GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
Berserk, Kentaro Miuras Werk für die Ewigkeit | Neue Filmumsetzung
Beitrag 16. Aug 2007, 19:29 | Beitrag #1
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten








ZITAT
Der Krieger Guts musste schon als Kind schreckliches erleben. Vom Vater an lüsterne Soldaten verkauft, erholte er sich nie wieder von diesem Trauma und sah sich gezwungen, seinen Vater zu erschlagen. Er schließt sich einer Söldnertruppe an, die seine Ersatzfamilie wird. Doch sein bester Freund Griffith wird sich im Laufe der Zeit zu seinem erbittertsten Feind wandeln.

Brutaler und schonungsloser Anime, der sich stark an die Geschichte Götz von Berlichingens anlehnt und die Schrecken des Mittelalters eindringlich wiedergibt. Neben den geschichtlichen Elementen bietet dieser Anime für Erwachsene zahlreiche mystische Elemente. Beruhend auf dem seit 1989 erfolgreich vertriebenen Manga, der 2002 den Osamu-Tezuka-Kulturpreis als exzellenter Manga erhielt, wurde Ende der Neunziger Jahre diese Animeserie produziert.


Der Beitrag wurde von Ryudo bearbeitet: 16. Aug 2007, 19:30


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 16. Aug 2007, 19:46 | Beitrag #2
+ Quote Post Go to the top of the page
RealTemplar


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member




Eine sehr gelungene Serie und ein noch besserer Manga. Auch wenn der Anfang sowohl im Anime als auch im Manga recht zäh ist, sobald die recht lange Rückblende von Guts beginnt in der man seinen Werdegang bei den "Falken" zu sehen bekommt wird es spannend.
Die gesamte Serie ist recht deftig, in den letzten paar Episoden aber überschlagen sich die Ereignisse und es findet ein fieses Massaker ohnegleichen statt, das die Story in eine neue Bahn lenkt.
Tragisch, düster, brutal, wer auf harten Mittelalter-Horror steht sollte unbedingt reinschauen.
Beitrag 16. Aug 2007, 21:15 | Beitrag #3
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




Hab leider die Serie nie gesehen und kenn auch den Manga nicht. Sollte ich vielleicht wirklich mal nachholen - zumal moderne Animeserien zu 90% Schrott sind. sad.gif


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 16. Aug 2007, 21:54 | Beitrag #4
+ Quote Post Go to the top of the page
darkIkarus


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 18-Mar 07

Gruppe: Advanced Member




ZITAT(Ryudo @ 16. Aug 2007, 22:15) *
Hab leider die Serie nie gesehen und kenn auch den Manga nicht. Sollte ich vielleicht wirklich mal nachholen - zumal moderne Animeserien zu 90% Schrott sind. sad.gif

Dito, wieder was das ich nur dem Namen nach kenne. Da hätte sich besseres angeboten imo.


--------------------
Blogzeugundso: www.darkIkarusEssence.de

Videozeugundso: darkIkarus @ YouTube
Beitrag 16. Aug 2007, 21:57 | Beitrag #5
+ Quote Post Go to the top of the page
Kanchelskis


Advanced Member
********
Mitglied seit: 16-Aug 06

Gruppe: Advanced Member




kann mich Ryudo zwar nicht anschliessen, finde aber das Berserk eine der ganz wenigen Pflichtserien ist. Hab damals zuerst den Anime gesehen, der mich direkt gefesselt hat, bekomm heute noch eine Gänsehaut bei dem genialen OST. Danach hab ich direkt angefangen den Manga quasi zu verschlingen. Innerhalb kurzer Zeit musste ich alle bis dahin erschienen Bände so schnell wie möglich lesen was ich bis heute nicht bereut habe, tiefgründige Charactere, tolles Mittelalter-Fantasy Setting und eine Story mit sehr viel Tiefgang, ein Meilenstein in dem Genre dagegen sehen Serien wie Record of Lodoss war blass aus.

Der Beitrag wurde von Kanchelskis bearbeitet: 16. Aug 2007, 21:57
Beitrag 17. Aug 2007, 09:53 | Beitrag #6
+ Quote Post Go to the top of the page
Shadowguy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-Apr 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Augsburg

Xbox Live Gamertag:
Shadowguy108 [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Shadowguy__108 [+]
3DS Freundescode:
0232 7484 3373



Berserk zählt schon als klassik? na dann

hab damals die ersten beiden bände gekauft (weil ich fast alles mal angelesen hab) und fand sie irgendwie recht langweilig und lasch. wegen dem preis hab ich dann auch aufgehört sie weiter zu kaufen.
überlege aber schon seit einiger zeit mal den zweiten Max band zu kaufen, da die story da ja richtig losgehen sollte und die ersten zwei nur rückblende waren. bisher kam ich aber nicht dazu weil ich andre sachen nachkaufen musste


--------------------
I come and go like the wind. No one can stop me!
Beitrag 17. Aug 2007, 10:28 | Beitrag #7
+ Quote Post Go to the top of the page
Ryudo


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 22-May 03

Gruppe: GU Freie Redaktion
Wohnort: Die unendlichen Weiten




ZITAT(Shadowguy @ 17. Aug 2007, 10:53) *
Berserk zählt schon als klassiker?

ZITAT
Beruhend auf dem seit 1989 erfolgreich vertriebenen Manga(...).


smile.gif


--------------------
"Mein Kaffee hat mich davor gewarnt."
- Agent Francis York Morgen (Deadly Premonition)
Beitrag 17. Aug 2007, 16:41 | Beitrag #8
+ Quote Post Go to the top of the page
RealTemplar


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member




ZITAT(Shadowguy @ 17. Aug 2007, 10:53) *
Berserk zählt schon als klassik? na dann

hab damals die ersten beiden bände gekauft (weil ich fast alles mal angelesen hab) und fand sie irgendwie recht langweilig und lasch. wegen dem preis hab ich dann auch aufgehört sie weiter zu kaufen.
überlege aber schon seit einiger zeit mal den zweiten Max band zu kaufen, da die story da ja richtig losgehen sollte und die ersten zwei nur rückblende waren. bisher kam ich aber nicht dazu weil ich andre sachen nachkaufen musste

Der eigentliche Rückblick in Guts' Kindheit kommt erst in Band 3 und zieht sich bis Band 14 (glaube ich). Der Anfang soll wohl erst mal veranschaulichen wie es in der Welt von Berserk zugeht und vernachlässigt die zwischenmenschlichen Beziehungen. Diese Makel wird dann im Rückblick ausgeräumt.
Ich finde ja das der Anfang der Reihe mehr schadet als nützt. So denken alle gleich das es in Berserk nur um Blut und Gemetzel geht und bekommen gar keinen Einblick in die Hintergründe, es sei denn man bringt etwas Geduld auf.
Beitrag 17. Aug 2007, 17:12 | Beitrag #9
+ Quote Post Go to the top of the page
Shadowguy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-Apr 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Augsburg

Xbox Live Gamertag:
Shadowguy108 [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Shadowguy__108 [+]
3DS Freundescode:
0232 7484 3373



ZITAT(RealTemplar @ 17. Aug 2007, 17:41) *
ZITAT(Shadowguy @ 17. Aug 2007, 10:53) *
Berserk zählt schon als klassik? na dann

hab damals die ersten beiden bände gekauft (weil ich fast alles mal angelesen hab) und fand sie irgendwie recht langweilig und lasch. wegen dem preis hab ich dann auch aufgehört sie weiter zu kaufen.
überlege aber schon seit einiger zeit mal den zweiten Max band zu kaufen, da die story da ja richtig losgehen sollte und die ersten zwei nur rückblende waren. bisher kam ich aber nicht dazu weil ich andre sachen nachkaufen musste

Der eigentliche Rückblick in Guts' Kindheit kommt erst in Band 3 und zieht sich bis Band 14 (glaube ich). Der Anfang soll wohl erst mal veranschaulichen wie es in der Welt von Berserk zugeht und vernachlässigt die zwischenmenschlichen Beziehungen. Diese Makel wird dann im Rückblick ausgeräumt.
Ich finde ja das der Anfang der Reihe mehr schadet als nützt. So denken alle gleich das es in Berserk nur um Blut und Gemetzel geht und bekommen gar keinen Einblick in die Hintergründe, es sei denn man bringt etwas Geduld auf.


hm ok dann wars genau andersrum, ist ja auch ne weile her das ichs gelesen hab *g*
wie gesagt, ich werd der serie wohl bei gelegenheit nochmal ne chance geben, dank der Max reihe ist das ja auch nicht mehr ganz so teuer und noch recht gut zu bekommen


--------------------
I come and go like the wind. No one can stop me!
Beitrag 25. Nov 2007, 16:28 | Beitrag #10
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Crysis_*





Guests



Einfach nur genial.

Den Anfang fand ich auch gar nicht so schlimm. Ist halt eine Überleitung zu den kommenden Höhepunkten.

Eigentlich ist alles gut. Die Charaktere, die Musik und die Story. Nur das mal wieder übertrieben viel Blut gezeigt wird, ist ein Negativpunkt. Griffith und Guts kommen sympathisch rüber. Besonders Griffith, aber das ändert sich ja später und wie ...

Die Gefühle der Menschen kommen hier gut rüber, wie z.B. Neid, Hass oder Trauer. Man kann auch sehen, wie es ist von einem Menschen abhängig zu sein. Schon traurig wenn das neuere Animes nicht hinkriegen, bis auf die berühmten Ausnahmen. Das Mittelalter-Setting (+ Dämonen usw.) kommt auch sehr gut rüber und es wurde nie langweilig.

Die Musik muss ich aber hervorheben. Einfach fantastisch, obwohl man ja nur 9 Lieder zu hören bekommt (mit Opening und Ending sind es 11).

Besonders Guts Theme hat es mir angetan:



Das Ende war genial. Am Schluss starben alle Gefährten. Nur Guts konnte sich durschlagen. Gut, Kjaskar lebte dann doch noch, obwohl ich erst dachte sie wäre gestorben. Das aber Griffiths Entscheidung dies alles eingeleitet hat, war doch scho ein kleiner Schock. Aber das war wohl doch icht so überraschend, denn es wurde ja gesagt, wenn Griffith einmal "abstürzt", wird es Guts ins verderben stürzen. In den letzten Sekunden sieht man noch wie Grifftih Kjaskar ***** und Guts blutet. Man könnte ja meinen das die beide danach sterben, aber der Anfang des Animes schließt das ja schon aus. Also muss er es zumindest überlebt haben.

Wieder ein Anime der einen Nachfolger braucht, aber davon kann ich nur träumen. Wenn ich schon wissen will wie es weitergeht, muss ich wohl den Manga lesen.
Beitrag 25. Nov 2007, 18:49 | Beitrag #11
+ Quote Post Go to the top of the page
DerNgamer


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hafennähe




Meine Lieblings Mangaserie überhaupt :) (Nausicaä und akira sind außerhalb der wertung *g*)
Es wird für mich wohl keine dramatischere, schockierendere und fesselndere Serie geben...Das aufzuholen, was Berserk erreicht hat ist sicher kein Zuckerschlecken^^ Auf jeden Fall zurecht ein Klassiker (nur leider in Deutschland irgendwie nicht so bekannt und anerkannt..banausen :P ) ^^
der Anime war auch toll aber wenn man zuerst den Manga gelesen hat, fehlt einfach was^^


--------------------
Mittendrin!
Beitrag 27. Nov 2007, 20:04 | Beitrag #12
+ Quote Post Go to the top of the page
SamuraiCaveman


Member
******
Mitglied seit: 24-Aug 05

Gruppe: Members
Wohnort: Wo die Schatten drohen.

Wii Freundescode:
5523 8377 1519 7635 [+]



Schlicht einer der besten Mangas die es gibt. Der Anime kommt nicht einmal ansatzweise da heran.


--------------------
<Reggie> First of all, we would like to thank everyone who wrote good things about the name the day you heard it. Both of you.
<Phil Harrison> When we brought the PlayStation to the market in 1994, we introduced real time 3-D graphics for the first time.
Beitrag 4. Dec 2007, 13:32 | Beitrag #13
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Crysis_*





Guests



ZITAT(SamuraiCaveman @ 27. Nov 2007, 20:04) *
Schlicht einer der besten Mangas die es gibt. Der Anime kommt nicht einmal ansatzweise da heran.


Ich möchte mich selbst davon überzeugen. Wo sollte man im Manga anfangen, wenn man den Anime komplett zu Ende geschaut hat. Das Ende im Anime ist ja offen und Berserk ist seit dem GANTZ-Anime (also erst der 4.) wieder ein Anime, wo ich wissen will wie es weiter geht.

Ist der Manga schon überhaupt fertig?
Beitrag 4. Dec 2007, 13:52 | Beitrag #14
+ Quote Post Go to the top of the page
RealTemplar


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member




Der Manga läuft noch immer und momentan ist der 31. Band in Deutschland zu haben. Du kannst gut auf die Maxi Versionen zurückgreifen (2 Mangas pro Band) welche 10€ kosten, so kannst du recht schnell aufholen. Ich würde dir aber empfehlen bei Band 1 anzufangen. Es gibt da doch die ein oder andere Änderung in der Story und ein paar Charaktere die später noch ziemlich wichtig werden, im Anime aber komplett weggelassen wurden.
Beitrag 4. Dec 2007, 14:04 | Beitrag #15
+ Quote Post Go to the top of the page
Kanchelskis


Advanced Member
********
Mitglied seit: 16-Aug 06

Gruppe: Advanced Member




ZITAT(SamuraiCaveman @ 27. Nov 2007, 20:04) *
Der Anime kommt nicht einmal ansatzweise da heran.


Sry, finde ich absolut nicht, Berserk als Anime ist genauso wie der Manga ein Meisterwerk. Sicher sind viele enttäuscht das er immer noch nicht weitergeführt wurde aber das was umgesetzt wurde ist bis auf ein paar details die fehlen (u.a. Puck und der Totenkopfreiter) einfach nur genial. Wenn ich alleine an den tollen Soundtrack denke würde ich ihn am liebsten direkt nochmal gucken, generell eine der ganz wenigen Serien die ich mehr als ein mal komplett gesehen habe.

Der Beitrag wurde von Kanchelskis bearbeitet: 4. Dec 2007, 14:05
Beitrag 21. Dec 2007, 23:32 | Beitrag #16
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Crysis_*





Guests



Ich wollte mir eigentlich das Maxi Band 1 kaufen, aber ich hab noch eine Frage:


ZITAT
kann nicht an Postfächer geliefert werden. (Die Lieferung an eine Packstation ist möglich.)


Wie ist das gemeint? Müsste ich es dann bei einer Packstation abholen? Oder schicken sie es einen doch direkt nach Hause?

Die Maxi Bänder sind ja 2 bänder in einem. Wie kann ich mir das ungefähr vorstellen? Wird dann direkt weiter gemacht oder gibts dann mehrere Trennblätter?

Beitrag 21. Dec 2007, 23:34 | Beitrag #17
+ Quote Post Go to the top of the page
Shadowguy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-Apr 05

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Augsburg

Xbox Live Gamertag:
Shadowguy108 [+]
PlayStation Netzwerk ID:
Shadowguy__108 [+]
3DS Freundescode:
0232 7484 3373



du kannst das natürlich ganz normal zu dir schicken lassen. ein postfach ist ja ne alternative adresse die du bei der post einrichten kannst (ne packstation auch, weswegen ich grad ka hab was der unterschied ist aber egal), da gehts halt net hin.
wenn du nicht da bist wenns kommt gehts dann natürlich trotzdem an die post und die hinterlegens dir, das ist kein problem


ich hab ihn bisher net gekauft, aber es gibt zumindest kein merkliches trennblatt, ich würd drauf tippen das es mit dem nächsten kapitel weitergeht


--------------------
I come and go like the wind. No one can stop me!
Beitrag 21. Dec 2007, 23:52 | Beitrag #18
+ Quote Post Go to the top of the page
Guest_Crysis_*





Guests



ZITAT(Shadowguy @ 21. Dec 2007, 23:34) *
du kannst das natürlich ganz normal zu dir schicken lassen. ein postfach ist ja ne alternative adresse die du bei der post einrichten kannst (ne packstation auch, weswegen ich grad ka hab was der unterschied ist aber egal), da gehts halt net hin.
wenn du nicht da bist wenns kommt gehts dann natürlich trotzdem an die post und die hinterlegens dir, das ist kein problem


Also wenn ich das Band per "Overnight Express" bei Amazon bestlle, bekomme ich es normal an einem Tag zu Hause?

Berserk ist erst die 2. Mangaserie die ich mir zulege. One Piece war bis jetzt die einzige Serie, die es auch wert war zu kaufen. Dann kam GANTZ, wurde aber leider eingestellt ...

Berserk ist also die 3. und ich würd gern ein paar Mangas mehr besitzen, obwohl es natürlich ein bisschen blöd ist, sich 20 Bände zu kaufen und dann erst ab den 21. weiß, wie es weiter geht (ist jetzt nur grob geschätzt). Hab mir noch erst überlegt, ob ich "Blame" oder "Eden" ausprobieren soll, weil es viel versprechend klang, aber mit Berserk bin ich auf der sicheren Seite.
Beitrag 22. Dec 2007, 00:00 | Beitrag #19
+ Quote Post Go to the top of the page
ness


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 3-Jan 05

Gruppe: GU Moderation

PlayStation Netzwerk ID:
Molidae [+]



Es geht sogar schon bis zum 31. Band^^.


--------------------
Beitrag 22. Dec 2007, 00:06 | Beitrag #20
+ Quote Post Go to the top of the page
SamuraiCaveman


Member
******
Mitglied seit: 24-Aug 05

Gruppe: Members
Wohnort: Wo die Schatten drohen.

Wii Freundescode:
5523 8377 1519 7635 [+]



Bis zum 33., eigentlich.


--------------------
<Reggie> First of all, we would like to thank everyone who wrote good things about the name the day you heard it. Both of you.
<Phil Harrison> When we brought the PlayStation to the market in 1994, we introduced real time 3-D graphics for the first time.
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. Sep 2018 - 00:21