andere würdest du bereuen. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. happy.gif


Danke für den Tip.Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht.Werd ich mir wohl demnächst holen.

ZITAT(Ryudo @ 8. Apr 2005, 22:35)
ZITAT
PS: Ich bin wohl auch einer der wenigen die sich nur wegen der Story bei Batman Dark Tomorrow durchgequält haben.Hab sogar alle Endseqenzen freigespielt.  happy.gif

Hatte mich sehr auf das Game gefreut, aber nachdem ich erste Spielszenen gesehen hab, strich ich es von meiner Einkaufsliste.


Ich hab´s mir ja auch erst geholt wo´s billig war.Das beste an dem Game war die Story, Ra´s Al Ghul als Endgegner und die genialen Videosequenzen die top synchronisiert waren.Aber Gameplaytechnisch war es unter aller Sau.Zum Glück war es dank den häufigen Rücksetzpunkten ziemlich leicht.
Da waren die Spiele zu The Animated Series doch besser.


--------------------
"Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the beast with wrath, because he knows the time is short…
Let him who have understanding reckon the number of the beast. For it is a human number, it's number Sixhundred and sixty-six."


SSBB Freundescode: 2879 1085 0870
Beitrag 10. Apr 2005, 16:56 | Beitrag #13
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member





Mal ein paar Sachen zu Batman Begins

1. Deutschlandstart: 16. Juni 2005
2. Der Film hat mind. 135.000.000 Dollar gekostet
3. Der Fim hat eine Lauflänge von 134 Minuten
4. Vorrausichtlich am 22. November 2005 wird Batman Begins auf US DVD erhältlich sein
5. Der Film wird bestimmt klasse

Aktuelle News findet man auf http://www.batmannews.de

In den USA ist eine neue Batman Zeichentrick Serien DVD Box angekündigt

Street Date: 7/6/04
MSRP: $49.98
Media Quantity: 4
Run Time: 625
Closed Captioning: Yes
Sound Track Language: English

Disc 1 - Episodes 1-7
Disc 2 - Episodes 8-14
Disc 3 - Episodes 15-21
Disc 4 - Episodes 22-28

DVD Features:
• Audio Commentary: "On Leather Wings" and "Heart of Ice" with Bruce Timm, Paul Dini & Eric Rodomski
• Featurette : "Batman: The Legacy Continues"
• The Dark Knight's First Night: Pilot promo
• Tour of the Batcave
• Other Super-Hero Favorites

Aspect Ratio: Original Aspect Ratio - 1.33, Standard [4:3 Transfer]
Subtitles: 1 English, 2 Francais, 3 Espanol

Sound Quality:
• English: Stereo 2S
• Francais: Stereo 2S
• Espanol: Stereo 2S

wärd ihr auch darfür das diese auch zu uns kommt ???

Der Beitrag wurde von OAB bearbeitet: 10. Apr 2005, 17:05


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 10. Apr 2005, 18:08 | Beitrag #14
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




Ist das die neue oder alte Batman Serie? Von der neuen hab ich nämlich nur einen Trailer gesehen. Wirkte nicht so berauschend.


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 10. Apr 2005, 18:27 | Beitrag #15
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



So viel ich weiß die Alte (also die die auch schon bei uns auf Pro.7 kam)



Hier der neuste TV Spot zu Batman Begins (Ziel speichern unter)

http://media.themoviebox.net/qt/1256368-02...28/batspot4.mov blackbat.gif worship2.gif batman.gif worship2.gif

Aber wenn man bedenkt das sie es bisher weder geschafft haben Batman und das Phantom , Sup Zero auf DVD zu bringen und die Justice League bei uns noch immer nicht im TV kommt (in Frankreich läuft die Serie jeden Sonntag morgen)



glaube ich auch nicht das der Batman DVD Pack zu uns kommt aber wer weiß wenn wir Deutschen Fans im Sommer wieder Batman begeistert sind happy.gif

PS: Worauf ich immer besonders achte ist das ich mind. die Batman Comics zu den Filmen habe

Der Beitrag wurde von OAB bearbeitet: 10. Apr 2005, 18:34


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 10. Apr 2005, 18:34 | Beitrag #16
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




In England gibt's die DVDs ja schon länger.
Ich persönlich hoffe auf ein dt. Release passend zum neuen Film.
(Gleichzeitig fürchte ich mich auch davor, da dann wieder eine Serie auf meiner Einkaufsliste landet. *g* )


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 10. Apr 2005, 18:45 | Beitrag #17
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Bei englischen DVD's warte ich jetzt zuerst auf Inhumanoids DVD die am 6.6.05 erscheinen soll


--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 12. Apr 2005, 10:10 | Beitrag #18
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Ich habe jetzt ein paar Bilder von den Batman: Hush Comics gesehen und muß sie mir auch zulegen happy.gif

Was mir dabei nicht so gefällt ist diese " Brille " die sie Catwoman verpasst haben rolleyes.gif


Hier gut zu sehen ganz unten



--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
Beitrag 12. Apr 2005, 14:01 | Beitrag #19
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




Jo, die sieht man auch auf dem Bild weiter oben. *g*

Das neue Kostüm trägt Catwoman seit sie vor einiger Zeit die Seiten gewechselt hat.
Ich find's furchtbar, hab mich aber mittlerweile dran gewöhnt. Sie trug schon weitaus schlimmere Kostüme.


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 12. Apr 2005, 14:56 | Beitrag #20
+ Quote Post Go to the top of the page
OAB


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 27-Aug 04

Gruppe: Advanced Member



Das ist das einzig wahre für Catwoman (finde ich)





während das buhu.gif



und das geht noch einigermaßen



--------------------
Ryo Saeba 2009 auch endlich in Deutschland....auf DVD.

Youtube Kommentar:

QUOTE
City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes...
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
30 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 25. Apr 2018 - 11:26