GU Forum

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

12 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
Das SNES, Meilensteine und mehr
Beitrag 7. Mar 2004, 14:34 | Beitrag #21
+ Quote Post Go to the top of the page
Cyrus


Advanced Member
********
Mitglied seit: 2-Mar 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand

PlayStation Netzwerk ID:
CyrusIX [+]



ZITAT(Tide @ 3. Mar 2004, 17:31)
An was denkt ihr beim SNES?

Hmmm, da fällt mir spontan "goldenes Zeitalter der Videospiele" ein. Ich denke mal keine Konsolengeneration hat mich mehr geprägt, nie hat eine Konsole in diesem Maße softwarebezogene Quantität und Qualität aufweisen können. Die Anzahl der genialen Titel ist schier endlos, und zieht sich durch alle genres.

Ob Nintendo´s Vorzeigetitel (Super Mario World, Pilotwings, F-Zero, A Link to the Past, Super Mario Kart, Super Metroid, Star Fox, Stunt Race FX, Yoshi´s Island, Super Mario Allstars, ...) Rares Donkey Kong Country Reihe und Killer Instinct, Konamis Kracher (Axeley, Super Probotector, Turtles in Time, Super Tiny Toons, Super Castlevania IV ...), Capcoms Titel (Megaman X Reihe, Street Fighter 2 Reihe, Gargoyle´s Quest, Super Ghoul´s ´n Ghosts), den unvergessenen Enix (Actraiser, Soulblazer, Illusion of Time, Terranigma) und Square (Final Fantasy, Chrono Trigger, Secret of Mana, Secret of Evermore) RPGs-RPG/Action Adventure Mixes, Hudsons Super Bomberman Reihe, versteckten Perlen wie Rock and Roll Racing, Unirally, Top Gear, die beiden Super Turricans, Earthworm Jim, Sim City ect ect, nicht zu vergessen die Geburt von Konamis International Superstar Soccer Fußballreihe, Super Mario RPG (als Nintendo-Square Joint Venture), RPG Perlen die den Weg in den Westen gefunden haben (Seiken Densetsu 3, Rudra´s Treasure, Treasure Hunter G, Star Ocean, Tales of Phantasia, Bahamut Lagoon ect) ...

Man könnte die Liste ewiglich weiterführen, und man würde immer noch auf ein paar echte Klassiker vergessen, hach waren das schöne Zeiten. worship.gif


--------------------
"If history is to change, let it change. If the world is to be destroyed, so be it. If my fate is to die, I must simply laugh." -Magus
Beitrag 8. Mar 2004, 15:04 | Beitrag #22
+ Quote Post Go to the top of the page
Waffleman


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 23-Feb 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand
Wohnort: Berlin

Xbox Live Gamertag:
GreatMightyM [+]
PlayStation Netzwerk ID:
GreatMightyM [+]
Wii Freundescode:
5185 2966 1533 7978 [+]



Ich denke auch gern an die Zeit zurück, als Videospiele noch so simpel und dennoch fesselnd waren. Heute schafft man dass nur schwer, weil die Gamer immer höhere Erwartungen haben.

Mein SNES war besonders glücklich mit:
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Secret of Mana
  • Illusion of Times
  • Terranigma
  • Super Mario Allstars
  • Donkey Kong Country
  • Super Mario World
  • Harvest Moon
  • Theme Park
Aber ich glaube, mir würden für das N64 und den GCN genauso viele Spiele einfallen, die ich nicht missen will. smile.gif


--------------------
Dieses Ende wird ein Anfang sein. Zehn GUte Jahre. Danke.

Neu: Der heimliche Blogstar
Videospielkolumne von Kurt Krömer
Beitrag 11. Mar 2004, 00:44 | Beitrag #23
+ Quote Post Go to the top of the page
Revive


Member
***
Mitglied seit: 14-Apr 02

Gruppe: Members
Wohnort: NRW



jaja, was mir einfällt ? Lieblingskonsole Nummer 1 happy.gif
hab die Spiele dafür wien Blöder gesammelt, bis ich alles brauchbare hatte und ich suche noch immer, wie ein besessener *g* ..naja, die besten Games sind Terranigma, Evermore, Lufia 2, Metroid 3 ..und ..ach es sind einfach zu viele


--------------------
sucht bloß nicht nach dem Sinn, er ist verdammt gut versteckt...
Beitrag 11. Mar 2004, 00:59 | Beitrag #24
+ Quote Post Go to the top of the page
Ponk


BANNED
Gruppensymbol
Mitglied seit: 19-Sep 02

Gruppe: Banned




Wenn ich hier lese, dass das SNES "das goldene Zeitalter der Videospielgeschichte war", kann ich das nicht so ganz nachvollziehen. Bzw. es ist sehr kurzsichtig gedacht. Es ist absolut nachvollziehbar, dass man in unserem Alter, so unglaublich von alten Konsolen schwärmt, aber das hat nicht unbedingt immer was mit Qualität zu tun. Ich gehöre nun zu den Leuten, die keine SNES besessen haben und deswegen eine gewisse Objektivität besitzen. Das SNES ist sicherlich eine sehr gute Konsole mit unglaublich guten Spielen gewesen, aber nicht mehr. Ich glaube nicht, dass das SNES Qualitativ so viel hochwertiger war als der N64 oder jetzt der Cube. Man verbindet halt ganz andere Dinge mit den Konsolen von Anfang der 90er, weil man auch die Eindrücke damals ganz anders verarbeitet hat.
Bitte erhängt mich nicht, es ist schon spät ^^


--------------------
Ich esse gerne Hirn
Beitrag 11. Mar 2004, 01:07 | Beitrag #25
+ Quote Post Go to the top of the page
Revive


Member
***
Mitglied seit: 14-Apr 02

Gruppe: Members
Wohnort: NRW



naja, ich sehs eher so ..ich hab mein N64 vor meinem SNES bekommen ..also 1998 ..und ich find ihn dennoch als beste Nintendo-Konsole ..gut, KOnsole vielleicht nicht, aber die Spieleauswahl ist die definitiv beste für eine Nintendoplattform ...ich meine, wann war Nintendo am erfolgreichsten ?


--------------------
sucht bloß nicht nach dem Sinn, er ist verdammt gut versteckt...
Beitrag 11. Mar 2004, 13:56 | Beitrag #26
+ Quote Post Go to the top of the page
Cyrus


Advanced Member
********
Mitglied seit: 2-Mar 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand

PlayStation Netzwerk ID:
CyrusIX [+]



ZITAT(Ponk @ 11. Mar 2004, 00:59)
Wenn ich hier lese, dass das SNES "das goldene Zeitalter der Videospielgeschichte war", kann ich das nicht so ganz nachvollziehen. Bzw. es ist sehr kurzsichtig gedacht. Es ist absolut nachvollziehbar, dass man in unserem Alter, so unglaublich von alten Konsolen schwärmt, aber das hat nicht unbedingt immer was mit Qualität zu tun. Ich gehöre nun zu den Leuten, die keine SNES besessen haben und deswegen eine gewisse Objektivität besitzen. Das SNES ist sicherlich eine sehr gute Konsole mit unglaublich guten Spielen gewesen, aber nicht mehr. Ich glaube nicht, dass das SNES Qualitativ so viel hochwertiger war als der N64 oder jetzt der Cube. Man verbindet halt ganz andere Dinge mit den Konsolen von Anfang der 90er, weil man auch die Eindrücke damals ganz anders verarbeitet hat.
Bitte erhängt mich nicht, es ist schon spät ^^

Grundsätzlich hast du recht - es ist ein fast allgemeingültiges Phänomen, dass wir leichtfertig dazu tendieren die Konsolen, mit denen wir begonnen haben zu zocken, (in meinem Fall wäre das das NES - als meine erste Konsole) unter einem verklärten nostalgischen Gesichtspunkt zu sehen - das heißt aber nicht unbedingt, dass es nicht auch objektive Gründe für die Bedeutsamkeit und Überlegenheit der betreffenden "alten" Konsolengeneration gegenüber der aktuellen (bzw aktuelleren) gibt. Zumal es jemanden nicht unbedingt als kompetenter (bzw objektiver) qualifiziert - wenn er eben nicht mit einer bestimmten Konsole großgeworden ist. Ich würde mich hüten Spiele wie Pac Man oder Donkey Kong heute zu qualifizieren - auch wenn ich sie Ende der 80er schon gespielt habe, so war das doch einige Zeit nach ihrer Blüte.

Tatsache ist: Das N64 hatte eine ganze Reihe absolut genialer Spiele - die jedoch allesamt aus ganz gewissen Genrebereichen kommen (Vorherrschaft von 3D Jump and Runs, Ego Shootern und diversen Fun-/Futureracern). Andere Genres wurde sträflichst vernachlässigt, da muß man schon sehr nachsichtig sein wenn man von "ausreichend" (quantitativ) und "guten" (qualitativ) Vertretern sprechen will. Ich denke da ganz konkret an RPGs und Prügelspiele, aber auch an andere Bereiche.

Die SNES Ära war von Nintendos Dominanz am Markt geprägt - wer ein SNES hatte brauchte im Grunde kein Mega Drive (alle Sega Anhänger mögen mir dieses harsche Urteil, das vielleicht überzogen ist, verzeihen - natürlich gab´s auch sehr gute Sega Exklusivtitel die Bedeutung erlangt haben und den Besitz der Konsole rechtfertigten), praktisch alle Genrereferenztitel waren am SNES anzutreffen, Konsolenübergreifende Umsetzungen waren am SNES (mit ganz wenigen Ausnahmen) technisch und teilweise auch spielerisch besser umgesetzt. Das SNES war die "komplette" Konsole (diverse Hardwareschwächen im Bereich der Prozessorleistung wurden durch geschickte Programmierung anstandslos in den Griff bekommen).

In der 32/46 Bit generation sah es schon wieder ganz anders aus. Wer eine "komplette" Spielesammlung aus den besten Titeln quer durch alle genres wollte, der kam um eine pluralistische Lösung (Psone, N64 und von mir aus auch Saturn) nicht herum. Von den diversen technischen Restriktionen des N64 (stark geblurte Grafik, Texturenlimitierung, schwache Soundleistung) will ich nicht sprechen - Rare und Acclaim haben z.B. gezeigt dass es wesentlich besser geht, nur fehlten am N64 -anders als am SNES- die vielen ambitionierte Herstellerteams die die Konsole wirklich ausreizen konnten bzw wollten.

Ein weiterer Aspekt den man nicht vernachlässigen sollte: 2D Gaming. Für Leute die mit 3D-Polygonwelten aufgewachsen sind sind 2D Spiele erstmal "flach", sonst aber nicht viel. Tatsache ist, dass 2D Gaming in vielerlei Hinsicht ein eigenes Spielgefühl erzeugt, das von 3D nicht oder nur schwer ersetzt werden kann. In vielen Sektoren hat die 3D Grafik 2D Bitmaps und Sprites zu recht entgültig abgelöst. Sport- oder Rennspiele wollte ich heutzutage nicht mehr in einer anderen Form präsentiert bekommen. Aber in vielen andern Gebieten (z.B. Prügelspielen, klassischen 2D Shootern ect) haben sich die 2D Titel bis heute als Genre etabliert - auch wenn ihnen dieser Tage wohl kein allzugroßer finanzieller Erfolg beschert sein dürfte (man denke an das geniale Ikaruga).

Drittens gab der Erfolg Nintendo damals Recht. Natürlich kann man auch "Zeitgeist" als Argument anführen - den Zeitgeist der 80er und frühen 90er den Nintendo damals getroffen hatte, und der nun von Sony und Microsoft besser befriedigt wird. Aber das ist nur eine Facette. Sega war mit dem Mega Drive alles andere als ein schwacher Konkurrent, Nintendo hatte jedoch alle wichtigen Entwickler und Franchises auf seiner Seite, und das war es letztendlich, was der Konsole ihre Popularität undi hren bahnbrechenden Erfolg beschert hat.


--------------------
"If history is to change, let it change. If the world is to be destroyed, so be it. If my fate is to die, I must simply laugh." -Magus
Beitrag 11. Mar 2004, 16:55 | Beitrag #27
+ Quote Post Go to the top of the page
Ponk


BANNED
Gruppensymbol
Mitglied seit: 19-Sep 02

Gruppe: Banned




Ok, ich muss zugeben sehr aufschlussreich und auch sinnig argumentiert, bis auf die Sache mit dem Erfolg. Ok, du führst es als Mit und nicht als Hauptargument an, aber man hat immer wieder gesehen, dass Erfolg definitiv gleich bedeutend mit Qualität ist.


--------------------
Ich esse gerne Hirn
Beitrag 15. Mar 2004, 17:29 | Beitrag #28
+ Quote Post Go to the top of the page
MrNiceGuy1


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 20-Jul 02

Gruppe: Advanced Member



Hach ja das SNES, das waren och Zeiten. Zeiten in den die Grafik noch nicht so eine hohe priorität hatte.

Meine Lieblingsgames waren und sind:

- Teenage Mutant Hero Tutles IV: Turtles in Time (einfach unschlagbarer Co op Modus)
- Zombie (Mit Wasserpistolen gegen Zombies und allen anderen Monstern, ebenfalls unschlagbares Co Op Game vor allem später kommt man nicht mehr ohne Hilfe aus.)
- Secret of Mana (mehr brauch man nicht merh dazu sagen)
- Super Mario Allstars (Ja alle zussamen in einem Modul vereint)

Könnte noch wesentlich mehr aufzählen.

Das erwckt kindheits erinnerungen bekomm schon wieder lust ne runde SNES zu zocken. happy.gif


--------------------
Und wenn Lehrer nicht mehr an die Menschen glauben, ist es doch mit der Gesellschaft aus! Oder?

-Eikichi Onizuka (GTO Bd.11)
Beitrag 15. Mar 2004, 17:33 | Beitrag #29
+ Quote Post Go to the top of the page
Obi-Biber


Prime Versag0r!!1
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hamburg




ZITAT(MrNiceGuy1 @ 15. Mar 2004, 17:29)
- Teenage Mutant Hero Tutles IV: Turtles in Time (einfach unschlagbarer Co op Modus)

Au ja, das hab ich neulich mit Ponki gespielt smile.gif Wir sind aber immer gescheitert buhu.gif


--------------------
Und das sind absolut und unbestritten die knallharten Fakten!
Beitrag 15. Mar 2004, 17:57 | Beitrag #30
+ Quote Post Go to the top of the page
Phoenix no Yume


Member
****
Mitglied seit: 14-Mar 04

Gruppe: Members



bei snes fallen mir sofort zelda und final fantasy ein, andere sachen hab ich nicht mit dem ehrgeiz gespielt. gut waren auch noch chrono trigger oder tales of phantasia. gern gespielt hab ich natürlich auch street fighter, super ghouls´n ghosts und mario kart, wobei ich zweiteres nie durchgeschafft hab...
secret of mana, terranigma, illusion of gaia oder treasure hunter g konnten mich nur anfangs fesseln, irgendwann mitten im spiel ging da die faszination verloren, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich erst nach der playstation ära wirklich zu dieser konsole gefunden hab und vorher nur ein paar intermezzi in diese richtung gemacht hab


--------------------
Your Love is make me feel like I'm dead.
Beitrag 15. Mar 2004, 19:08 | Beitrag #31
+ Quote Post Go to the top of the page
MrNiceGuy1


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 20-Jul 02

Gruppe: Advanced Member



ZITAT(Obi-Biber @ 15. Mar 2004, 17:33)
ZITAT(MrNiceGuy1 @ 15. Mar 2004, 17:29)
- Teenage Mutant Hero Tutles IV: Turtles in Time (einfach unschlagbarer Co op Modus)

Au ja, das hab ich neulich mit Ponki gespielt smile.gif Wir sind aber immer gescheitert buhu.gif

Auf welchen Schwierigkeits grad habt ihr den gespielt?

- Pop'n TwinBee (sehr witziger Arcade Shooter m Stile von R Type nur im Manga/Anime Stil und nicht so ernst, ich zock's am liebsten im Co Op dann nehm ich immer die besten sachen weg) happy.gif
- Super Bomberman 2 (im Multiplyer einfach ne Bombe wink.gif )
- Herberkes Popoon ( Tetris Klon mit Combo System womit man dem Gegner mit Special Atacken ärgern kann zb. Einige Blöcke einfrieren)


--------------------
Und wenn Lehrer nicht mehr an die Menschen glauben, ist es doch mit der Gesellschaft aus! Oder?

-Eikichi Onizuka (GTO Bd.11)
Beitrag 17. Mar 2004, 17:46 | Beitrag #32
+ Quote Post Go to the top of the page
kay


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 13-Feb 03

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Mainz

Wii Freundescode:
0604 7118 4666 9937 [+]
3DS Freundescode:
0817 3780 7190



Beim SNES denke ich vor allem an

-Mario World
-Mario Kart
-F-Zero
-Das Ding,das Game-Boyspiele in Farbe gezeigt hatte

...und süchtige Freunde,die davor sassen und stundenlang zockten!! happy.gif

Der Beitrag wurde von kay bearbeitet: 17. Mar 2004, 17:47


--------------------
President Kelbaugh from Retro Studios explained: "For example, in Metroid Prime 1 there is not one repeated environment. Everything is unique, so it's cool for the fans to explore."

tabletom21:
"Wieso müssen die Core´s der Zukunft die Spielprinzipien der Vergangenheit vergöttern"?

J!ndu:
"Zur Abwechslung macht Nintendo da etwas mit Super Mario Galaxy 2 genau richtig."
Beitrag 1. Apr 2004, 10:18 | Beitrag #33
+ Quote Post Go to the top of the page
DerNgamer


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hafennähe




Lohnt sich ein Kauf von einem Spiel namens terranigma? Scheint ein RPG zu sein, und da ich sonst(außer dragon quest monsters) keine hab, wollte ich endlich mal damit anfangen happy.gif .


--------------------
Mittendrin!
Beitrag 1. Apr 2004, 10:44 | Beitrag #34
+ Quote Post Go to the top of the page
DerNgamer


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hafennähe




Kennt jemand eine (sehr) gute RPG Site(Wo alle RPG's von früher bis heute verzeichnet sind+reviews,hilfe,srcreens usw)?


--------------------
Mittendrin!
Beitrag 1. Apr 2004, 11:27 | Beitrag #35
+ Quote Post Go to the top of the page
mehm


Mehmet Karaca
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-May 03

Gruppe: GU Moderation
Wohnort: Stuttgart

Xbox Live Gamertag:
GUmehmet [+]
PlayStation Netzwerk ID:
GU_mehm [+]
Wii Freundescode:
1655 7745 9910 6429 [+]
3DS Freundescode:
3007 8195 4812



Geh mal RPGamer,dort wirste bestimmt fündig.


--------------------
Suche Final Fantasy-Titel aller Art. Bitte bei mir melden, wenn ihr über einen Verkauf nachdenkt.

mehm's Mangaliste
Beitrag 1. Apr 2004, 12:12 | Beitrag #36
+ Quote Post Go to the top of the page
Cyrus


Advanced Member
********
Mitglied seit: 2-Mar 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand

PlayStation Netzwerk ID:
CyrusIX [+]



ZITAT(DieNgamers @ 1. Apr 2004, 10:18)
Lohnt sich ein Kauf von einem Spiel namens terranigma? Scheint ein RPG zu sein, und da ich sonst(außer dragon quest monsters) keine hab, wollte ich endlich mal damit anfangen happy.gif .

Hmm, ich täte es als Action-Adventure/RPG Mix bezeichnen. Die Kämpfe finden in Echtzeit in typischer Zelda Manier statt, ansonsten ist´s RPG lastiger. Ein sehr schönes Spiel und einer der späten Höhepunkte der SNES Ära. Unbedingt empfehlenswert. smile.gif

Mit Dragon Quest Monsters (Pokémonartiges Sammel-RPG) hat´s allerdings nicht viel gemein.


--------------------
"If history is to change, let it change. If the world is to be destroyed, so be it. If my fate is to die, I must simply laugh." -Magus
Beitrag 1. Apr 2004, 12:45 | Beitrag #37
+ Quote Post Go to the top of the page
Andy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-May 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Bayreuth

Xbox Live Gamertag:
Vanitas [+]



Terranigma ist ein Hammer-Spiel! Story + Atmosphäre sind genial! Und je nach Kapitel spielt es sich komplett unterschiedlich:

Zuerst muss man in der Unterwelt die Oberwelt (Erde) Erschaffen
Daraufhin muss man das Leben zurückbringen
Im Dritten Kapitel agiert man mit Menschen zusammen und hilft u.a. Städte aufzubaun
Im Vierten ehmm... da passiert glaub ich nicht mehr viel.


--------------------
Life seems like a giant physics simulation... (World of Goo)
Beitrag 1. Apr 2004, 15:07 | Beitrag #38
+ Quote Post Go to the top of the page
DerNgamer


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 25-Mar 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Hafennähe




juhu! ich will terranigma! Hab bei ebay schon was gutes gefunden!

PS: kann es sein, dass es in den USA irgendwie nicht rausgekommen ist?
Auf amerikanischen Seiten findet man oft garnichts zu dem Spiel...

Der Beitrag wurde von DieNgamers bearbeitet: 1. Apr 2004, 15:09


--------------------
Mittendrin!
Beitrag 1. Apr 2004, 20:00 | Beitrag #39
+ Quote Post Go to the top of the page
Cyrus


Advanced Member
********
Mitglied seit: 2-Mar 02

Gruppe: Mitarbeiter im Ruhestand

PlayStation Netzwerk ID:
CyrusIX [+]



ZITAT(DieNgamers @ 1. Apr 2004, 15:07)
juhu! ich will terranigma! Hab bei ebay schon was gutes gefunden!

PS: kann es sein, dass es in den USA irgendwie nicht rausgekommen ist?
Auf amerikanischen Seiten findet man oft garnichts zu dem Spiel...

Jup, Terranigma ist eine jener Raritäten, die in Japan UND Europa, nicht aber in den USA erschienen sind. Eigentlich hätte es gar nicht außerhalb Japans erscheinen sollen, aber NOE hat sich dafür eingesetzt, um in der Endphase des SNES noch etwas bringen zu können, das die Wartezeit auf das N64 versüßt.


--------------------
"If history is to change, let it change. If the world is to be destroyed, so be it. If my fate is to die, I must simply laugh." -Magus
Beitrag 1. Apr 2004, 20:22 | Beitrag #40
+ Quote Post Go to the top of the page
Andy


Advanced Member
Gruppensymbol
Mitglied seit: 9-May 02

Gruppe: Advanced Member
Wohnort: Bayreuth

Xbox Live Gamertag:
Vanitas [+]



Hey das wusst ich gar net - hab gedacht das ist vielleicht nur unter einem anderen Name erschienen (=> Illusion of Time / Gaia). Aber da hat NoE ja ne richtige Glanzleistung von Entscheidung gebracht *lob*


--------------------
Life seems like a giant physics simulation... (World of Goo)
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:
12 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19. Jul 2019 - 00:23